GRUSELFILME UND HORRORFILME

«Halloween»

29.10.2018

Boulevard

Nordamerikas Kinofans bleiben in «Halloween»-Stimmung

Bald ist Halloween, und das ist in Nordamerika auch an den Kinokassen zu spüren. Gruseliger Horror läuft am besten - mit einer Ausnahme. » mehr

Halloween

26.10.2018

Familie

Wie viel Grusel und Schauer verkraften Kinder zu Halloween?

Horrorfilme können selbst bei erwachsenen Menschen Angststörungen verursachen. Doch besonders sensibel reagieren kleine Kinder auf gruselige Szenarien. Pädagogen raten, bis zum Ende des Grundschulalte... » mehr

Halloween

22.10.2018

Kunst und Kultur

Horrorfilm "Halloween" mit starkem Start zum Gruselfest

Ein maskierter Killer, der aus einer Psychiatrie ausbricht: Der Horrorklassiker "Halloween" von 1978 liefert Stoff zum Gruseln. Regisseur David Gordon Green lockt mit dem Nachfolger viele Fans in die ... » mehr

Halloween

22.10.2018

Boulevard

«Halloween» mit starkem Start zum Gruselfest

Ein maskierter Killer, der aus einer Psychiatrie ausbricht: Der Horrorklassiker «Halloween» von 1978 liefert Stoff zum Gruseln. Regisseur David Gordon Green lockt mit dem Nachfolger viele Fans in die ... » mehr

Halloween

18.10.2018

Boulevard

Amerikaner bereiten sich auf Halloween vor

Mumien, Monstren, Mutationen - in zwei Wochen ist wieder Halloween und in den USA beginnt man bereits, die Gespenster-Deko aus dem Keller zu holen. » mehr

Unter dem charakteristischen Sägezahndach finden bald Logistiker und andere Firmen Platz.

11.10.2018

Kulmbach

Das Ende der Industriebrache

Ein großer Teil der alten Kulmbacher Spinnerei in Mainleus wird bald wieder genutzt. In die seit Jahren leer stehenden Hallen sollen Logistiker und andere Unternehmen einziehen. » mehr

Mit modernen Jazz-Klängen verlieh "Küspert & Kollegen" dem Stummfilm-Horror-Klassiker "Nosferatu" eine besondere Atmosphäre. Foto: Jürgen Henkel

05.10.2018

Selb

Moderner Jazz fiebert mit Vampir

Zeitgenössische Musik und Murnaus Nosferatu-Film von 1922? Wie das zusammenpasst, zeigt ein Abend im Rosenthal-Theater in Selb. » mehr

Komiker Jack Black enthüllt Hollywood-Ster

19.09.2018

Kunst und Kultur

Komiker Jack Black enthüllt Stern auf Walk of Fame - und schimpft auf Trump

US-Komiker Jack Black ist für Überraschungen gut. Bei der Enthüllung seines Hollywood-Sterns geht er in die Knie, räkelt sich auf der Plakette und hüpft in die Luft. Nur einer dämpft seine Laune. » mehr

Jack Black

19.09.2018

Boulevard

Komiker Jack Black enthüllt Hollywood-Stern

Der US-Komiker Jack Black ist für Überraschungen gut. Bei der Enthüllung seines Hollywood-Sterns geht er in die Knie, räkelt sich auf der Plakette und hüpft in die Luft. Nur einer dämpft seine Laune. » mehr

10.09.2018

Kunst und Kultur

Grusel-Nonne landet auf Platz eins der Kino-Charts

Niedlich war gestern, Horror ist angesagt: Eine dämonische Nonne begeistert derzeit die Kinozuschauer - und zwar sowohl in den USA als auch hierzulande. Liebe und Animationsspaß landen auf den Plätzen... » mehr

«The Nun»

10.09.2018

Boulevard

Gruselfilm «The Nun» ganz oben

Horror schlägt Romanze Drei Wochen lang standen die Kinogänger in Nordamerika auf die Liebeskomödie «Crazy Rich», doch mit «The Nun» trumpft jetzt ein Gruselschocker in den Charts auf. » mehr

Nicolas Roeg

14.08.2018

Kunst und Kultur

"Wenn die Gondeln Trauer tragen" - Meisterregisseur Nicolas Roeg 90

Er ließ sich nie auf ein Genre festlegen: Nicolas Roeg ist einer der originellsten Filmemacher Großbritanniens. Aber er blieb ein Außenseiter, verehrt für seine Kultfilme. » mehr

Kommende Woche wird es im Hof des Thurnauer Schlosses Open-Air-Kino zu sehen geben. Foto: Archiv

10.08.2018

Kulmbach

Der Schlosshof als Kinosaal

Zum ersten Mal dient das historische Ensemble in Thurnau vom 16. bis 19. August als Kulisse für Filmvorführungen. Es sind noch Tickets verfügbar. » mehr

Stihl - Motorsäge

01.10.2017

Marktredwitz

Mann geht mit Motorsäge auf Gruppe los

An einen Horrorfilm dürften sich die Besucher eines Festes am Sonntag in Mitterteich erinnert gefühlt haben. » mehr

17.09.2017

Kunst und Kultur

40 Jahre nach der Premiere: Jamie Lee Curtis erneut in „Halloween“

40 Jahre nach dem ersten „Halloween“-Streifen wird US-Schauspielerin Jamie Lee Curtis (58) erneut als Laurie Strode in dem Gruselschocker zu sehen sein. » mehr

11.09.2017

Kunst und Kultur

«Es» mit bestem Horrorfilm-Start aller Zeiten in Nordamerika

Wochenlang hat die Kinobranche in Nordamerika über Flaute gejammert, aber jetzt gab es endlich wieder einen Knaller - und was für einen: «Es» startete gleich mit dem bislang besten Horrorfilm-Ergebnis... » mehr

Im Anschluss an den Film "Beuys" enthüllten Werner Kampe (rechts) vom Cineplex und Lucas Schiffelholz die Bilder im Foyer des Filmtheaters. Foto: R. Unger

04.09.2017

Kulmbach

Kunst im Kino - inspiriert von einem Norweger

Lucas Schiffelholz aus Mainleus stellt im Cineplex in Kulmbach einige seiner Werke aus. Die Eröffnung gab es zur Überraschung der Kinobesucher nach einer Vorstellung. » mehr

Michael Hermann und Stefan Gräf siegten bei der internationalen Gaudirallye des Motorsportclubs (MSC) Wunsiedel.

31.08.2017

Fichtelgebirge

Marktleuthener holen Sieg zurück

Michael Hermann und Stefan Gräf sind wieder die Nummer eins bei der Gaudi-Rallye des MSC Wunsiedel. Bei der begeistern nicht zuletzt böhmische Dörfer. » mehr

14.08.2017

Kunst und Kultur

Horrorfilm "Annabelle 2" hilft Nordamerikas Kinos füllen

Der Sommer macht Hollywood zu schaffen. Da kommt ein Horrorschocker der Filmindustrie entgegen. «Annabelle 2» startet zwar weniger erfolgreich als andere Folgen der «Conjuring»-Reihe, aber es lockt do... » mehr

Joachim Igl kümmerte sich um den Fichtelberger Kommandanten.

03.08.2017

Oberfranken

"Das ist wie im Horrorfilm - die Hölle"

Auch bei den Feuerwehrleuten in Bayreuth sorgt der tödliche Unfall für Betroffenheit. Sie fühlen mit dem Fichtelberger Kommandanten, der seine Tochter verloren hat. » mehr

George A. Romero

17.07.2017

FP

"Die Nacht der lebenden Toten": Zombie-Meister Romero ist tot

Das Zombie-Genre wurde von ihm zum Leben erweckt: Mit dem Schocker "Die Nacht der lebenden Toten" schuf George A. Romero einen Kultklassiker. Mit 77 Jahren ist der Gruselmeister nun gestorben. » mehr

Grabskulptur auf einem Friedhof

26.04.2017

Bauen & Wohnen

Bauen auf Friedhöfen: Platz für neues Leben

Auf Friedhöfen gibt es immer mehr ungenutzten Platz, gleichzeitig fehlen Baugrundstücke in Städten. Eine Lösung könnte die Umwandlung von Bestattungsflächen in Bauland sein. Wissenschaftler und Intere... » mehr

Hygge

19.04.2017

Lifestyle & Mode

Hype um «Hygge»: Was steckt hinter dem Wohlfühtrend?

«Hygge» ist der Wohlfühltrend aus Skandinavien. Was hat es mit dem Lebensstil auf sich, den sich auf einmal alle abgucken wollen? Zusammensein und Kerzenschein, sagt ein Experte. Aber «Hygge» hat auch... » mehr

Reiner Maria Matysik mit der Skulptur "fossor perlatus", dem Prototypen eines sich schnell vorwärts bewegenden Lebewesens, dessen Beine zur Paarungszeit zu "Begattungsfüßen" umgestaltet werden; im Hintergrund "Antizeichnungen" des Künstlers. Foto: asz

26.01.2017

FP

Herzschlag in der Finsternis

"Vorhof" und "Butterfingers": Schon mit ihren außergewöhnlichen Titeln überraschen die beiden neuen Ausstellungen des Kunstvereins Hof. » mehr

Das dunkle Haus am Rande des Waldes

29.10.2016

50. Hofer Filmtage

Das dunkle Haus am Rande des Waldes

„Ich liebe dich – nicht“, sagt Marie zu Konstantin. Beide, sehr jung, sind ein Paar, doch eine seltsame Spannung herrscht zwischen ihnen. » mehr

Ein Seelsorger der Feuerwehr begleitet einen Polizisten zu einer Unfallstelle. Archivbild

05.10.2016

Region

Das Schreckliche von der Seele reden

Schwerstverletzte, Tote, große Zerstörungen: Die Einsatzkräfte der Hilfsorganisationen sehen mitunter Furchtbares. Besonders geschulte Kollegen helfen, das Erlebte zu bewältigen. » mehr

Ein Einzelkämpfer schlägt zurück: Clive Owen.	Foto: PR

14.09.2016

FP

Neues aus Hollywood

Heiße News aus der Welt der Schönen und Reichen. » mehr

01.04.2016

Oberfranken

Messerstecher wollte Kinderpfleger werden

Im Prozess um die Attacke auf vier Mediziner äußert sich der Angeklagte. Er sammelte Horror- und Fantasyfilme und hatte ein Faible für Cannabis. » mehr

Die "Zukunft Kinder", also Mädchen und Jungen aus neun Horten in der Region, haben am Donnerstag den ersten Siegerfilm der Grenzlandfilmtage 2016 gewählt: "Vier Kinder, ein Wort" heißt er, und er kam richtig gut an bei den jungen Zuschauern. Weitere Bilder gibt es unter www.frankenpost.de . Foto: Silke Meier

31.03.2016

Region

Kinder lieben guten Kino-Erpresser

Die Grenzlandfilmtage in Selb haben ihren ersten Sieger: Die Zuschauer vom Verein "Zukunft Kinder" erklären einen Krimi zu ihrem Lieblingsfilm. Und Kinder eröffnen auch das Erwachsenenprogramm. » mehr

Tom Cruise

09.03.2016

FP

Neues aus Hollywood

Die Besetzung für den geplanten Gruselfilm "The Mummy" ("Die Mumie") wächst weiter an. » mehr

"Wenn wir erklimmen...": Die Tanzsportgarde Wunsiedel machte mit Helenesia Mehlmeisel gemeinsame Sache und begeisterte mit dem Bergsteigertanz.

07.02.2016

Region

Mega-Party im Sauseschritt

Rassige Tänze, tolle Kostüme und gepfefferter Humor: Die Faschingsgala der Mainleuser "Parkettfeger" lässt die Herzen des närrischen Publikums höher schlagen. » mehr

Es ist vollbracht! Katharina Feulner und ihr erstes Buch "Nachtmahr - Albträume und Monstrositäten". Foto: Fölsche

27.01.2016

Region

Schaurige Albträume

Das Erstlingswerk der Kulmbacher Autorin Katharina Feulner verspricht Gänsehautfeeling. Ihre Kurzgeschichten sind jetzt erschienen. » mehr

22.10.2015

49. Hofer Filmtage

Don’t look in the Basement 2

In diesem Film darf man die „Leiche im Keller“ wörtlich nehmen. » mehr

19.10.2015

Oberfranken

Zeitzeugen erinnern sich an den Unfall

Die Erinnerung an die große Karambolage in der Münchberger Senke lässt die Menschen bis heute nicht los. Die Frankenpost hat mit denen gesprochen, die den Unfall miterlebt oder die Angehörigen begleit... » mehr

Schemenhafte Gestalten hinter den Fenstern? Merkwürdige Geräusche? Es könnte sich auch um Schüler handeln. Foto: Stefan Linß

25.09.2015

Region

Heimliche Hauptstadt der Spukhäuser?

Hobby-Geisterjäger berichten im Internet von den unheimlichsten Orten in Kulmbach und über ihre gruseligen Erlebnisse dort. Eine alte Villa beflügelt die Fantasie. » mehr

Jochen Kuhn (Mitte) hat das Plakat für die 37. Selber Grenzlandfilmtage entworfen. Er hilft ehrenamtlich genauso engagiert bei der Organisation des Festivals mit wie Ralf Franke und Sabine Römhildt. 	Foto: Florian Miedl

15.04.2014

Region

Freiwillige halten Festival am Leben

In der Woche nach Ostern beginnen die 37. Selber Grenzlandfilmtage. Dass sie stattfinden, ist das Verdienst einer Gruppe Ehrenamtlicher. Mit viel Enthusiasmus und der Bereitschaft, ihre Freizeit zu op... » mehr

Radiomoderator Philipp Spiegel spricht die Zwischentitel des Stummfilms. 	Foto: Wilfert

05.03.2014

Region

Als die Bilder laufen lernten

Die Premiere einer neuen Stummfilm-Reihe verläuft erfolgreich. Im Galeriehaus drängen sich die Besucher. » mehr

22.03.2013

Region

"Natürlich haben die Piraten keine Angst vor Zombies"

Steht ein Angriff von Zombies bevor? Zumindest hat die Fraktion der Piraten im Berliner Senat die Anfrage gestellt, ob die Stadt zur Vorbereitung auf einen solchen Fall auch ein Handbuch herausgeben w... » mehr

Christine Rettenmeier und Jürgen Gärtner haben den Verein Hanania für Freie Christen ins Leben gerufen. Beim Hauskreis mit Lobpreis, Gebet und Bibelarbeit dürfen auch Tiere zugegen sein - wie der Cairn-Terrier Charly.	Foto: ryb-

20.02.2013

Region

Seelsorge ohne Pfarrer

Freie Christen haben in Marktredwitz einen Verein gegründet. Als "Hanania" verschreiben sie sich der Mission und der Aufgabe, Menschen in Not zu helfen. » mehr

Schminken gehört zum Rahmenprogramm des Hofer Kinderfilmfestes dazu.

28.01.2013

FP

Kinderfilmfest lockt mehr als 2500 Besucher

Das 23. Hofer Kinderfilmfest war einmal mehr ein Publikumsmagnet. Die 18 Filme, die jeweils am Samstag und am Sonntag gezeigt wurden, regen zum Lachen und zum Gruseln an, aber auch zum Nachdenken. » mehr

14.03.2012

FP

Deutsche Filme für die Hofer, für die Region

Wieder einmal startet die "Sehquenz" in eine neue Runde. Gezeigt wird eine Auswahl bester deutscher Filme. » mehr

Das Erdgeschoss: "Herzlich willkommen", heißt es auf der anderen Seite des Haupteingangs in das Gebäude. 	Fotos: Hermann Kauper

02.03.2012

Region

Zentralkauf: Eine schlafende Ruine

Das ehemalige E-Center öffnet nach langer Zeit für einen Rundgang die Türen. Im Gebäude herrscht Leere, und es regiert der bauliche Verfall. » mehr

13.02.2012

FP

Zwei Romane, die vom Ende erzählen

"Ein Freund der Erde" heißt ein Roman, den der amerikanische Bestsellerautor T. C. Boyle vor gut zehn Jahren veröffentlicht hat. Umweltschützer kämpfen darin gegen die Verwüstung der Welt. Jetzt greif... » mehr

Der Bayreuther Regisseur Stefan Schwenk (rechts) mit Martin Kesici in der Rolle eines Vampirs.	Foto: Florian Weich/TBC-Film Productions

14.01.2012

FP

Interview

Der Filmemacher Stefan Schwenk aus Bayreuther dreht einen Horrorfilm - mit namhafter Besetzung. » mehr

fpha_cp_mond2_190311

19.03.2011

Region

Mythen vom magischen Mond

Heute, Samstag, gibt es einen ganz besonderen Vollmond. Weil er der Erde sehr nahe kommt, leuchtet er heller als sonst. Viele Menschen sprechen dem Vollmond einen Einfluss auf ihr Leben zu. » mehr

09.12.2010

Region

Leserbriefe

Schnee-Horror Zum Artikel "Die Vision von der großen Halle" vom 1. Dezember und zum Winterdienst "Visionen können ja so inspirierend sein, nur sollte man auch an den Film ,Fletchers Visionen' den... » mehr

fpku_rm_berg_2sp_021110

02.11.2010

Hofer Filmtage

"Schwanensee" als Psychodrama

Englischsprachige Filme haben beim Festival imponiert. Aber ein Machwerk in 3 D war flach. » mehr

fpnd_anastasia_3sp_120810

12.08.2010

Oberfranken

Kühl ist es nur im Einkaufszentrum

Seit zwei Wochen ist die Moskauerin Anastasia Zinovyeva in Hof. Nicht zuletzt wegen der Waldbrände in ihrer Heimat hält sie engen Kontakt nach Hause, zu ihren Eltern und Freunden. » mehr

gerch_neu

27.03.2010

FP

Die abgseechtn Bambus-Baamla und die Feierwehr

Der Hans iss mit ana Schweizerin, der Rosa, verheiert - vor 37 Johr hot'er sa ban Schifohrn im Engadin kenna gelernt. » mehr

04.11.2008

FP

Verdammnis

Dem Abenteuer- und dem Horrorfilm, dem Kriegsfilm und der Komödie, dem Krimi und dem Western hat sich die Reclam-Reihe „Filmgenres“ schon gewidmet. Jetzt wird über eine echte Spezialität verhandelt: d... » mehr

20.10.2008

Region

Intelligentes und wohliges Gruseln im Sessel

Marktredwitz – Der Titel des offiziellen spanischen Beitrags für die „Oscar“-Nominierung 2008 als bester ausländischer Film – der Film wurde allerdings nicht in den Wettbewerb geschickt – mag vielleic... » mehr

09.10.2008

Region

Wenn die Kleinen einmal Eltern sind

Hof – Was wird Kindern erlaubt, was nicht und was würden sie ihren eigenen Kindern auf jeden Fall verbieten? Das sind Fragen, die den Nachwuchs zum Nachdenken anregen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".