Lade Login-Box.

HÄFEN

Olivia Jones

vor 5 Stunden

Boulevard

Das Lust-Imperium von Olivia Jones

Olivia Jones gehört zu St. Pauli wie die Möwen zum Hamburger Hafen. Die Dragqueen ist nicht nur eine Größe in der Szene, sie ist auch eine erfolgreiche Unternehmerin auf dem Kiez. Nun hat sie eine neu... » mehr

vor 5 Stunden

Schlaglichter

Kreuzfahrtschiff nimmt 111 Migranten auf

Das Kreuzfahrschiff «Marella Discovery» hat vor der griechischen Halbinsel Peloponnes 111 Migranten aufgenommen, die auf dem Weg nach Italien in Seenot geraten waren. Die Menschen, darunter 33 Minderj... » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Seenotrettung: Übergangsregelung frühestens im September

Bundesinnenminister Horst Seehofer setzt darauf, dass in etwa sieben Wochen eine europäische Übergangsregelung zur Verteilung von im Mittelmeer geretteten Migranten beschlossen werden kann. Bei Gesprä... » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Seehofer: Schwierige Gespräche zur Seenotrettung

Bundesinnenminister Horst Seehofer ist skeptisch, ob es bei den Bemühungen um eine Übergangsregelung zur Verteilung von geretteten Migranten zu einer schnellen Einigung kommen kann. «Ich kann nicht ve... » mehr

Rettung

18.07.2019

Brennpunkte

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

Wieder kein Durchbruch im Streit um die Seenotrettung im Mittelmeer: Deutschland und Frankreich müssen ihre Pläne für eine Übergangsregelung unter dem Druck anderer Staaten nachbessern. Kann es zumind... » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Innenminister: Noch keine Einigung zu Seenotrettung

Die Innenminister der EU-Staaten haben sich bei ihren Gesprächen in Helsinki bislang vergeblich um eine Einigung auf eine Übergangsregelung zur Verteilung von im Mittelmeer geretteten Migranten bemüht... » mehr

Horst Seehofer

17.07.2019

Brennpunkte

Seehofer: Verteilung von Geretteten ja, «Grenzöffnung» nein

Schwangere, die einzeln von Bord geholt werden. Private Rettungsschiffe, die tagelang im Mittelmeer kreuzen, weil sie nirgends einlaufen dürfen. Dieses «erbärmliche Schauspiel» (O-Ton Seehofer) will d... » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

EU-Außenminister beraten über Seenotrettung von Migranten

Die EU-Außenminister sprechen heute in Brüssel über den Umgang mit Migranten, die im Mittelmeer aus Seenot gerettet werden. Italiens Außenminister Enzo Moavero Milanesi hat angekündigt, dass er dazu n... » mehr

An Land

09.07.2019

Topthemen

EU-Kommission will Verteilmechanismus für Flüchtlinge

Eigentlich bräuchte es wohl eine Reform des sogenannten Dublin-Systems. Bis die aber kommt, will EU-Innenkommissar Avramopoulos eine vorläufige Vereinbarung der Mitgliedsstaaten darüber, wie Flüchtlin... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Zankapfel Flüchtlingsverteilung

Die Bundesregierung hält eine neue staatliche Seenotrettungsmission im Mittelmeer momentan nicht für sinnvoll. Erst müsse die Frage der Aufnahme und der Verteilung der Migranten dauerhaft geregelt wer... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Seehofer will weiter für Flüchtlingsverteilung streiten

Die Bundesregierung hält eine neue staatliche Seenotrettungsmission im Mittelmeer nicht für sinnvoll, solange die Frage der Aufnahme und Verteilung der Migranten nicht geregelt ist. Ein Sprecher des A... » mehr

07.07.2019

Schlaglichter

Malta will drei kranke Migranten an Land lassen

Malta hat sich bereiterklärt, drei in der Hitze auf dem Rettungsschiff «Alan Kurdi» kollabierte Migranten an Land zu lassen. Diese seien geschwächt, hieß es von der Hilfsorganisation Sea-Eye. Das Schi... » mehr

07.07.2019

Schlaglichter

Streit zwischen Seehofer und Salvini wegen Seenotrettung

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat seinen italienischen Kollegen Matteo Salvini aufgefordert, die Dauerkrise der Rettungsschiffe im Mittelmeer zu beenden. «Wir können es nicht verantworten, dass S... » mehr

07.07.2019

Schlaglichter

Deutsches Rettungsschiff «Alan Kurdi» fährt nach Malta

Das deutsche Rettungsschiff «Alan Kurdi» mit 65 Geretteten an Bord hat nach stundenlangem Warten vor der italienischen Insel Lampedusa Kurs auf Malta genommen. Das schrieb die Hilfsorganisation Sea-Ey... » mehr

06.07.2019

Schlaglichter

Salvini antwortet Seehofer: Häfen bleiben dicht

Im Streit um die Aufnahme von Migranten hat Italiens Innenminister Matteo Salvini die Forderung von Bundesinnenminister Horst Seehofer nach Öffnung der italienischen Häfen für Rettungsschiffe zurückge... » mehr

06.07.2019

Schlaglichter

Seehofer fordert europäische Lösung zur Seenotrettung

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat seinen italienischen Kollegen Matteo Salvini aufgefordert, die Dauerkrise der Rettungsschiffe im Mittelmeer zu beenden. Für die aktuellen Fälle seien rasche euro... » mehr

06.07.2019

Schlaglichter

Italienisches Schiff will trotz Verbots nach Lampedusa

Die italienische Hilfsorganisation Mediterranea will mit ihrem Rettungsschiff «Alex» in den Hafen von Lampedusa einlaufen, obwohl Italiens Innenminister Matteo Salvini dies per Dekret verboten hat. Me... » mehr

Seenotretter

05.07.2019

Topthemen

Umfrage: Große Mehrheit gegen Strafen für Seenotretter

Viele Deutsche finden es gut, dass private Organisationen auf dem Mittelmeer Seenotrettung betreiben. Das zeigt eine ARD-Umfrage. Aber auch die harte Haltung Italiens findet Zuspruch. » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

Sea-Watch-Kapitänin hat Entscheidung vor Richter verteidigt

Die Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete hat nach Angaben ihres Anwalts in ihrer Vernehmung verteidigt, unerlaubt in einen italienischen Hafen eingefahren zu sein. Die 31-Jährige habe vor dem Ermittlung... » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Schäuble: Seenotretter sollen falsche Signale vermeiden

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat nach der Festnahme der deutschen Kapitänin des Flüchtlings-Rettungsschiffes «Sea-Watch 3» Aktivisten zu Selbstkritik aufgerufen. «Dass man Menschen, die in Se... » mehr

Angeschwemmt

01.07.2019

Hintergründe

Rettung auf dem Meer - Die Rechtslage bei Seenot

Wenn sich Menschen in Seenot befinden, müssen sie gerettet werden. Diese Pflicht gilt für staatliche wie private Schiffe und ergibt sich laut Rechtsexperten der Wissenschaftlichen Dienste des Bundesta... » mehr

Böhmermann und Heufer-Umlauf

30.06.2019

Boulevard

Böhmermann und Heufer-Umlauf bitten um Spenden

Das Drama um die «Sea Watch 3» ist noch lange nicht zu Ende. Jetzt haben zwei Promis zu Spenden aufgerufen. » mehr

29.06.2019

Schlaglichter

Maas: Seenotrettung nicht kriminalisieren

Außenminister Heiko Maas hat die italienischen Behörden für ihr Vorgehen gegen das Rettungsschiff der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch kritisiert. Seenotrettung dürfe nicht kriminalisiert werden,... » mehr

28.06.2019

Schlaglichter

Medizinischer Notfall an Bord der «Sea-Watch 3»

Das Tauziehen um das Rettungsschiff der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch geht weiter - aber zwei Migranten konnten das Schiff verlassen. Ein 19-Jähriger mit starken Schmerzen und sein Bruder seie... » mehr

26.06.2019

Schlaglichter

Keine Lösung für Gerettete: Sea-Watch fährt nach Italien

Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch ist mit ihrem Rettungsschiff trotz eines Verbots in italienische Gewässer gefahren und riskiert damit eine Strafe. «Ich habe beschlossen, in den Hafen von Lamp... » mehr

Adler-Bergung

23.06.2019

Brennpunkte

Uruguay muss Adler der «Admiral Graf Spee» verkaufen

Die Skulptur zierte einst das Heck der «Admiral Graf Spee», die im Zweiten Weltkrieg im Río de la Plata sank. Nun will der Finder den Adler verkaufen. Die Bundesregierung sorgt sich, er könne in die H... » mehr

18.06.2019

Schlaglichter

Vier Verletzte bei Unfall mit Beiboot von Marine-Tanker

Bei einem Unfall mit einem Beiboot des Marine-Tankers «Rhön» sind im Hafen von Kiel vier Soldaten verletzt worden. Das Boot sei bereits gestern beim Aussetzen ins Wasser gestürzt, teilte die Marine mi... » mehr

15.06.2019

Schlaglichter

Zehn Sea-Watch-Migranten können in Italien an Land gehen

Zehn Migranten, die im Mittelmeer von der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch gerettet wurden, können in Italien an Land gehen. Innenminister Matteo Salvini habe eine entsprechende Erlaubnis gegeben... » mehr

Fahrradsaison

13.06.2019

Mobiles Leben

Wie gefährlich ist Fahrradfahren nach Alkoholtrinken?

Viele lassen den Wagen gerne stehen, wenn sie zu einer feuchtfröhlichen Party fahren und nehmen stattdessen lieber das Fahrrad. Ist das empfehlenswert? » mehr

Lampedusa

12.06.2019

Topthemen

Italien droht hohe Geldstrafen für Rettung von Migranten an

Exakt vor einem Jahr machte die populistische Regierung in Rom das erste Mal die Häfen Italiens für Rettungsschiffe dicht. Nun schaltet Hardliner Salvini noch einen Gang hoch und droht Rettern mit hap... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

75 Flüchtlinge harren seit zehn Tagen auf Boot vor Tunesien aus

Ein Flüchtlingsboot mit 75 Menschen an Bord wartet seit zehn Tagen darauf, in einem Hafen in Tunesien anlegen zu dürfen. Man sei weiter in Gesprächen mit dem zuständigen Gouverneur und den Botschaften... » mehr

Historisches Segelschiff gesunken

08.06.2019

Brennpunkte

Segelschiff nach Kollision mit Containerschiff gesunken

Das erst jüngst aufwendig sanierte historische Segelschiff «No 5 Elbe» ist in dem Fluss mit einem Containerschiff kollidiert und gesunken. Bei dem Unfall am Samstag in Stade wurden fünf Menschen verle... » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

Historisches Segelschiff sinkt nach Kollision in Elbe

Das erst jüngst aufwendig sanierte historische Segelschiff «No 5 Elbe» ist in dem Fluss mit einem Containerschiff kollidiert und gesunken. Bei dem Unfall in Stade wurden fünf Menschen verletzt, davon ... » mehr

02.06.2019

Schlaglichter

EKD-Chef Bedford-Strohm besucht Seenotretter auf Sizilien

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, trifft heute auf Sizilien Crewmitglieder der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch. Das Schiff «Sea-Watch 3» hatte... » mehr

Maike Schaefer

27.05.2019

Hintergründe

In Bremen hängt es an den Grünen

Die rote Bastion Bremen ist getroffen - ob sie einstürzt, ist nicht gesagt. Der historische Sieg der CDU trifft die SPD bis ins Mark. Aber es gibt Machtoptionen für beide Seiten. » mehr

«Costa Smeralda»

21.05.2019

Reisetourismus

Costa Cruises bringt erstes LNG-Schiff nach Hamburg

Die Kreuzfahrtsaison läuft. Mehr als 200 Schiffe sollen Hamburg anlaufen, darunter auch ein neuartiges: Im Herbst will die italienische Reederei Costa Crociere ihr erstes LNG-Schiff nach Hamburg bring... » mehr

Ausbilder achten auf Fehler

21.05.2019

Reisetourismus

Auf Elba wird der Traum vom Jachtsegeln wahr

Wer gerät beim Anblick von Segeljachten in Häfen wie Portoferraio auf Elba nicht ins Träumen? Schließlich vermitteln die eleganten Boote ein Gefühl von Freiheit. Tatsächlich ist es gar nicht so schwer... » mehr

19.05.2019

Deutschland & Welt

Sea-Watch: Italien lässt Migranten an Land

Die 47 Migranten auf dem privaten deutschen Rettungsschiff «Sea-Watch 3» sind in Italien gegen den Willen von Innenminister Matteo Salvini an Land gelassen worden. «Die Häfen sind offen! Die Italienis... » mehr

Hamburger Hafen

18.05.2019

Deutschland & Welt

Koordinator: Maritime Wirtschaft hat nationale Bedeutung

Ob Werften, Häfen, Reedereien oder Zulieferbetriebe - eine Vielzahl von Arbeitsplätzen hängt an der Schifffahrt. Vor der anstehenden Nationalen Maritimen Konferenz in Friedrichshafen hat der zuständig... » mehr

State of Liberty Museum

15.05.2019

Reisetourismus

«Lady Liberty» bekommt ein neues Museum

Seit mehr als 130 Jahren steht die Freiheitsstatue im Hafen von New York. Rund 4,3 Millionen Menschen besuchen sie jedes Jahr auf ihrer Insel, aber aus Platzgründen können nicht alle in den Sockel. Je... » mehr

Neues Museum zur Freiheitsstatue

15.05.2019

Deutschland & Welt

«Lady Liberty» bekommt ein neues Museum

Seit mehr als 130 Jahren steht die Freiheitsstatue im Hafen von New York. Rund 4,3 Millionen Menschen besuchen sie jedes Jahr auf ihrer Insel, aber aus Platzgründen können nicht alle in den Sockel. Je... » mehr

Handelsschiffe

13.05.2019

Deutschland & Welt

Norwegisches Schiff im Golf von Oman «von Objekt getroffen»

«Staatsfeindliche Operationen» und «Sabotage»: Die Begrifflichkeiten über das, was sich am Golf von Oman an mehreren Handelsschiffen zugetragen haben soll, sind nebulös. Was genau steckt dahinter? » mehr

Von Beate Franz

10.05.2019

FP/NP

Zurück zur Normalität

Wie umgehen mit den Flüchtlingen? Das ist eine der großen Fragen unserer Zeit, an der sich die Geister scheiden. Die einen wollen am liebsten Mauern um Europa ziehen und den Grenzschutz aufrüsten. » mehr

10.05.2019

Deutschland & Welt

Zoll entdeckt 600 Taschenlampen mit Elektroschockfunktion

Sie sehen aus wie kleine bunte Taschenlampen, doch sie haben es in sich: Der Hamburger Zoll hat in einem Container 600 Taschenlampen mit Elektroschockfunktion entdeckt. Die verbotenen Waffen waren mit... » mehr

Uwe Boldt und Timm Helten

07.05.2019

Karriere

Wenn Menschen kaum lesen und schreiben können

Selbst um kleine Texte im Alltag mogeln sich Millionen Menschen jahrelang herum - sie können sie nicht verstehen. Doch manche Betroffene finden Wege aus ihrer Lese- und Schreibschwäche. » mehr

Ausfahrbarer gläserner Balkon

06.05.2019

Reisetourismus

Die «Hanseatic nature» sticht in See

In luxuriösem Ambiente die Antarktis oder die Südsee erkunden: Diese Möglichkeit bietet die neue «Hanseatic nature» als erstes Expeditionskreuzfahrtschiff einer neuen Baureihe. Vom Retro-Charme der «B... » mehr

Hausboot an der Hunte

03.05.2019

Bauen & Wohnen

Leben auf dem Hausboot bleibt vielerorts ein Traum

Liegeplätze für Hausboote und schwimmende Häuser sind im Norden stark nachgefragt. Doch obwohl viele Menschen von einem Leben auf dem Wasser träumen, fehlt es in den Häfen an der passenden Infrastrukt... » mehr

01.05.2019

Deutschland & Welt

1. Mai: Streiks in Griechenland im Bereich Verkehr

Aus Protest für bessere Löhne und gegen Arbeitslosigkeit haben die griechischen Gewerkschaften am 1. Mai weite Teile des Verkehrs lahmgelegt. Alle Fähren von und zu den Inseln der Ägais blieben in den... » mehr

Nicole Hartmann half mit, Flüchtlinge zu retten, die nach langem Tauziehen in Malta an Land gehen durften; die "Alan Kurdi" mit ihrer Besatzung hat noch keinen sicheren Hafen gefunden. Foto: Fabian Heinz

23.04.2019

Oberfranken

"Da draußen ertrinken immer noch Menschen"

Nicole Hartmann studiert in der Region. Im Mittelmeer ist sie Teil einer Mission von "Sea Eye", einem Verein zur Seenotrettung. » mehr

Schiffsabgase

19.04.2019

dpa

Reedereien wollen größer und sauberer werden

MSC Cruises will in Miami ein Terminal für Kreuzfahrtschiffe bauen - mit enormen Ausmaßen. Der französische Konkurrent Ponant hat angekündigt, zukünftig ein wenig sauberer zur See fahren zu wollen. » mehr

Rettungsschiff «Alan Kurdi»

13.04.2019

Deutschland & Welt

Flüchtlinge auf deutschem Schiff gehen in Malta an Land

Die 62 Migranten, die tagelang auf einem deutschen Rettungsschiff im Mittelmeer ausgeharrt hatten, sind nach Malta gebracht worden. » mehr

13.04.2019

Deutschland & Welt

Flüchtlinge auf deutschem Rettungsschiff kommen in Malta an Land

Die auf einem deutschen Rettungsschiff im Mittelmeer seit Tagen wartenden 62 Migranten sollen in Malta an Land gehen. Von dort würden sie nach Deutschland, Frankreich, Portugal und Luxemburg gebracht,... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".