HANDWERKER

. . . heißt es für die Zuhörer am Boden Augen in die Höhe. Sie erfuhren vorher, dass der Bauteil "F" der Realschule für 6,3 Millionen Euro erneuert wird. Die Fertigstellung soll zum Schuljahrsbeginn 2019 erfolgen.	Fotos: R. D.

21.09.2018

Rehau

Das Dach ist dicht

Für den Bürgermeister ist Baulärm der schönste Lärm in Rehau. Das trifft auch auf die Realschule zu. » mehr

Experten gaben Handwerkern Tipps zum Digitalen.	Foto: Frank Wunderatsch/HWK

21.09.2018

Wirtschaft

Aus analogen Handwerkern werden digitale Fachleute

Experten geben in Bayreuth einen Einblick in Möglichkeiten, die das Internet und Computer den Betrieben bieten. Es geht um Datenschutz und Kundenansprachen. » mehr

Die frischgebackenen Handwerksgesellen mit den Ehrengästen der Freisprechungsfeier. Foto: Frank Wunderatsch

19.09.2018

Hof

Eintrittskarte ins erfolgreiche Berufsleben

49 junge Handwerker erhalten in Hof ihre Gesellenbriefe. Zahlreiche Festredner loben das Engagement und den Fleiß der Absolventen. » mehr

Baustelle

17.09.2018

Hintergründe

Handwerker verzweifelt gesucht

Es wird gemauert, gestrichen und gefliest was das Zeug hält. Handwerker haben so viel zu tun, dass Aufträge immer länger liegen bleiben oder gar nicht mehr angenommen werden. Der Handwerkermangel führ... » mehr

Handwerker

17.09.2018

Karriere

Handwerker verzweifelt gesucht

Es wird gemauert, gestrichen und gefliest was das Zeug hält. Handwerker haben so viel zu tun, dass Aufträge immer länger liegen bleiben oder gar nicht mehr angenommen werden. Der Handwerkermangel führ... » mehr

Mehr als 20 000 Besucher zählte Höchstädt im Jubiläumsjahr 1998. Daran möchte die Gemeinde am Wochenende mit einer kleinen Feier erinnern. Foto: pr.

04.09.2018

Region

Höchstädt erinnert an Jubiläum

Mit Umzug und Markt hat 1998 die Gemeinde 700 Jahre erste urkundliche Erwähnung gefeiert. Das ist Anlass für ein kleines Fest am Wochenende. » mehr

Unsichtbare Arbeit

31.08.2018

Familie

Die Unsichtbare Arbeit vieler Frauen im Alltag

«Ich führe ein kleines Familienunternehmen» - diesen Satz würden wahrscheinlich viele Frauen unterschreiben. Oft kümmern sie sich nebenher um viele für andere unsichtbare Dinge, die im Alltag anfallen... » mehr

Hausbau

23.08.2018

dpa

Handwerker-Firma vorab nach Versicherungsschutz fragen

Präzise, fachgerecht und nicht überteuert - so wünscht man sich die Arbeit von Handwerkern. Doch wie findet man eine vertrauenswürdige Firma? Ein paar Tipps für Verbraucher. » mehr

In dieses Haus auf der Südseite des Rathausparkplatzes sollten eigentlich lettische Arbeiter einziehen. Foto: Matthias Bäumler

20.08.2018

Fichtelgebirge

Lettische Arbeiter von Wohnung entsetzt

Ein Handwerker-Trupp wollte vorübergehend in einem Haus der Wun-Immobilien logieren. Doch als sie die Unterkunft sahen, reisten sie umgehend wieder ab. » mehr

Wie am Ostseestrand fühlen sich die Besucher künftig im neu gestalteten Sauna-Ruheraum im ersten Stock.

16.08.2018

Region

"Das Gleichgewicht zu halten, ist nicht leicht"

Die Sanierungsarbeiten im Hof-Bad laufen ohne böse Überraschungen ab. Des schönen Wetters wegen wird sich der Eröffnungstermin am Montag um ein paar Tage verzögern. » mehr

Bei der Hausmesse konnten die Händler alle Modelle in der Praxis auf Herz und Nieren prüfen. Foto: Cube

16.08.2018

Region

Cube erwartet Tausende Besucher

Erstmals in der 25 Jahre langen Unternehmensgeschichte gewährt der Fahrradhersteller Einblick in alle Abläufe. Dabei helfen Vereine aus der ganzen Region. » mehr

Im Bereich Bau/Ausbau, der besonders brummt, kann es auch mal viel länger dauern, bis die Handwerker anrücken. Symbolfoto: sculpies/Adobe Stock

14.08.2018

FP/NP

Länger warten auf den Handwerker

Die Auftragsbücher der Betriebe sind voll. Aufgrund der großen Nachfrage müssen sich Kunden oft gedulden. Und: Der Branche fehlen Fachräfte. » mehr

An der Ofenhalle im Factory In sind im Moment die Fassadenbauer am Werk. Sie setzen die großen Glaselemente in die Wände ein. Die große Kuppel in der Mitte des Daches ist bereits fertig. Foto: Andreas Godawa

09.08.2018

Region

Selb: Outlet öffnet erst im März

Die gute Konjunktur im Bausektor bringt den Zeitplan beim Umbau der Ofenhalle durcheinander. Investor Patrick Müller hat Probleme, Handwerksfirmen zu finden. » mehr

Schwimmmeister Rico Horlbeck erwartet jetzt wieder Gäste.	Foto: Bußler

29.07.2018

Region

Aquawell hat wieder geöffnet

Auch im Sommer lohnt sich ein Besuch im Hallenbad. Das öffnet ab Montag wieder seine Pforten, nachdem Handwerker dort zugange waren. » mehr

Zwölf moderne Wohnungen entstehen in zwei neuen städtischen Mehrfamilienhäusern in der Hans-Richter-Straße.	Skizze: Architekten Köhler, Bayreuther;

27.07.2018

Region

1,57 Millionen für neue Wohnungen

In Schwarzenbach baut die Stadt zwei Mehrfamilienhäuser. Auf der Fläche von 750 Quadratmetern sollen bis 2020 zwölf neue Wohnungen entstehen. » mehr

Einkommensteuererklärung

20.07.2018

Geld & Recht

Steuerbonus für Anschluss an Abwassernetz gilt nicht immer

Wer einen Handwerker beschäftigt, kann sich einen Teil der Lohnkosten vom Finanzamt zurückholen. Die Voraussetzung: Die Handwerkerleistung muss im räumlichen Zusammenhang zum Haushalt stehen. Doch wo ... » mehr

Maurer

19.07.2018

dpa

Mehr freie Stellen für Handwerker

Nicht in jedem Berufszweig gibt es freie Stellen. Handwerker haben derzeit jedoch sehr gute Chancen, insbesondere technische Fachkräfte. Groß ist das Angebot auch in drei weiteren Bereichen. » mehr

Ein Großaufgebot an Rettungskräften verhindert nach der Brandstiftung in Oberredwitz, dass die Flammen in dem dicht bebauten Gebiet auf andere Gebäude übergreifen. Fotos: Frankenpost

17.07.2018

Fichtelgebirge

Weiterer Verdächtiger nach Brandserie?

Die Sonderkommission Oberredwitz ermittelt nach den Straftaten in Marktredwitz weiter. Es gibt Gerüchte, dass der inzwischen Inhaftierte nicht alleine war. » mehr

Mit einer Holzwand abgetrennt ist derzeit der Arbeitsbereich vom Gerichtssaal. Foto: Scharf

16.07.2018

Fichtelgebirge

Gericht wird sicherer und moderner

Das Amtsgericht wird in mehr als einjähriger Arbeit technisch aufgerüstet. Die Arbeiten im Vorgriff auf die elektronische Akte liegen im Zeitplan. » mehr

Auf der Baustelle am Eisteich geht es voran: Jetzt ist auch das Dach auf der Multifunktionssportanlage fertig montiert. In wenigen Wochen soll die Technik für die Eisfläche installiert werden.	Foto: Uwe von Dorn

Aktualisiert am 12.07.2018

Region

Eisteich unter Dach und Fach

Beim Richtfest informieren sich Anwohner und Stadträte über den Baufortschritt. Bis zum Ende des Jahres soll das Millionenprojekt für die Sportler fertig sein. » mehr

Eine der blauen Kontrollsäulen für die neue Lastwagenmaut auf der Bundesstraße 85 nahe Heinersreuth. Ob deswegen weniger Lastwagen die Bundesstraße nutzen, scheint fraglich. Fotos: Andreas Harbach

04.07.2018

Region

Die Lkw-Maut ist auf dem Land

Seit 1. Juli ist sie für Lastwagen auf Bundesstraßen Pflicht. Handwerker und Spediteure fürchten Mehrbelastungen. » mehr

So sah es vor der Sanierung im Eingangsbereich aus.

27.06.2018

Fichtelgebirge

Große Ehre für Haus-Retterin

Tanja Rieß erhält heute die Denkmal-Medaille. Sie verwandelt einen Altbau in Wunsiedel in ein Schmuckkästchen. » mehr

Im Inneren des neuen Bierstadels laufen die Ausbauarbeiten an den Schank-Ecken und am Versorgungstrakt für die Frankenfarm auf Hochtouren. Noch nichts zu sehen ist von der künftigen Bühne und von der Galerie.

26.06.2018

Region

Neue Tiefgarage: geräumig und hell

Auf und unter dem Zentralparkplatz laufen die letzten Arbeiten auf Hochtouren. Die Tiefgarage ist bereits sehr gut genutzt, während an den Treppenabgängen und Toiletten noch gearbeitet wird. » mehr

Bis Ende August dauert die Generalsanierung des Hauses. Foto: Matthias Bäumler

18.06.2018

Fichtelgebirge

Altes Eichamt wird wieder wie neu

In dem Haus finden ein Teil des Wunsiedler Stadtarchivs und sechs Wohnungen Platz. Das KU Immobilien investiert 1,2 Millionen Euro. » mehr

Nahezu ein Jahr haben die Reparaturarbeiten am Kulmbacher Achat-Hotel gedauert. Das Hotel war seit einer Überschwemmung zu Pfingsten 2017 geschlossen. Foto: Melitta Burger

07.06.2018

Region

Achat Plaza nimmt wieder Gäste auf

Fast ein Jahr hatte Kulmbachs größtes Hotel geschlossen, nachdem ein Gewitterregen das Haus massiv beschädigt hatte. Zum Bierfest ist das Haus schon wieder ausgebucht. » mehr

Handwerker bei der Arbeit

06.06.2018

Geld & Recht

Handwerkerkosten steuerlich absetzen

Ausgaben für Handwerkerarbeiten, die im Bereich des Haushalts erbracht werden, können Verbraucher von ihrer Steuer absetzen. Zukünftig könnte das auch dann möglich sein, wenn Teile der Reparatur in de... » mehr

Die Lesung der "Buschklopfer" (von links) Cosima und Johannes Asen, Frank Walther und Bärbl und Günther Zeller kam bei den Zuhörern wieder einmal hervorragend an. Foto: Rainer Unger

05.06.2018

Region

Humoriges und einiges zum Nachdenken

Die Buschklopfer haben wieder in die Schatzkiste der "Alten Kulmbacher" gegriffen. Ihr Auftritt stößt auf großes Interesse. » mehr

Der Startschuss ist gefallen: Am Donnerstag wurde das Schlappenbier verkostet und nach dem ersten Schluck sind sich einig: Es schmeckt! Foto: Nadine Schobert

24.05.2018

Region

Süffig, stark und elegant

Das Schlappenbier kommt gut an. Wie jedes Jahr zur Bierverkostung vor dem Fest sind sich alle einig: Köstlich schmeckt's. » mehr

Christian Gollner

21.05.2018

Bauen & Wohnen

Wie finde ich einen Handwerker-Notdienst?

Unglücke wie zum Beispiel defekte Wasserleitungen passieren oft am Abend oder am Wochenende. Gut, wenn man für solche Fälle die Telefonnummer eines seriösen Notdienstes parat hat. Wenn nicht, sollte m... » mehr

15.05.2018

Region

Handwerker kappen Leitungen

Viele Bürger haben sich am Dienstag über Baggerarbeiten im Stadtpark gewundert. » mehr

Eric Jacob

14.05.2018

Karriere

Wenn Handwerker das Handwerk verlassen

Handwerk hat goldenen Boden, sagt der Volksmund. Doch auch der kann mal Unsinn reden. Schließlich wandern immer mehr Handwerksgesellen in die Industrie ab. Der simple Grund dafür: höhere Gehälter. Doc... » mehr

Jeder kann bei der Hussitenführung den Weg mitgehen, den die Hussiten im Jahr 1430 genommen hatten, als sie Hof in Schutt und Asche legten. Nun war für die Akteure die Generalprobe. Foto: Stadt Hof

09.05.2018

Region

Ran an die Gewehre zum Schlappentag

Erstmals findet die Hussitenführung am Samstag vor dem großen Festtag statt. Die Proben für dieses spzezielle Ereignis laufen auf Hochtouren. » mehr

Bewertungsportale

30.04.2018

Karriere

Bewertungsportale für Berufstätige

Empfehlungen für gute Handwerker oder Ärzte gibt es nicht mehr nur von Freunden oder Nachbarn. Längst hat das Internet die Rolle des Ratgebers übernommen - und nicht alle Kommentare dort sind positiv.... » mehr

Eigene Rahmen bauen und Individualität schaffen; Das steht für Frank Weikert in der Fahrradwerkstatt Hof im Mittelpunkt seiner Arbeit. Fotos: Grosser

22.04.2018

Region

Hofer Handwerk wirbt für sich

Mehrere Betriebe öffnen am Samstag ihre Tore, um Besuchern zu zeigen, wie ihre Arbeit aussieht. Das Interesse ist groß. Mit dem Tag ist auch eine Hoffnung verbunden. » mehr

Heizung und Lüftung im Sportzentrum sind so gut wie fertig, erfuhren die Bauausschussmitglieder vor Ort. Im Bild, von links: Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, die Bauausschussmitglieder Klaus Frank und Helga Ludwig, Architekt Peter Unglaub, Karola Tietze vom Bauausschuss und stellvertretender Bürgermeister Patrick Knopf. Foto: Engel

19.04.2018

Region

Sportzentrum-Umbau geht voran

Architekt Peter Unglaub informiert die Mitglieder des Bauausschusses vor Ort über den Stand der Arbeiten. Verzögerungen gehen auf späten Frost zurück. » mehr

In den Frühlingsmonaten kommen bei Klaus Ritter wieder die großen Geräte zum Einsatz.

19.04.2018

Region

Im Frühling blüht das Handwerk auf

Jetzt geht das Gehämmer wieder los: Für viele Handwerker beginnt die Saison. Doch der lange Winter hat ihnen viel Zeit geraubt. » mehr

Von Daniel Gräfe

16.04.2018

FP/NP

Wer zahlt, gewinnt

Wer die Auswirkungen des Fachkräftemangels erleben will, muss nur einen Handwerker bestellen. Bis tatsächlich das Dach gedeckt, die Wand geweißelt oder das Bad gefliest wird, dauert es in unserer Regi... » mehr

Gerhard Kolb ist mit seinem Betrieb aus dem Allgäu ins Fichtelgebirge gezogen. In Höchstädt hat er die Schreinerei Gräf übernommen. Bei der Entscheidung behilflich war Wirtin Dunja Wendler. Foto: Florian Miedl

03.04.2018

Fichtelgebirge

Schreiner findet seinen Freiraum

Gerhard Kolb bohrt in Höchstädt ab sofort seine Bretter. Mit seinem Betrieb zieht der Handwerker aus dem Allgäu ins Fichtelgebirge. Am Samstag ist Tag der offenen Tür. » mehr

Beim Richtfest in Saalenstein (von links): Landrat Dr. Oliver Bär, Andreas Söllner (vom Baggerbetrieb), Jörg Ebert (Ebert Bau GmbH), Jürgen Werner (Baggerbetrieb), Frank Wunderlich, der Bauherr und Inhaber von Anima Agentur für exklusive Events, Volker Ebert (Ebert Bau GmbH) und Matthias Beyer, der Bürgermeister Gemeinde Köditz. Foto: AW.PR

02.04.2018

Region

Event-Agentur investiert 350.000 Euro

In Saalenstein baut Anima ein neues Betriebsgebäude. Beim Richtfest lobt der Bauherr die Handwerker und Planer. » mehr

Viele Besucher führten mit den Ausstellern konkrete Gespräche über Neubau, Ausbau oder Renovierung.	Fotos: Engel

11.03.2018

Region

Ein neuer Platz für neue Ideen

Hunderte Besucher informieren sich an zwei Tagen über die Bautrends. Wegen der Sanierung des Schützenhauses findet die "HarmonieBau" diesmal in der TVM-Turnhalle statt. » mehr

Eine Kundin informiert sich im vergangenen Jahr beim Selbitzer Kreativmarkt an einem Stand.	Archivfoto: Nauck

11.03.2018

Region

Selbitz lädt ein zum Kreativmarkt

Selbitz - Die Werbegemeinschaft und der Marktverein Selbitz veranstalten am 25. März, einem Sonntag, wieder den Selbitzer Handwerker- und Kreativmarkt. » mehr

Die Vorstände der Allgemeinen Baugenossenschaft gaben den Startschuss für den Abriss (von links): Harald Dombrowsky, Dr. Stefan Roßmayer (er ist auch Geschäftsführer) und Harald Eichner. Foto: Matthias Bäumler

16.02.2018

Region

Wohnblock fällt noch am Wochenende

Die Baugenossenschaft hat am Freitag mit dem Abriss eines Hauses in der Marienstraße in Marktredwitz begonnen. Bis die Lücken in der Straße wieder gefüllt sind, dauert es noch Jahre. » mehr

Beim Arbeitstreffen in Schloss Königswart zum bayerisch-böhmischen Fledermausprojekt: Rechts im Bild Stefan Schürmann von der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes, Zweiter von rechts Michael Eckert von der Stadt Wunsiedel. Foto: Stefan Rettinger

16.02.2018

Region

Kellergasse kurz vor Rettung

Noch ist es ein langer Weg, bis die stark sanierungsbedürftigen Fledermaus-Quartiere gesichert sind. Aber das bayerisch-böhmische Projekt kommt gut vorn. » mehr

Bundesgerichtshof

09.02.2018

dpa

Grundstückseigentümer muss für Brand am Nachbarhaus haften

Nach Dacharbeiten bricht ein Feuer aus, das auch das Nachbarhaus beschädigt. Der Auftraggeber muss für den Schaden aufkommen, wenn beim Handwerker nichts zu holen ist. Das gilt nach einem Urteil des B... » mehr

Mit sichtlichem Eifer sind gestern beim Techniktag der Stadtsteinacher Mittelschule die Sechstklässler ans Werk gegangen - sehr zur Freude von Schulleiter Dr. Michael Pfitzner und Klassenlehrerin Sabrina Buß.	Fotos: Klaus Rössner

07.02.2018

Region

Mit Werkzeug arbeiten - der Hit

Schüler wollen nicht nur in der Bank sitzen und zuhören. Selbermachen ist gefragt, wie ein Beispiel aus Untersteinach zeigt. » mehr

Ob Dachdecker, Schreiner oder Elektriker: Facharbeiter in der Bauwirtschaft sind heiß begehrt. Diese Entwicklung ist eine Folge des Bau- und Immobilienbooms, der in ganz Deutschland deutlich zu spüren ist. Symbolfoto: Ingo Wagner/dpa; Portraitfoto: Florian Miedl

02.02.2018

Region

Die Schattenseiten des Bau-Booms

Die gute Konjunktur beschert Handwerkern in der Region volle Auftragsbücher. Doch diese Entwicklung hat nicht nur positive Auswirkungen. » mehr

Der Landkreis Kulmbach stellt einige der besten Jung-Gesellen in ganz Oberfranken. Unser Bild zeigt bei der Auszeichnung (von links) IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Koller, stellvertretenden Landrat Dieter Schaar, Vizepräsident Matthias Graßmann, Oberbürgermeister Henry Schramm, Tobias Seuß, Ronja Schmidt, Florian Hollweg, Ronny Kübrich, Janick Martin, Kreishandwerksmeister Günther Stenglein, Dr. Corinna Börner, Präsident Thomas Zimmer und Vizepräsident Karl-Peter Wittig. Foto: Stefan Dörfler

29.01.2018

Region

Sechs Könner in ihrem Fach

Die Handwerkskammer hat die besten jungen Handwerker 2017 in Oberfranken ausgezeichnet. Präsident Thomas Zimmer zeigt sich stolz auf die Nachwuchstalente. » mehr

Bernd Dechert

29.01.2018

Bauen & Wohnen

Waschmaschine streikt: Erstmal selbst Lösung suchen

Die Waschmaschine geht immer am Wochenende kaputt. Oder wenn sich nach einem Familienurlaub Wäscheberge auftürmen. Oder wenn man dran ist, schnell Trikots der ganzen Fußballmannschaft zu waschen. Und ... » mehr

Maler Jens Schenk streicht die Türen.

26.01.2018

Fichtelgebirge

Die Luisenburg wächst in die Stadt hinein

Die Festspiele nutzen künftig den kompletten Audi-Hangar der einstigen Autowelt König. Der Standort bietet beste Bedingungen auch für neue Aktionen. » mehr

24.01.2018

Region

22 000 Euro für einen Baustellen-Aufpasser

Münchberg - "In der Februar-Sitzung des Stadtrats und in den Bürgerversammlungen werden wir ausführlich über die Sanierung und Modernisierung des Schützenhauses berichten. » mehr

Beim Bohren

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Renovierungsschäden: Worauf es bei der Regulierung ankommt

Versehentlich eine Wasserleitung angebohrt oder ungewollt den Farbeimer umgestoßen - auch dem besten Handwerker kann einmal ein Missgeschick passieren. Doch wer muss für den Schaden aufkommen? » mehr

18.01.2018

Oberfranken

In Oberfranken fehlen 5000 Handwerker

Trotz "unheimlich positiver" Bilanz von Handwerkskammer-Präsident Thomas Zimmer - das Handwerk in der Region steht vor großen Herausforderungen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".