Lade Login-Box.

HANDWERKSBETRIEBE

09.09.2019

Schlaglichter

Handwerk mit mehr Umsatz und mehr Beschäftigten

Die große Nachfrage nach Handwerkern vor allem auf dem Bau sorgt in vielen Betrieben für volle Kassen. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes stieg der Umsatz im zulassungspflichtigen Handwer... » mehr

Grünes Licht für 17-Millionen-Investition

04.09.2019

Hof

Grünes Licht für 17-Millionen-Investition

Die Handwerkskammer modernisiert ihr Berufs- und Technologiezentrum in Hof. Nach der Genehmigung wollen die Handwerker zeitnah loslegen. Es geht um viel für sie. » mehr

Deutsche Rentenversicherung

04.09.2019

dpa

Wann selbstständige Handwerker rentenversichert sind

Selbstständige Handwerker sind gesetzlich rentenversichert - allerdings nicht immer automatisch. Wer etwa nachträglich eine Meisterprüfung ablegt, muss dies der Rentenversicherung melden. Welche Ausna... » mehr

Mehr unbesetzte Stellen und gleichzeitig mehr nicht versorgte Bewerber - das ist nur auf den ersten Blick ein Widerspruch.

29.08.2019

Region

Jede vierte Stelle bleibt unbesetzt

Der Azubi-Markt bricht ein: Die Betriebe tun sich immer schwerer, Nachwuchs zu finden. Gleichzeitig bekommen mehr Bewerber keine Stelle. » mehr

Bauleiter und Co.

15.08.2019

dpa

Private Bauherren müssen Aufgaben verteilen

Die Leitung beim eigenen Hausbau selbst übernehmen? Generell stellt das kein Problem dar. Allerdings gibt es Tätigkeiten, die man nicht alleine machen darf. » mehr

Bereits der erste Genussbotschafter-Kurs im Jahr 2014 war sehr gut besucht. Seitdem erfreuen sich die Veranstaltungen jedes Jahr zunehmender Beliebtheit. Foto: Martin Bursch

07.08.2019

Region

Genussbotschafter: Intensivkurs startet im Oktober

Die Genussregion Oberfranken bildet im Herbst Menschen zu Genussbotschaftern aus. In der aktuellen Auflage des Kurses gibt es einige Neuerungen. » mehr

Jetzt sind sie Bäckergesellen: Mit ihren Zeugnissen haben sie derzeit beste Chancen auf eine erfolgreiche Zukunft. Fotos: Faltenbacher

01.08.2019

Region

Größere Brötchen backen

28 junge Hochfranken haben die Prüfung im Bäckerhandwerk erfolgreich abgeschlossen. Unter ihnen einer, der sich das vor fünf Jahren nicht hätte träumen lassen. » mehr

31.07.2019

FP/NP

Bayerns Handwerker ausgebucht

Von einer schwächeren Konjunktur ist im bayerischen Handwerk noch nichts zu spüren - im Gegenteil. » mehr

Hofer Volksfest 2019 - Mittwoch Hof

Aktualisiert am 02.08.2019

Region

Bald "Tag des Handwerks" auf dem Volksfest?

Nicht nur Bäcker und Metzger haben dank des Fests Hochkonjunktur in dieser Woche. Diese Bedeutung wollen die Beteiligten nun in eine Attraktion münden lassen. Zusätzlich zu dem, was ohnehin schon läuf... » mehr

Kein Sommerloch auf dem Arbeitsmarkt

31.07.2019

Region

Kein Sommerloch auf dem Arbeitsmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juli landkreisweit nahezu gleich geblieben. Wer noch einen Ausbildungsplatz sucht, hat gute Chancen. Vor allem das Handwerk hat Bedarf. » mehr

Ausbildung

26.07.2019

Karriere

Keine Angst vor der Digitalisierung

Selbstfahrende Lastwagen oder Zahnersatz aus dem 3-D-Drucker: Was heute noch Menschen erledigen, könnten zukünftig Maschinen übernehmen, denn die Digitalisierung verändert auch viele Ausbildungsberufe... » mehr

Roland Schramm (links) von der Joseph-Stiftung Bamberg und Bürgermeister Klaus Jaschke warfen einen ersten Blick auf einige der zur Sanierung anstehenden städtischen Wohnhäuser. Foto: Wolfgang Neidhardt

17.07.2019

Region

Schöner Wohnen mit starkem Partner

Die Stadt Schönwald arbeitet mit der Joseph-Stiftung in Bamberg zusammen. Die erarbeitet ein Sanierungskonzept für 146 städtische Wohnungen. » mehr

Thomas Koller

13.07.2019

FP/NP

Weiterhin viele Aufträge für das Handwerk

Während andere Zweige bereits schwächeln, herrscht bei den meisten hiesigen Handwerks- betrieben gute Stimmung. Nur wenige spüren eine Abkühlung. » mehr

Vier Unternehmen aus dem Landkreis Kulmbach sind für den "Großen Preis des Mittelstandes" nominiert. Unser Bild zeigt (von links) Marion Oppel vom E-Center Seidl, Prokurist Ralf Müller von Wimmer GmbH, Claus Krumpholz junior, Claus Krumpholz senior, Elke Krumpholz, Anja Wimmer, Robert Knitt von der Oskar-Patzelt-Stiftung, Kristina Barth und Tobias Langmeyer von Dynamic Commerce, Landrat Klaus Peter Söllner und Klemens Angermann für die Wirtschaftsoffensive im Landkreis Kulmbach. Foto: Werner Reißaus

11.07.2019

Region

Vier Kulmbacher Unternehmen sind für Mittelstands-Preis nominiert

Vier Unternehmen aus dem Landkreis sind preisverdächtig. Ihre Nominierungsurkunden haben sie jetzt erhalten. » mehr

Die Fortbildung zum Meister ist für Handwerker ein wichtiger beruflicher Schritt. Die Kammern betonen deshalb stets den hohen Stellenwert des Meisterbriefs. Fotos:Matthias Will, Lothar Drechsel /Adobe Stock

04.07.2019

FP/NP

"Es gibt keine Aufweichung des Meisters"

Er steht an der Spitze des deutschen Handwerks: Hans Peter Wollseifer. Ein Gespräch über Konjunktur, Können, Geld und den harten Kampf um Fachkräfte. » mehr

Auf der Sonnenterrasse im Hotel Schmidt stellten sich die wiedergewählten Vorsitzenden im Forum "Selb erleben", die geehrten langjährigen Mitglieder und die beiden neuen Mitglieder zum Gruppenfoto. Foto: Silke Meier

28.06.2019

Region

Forum "Selb erleben" ehrt treue Mitglieder

Der Stadtmarketingverein blickt auf das vergangene Jahr zurück. Der Vorstand zieht eine positive Bilanz. Zum Porzellanflohmarkt erwarten die Macher mehr als 400 Teilnehmer. » mehr

Straßenbau

12.06.2019

Deutschland & Welt

Bessere Haushaltslage verschafft Kommunen Atempause

Städte, Gemeinden und Landkreise investieren mehr. Doch nicht alle Projekte lassen sich realisieren. Das liegt vor allem am Bauboom. » mehr

12.06.2019

Deutschland & Welt

Bauboom und Personalmangel bremsen kommunale Investitionen

Der Investitionsstau in Städten, Gemeinde und Landkreise hat sich im vergangenen Jahr einer Studie zufolge verringert. Allerdings konnte rund ein Drittel der geplanten Projekte nicht umgesetzt werden.... » mehr

Azubi

03.06.2019

Deutschland & Welt

Handwerkspräsident schlägt Ablösesummen für Azubis vor

Erst koste der Azubi viel Geld - und dann werde er nach der Lehre direkt abgeworben, kritisiert das Handwerk. Im Gespräch ist eine Lösung, die man so ähnlich schon vom Fußballplatz kennt. » mehr

26.05.2019

Region

Handwerker auf dem Holzweg

Ein Mann aus dem Landkreis Hof betrügt vor allem Brennholzhändler. Weil er vorbestraft ist, muss er nun ins Gefängnis. » mehr

Die Vertreter der Bäckerinnung überreichten mit Obermeister Ralf Groß ein symbolisches "Ehrenamtsbrot" an Landrat Klaus Peter Söllner, der die Bäckermeister im Kreis der Akzeptanzpartner herzlich willkommen hieß. Im Bild (von links): die KoBE-Ansprechpartnerinnen am Landratsamt Birgit Ziegler und Heike Söllner, Reinhard Müller, Daniel Spindler, Obermeister Ralf Groß, Landrat Klaus Peter Söllner, Fritz Dumler und Heinrich Herz. Foto: Werner Reißaus

24.05.2019

Region

Bäcker gewähren Ehrenamtlichen Rabatt

Die Kulmbacher Bäckerinnung ist die 100. Akzeptanzstelle im Landkreis für Inhaber der Ehrenamtskarte. Mehr als 3000 Bürger zählen inzwischen zu diesem Kreis. » mehr

Interview: mit Gerhard Schneider, Bürgermeister Himmelkron

23.05.2019

Region

"Weitere gewerbliche Entwicklung"

Vor der Abstimmung über das Gewerbegebiet nördlich der B303 in Himmelkron: Bürgermeister Gerhard Schneider erklärt im Interview, wie die Bürger von der Erschließung profitieren. » mehr

Dass Mädchen auch für Handwerksberufe bestens geeignet sind, bewies Magdalena Weise (Mitte), die von Schreinermeisterin Lorena Kielmann einen Einblick erhielt. Hobbyschreiner Rektor Jens Neudert interessiert sich ebenfalls für die Werkzeuge zur Holzbearbeitung.

09.05.2019

Region

Handwerker werben um Azubis

In der Grund- und Mittelschule Bayerisches Vogtland in Feilitzsch präsentieren Unternehmen ihr Ausbildungs- angebot. Sie zeigen den Achtklässlern Möglichkeiten und Chancen im Handwerk auf. » mehr

Ein neues Badezimmer

07.05.2019

dpa

Für Badplanung frühzeitig Fachhandwerker anfragen

Die Sanierung des Badezimmers erfordert oft die Beratung durch einen Fachmann. Diese gibt es etwa bei den großen Badaussteller-Ketten. Wie zufrieden sind Qualitätsprüfer mit deren Leistung? » mehr

Reparatur eines Schallplattenspielers

02.05.2019

Bauen & Wohnen

Das Comeback der Reparaturen

Kaputter Fernseher, defekte Waschmaschine: Früher war das ein Fall für die Werkstatt oder den eigenen Schraubenzieher. Heute kaufen Viele einfach ein neues Gerät. Weil deshalb Umwelt und Unternehmen l... » mehr

Fachkräftemangel

29.04.2019

Deutschland & Welt

Fachkräftemangel ist «Mega-Thema» für Handwerk

Viele Handwerksbetriebe suchen händeringend Mitarbeiter. Gerade in Firmen ohne Meisterbrief wird wenig ausgebildet. Das Handwerk hofft daher auf eine möglichst rasche Rückkehr zum Meisterbrief. » mehr

Wurst- und Fleischwaren in einer Metzgerei

23.04.2019

FP/NP

Immer weniger Bäckereien und Metzgereien

In Bayern gibt es heuer ein Viertel weniger Fleischereien und Bäckereien als noch vor zehn Jahren. Das liegt vor allem an zwei Gründen, sagen die Lebensmittelverbände. » mehr

Sonntagsarbeit lehnt die Kulmbacher Bäckerinnung ab. Der Verband sieht das anders. Foto: Daniel Karmann/dpa

28.03.2019

Region

Verband kontert die Bäcker-Proteste

Im Streit um die Sonntagsöffnungszeiten antwortet nun der Zentralverband in Berlin. Er weist die Kritik aus Kulmbach zurück. » mehr

Den Umweltpreis der Bund-Naturschutz- Kreisgruppe Kulmbach hat Kreisvorsitzender Karlheinz Vollrath bei der Hauptversammlung am Donnerstagabend in der Kommunbräu an die Familie Groß, Inhaber des "Grünwehrbecks" verliehen. Im Bild (von links) Nicole Müller, Seniorchef Ralf Groß, Sebastian Groß und Karlheinz Vollrat.	Fotos: Gabriele Fölsche

15.03.2019

Region

Umweltpreis für Grünwehrbeck

Die BN-Kreisgruppe würdigt das Engagement der Familie Groß. Regionalität, Klima- und Artenschutz steht bei der Arbeit des Bundes Naturschutz im Vordergrund. » mehr

Das Viessmann-Werk in Allendorf (Eder) ist das größte deutsche Werk des Heizungsspezialisten. Fotos: Viessmann

12.03.2019

FP/NP

Viessmann plant komplette Digitalisierung

Der Ur-Enkel des Firmengründers will den Konzern strategisch neu ausrichten. Das umfasst Produkte und Prozesse. Er will dabei auch Handwerksbetriebe ins Boot holen. » mehr

Gut gefüllt ist der Spendenkorb für die Arzberger Tafel, der künftig auch Frischwaren aus der Metzgerei enthält. Das Foto zeigt (von links) Bürgermeisterin Ursula Schricker, Metzgerei-Betreiber Marco Heinrich und Murat Cankurt vom Edeka-Markt. Foto: Herbert Scharf

11.03.2019

Region

Die Tafel rüstet auf

Der Inhalt eines Korbs im Thiersheimer Einkaufsmarkt kommt Bedürftigen zugute. Jeder kann sich beteiligen. » mehr

In der bayerischen Wirtschaft kündigt sich eine Zäsur an: Erstmals waren die Chinesen wichtigster Handelspartner des Freistaats. Foto: Kalyakan/Adobe Stock

05.03.2019

FP/NP

China lockt auch Oberfrankens Wirtschaft

Das Reich der Mitte ist erstmals der wichtigste Handelspartner Bayerns. Die USA fallen auf Platz zwei. Die Entwicklung birgt auch Risiken. » mehr

Die Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme will den Handwerksbetrieben helfen.

26.02.2019

Region

Bäcker proben den Aufstand

Kulmbachs Obermeister Ralf Groß spricht offen über einen Austritt aus dem Landes-Innungsverband. Ein Grund für das Zerwürfnis sind die Sonntagsöffnungszeiten. » mehr

Bäckermeister Sebastian Groß bietet seine Laabla an sechs Tagen in der Woche an. Am Sonntag bleiben seine Grünwehrbeck-Filialen geschlossen. Bäckereien mit Café sollen künftig den ganzen Sonntag Brötchen verkaufen dürfen. Foto: Stefan Linß

15.02.2019

Region

Die Laabla bleiben ein Zankapfel

Bäckereien mit Café dürfen nun den ganzen Sonntag Brötchen verkaufen. Ralf Groß, der Obermeister der Bäckerinnung Kulmbach, läuft dagegen Sturm. » mehr

Brandschutz treibt Kosten in die Höhe

22.01.2019

Region

Brandschutz treibt Kosten in die Höhe

Mit 131 250 Euro mehr muss die Gemeinde Trogen im Zuge der Arbeiten am Bürgerhaus rechnen. Eine erneute Ausschreibung lehnt das Gremium ab. » mehr

Nico Schneider (rechts) und Raphael Schneider tragen nicht nur denselben Nachnamen. Die Schneiderei ist für die beiden Auszubildenden Leidenschaft und Beruf gleichermaßen. In der Kulmbacher Schneiderei Högen wollen sie große Pläne verwirklichen. Foto: Stefan Linß

08.01.2019

Region

Eine Lehrstelle nach Maß

Die Schneiderei Högen hat im Jubiläumsjahr gute Nachrichten. Zwei der extrem seltenen Azubis wollen den Kulmbacher Handwerksbetrieb in die Zukunft führen. » mehr

Kaffeeröstrerei in Bad Hersfeld

06.12.2018

Reisetourismus

Ausflugsziele für Genießer und Hobbyköche

Brezeln backen, Bier brauen oder Pralinen machen: In Deutschland laden jede Menge Museen und Handwerksbetriebe zum Mitmachen ein - Verköstigung inklusive. Eine Auswahl für den Winter. » mehr

Genauso wie Asterix lässt sich Ralf Groß, der Obermeister der Kulmbacher Bäckerinnung, nichts gefallen. Die Fotomontage war ein Geschenk von Oberbürgermeister Henry Schramm anlässlich des Bäckereijubiläums. Foto: Stefan Linß

16.11.2018

Region

„Wie im kleinen gallischen Dorf“

Ralf Groß kämpft gegen Sonntagsarbeit. Der Obermeister der Bäckerinnung Kulmbach spricht über seinen Widerstand gegen die Pläne des eigenen Landesverbandes. » mehr

Partnerwahl

01.11.2018

Familie

Wie die Partnerwahl mit dem Bildungsstand zusammenhängt

Die Krankenschwester sucht sich den Chefarzt, der Bankdirektor heiratet seine Sekretärin. Diese Klischees sind heute kaum noch Realität: Bei fast zwei Dritteln der Paare haben beide Partner einen ähnl... » mehr

Handwerker

17.09.2018

Deutschland & Welt

Handwerk beklagt dramatischen Fachkräftemangel

Viele Handwerksbetriebe sind auf Monate ausgebucht und suchen verzweifelt Fachkräfte. » mehr

Kaffeebauern, die für ihre Ware faire Preise bekommen, liefern auch gute Qualität.

12.09.2018

Region

Gemeinsam für ein gutes Klima

Der Fair Weltladen Kulmbach und zahlreiche Partner laden zur Fairen Woche ein: Vom 14. bis 28. September gibt es spezielle Angebote mit fair gehandelten Waren. » mehr

Holz kommt mit der Zeit in die Jahre - die Stadt will deshalb schon seit Jahren zwei der vier Stege erneuern lassen. Daraus wird - wenn alles gut geht - erst nächstes Jahr etwas. Die Sicherheit ist allerdings nicht beeinträchtigt: Die Brücken werden regelmäßig überprüft, statisch sind sie noch in Ordnung. Foto: Uwe von Dorn

06.09.2018

Region

Neue Brücken scheitern am Preis

Schon längst sollten zwei der vier Holzstege über den Untreusee erneuert sein. Nun ist von nächstem Jahr die Rede: Man hofft, dass bis dahin die Preise in der Baubranche fallen. » mehr

Auch Handwerksfirmen haben mit Kundendaten zu tun. Die Kammern bieten daher Unterstützung im Gesetzesdschungel an. Foto: Britta Pedersen/dpa

14.06.2018

Region

Datenschutz gilt auch auf dem Bau

Die neue Verordnung betrifft auch Innungen und Handwerksbetriebe. Die Kulmbacher bekommen daher Hilfe von einem Profi. Bayernweit ist das Angebot bisher einmalig. » mehr

Bei den Handwerkertagen in der Christian-Wolfrum-Schule können Mittelschüler praktisch ausprobieren, wo ihre Stärken sind.	Fotos: Schmidt/Archiv

17.05.2018

Region

Kritik am Engagement der Betriebe

Dem Handwerk fehlt der Nachwuchs. Den suchen viele Betriebe verstärkt in Mittelschulen. Doch die erhoffen sich oft mehr Initiative vom Handwerk. » mehr

Dieses Foto dürfte es so gar nicht mehr geben: Das Anwesen Hauptstraße 1 in Leupoldsgrün leuchtet den Autofahrern noch immer türkisgrün entgegen.

26.04.2018

Region

Die abgebremste Abrissbirne

Die Förderoffensive Nordostbayern lässt so viele Leerstände in der Region verschwinden wie nie zuvor – allerdings nicht ganz in der erhofft kurzen Zeit. » mehr

In der Werkstatt brummt das Geschäft. Kraftfahrzeugtechnikermeister Frank Ott von der Firma Schorsch in Kulmbach hat alle Hände voll zu tun. Foto: Stefan Linß

24.04.2018

Region

Wartelisten werden länger

Die Auftragsbücher im Kfz-Handwerk sind voll und die Werkstätten ausgebucht. Autofahrer im Kulmbacher Land erhalten einen Termin oft erst in einigen Wochen. » mehr

Markus Knie feilt mit Leidenschaft an den Wünschen seiner Kunden. Der Goldschmied liebt die Abwechslung in seinem Beruf. Foto: Katharina Melzner

12.04.2018

Region

Ein Schmied mit goldenen Händen

Seit 1968 feilen die Knies in Wunsiedel an den Wünschen der Kunden. Die Goldschmiede ist in der Region eine feste Größe. Im Juni feiert der Betrieb 50. Jubiläum. » mehr

11.04.2018

Region

Agenda 21 plädiert für Sonnen-Strom

"Sonnenstrom ist immer noch rentabel", sagt die Hofer Agenda 21. In einer Stellungnahme widerspricht sie damit einer Aussage, die Stadtwerke-Chef Jean Petrahn vor einigen Wochen in einem Frankenpost-I... » mehr

Obwohl die Arbeit als Zimmermann abwechslungsreich ist, finden sich nicht genug Auszubildende für den Beruf. Fotos: LIV/Sascha Schneider, Stefan Schreibelmayer

08.02.2018

FP/NP

Zimmerer werben um Nachwuchs

Das Handwerk leidet unter einem Fachkräftemangel. Davon bleiben auch die Zimmerleute nicht verschont. Verbandsvertreter kritisieren die Schließung von Berufschulzweigen. » mehr

Hohe Fenster und abgerundete Wände vermitteln schon heute, da sich der Raum noch im Rohbau befindet, einen Eindruck vom künftigen Kammermusiksaal, den Symphoniker-Intendantin Ingrid Schrader und der Architekt Ralph Böttig hier in Augenschein nehmen.

19.01.2018

Region

Heimstatt für Pauken und Trompeten

Die Rohbauarbeiten für die Klangmanufaktur der Hofer Symphoniker sind beendet. Nun beginnt der Innenausbau. Ein sehr wichtiges Thema dabei ist der Schallschutz. » mehr

Claus Krumpholz Junior und Klaus Krumpholz Senior setzen auf Qualität.

19.01.2018

Region

Unikate aus Feuer und Stahl

Im Guttenberger Hammer fällt die historische Entscheidung. Werkzeugmacher Krumpholz plant eine Millioneninvestition und für Besucher eine gläserne Manufaktur. » mehr

Sie wollen für ein tolles SPD-Ergebnis im Stimmkreis Wunsiedel - Kulmbach sorgen: Holger Grießhammer kandidiert für den Bezirkstag, Inge Aures für den Landtag. Rechts die Spitzenkandidatin der SPD für die Landtagswahl, Natascha Kohnen. Foto: Melitta Burger

13.01.2018

Region

SPD setzt auf bewährte Leute

Inge Aures soll wieder für den Landtag kandidieren. Holger Grießhammer tritt für den Bezirkstag an. Mit dem Vorschlag geht es am 22. Januar in die Nominierungsversammlung. » mehr

^