HARFEN

Kurz vor der Schlacht um die Goldbergbucht am Sonntag kapern zwei Orks Ulf Schertel (Zweiter von links), den Erfinder des Piratenfloßes, und den Festivalleiter Karl-Heinz Schwarz. Foto: Silke Meier

11.09.2018

Selb

Mittelalter-Flair verzaubert ganz Selb

Die Veranstalter sind mehr als zufrieden mit dem Festival Mediaval. Doch Leiter Karl-Heinz "Bläcky" Schwarz hat schon Pläne für 2019. » mehr

Schandmaul traten gleich zweimal beim elften Festival Mediaval auf und bescherten ihrem Publikum unvergessliche Abende. Foto: Christopher Michael

09.09.2018

Selb

Zehntausende zieht es auf eine Zeitreise ins Mittelalter

Im Jahr nach dem offiziellen Jubiläum bricht die elfte Auflage des Festivals Mediaval erneut alle Rekorde. Für das nächste Jahr planen die Organisatoren völlig Neues. » mehr

Judith Berner und Andy Lang luden zum Muttertag in der Christuskirche in Tröstau zum Träumen ein.	Foto: Matthias Kuhn

17.05.2018

Wunsiedel

Träumereien für Seelenfreunde

In die Tröstauer Kirche lädt Andy Lang zum Muttertag ein. Judith Berner begleitet den Barden, der viele Lieder selbst geschrieben hat, an der Klarinette. » mehr

Er geht auf in seiner Musik, vor allem aber in den Köpfen derer, die sie hören: Andy Lang.	Foto: Florian Miedl

04.01.2018

Selb

In den Köpfen wächst der Klang

Andy Lang entführt die Zuhörer mit Harfe und Gitarre in eine mystische Welt. Der Liedermacher aus Gefrees schafft den ganz besonderen Sound. » mehr

Am Tanzen haben viele Kinder Freude. 93 Ballettschüler zählt die Musikschule in Marktredwitz. Foto: Florian Miedl

27.10.2017

Marktredwitz

Ballettklassen erleben regen Zulauf

Leicht rückgängig ist die Zahl der Musikschüler in Marktredwitz. Die meisten Kinder tanzen gerne. Das beliebteste Instrument ist die Gitarre. » mehr

Klangschalen sind wahre Wunderwerke, wie Therapeutin Christine Tiroch aus Kulmbach aus Erfahrung weiß.	Foto: Gabriele Fölsche

31.05.2017

Kulmbach

Die Harfe lässt die Muskeln zittern

Loslassen und entspannen: Die Klangschalentherapie ist eine wohltuende Ganzkörpermassage. "Die Anwendung wird immer beliebter", weiß Heilpraktikerin Christine Tiroch. » mehr

Gangsta-Rap aus dem Biermoos: Stofferl, Karl und Michael Well sagen deutlich ihre Meinung. Ihren derben und direkten Spott verteilen die Well-Brüder in gereimter Form und mit viel Musik. Foto: Gerd Pöhlmann

27.03.2017

Kunst und Kultur

Gangsta-Rapper aus dem Biermoos

Die Well-Brüder gstanzeln sich durch die Lage der Nation. Da bleibt in der Wunsiedler Fichtelgebirgshalle kein Auge trocken. » mehr

Das größte Ensemble, das schönste Stück des Abends: Harfenistin Ruth Rojahn-Leitz und sechs Symphoniker-Kollegen spielen Ravel. Foto: Harald Dietz

23.02.2017

Kunst und Kultur

Kontrollierter Ungehorsam

Allein, zu zweit, zu siebt: Für die Symphoniker ist Kammermusik "die Kür". In Hof präsentieren sie gut aufgelegt ein Programm mit Seltenheitswert. » mehr

Jodelfisch ganz ohne Strom: Sabrina Hofstetter, Verena Hieber, Sandra Hollstein und Ian Chapman (von links) luden unplugged zu einem musikalischen Streifzug durch Europa ein. Foto: Gerd Pöhlmann

13.02.2017

Kunst und Kultur

Von Frauen und Fröschen

Ein musikalischer Streifzug durch Europa ist das Programm von Jodelfisch. In Kaiserhammer mischt die Band fröhlich Altes mit Neuem und Bekanntes mit Unbekanntem. » mehr

Am Sonntagabend beim Preisträgerkonzert ließen die jungen Musiker vor Publikum hören, welch große Talente sie sind.	Foto: Florian Miedl

29.01.2017

Fichtelgebirge

57 junge Musiker aus der Region glänzen

Die Jury vergibt nur erste und zweite Preise an die Nachwuchs-Talente. Das dokumentiert die hervorragende Ausbildung in den Musikschulen der Region. » mehr

Anspruchsvolle Chorliteratur aus fünf Epochen: Wolfgang Weser, die Solisten Markus Zapp und Monika Tschuschke (von links) sowie der Kammerchor Hof und die Instrumentalisten Juraj Chupac, Monika Mayrock und Tamara Melikian (vorne, von links) in Sankt Marien. Foto: Harald Dietz

09.01.2017

Kunst und Kultur

Inniger Schlussakkord der Weihnachtszeit

Der Kammerchor Hof glänzt erneut mit anspruchsvoller Literatur. Wolfgang Weser und sein Ensemble bestätigen ihren Ruf als hervorragendes Gesangsensemble. » mehr

Flöten und Stimmen vereinten sich in der Michaeliskirche zum Wohlklang. Fotos: Jochen Bake

16.12.2016

Hof

Wohlklang macht Schule

Das Reinhart-Gymnasium zeigt sich im Weihnachtskonzert von einer seiner besten Seiten. Die jungen Musiker haben Qualität und sie können Festlichkeit herbeispielen. » mehr

Sensible Klänge, nicht nur zum irischen Segen: Gabi Reil mit ihrer Harfe.

14.12.2016

Hof

Fest-Einstimmung auf die "diebrische Tour"

Der "Diebrische Advent" hat auch nach 29 Jahren nichts von seinem Charme verloren: Viele Besucher lauschen erneut gebannt volkstümlichen Weisen und besinnlichen Texten. » mehr

Zogen in der Stadtkirche die Zuhörer in ihren Bann: Thomas Thomaschke und Jana Bousková.	Foto: Hannes Bessermann

22.11.2016

Marktredwitz

Wohlklang von Gesang und Harfe

Kraftvoll und zart: Thomas Thomaschke und Jana Bousková verbreiten in der Marktredwitzer Stadtkirche den Zauber der Musik. » mehr

Die Oberpfälzer Grenzgangmusik tritt in Feilitzsch auf.

09.11.2016

Hof

Veranstaltungsreihe: Sechs Mal Volksmusik in der Kirche

Am 11. November startet die beliebte Veranstaltungsreihe. Sie läuft bis zum vierten Advent. Überall treten mehrere Gruppen auf. » mehr

Erst ganz am Ende des Konzertes in Kaiserhammer schnallte sich Andreas Hinterseher von Quadro Nuevo das Akkordeon um. Foto: Uwe von Dorn

04.10.2016

Arzberg

Tanzsaal verwandelt sich in Szenekneipe

Quadro Nuevo entführt die Besucher in das Nachtleben Buenos Aires. Dabei zeigen die Musiker, wie wandelbar Tango sein kann. » mehr

Ein außergewöhnliches Team, Harfenistin Isabel Moretón und Pan-Flötist Matthias Schlubeck, begeisterten beim Kirchweih-Konzert in der Sankt-Johannes-Kirche. Vor dem Altar ist die große Kontrabass-Panflöte zu sehen.	Fotos: Dieter Hübner

30.08.2016

Kulmbach

Panflöte und Harfe - ein perfektes Duo

Edle Klänge zur Kirchweih in Trebgast: Isabel Moretón und Matthias Schlubeck kosten die Bandbreite zweier ungewöhnlicher Instrumente voll aus. » mehr

Der Festzug bewegt sich vom Oberen Dorf zum Marktplatz. Foto: Dieter Hübner

25.08.2016

Kulmbach

Trebgaster feiern Kirchweih

Wenn am kommenden Sonntag der Gottesdienst vorbei ist, formiert sich ein festlicher Umzug. Danach wird mit "Sau am Spieß" zünftig gefeiert. » mehr

Hinreißend war der Auftritt des imposanten Akkordeon-Ensembles von Erwin Jahreis in der Städtischen Turnhalle. Fotos: Bärbel Lüneberg

23.07.2016

Marktredwitz

Musikschul-Konzert macht Laune

Ein breit gefächertes Programm gibt es beim Sommerkonzert in der Städtischen Turnhalle. Das Können der Musiker beeindruckt das Publikum. » mehr

Andy Lang an der keltischen Harfe. Foto: Beate Fischer

10.05.2016

Kunst und Kultur

Andy Langs Lieder gehen zu Herzen

Kirchenlamitz - Mit romantischer irischer Musik zur keltischen Harfe und zur Gitarre hat Andy Lang die Zuhörer in der evangelischen Michaeliskirche in Kirchenlamitz verzaubert. » mehr

Karen, Lorna und Joleen McLaughlin bei ihrem umjubelten Auftritt in Selb. Foto: Jürgen Henkel

08.04.2016

Kunst und Kultur

Mädels machen Musik auf Weltniveau

Die drei Sängerinnen der Gruppe "The Henry Girls" legen im "Factoria" einen tollen Auftritt hin. Sie ernten stürmischen Applaus für ihr irisch-amerikanisches Folk-Programm. » mehr

Wolfgang Weser vor den Chören aus Hof und Nürnberg, Lothar Littmann (rechts) und den Instrumentalisten: "Die Zeit, ein sonderbares Ding". Foto: Harald Dietz

01.02.2016

Hof

Und so weiter durch Jahrtausende

Der Kammerchor Hof bestätigt seinen Ruf als führendes Vokalensemble der Region. Nach einem Programm höchsten Anspruchs applaudieren 300 Zuhörer stehend. » mehr

Am Haidteich sind auch heuer wieder die Piraten los.	Foto: Archiv/Silke Meier

05.09.2015

Selb

Gratis in die Goldbergbucht

Das 8. "Festival Mediaval" steht an. Vom 11. bis 13. September können Gäste auch bei freiem Eintritt Musik & Co. genießen: am Haidteich bei den Piraten. » mehr

Nobert Düchtel an der Orgel und das Ensemble "L'arpa festante": "Empor die Herzen."	Foto: Hannes Bessermann

25.06.2015

Kunst und Kultur

Sommer - ein frommer Wunsch

Haydn und Mozart in der Waldsassener Basilika: Das Ensemble "L'arpa festante" intoniert vom Feinsten. An der Orgel erhebt Norbert Düchtel mit flinken Fingern die Seelen. » mehr

Flora Gáll (mit Geige, rechts hinten) und Friederike Wilkens am Cello beim Unterricht einer Suzuki-Klasse in der Symphoniker-Musikschule.	Foto: C. W.

07.04.2015

Kunst und Kultur

Unterricht nach dem Prinzip Liebe

Seit zwanzig Jahren lehrt die Musikschule der Hofer Symphoniker schon die Kleinsten nach der Suzuki-Methode. Damit lernen die Kinder nicht nur Geige, Bratsche, Cello, Harfe und Klavier - auch künftige... » mehr

fpku_wellküren_5sp Mitten ins Herz - die Wellküren Bärbi, Burgi und Moni (von links) brachten oberbayerische Frauenpower nach Geroldsgrün. 	Foto: SFF Fotodesign

16.03.2015

Kunst und Kultur

Hardrock bis das Hackbrett qualmt

Die Wellküren machen Station beim Forum Naila. In Geroldsgrün begeistern die drei Schwestern das Publikum mit scharf- züngigen Beobachtungen zur Politik und zu ihren besseren Hälften. » mehr

"Alle Jahre wieder" laden Sonja Keil, Reinhard Witzgall, Gabi Reil und Andrea Grießhammer zum Fränkischen Advent ins Helmbrechtser Textilmuseum ein.	Foto: D.Z.

15.12.2014

Münchberg

Harfenklänge und G'schichtla zum Advent

Besinnliche Stunden bescheren Sonja Keil, Gabi Reil, Reinhard Witzgall und Andrea Grießhammer ihren Gästen im Textil- museum. Mit Musik und Geschichten in Mundart stimmen sie auf die Feiertage ein. » mehr

Jonah Petrahn

03.12.2014

Kunst und Kultur

Oberfränkische Nachwuchs-Sterne

Die besten Teilnehmer des Wettbewerbs "Jugend musiziert" dürfen in Marktredwitz gemeinsam mit den Hofer Symphonikern spielen. In den jungen Leuten stecken die "Stars von morgen". » mehr

Am 23. Novermber sind "Die 12 Saxofonisten" aus Nürnberg zu Gast in der Petrikirche.

01.11.2014

Kulmbach

Im 30. Jahr Händels "Messias"

Vor drei Jahrzehnten hat Ingo Hahn die Kirchenmusiktage Kulmbach ins Leben gerufen. In die Jahre gekommen sind sie aber bestimmt nicht. Im November stehen wieder vier erlesene Konzerte auf dem Program... » mehr

Pema-Chef Franz Leupoldt und die neugewählte Roggenkönigin Verena Wölfel beim Prüfen des Roggens.

18.08.2014

Wunsiedel

Weißenstadt: Verena Wölfel ist die erste Roggenkönigin

Die 21-Jährige aus Leuthenforst setzt sich bei der Wahl im "Rogg-In" durch. Die Studentin vertritt nun die Roggen-Landwirte und die Firma Pema bei Messen und offiziellen Terminen. » mehr

Zum großen Finale kamen alle Künstler nochmals auf die Bühne. Weitere Bilder unter www.Frankenpost. de.	Fotos: Anja Lohneisen

17.03.2014

Wunsiedel

Irish Folk begeistert das Publikum

Die Besucher der Wunsiedler Fichtelgebirgshalle erleben eine irische Festnacht. Ein Schuss Fränkisch ist auch dabei. » mehr

23.02.2014

Kunst und Kultur

Inbrunst von allen Seiten

Bedrich Smetanas Heimat waren die Musik und sein "Vaterland". Mit den sechs patriotischen Tondichtungen des Zyklus machen die Hofer Symphoniker viel Eindruck und viel Geräusch. » mehr

Wortgewitter mit klassischer Begleitung: Norbert Neugirg wurde begleitet vom Trio "Fletz-Musik".	Foto: Steinhäußer

26.11.2013

Hof

Verbalfeuer in der Elendsflanke

Norbert Neugirg, der Kommandant der "Altneihauser Feierwehrkapell'n", zieht im Zedtwitz eine urkomische Show auf. Vor allem der Franke als solcher und die heimischen Politiker bekommen ihr Fett weg. » mehr

Mitmachen war beim Quadro-Nuevo-Konzert ausdrücklich erlaubt.	Foto: Reichstein

26.11.2013

Kunst und Kultur

Kinder-Klassiker, jazzig entstaubt

Mit Herz und Hand spielen die Künstler von Quadro Nuevo ihre Musik. In Helmbrechts begeistern sie bei den Kulturwelten mit ihren quirligen Interpretationen von Kinderliedern Klein und Groß. » mehr

Mit der Dr. Oskar-Köhl-Medaille, der zweithöchsten Auszeichnung des Frankenwaldvereins, wurden drei Hauptfreunde aus dem Landkreis Hof beziehungsweise aus dem benachbarten Thüringen geehrt, ihre herausragenden Leistungen für die Frankenwaldheimat gewürdigt (von links) FWV-Geschäftsführerin Marlene Roßner, Bürgermeister Bert Horn (Bad Steben), Hans Raithel mit Frau, FWV-Vorsitzender Robert Strobel, Udo Wunderlich (Tanna), Karl-Heinz Tresselt (Tanna) mit Ehefrau Martina Tresselt, und stellvertretender FWV-Hauptvorsitzender Josef Daum.

15.11.2013

Naila

Unbezahlbare Wertschöpfung

Der Frankenwaldverein ehrt Heimat- und Wanderfreunde, die sich besonders um den Frankenwald verdient gemacht haben. Zum Ehrenabend gehört auch die Erinnerung an den Mauerfall. » mehr

Elegant und edel: Žofie Vokálková und Zbynka Solcová (rechts).  	Foto: Michael Giegold

29.06.2013

Kunst und Kultur

Zwei Damen wahren Contenance

Junge Tschechinnen führen beim Festival Mitte Europa Harfenspiel und Flötentöne zu distinguierten Duetten zusammen. Dabei erklingen in Oberkotzau auch Raritäten von fünf Komponistinnen. » mehr

Die Hofer Symphoniker auf magischen Wegen mit Sprecher Robert Eller und Dirigent Howard Golden.	Foto: asz

26.03.2013

Kunst und Kultur

Instrumentenprofis treffen Tonzauberer

Die Hofer Symphoniker entführen ihre jüngsten Zuhörer und deren Eltern beim Kinderkonzert in die "Zauberwelt Orchester". Dabei begeistert sie nicht nur die Musik von Harry Potter. Zum Schluss gibt es ... » mehr

In der Joditzer Kirche proben die Schüler Daniela Seidel, Matthias Göldner, Sophie Merkel, Emelie Walther und Sophie Fröh an der Harfe (von links) für das Kamerateam des Bayerischen Rundfunks.	Foto: C. W.

16.03.2013

Hof

Sphärische Klänge für Jean Paul

Das Bayerische Fernsehen dreht in Joditz. Themen sind musizierende Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums und Eberhard Schmidts Museum, das er vor 15 Jahren eröffnet hat. » mehr

Keltische Winterlieder präsentierten Andy Lang und Miriam Rot in der Basilika Marienweiher. 	Foto: Reißaus

22.01.2013

Kulmbach

Feine Klänge zum Entspannen

Andy Lang bewegt die Menschen mit seinen Liedern. Das beweist er in einem Konzert in der Basilika Marienweiher. » mehr

28.12.2012

Kunst und Kultur

In Stiefeln durch die Märchenwelt

Hof - Pfiffig schmettert das Blech, aufgeregt wirbelt, die Trommel, märchenhaft funkelt die Harfe - und plötzlich beginnt Sprecher Robert Eller, das Märchen vom "Gestiefelten Kater" zu erzählen. » mehr

Tapfer geschlagen haben sich die Minibläser.

20.12.2012

Marktredwitz

Junge Musiker spielen auf

Von den Preisträgern bis zu den Nachwuchs- Künstlern: Solisten und Ensembles zeigen beim Weihnachtskonzert der Musikschule ihr Können. » mehr

Das Trio, das zur Fränkischen Weihnacht auf der Bühne des Oberfränkischen Textilmuseums agierte und auch ein neues fränkisches Weihnachtslied vorstellte (von rechts): Andrea Grießhammer, Gabi Reil und Sonja Keil. 	Foto: Bußler

17.12.2012

Münchberg

Ein Abend schürt die Vorfreude

Im Textilmuseum in Helmbrechts hält der fränkische Advent Einzug. Auf der Bühne verzückt ein Trio und erinnert die Besucher an die wahre Bedeutung des Festes. » mehr

Arn Goerke	Foto: H. Kauper

27.11.2012

Kunst und Kultur

Totengedenken für die "Titanic"

Bayreuth - Über den Wassern: die Ruhe vor dem Unheil. Verhaltene Signale aus zwei Trompeten; Streicher, Harfe, Englischhorn geben leise Laut. Glitzernd klirrt es in eisiger Luft. Plötzlich schneidende... » mehr

Tiefstapeln ist nicht sein Ding: Norbert Neugirg in Rehau. 	Foto: Engel

27.11.2012

Rehau

Lieb gemeinte Frotzelei

Norbert Neugirg wie man ihn kennt: Der Humorist begeistert in der Jahnhalle das Publikum. Dabei nimmt er aktuelle Ereignisse rund um Rehau gehörig auf die Schippe. » mehr

Begeistert vom ersten Sommernachtskonzert in diesem Jahr waren die Besucher in der voll besetzten und mit Kerzen ausgeleuchteten Kirche in Hallerstein. Brigitta Kurbjuhn (Flöte) und Ruth Leitz (Harfe) rissen die Zuhörer immer wieder zu Beifallsbekundungen hin. 	Foto: Engel

06.09.2012

Hof

Nach(t)klänge eines Sommers

Das erste Hallersteiner Nachtkonzert kommt richtig an. Brigitta Kurbjuhn und Ruth Leitz machen mit 120 Zuhörern einen Streifzug durch die Welt der Romantik und der Folklore. » mehr

Im Licht: Xavier de Maistre beim Festival in Adorf.	Foto: W. Schmidt

10.07.2012

Kunst und Kultur

Der Winter, der ein Sommer ist

Adorf - Normalerweise wird die Harfe von Engeln umarmt. Auch irdische Damen legen oft Hand an sie. Deutlich rarer machen sich die Herren an dem Instrument. » mehr

Musikalische Schwestern im Zusammenspiel: Johanna (Querflöte) und Franziska König (Harfe). 	Foto: Hilpert

28.06.2012

Wunsiedel

Schwestern mit Musik im Blut

Franziska und Johanna König spielen ein Benefizkonzert in Nagel und bringen das Publikum zum Träumen. Der Erlös dient der Musikschule für den Kauf einer Harfe. » mehr

Herbert Feuerstein wird heute 75.

15.06.2012

Kunst und Kultur

Engel mit B

Ein harmloser, Harfe spielender Engel ist er ganz und gar nicht; schon eher einer "mit B". Herbert Feuerstein, dessen 165 Zentimeter große, eher unscheinbare Gestalt nichts Böses ahnen lässt, hatte un... » mehr

Tänzerin Anne Devries, bereits zum dritten Mal auf der Naturbühne Trebgast mit Andy Lang & friends, bezauberte mit ihrer magischen "fire-performance" die zahlreichen Besucher auf dem Wehlitzer Berg. 	Foto: Hübner

14.06.2012

Kulmbach

Keltische Musik unter freiem Himmel

Andy Lang gastiert zum siebten Mal auf der Naturbühne Trebgast. Seine irischen Klänge bezaubern die zahlreichen Besucher. » mehr

Das Trio Fletz-Musik bei ihrer Zugabe: Am Hackbrett Markus Märkl, Uli Schmutzer am Kontrabass und Harfistin Ulrike Märkl-Richter.	Foto: M. W.

15.02.2012

Rehau

Die schönen Saiten des Films

Die "Fletz-Musik" greift zu Hackbrett, Harfe und Bass und spielt die Musik zu bekannten Streifen. Das musikalische Wagnis geht vollends auf. » mehr

Der Posaunenchor unter Leitung von Karl-Heinz-Färber ging mit viel Spielfreude im Selbitzer Gotteshaus ans Werk.

20.12.2011

Naila

Ein Loblied auf Christi Geburt

Festliche Musik aus aller Welt erklingt zum großen Weihnachtskonzert in der evangelischen Kirche in Selbitz. Posaunen, Flöten, Orgel und Harfe schaffen Wohlklang. » mehr

Bekommen viel Beifall vom Publikum (von links): Jakinder Takur aus Indien, das Katajaq-Duo aus Kanada, Enkh Jargal Dandarvaanchig aus der Mongolei sowie Rüdiger Oppermann an der Harfe.	Foto: Ziegelmüller

19.12.2011

Hof

Ungewohnte Klänge

Der Harfinist Rüdiger Oppermann mischt Klänge aus verschiedenen Kulturen. Zu den Kulturwelten bringt er einige Musiker mit. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".