Lade Login-Box.

HAUPTSCHULABSCHLÜSSE

Drehen, Fräsen oder Bohren

25.05.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

Zerspanungsmechaniker stellen Teile her, die in zahlreichen Industrieprodukten vorkommen. Ein Job, der Handwerk, Informatik und Technik vereint - entsprechend sollten die Neigungen der Bewerber sein. » mehr

Lehrstellen-Aushang

06.05.2020

Karriere

Was für die Ausbildungssuche in Corona-Zeiten wichtig ist

Die Prognosen für den Arbeitsmarkt sind wenig optimistisch. Gewerkschaften fürchten auch für den Ausbildungsmarkt einen Einbruch. Was bedeutet das für Jugendliche auf Lehrstellensuche? » mehr

Auch an der Bushaltestelle und in den Bussen herrscht Maskenpflicht. Die Schüler halten sich daran. Foto: Florian Miedl

27.04.2020

Fichtelgebirge

Mathematik mit Masken

Die Schüler der Abschlussklassen haben wieder mit dem Unterricht begonnen. Die meisten sind froh, dass ihr Leben wieder etwas gewohnter verläuft, wenn auch mit strengen Regeln. » mehr

Unterricht

09.04.2020

Brennpunkte

Lehrerverband: Kein «Unterrichts-Vollstart» nach den Ferien

Seit fast vier Wochen sind die Pausenklingeln in den Schulen stumm und die Stühle hochgestellt. Immer lauter wird nun die Frage gestellt: Wie geht es weiter nach den Osterferien? Der Lehrerverband mac... » mehr

Saubere Schnitte

02.03.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Fleischer/in?

Das Fleischerhandwerk hat bei Jugendlichen nicht das beste Image. Dabei sind Fachkräfte gesucht. Wem Ernährung und Genuss am Herzen liegen, kann den Weg bis zum Fleisch-Sommelier gehen. » mehr

Frauen im Job

26.02.2020

Karriere

Gleichstellung in Deutschland kommt nur langsam voran

Die Gleichstellung von Mann und Frau macht Fortschritte, doch in vielen Bereichen hinken Frauen noch immer hinterher. Trotz besserer Schulabschlüsse kommen sie immer noch selten in eine Führungspositi... » mehr

Perfekter Halt

10.02.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Parkettleger/in?

Stab-, Mosaik- oder Fischgrät? Parkettleger haben alles im Repertoire. Von der Großbaustelle bis zum Privathaus verpassen sie Böden den letzten Schliff. » mehr

Maja Vukojevic

20.01.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Motorradtechniker/in?

Schrauben, tüfteln, Öl wechseln: Mechatroniker gibt es nicht nur für vier, sondern auch für zwei Räder. Die Anforderungen wandeln sich: Die Elektrifizierung macht vor der Motorradbranche nicht Halt. » mehr

Hautkontakt bei der Pflege

09.01.2020

Karriere

Für wen eignet sich die Pflegefach-Ausbildung?

Babys, Kinder oder Ältere: Angehende Pflegefachkräfte erhalten künftig eine universelle Ausbildung in allen Pflegebereichen. Was Interessierte wissen müssen. » mehr

Agentur für Arbeit

30.10.2019

Wirtschaft

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Oktober - aber nur leicht

Die Wirtschaftsflaute hinterlässt Spuren auf dem Arbeitsmarkt - bisher jedoch geringe. Die Zahl der Arbeitslosen wird auch bis Jahresende voraussichtlich weiterhin sinken. » mehr

Vorstellung IQB-Bildungstrend 2018

18.10.2019

Karriere

Viele Neuntklässler verfehlen Mindeststandard in Mathematik

Forscher fragen nach Zahlen, der Stromstärke und Metallen - und vergleichen die Leistungen der Schüler in Deutschland. Mehrfach geht der Trend nach unten. Trotzdem zeigen sich Politiker zufrieden. » mehr

Die Freude über die staatliche Anerkennung der Schule ist groß. Unser Bild zeigt (von links): André Adams (Vorsitzender des Trägervereins), Vanessa Stumhofer (Sachbearbeiterin der Stadt Naila für Schulangelegenheiten), Annette Weirich (Schulleiterin), Gunther Leupold (Verwaltungsleiter), Franziska Stein (stellvertretende Schulleiterin), Frank Stumpf (Bürgermeister) und Stefan Stadelmann (Schulamtsdirektor).	Foto: Hüttner

25.09.2019

Münchberg

Evangelische Schule darf jetzt selbst prüfen

Die Schüler der Nailaer Einrichtung müssen für die Abschlussprüfungen nicht mehr an andere Schulen gehen. Die Mittelschule nämlich ist jetzt staatlich anerkannt. » mehr

In der Schule

29.07.2019

Brennpunkte

Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Mehr als 52.000 Jugendliche haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr als bei der letzten Auswertung durch die katholische Hilfsorganisation für... » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Mehr als 52 000 Jugendliche haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr als bei der letzten Auswertung durch die katholische Hilfsorganisation für... » mehr

Die Montessori-Schule verabschiedete Neunt- und Zehntklässler gemeinsam, die Zeugnisse der Mittleren Reife, des qualifizierenden Hauptschulabschlusses und des Hauptschulabschlusses entgegennehmen konnten. Unser Bild zeigt die Absolventen der zehnten Jahrgangsstufe mit Lehrer Mark Ständner.

25.07.2019

Hof

Jetzt geht das Leben nach Montessori los

Berg - Die einen haben der Montessori-Schule in Berg Ade gesagt und werden im September eine Ausbildung beginnen oder eine weiterführende Schule besuchen, die anderen gehen weiter in die zehnte » mehr

Dritter Bürgermeister Heinz Dreher (links), zweiter Elternbeiratssprecher Wolfgang Hubl (Vierter von links) und Schulleiter Andreas Wuttke nahmen die Ehrungen der Klassen- und Abschlussbesten vor. Foto: David Trott

22.07.2019

Fichtelgebirge

Mittelschüler gehen ihren Weg

Für 98 Jugendliche der Alexander-von-Humboldt-Schule beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Viel Glück für die Zukunft wünschten ihnen die Lehrer und die Ehrengäste. » mehr

04.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Dachdecker/in?

Sie bringen Ziegel, Dämmplatten oder Solaranlagen an: Dazu arbeiten Dachdecker bei Wind und Wetter auf Häusern und Kirchtürmen. Leichtsinnigkeit ist da fehl am Platz. Inzwischen gibt es aber technisch... » mehr

Aufgeräumtes Regal

27.05.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Gebäudereiniger/in?

Ob im Kernkraftwerk oder an der Raststätte - Gebäudereiniger kommen viel herum. Sie sind den ganzen Tag aktiv, weshalb der Beruf nichts für Unsportliche ist. » mehr

Besondere Aktion beim Erlebnistag: Im Kanal mal mit dem Kanu fahren, so wie im Bild die kaufmännische Ausbilderin Eva Moder und Kevin Neumann, Auszubildender zum Werkzeugmechaniker im zweiten Lehrjahr. Foto: Meier

26.05.2019

Rehau

Rehau-Auszubildende berichten

Das Unternehmen organisiert einen Ausbildungs-Erlebnistag. Interessierte lernen den Betrieb auch aus Sicht der Azubis kennen. » mehr

Dr. Morwan Choli aus Marktredwitz hat sich vom Spätzünder zum Senkrechtstarter entwickelt. In Tokio macht der Marktredwitzer eine steile Karriere als Leiter einer Geschäftseinheit bei Tüv Süd Japan. Foto: pr.

08.05.2019

Wirtschaft

Ein Senkrechtstarter in Japan

Marktredwitz, München, Tokio: Dr. Morwan Choli arbeitet sich hoch vom Hauptschüler bis zum Direktor. Für Tüv Süd prüft er medizinische Geräte für den Europa-Markt. » mehr

Legt sich ins Zeug: Alexander Rheindorf (links) hat wieder die Leitung der Montessori-Schule in Arzberg übernommen. Offiziell begrüßt wurde er von Bürgermeister Stefan Göcking und stellvertretendem Landrat Gerald Schade (von rechts). Foto: Gerd Pöhlmann

08.05.2019

Arzberg

Montessori mit neuem Schwung

Ein alter Bekannter ist zurück: Alexander Rheindorf übernimmt die Leitung der privaten Schule in Arzberg. Für die Einrichtung hat er schon einige Pläne. » mehr

Der 85-jährige Hans Hill in seinem Arbeitszimmer. Im Hintergrund ein Foto der Schüler der Nailaer Grundschule, an der der Jubilar als Konrektor und Rektor bis zum Ruhestand im Jahr 1998 tätig war. Foto: Singer

17.04.2019

Naila

Hans Hill - ein Mann, der viel bewegt hat

Der ehemalige Rektor der Grundschule Naila feiert 85. Geburtstag. Er blickt auf ein erfülltes Leben zurück. Für sein Engagement hat er viele Ehrungen erhalten. » mehr

Grüne

01.04.2019

Brennpunkte

Grüne haben ähnlich großes Wählerpotenzial wie Union

Traumwerte in Umfragen, immer mehr Mitglieder, Habeck beliebtester Politiker - es könnte kaum besser laufen für die Grünen. Eine aktuelle Umfrage zeigt jedoch, es ist noch mehr möglich. » mehr

07.03.2019

Hof

Landkreis Hof beim Abi unter dem Durchschnitt

Auch wenn die Zahl der Abiturienten steigt, in anderen Regionen sieht es besser aus. 6,1 Prozent der Schüler haben keinen Abschluss. » mehr

Viele Angebote

12.12.2018

Karriere

Chancen auf Ausbildungsplatz so gut wie lange nicht mehr

Es sind gute Zeiten für Bewerber am Ausbildungsmarkt. Doch zugleich steigt auch die Sorge vor einem Fachkräftemangel. Menschen mit Migrationshintergrund oder Bewerber mit Hauptschulabschluss seien noc... » mehr

Ausbildungsplätze

12.12.2018

Wirtschaft

Chancen auf Ausbildungsplatz so gut wie seit 2009 nicht mehr

Es sind gute Zeiten für Bewerber am Ausbildungsmarkt. Doch zugleich steigt auch die Sorge vor einem Fachkräftemangel. Menschen mit Migrationshintergrund oder Bewerber mit Hauptschulabschluss seien noc... » mehr

Stimmkreis Hof: Manuel Frisch (Die Linke)

08.09.2018

Oberfranken

Manuel Frisch (Die Linke)

Stimmkreis Hof » mehr

Die besten Absolventen der Mittelschulen im Landkreis hat das Schulamt ausgezeichnet. Bild zeigt vorne (von links) Sabrina Zuber, Robert Popa, Veronika Kotelnikova, Paul Stark. Sowie hinten (von links) Schulrätin Kerstin Zapf, den Marktleugaster Schulleiter Theo Schramm, Dieter Bordihn, Landrat Klaus Peter Söllner, den Schulleiter der Mittelschule Stadtsteinach-Untersteinach, Dr. Michael Pfitzner, Kreishandwerksmeister Günther Stenglein, Rainer Feix von der IHK und Schulrat Michael Hack.	Foto: Gabriele Fölsche

20.07.2018

Region

Nach der Schule beste Chancen im Beruf

Die besten Mittelschulabsolventen sind Sabrina Zuber, Robert Popa, Paul Stark und Veronika Kotelnikova. » mehr

Nenad M.

17.07.2018

Karriere

Zu Unrecht auf der Förderschule

Ein heute 21-Jähriger musste seine Schulzeit an einer Förderschule für geistige Behinderung verbringen - obwohl es Indizien gab, dass er dort komplett unterfordert war. Als er es herausschafft, holt e... » mehr

Bericht »Bildung in Deutschland 2018«

12.07.2018

dpa

Kluft zwischen Bildungsgewinnern und -verlierern

Kinder und Jugendliche werden in Deutschlands Kitas und Schulen schon heute nicht immer optimal gefördert. Künftig wächst der Bedarf noch. Experten fordern einen konsequenten Wachstumskurs für den Bil... » mehr

Lebensmittelhandwerk

18.12.2017

Karriere

Der steinige Weg vom Hauptschüler zum Azubi

Gastronomen, Baubetriebe, Handwerker - viele Unternehmen suchen händeringend Nachwuchs. Und trotzdem gibt es jedes Jahr tausende Jugendliche, die einfach keinen Ausbildungsplatz finden. Woran liegt da... » mehr

Hauptschulklasse

18.12.2017

dpa

Ausbildung: Wenig Chancen für Hauptschüler und Ausländer

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendlic... » mehr

Feinwerkmechaniker Azubi

21.12.2017

dpa

Wie werde ich Feinwerkmechaniker/in?

Ob Windkraftanlagen oder Raumfahrttechnik: Selbst die größten Maschinen enthalten kleine Bauteile. Feinwerkmechaniker stellen sie her. Entsprechend viele Perspektiven bietet der Beruf - auch deshalb, ... » mehr

Mit kleinen Kindern haben es Alleinerziehende schwer, ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen. Die allermeisten der 270 Alleinerziehenden, die vom Kulmbacher Jobcenter Geld bekommen, sind Frauen.

19.11.2017

Region

Alleinerziehen ist Frauensache

270 Alleinerziehende erhalten in Kulmbach Hilfe vom Jobcenter. Die meisten sind Frauen. Sie stellen 95 Prozent dieser Gruppe. Nur 13 Männer befinden sich darunter. » mehr

Ohne Hauptschulabschluss

05.07.2017

dpa

Studie: Schulabbrecherquote erhöht

Es ist der denkbar schlechteste Start ins Berufsleben: Ohne Abschlusszeugnis zumindest einer Hauptschule droht vielen jungen Menschen eine dauerhafte Abhängigkeit von Sozialleistungen. Die bundesweite... » mehr

Berufsvorbereitungsjahr

01.03.2017

dpa

Kein Schulabschluss: Welche Möglichkeiten Jugendliche haben

Jeder achte Ausländer ohne Schulabschluss - das zeigt die Bildungsstudie «Chancengleichheit». Doch: Wer keinen Schulabschluss hat, muss nicht verzweifeln. Es gibt Programme, die auf den Job vorbereite... » mehr

Die besten Mittelschüler des Landkreises wurden am Freitag im Rahmen einer Feierstunde von Schulamtsdirektor Jürgen Vonbrunn geehrt. Untere Reihe von links: Jessica Schramm, Rasha Abbas und Tizian Rödiger. Hintere Reihe von links: Jacqueline Kummer, Manuel Mitschke und Felix Ott. Foto: Werner Reißaus

25.07.2016

Region

Handwerk setzt auf Mittelschüler

Beim Empfang für die besten Mittelschüler des Landkreises heben sowohl die Handwerkskammer als auch Vertreter der IHK die Bedeutung dieser Schulform und ihrer Absolventen hervor. » mehr

Erfolgreicher Hauptschulabschluss, Quali und mittlere Reife, für die Neuntklässler und Zehntklässler gab es die Zeugnisse (von links): Willy Heinze und Anna Menzel, Tobias Müller, Julian Yousfi, Sharice Wagner, Helena Leiner, Celine Entrup, Sebastian Limbach, Domenic Pöschel, Schulleiter Stephan Ludl und Benjamin Deufel. Foto: S.H.

01.08.2015

Region

Montessori-Schüler feiern ihren Abschied

Berg - Gemeinsam mit ihren Familien feiern die Neunt- und Zehntklässler der Montessori-Volksschule Berg ihren Abschied. » mehr

Erfolgreicher Hauptschulabschluss, Quali und mittlere Reife, für die Neuntklässler und Zehntklässler gab es die Zeugnisse (von links): Willy Heinze und Anna Menzel, Tobias Müller, Julian Yousfi, Sharice Wagner, Helena Leiner, Celine Entrup, Sebastian Limbach, Domenic Pöschel, Schulleiter Stephan Ludl und Benjamin Deufel. Foto: S.H.

01.08.2015

Region

Montessori-Schüler feiern ihren Abschied

Berg - Gemeinsam mit ihren Familien feiern die Neunt- und Zehntklässler der Montessori-Volksschule Berg ihren Abschied. » mehr

Freuen sich über die guten Leistungen (von links): Zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Schulrat Günter Tauber, Schulleiter German Gleißner, die Klassenbesten Cassandra Zirbs, Annemarie Polley, Ramon Ende, Sandra Candida-Reinbacher, Andreas Neidhardt, Tim Muggenthaler, Konrektor Carsten Kunstmann und Kristina Gerstmayer. Foto: Silke Meier

18.07.2015

Region

Selber Mittelschüler erreichen Ziel

Sie haben gebüffelt und gepaukt und jetzt ihre Abschlüsse in der Tasche. Für die Absolventen beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Die Hartnäckigkeit ihrer Lehrer sehen sie nun positiv. » mehr

Wenn Andreas Resnitschenko an Fassaden hochklettert, sagt er sich oft: "Zeit für ein Selfie."

16.04.2015

FP/NP

"Ich war auf Glückswolke 300"

Hoch auf Leitern klettern gehört ohnehin zum Job eines Gebäudereinigers. Andreas Resnitschenko steigt in seinem Beruf aber auch auf der Karriereleiter weit empor. » mehr

Die Azubis Fabio Cimenti, Sascha Bühring und Lukas Jurowsky (von links) sind überzeugt, die richtige Berufswahl getroffen zu haben. Sie kommen viel herum, langweilen sich nie und lernen immer wieder Neues. 	Fotos: Paczynski

07.03.2015

Region

Schaffen mit den eigenen Händen

Anlagemechaniker ist ein Beruf, in dem es nie langweilig wird und der Erfolgserlebnisse bietet. Zudem gibt es viele Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Darüber informieren sich junge Leute in d... » mehr

Viel Grün und viele Fahrräder prägen den Campus der Universität.

20.02.2015

Region

Fürs Leben lernen in Fernost

Elisabeth Dippold absolviert ein Studium zum Bauingenieur, und das derzeit in Taiwan. Der Weg der Rugendorferin ist außergewöhnlich. Ursprünglich hat die heute 27-Jährige die Schule in Stadtsteinach m... » mehr

21.12.2013

Oberfranken

Eine Mutmacherin schwimmt sich frei

Christina M. hat sich aus schwierigen Verhältnissen herausgearbeitet. Die alleinerziehende Mutter aus dem Fichtelgebirge ist Auszubildende - und bräuchte den Führerschein. » mehr

Drei Mädchen der Jean-Paul-Mittelschule Wunsiedel stachen bei den diesjährigen Abschlussprüfungen heraus. Unser Bild zeigt (von links): Konrektor Andreas Wuttke, Roland Bartsch, Klassleiter der 9 B, Selina Theuerling, Matthias Sommer, Klassleiter der 9 A, Jessica Kern, Schulleiter Erich Meinlschmidt, Maria Syrovy und den Klassleiter der Praxisklasse, Matthias Siecora. 	Foto: Schi.

23.07.2013

Region

Absolventen sagen der Mittelschule adieu

Rektor Erich Meinlschmidt lobt die Entlassschüler für ihren Anstand und für ihre Freundlichkeit. Die Besten erhalten eine besondere Auszeichnung. » mehr

Das Foto zeigt Rektor Günter Tauber (links) mit den Klassenbesten Florian Großmann, Deborah Swatek, Landrat Dr. Karl Döhler, Cassandra Zirbs, Schulamtsdirektor Gerhard Schott, Alexandra Gotschy, Melanie Hafenrichter, Elternbeirätin Michaela Wächter, Sebastian Rödel, Tamara Grassl, Rosi Döhler, Konrektor German Gleißner und Oberbürgermeister Uli Pötzsch (von links). 	Foto: Silke Meier

22.07.2013

Region

Großer Schritt nach 1800 Schultagen

Die Neunt- und Zehntklässler der Mittelschule nehmen Abschied. Rektor Günter Tauber ermutigt die Absolventen, jetzt Verantwortung zu tragen. » mehr

Laut Zensus-Statistik gibt es im Landkreis Wunsiedel vergleichsweise wenige Menschen mit Hochschulreife.   	Grafik: Alina Juravel

13.07.2013

Region

Landkreis exportiert Bildung

Weil viele hoch qualifizierte junge Menschen nach der Schule in die Ballungsräume abwandern, ist im Fichtelgebirge der Anteil der Bürger mit Abitur gering. Höhere Abschlüsse streben hier fast ebenso v... » mehr

Interview: Michael von Hertell,  Rehau-Ausbildungsleiter

05.06.2013

FP/NP

"Ich vermittle gerne mein Wissen an junge Leute"

Michael von Hertell, Berufsausbildungs-Leiter der Rehau AG + Co, ist einer der Förderer des Campus-Projekts für Mittelschulen. Aufgrund seines beruflichen Werdegangs ist das Mitwirken für ihn eine Her... » mehr

06.03.2013

Region

Sprungbrett vom Quali zur mittleren Reife

Ein neues Schulmodell hält in der Region Einzug: "9 + 2" geht im September im Verbund Hof- Feilitzsch an den Start. » mehr

Felix Leucht ist einer der sechs jungen Herren, die ihre große Montessori-Abschlussarbeit einem großen Publikum präsentieren werden. "Mach neu aus alt" lautet das Thema seiner Arbeit. Aus Schrott hat er Möbelstücke gebaut. 	Foto: Hüttner

11.01.2013

Region

Schüler auf der Bühne

Sechs junge Herren präsentieren Anfang nächster Woche ihre selbst gewählten Projekte. Es gibt drei handwerkliche und drei geistes- wissenschaftliche Themen. » mehr

03.09.2012

Region

Azubis fehlt es an Grundlagen

Landschaftsgärtner-Meister Stefan Wirth bildet beim Bauhof aus. Er beklagt mangelnde Kenntnisse der Lehrlinge in Mathematik und Deutsch sowie ein allgemein sinkendes Niveau der Prüflinge. » mehr

Juliane Krpan und Dominik Horn können stolz auf sich sein. Sie und sechs weitere Absolventen der Kulmbacher Förderschule haben mit Bravour ihren Hauptschulabschluss gemacht. Dahinter steckt ein gewaltiges Stück Arbeit.	Foto: Fölsche

03.08.2012

Region

Selbstbewusst in die Ausbildung

Zum ersten Mal beenden Schüler der Werner-Grampp-Schule im AWO-Förderzentrum ihre Schulzeit mit dem Hauptschulabschluss. Obwohl diese Möglichkeit des Abschlusses erst im zweiten Schulhalbjahr bekannt ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.