Lade Login-Box.

HAUSTARIFVERTRÄGE

So hell wie auf diesem Foto glänzt der Mercedes-Stern zumindest beim Vertragshändler Auto-Scholz in Kulmbach und Bayreuth zurzeit nicht. Inhaber Michael Eidenmüller will keinen Haustarifvertrag mehr, sondern nur noch Einzelverträge mit den Beschäftigten. Dagegen machen diese mithilfe der Gewerkschaft mobil.	Foto: dpa

29.08.2019

Kulmbach

Fronten bei Auto-Scholz verhärten sich

Der Inhaber will aus dem Tarif ausbrechen. Dagegen mucken die Beschäftigten auf. Einen Arbeitsplatz finden sie heutzutage auch anderenorts, sagen sie. Und die Gewerkschaft zieht jetzt vor Gericht. » mehr

Volker Seidel, IGM

04.06.2019

Kulmbach

Gewerkschaft übt Kritik an Auto-Scholz

Die Arbeitnehmer, sagt die Gewerkschaft, haben dem Unternehmen mehrfach unter Verzicht auf Einkommen geholfen. Von Inhaber Eidenmüller ist die IG Metall enttäuscht. » mehr

Reiner Hoffmann

06.01.2019

Wirtschaft

DGB fordert Bonuszahlungen für Gewerkschaftsmitglieder

Immer weniger Arbeitnehmer profitieren von Flächentarifverträgen, die ihnen geregelte Bedingungen im Job verschaffen. Welchen Kurs sollen Wirtschaft, Gewerkschaften und Politik beim Megathema Tarifbin... » mehr

Senivita plant Börsengang

25.11.2016

Wirtschaft

Senivita plant Börsengang

Das Pflegeunternehmen aus Bayreuth will 2017 erstmals 100 Millionen Euro Umsatz machen. Finanzvorstand Eberhard Jach verlässt nach nur zwei Jahren den Dienstleister. » mehr

Im Güterverkehr soll der Arbeitskampf heute um 15 Uhr beginnen und bis Freitag, 9 Uhr, dauern. Am Mittwoch und Donnerstag wollen die Lokführer auch die Arbeit im Personenverkehr niederlegen.

21.04.2015

Wirtschaft

Warum die GDL ein siebtes Mal streikt

Die GDL macht ihre Ankündigung wahr und ruft erneut zum Streik auf. Ob das angesichts des Verhandlungsstandes angemessen ist, bleibt umstritten. » mehr

15.12.2014

Kunst und Kultur

Zeit gewinnen für ein vernünftiges Konzept

Plauener Politiker nennen das massive Zusammenstreichen der Zuschüsse fürs Vogtlandtheater einen Schnellschuss. Die Oberbürgermeister indes verteidigen ihre Sparpläne. » mehr

26.01.2012

Kunst und Kultur

Drei Wochen Pause im Vogtland-Theater

Plauen - Nur wenige ostdeutsche Theater arbeiten noch ohne Haustarifverträge. Diese sind ein Kompromiss, der das Überleben der Häuser mit ihren Orchestern auf Zeit sichert. » mehr

20.04.2011

Hof

Streik trifft Vogtlandbahn massiv

Bis Donnerstag um 2 Uhr will die Gewerkschaft GDL ihren Arbeitskampf gegen die Privatbahnen fortsetzen. Am heutigen Mittwoch sollen zumindest die Alex-Züge wieder rollen. » mehr

Das Vogtlandtheater in Plauen...Archiv

26.03.2011

Kunst und Kultur

Vertrag für Theater Plauen-Zwickau

Plauen/Zwickau - Der neue Haustarifvertrag für die etwa 340 Mitarbeiter und Künstler des Theaters Plauen-Zwickau steht. Die Oberbürgermeister und die vier beteiligten Gewerkschaften einigten sich dara... » mehr

08.02.2011

Kunst und Kultur

Plauen-Zwickau will schnell neuen Vertrag

Plauen - Bei den Gesprächen für einen neuen Haustarifvertrag am Theater Plauen-Zwickau drückt die Leitung des Hauses aufs Tempo. "Es wäre schön, wenn wir im März zum Ende kämen, damit die Planungen fü... » mehr

fpku_drechsel_5sp_200309

21.03.2009

Kunst und Kultur

Theater Hof fehlen 1,8 Millionen Euro

Das Theater Hof schiebt 1,8 Millionen Euro an Fehlbeträgen vor sich her. Intendant Uwe Drechsel nennt die Ursachen. » mehr

fpnd_moll_120309

12.03.2009

Wirtschaft

Beschäftigte von Moll gehen auf die Straße

Bad Staffelstein – Die Beschäftigten des Batterieherstellers Moll in Bad Staffelstein sind am Mittwoch für einen Haustarifvertrag auf die Straße gegangen. Nach Angaben der IG Metall hatte das Unterneh... » mehr

21.08.2008

Oberfranken

Streik bei Scherdel? Die Belegschaft ist gespalten

Hof – Im Kampf um wesentlich höhere Löhne und die Rückkehr in den Tarifverbund bei der Hofer Brauerei Scherdel – wir berichteten – geht offenbar ein Riss durch die Belegschaft. » mehr

Hans Caninenberg gestorben

03.07.2008

FP

KULTURNOTIZEN

Hof: Ein Abend für den Wortakrobaten Peter Hacks Hof – „Ich bin ein Dichter und kein Zeitgenosse“: Unter diesem Motto steht am Samstag ab 20 Uhr ein Studio-Abend im Theater Hof mit Klaus Tews un... » mehr

^