Lade Login-Box.

HEILIGER GEIST

29 Jugendliche empfingen von Weihbischof Reinhard Pappenberger (rechts) in Arzberg das Sakrament der Firmung.	Foto: Alfons Prechtl

24.07.2019

Arzberg

Weihbischof spendet Firmung

29 Jugendliche sind jetzt vollwertige Mitglieder ihrer Gemeinden. Das Sakrament empfangen sie in Arzberg in einem feierlichen Gottesdienst. » mehr

Diese Jugendlichen bekräftigten ihre Zugehörigkeit zur Gemeinschaft der Christen. Die Predigt in Nagel hielt Bischof Rudolf Voderholzer.	Foto: Peter Pirner

23.07.2019

Fichtelgebirge

Junge Christen sagen Ja zum Glauben

39 Jugendliche erhalten in einem feierlichen Gottesdienst von Bischof Rudolf Voderholzer die Firmung. Sie wirken jetzt als erwachsene Christen in ihren Gemeinden mit. » mehr

Unser Bild zeigt die Firmlinge mit Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Mitte), Dekan Hans Roppelt (zweite Reihe, links) , Pfarrvikar Pater Thomas Muttam (vorne, Zweiter von links), Pfarrreferentin Bärbel Janzing (vierte Reihe von unten, Zweite von rechts) und Kaplan Norbert Förster (ganz rechts). Foto: Markus Meister

15.07.2019

Kulmbach

Firmung für 40 Kulmbacher Christen

Der Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick firmt in Kulmbach 40 junge Katholiken. Sie feiern ihren Eingang in die Glaubensgemeinschaft. » mehr

Was wie ein Krämerladen aussieht, war auch einer. Die Einrichtung hat Claus Hetterich in der Jahnstraße in Selb gerettet. Weitere Fotos gibt es im Internet unter www.frankenpost.de . Foto: Florian Miedl

03.07.2019

Selb

Ein Richterhaus wird zum Museum

In Steinselb sammelt Claus Hetterich alles, was mit dem Leben der Altvorderen zu tun hat. Seine Passion ist nicht die Historie, sondern die Menschen dahinter. » mehr

Als der frühere Pfarrer von Mangersreuth, Klaus Kuhrau, den Spaten in die Erde trieb, las Pfarrer Jürgen Rix aus der Offenbarung vor: "Und ich hörte eine laute Stimme aus dem Himmel sagen: Siehe, die Hütte Gottes bei den Menschen! Und er wird bei ihnen wohnen, und sie werden sein Volk sein, und Gott selbst wird bei ihnen sein, ihr Gott. Rechts im Bild Pfarrer Jürgen Rix. Foto: Werner Reißaus

06.08.2018

Kulmbach

Die Hütte Gottes bei den Menschen

Kulmbach - Mit dem offiziellen Spatenstich hat die evangelische Kirchengemeinde Mangersreuth am Sonntag nach dem Gottesdienst d mit den Bauarbeiten für das neue Gemeindehaus am Magister-Goldner-Platz ... » mehr

Dekan Dr. Volker Pröbstl übergab bei einem Treffen in Karlsbad an Gastgeber Pfarrer Martin Zikmund ein Porzellangeschenk aus Selb. Foto: Jürgen Henkel

19.07.2018

Selb

Die Nation als theologisches Thema

Die Pfarrer des Dekanats Selb führen in Karlsbad grenzüberschreitende Dialoge. » mehr

Nach dem feierlichen Gottesdienst: 66 frisch gefirmte Jugendlichenaus Marktredwitz mit ihrem Firmspender, Domkapitular Thomas Pinzer in der Mitte, Pfarrer Stefan Langer (links) sowie Pfarrer Josef Triebenbacher, Gemeindereferentin Bettina Rögner, Pfarrer Jürgen Herr und Gemeindereferentin Edith Konrad (rechts von hinten nach vorne). Foto: Peter Pirner

09.07.2018

Marktredwitz

66 junge Christen halten fest zu Gott

Jugendliche empfangen in Marktredwitz das Sakrament der Firmung. Sie sind damit vollwertige Mitglieder der Gemeinden. Firmspender ist Domkapitular Thomas Pinzer. » mehr

Der katholische Regionalkantor Stephan Merkes, Pfarrer Günter Vogl und Kirchenmusikdirektor Reinhold Schelter (von links). Foto: J. A.

24.05.2018

Wunsiedel

Im Weinberg der Musica sacra

"Ein herzlicher Kollege": Regionalkantor Stephan Merkes gratuliert Reinhold Schelter zur Ernennung zum Kirchendirektor. Auch der katholische Pfarrer Günter Vogl freut sich. » mehr

Hoch hinaus: Der Nachwuchs beim Bierkasten-Klettern.

21.05.2018

Fichtelgebirge

Der Heilige Geist und der Rettungsring

Zum 72. Mal stand an Pfingsten der Glaube auf der Luisenburg im Mittelpunkt. Der katholische Jugendtag lockt nicht nur junge Leute an. » mehr

Feierlicher Einzug der Wallfahrtsgruppen zum Hochamt am Pfingstsamstag. Fotos: Oswald Purucker

21.05.2018

Kulmbach

Im Zeichen des Heiligen Geistes

700 Wallfahrer pilgern am Pfingstwochenende nach Marienweiher. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist die Lichterprozession mit Weihbischof Herwig Gössel. » mehr

20.04.2018

Familie

Das große Krabbeln zur Kommunion

In Franken gibt es zur Kommunion einen alten Brauch. Kurz vor dem Festtag tragen die Kommunionkinder Krapfen an Nachbarn, Verwandte und Freunde aus. Dabei handelt es sich bei "Krapfen" mitnichten um m... » mehr

Der Erzbischof und die Regionalbischöfin wünschen beide, dass ein gemeinsames Abendmahl von Katholiken und Protestanten möglich wird. Ob ihre Lebenszeit dafür reicht? Da sind sie nicht sicher.

27.12.2017

Region

Schulterschluss der christlichen Kirchen

Was bleibt von den ökumenischen Aktivitäten im Luther-Gedenkjahr 2017? Der Bamberger Erzbischof und die Regionalbischöfin aus Bayreuth im Interview. » mehr

Dekan Dr. Volker Pröbstl, die neue Prädikantin Silke Meier und ihre Wegbegleiter Anne Wolf, Gabi Seidel-Kienel, Rainer Kallähne und Volker Sommerfeldt bei der Einsegnung. Foto: Uwe von Dorn

12.12.2017

Region

Große Freude über neue Prädikantin

Dekan Dr. Pröbstl führt Silke Meier in einem feierlichen Gottesdienst in ihr neues Amt ein. Es ist ein bewegender Moment im Leben der Kirchen- gemeinde St. Andreas. » mehr

Eintopfessen und Zeit zum Gespräch: Es schmeckte wie zu Luthers Zeiten.

02.11.2017

Region

Reformationsfest im Zeichen der Ökumene

Einträchtig feiern katholische und evangelische Christen in Kulmbach das Lutherjubiläum. In seiner Festpredigt schlägt Dekan Thomas Kretschmar aber auch kritische Töne an. » mehr

Im Jahr 1974 wurde die ökumenische Dreifaltigkeitskapelle bei der ehemaligen "Hohen Tanne" errichtet. Das davor stehende Marterl war bis vor einigen Monaten von einem großen Steinhaufen umgeben. Wandernde "Künstler" haben die "Sühnesteine" zweckentfremdet und zahlreiche Steinmandln vor der Kapelle errichtet. Foto: Oswald Zintl

25.08.2017

Region

Stein-Frevel an der Wald-Kapelle

Vor vielen Jahrzehnten haben Einheimische und Wanderer Sühnesteine an das Marterl getragen. Seit einigen Monaten werden diese zu "Steinmandln" umfunktioniert. » mehr

02.06.2017

FP/NP

"Kirche erstickt am Geld"

Kirche muss sich ändern, wenn sie den Menschen noch etwas bedeuten soll. Peter Hahne, Hauptredner der CVJM-Pfingsttagung in Bobengrün, fordert zu einem neuen Handeln auf. » mehr

Die 44 Firmlinge des Seelsorgebereichs Marienweiher sprechen mit Pater Witalis und Pfarrer Pater Adrian über den Tagesablauf. In der Gruppe sitzt Pater Silvester. Foto: Oswald Purucker

05.04.2017

Region

"Crash-Tage" für den Glauben

In der Vorbereitung auf die Firmung geht der Seelsorgebereich Marienweiher neue Wege: Crash-Kurse, Jugendkreuzweg, Johannisfeuer und Sozialstunden stehen auf dem Programm. » mehr

Kirchenmusikalischer Jubel herrschte beim Kirchweihfest in der Lutherkirche. Susen Schneider (Sopran) und die Formation Musica Juventa aus Halle an der Saale begeisterten mit einem Kantaten-Gottesdienst unter Leitung von Dekanatskantor Stefan Romankiewicz. Foto: Reinhold Singer

13.10.2016

Region

Lobpreis mit Bach-Kantaten

Seit genau 106 Jahren gibt es die Lutherkirche in Bad Steben. Mit einem gelungenen Konzert feiert die Gemeinde das besondere Datum. » mehr

Die Bibel erklärt Rudolf Etschel die Welt. Um das zu erklären, sitzt er in seinem Laden. Foto: hawe

04.08.2016

Region

Im Vorzimmer Gottes

Wer Rudolf Etschels Kunde werden will, muss beten. In einem Laden in Hof verschenkt der ehemalige Manager Bibeln und bietet Fürsprache bei Gott an. » mehr

Bischofsbesuch_Arzberg_09.jpg Arzberg

18.07.2016

Fichtelgebirge

Bischof besucht Arzberg zum ersten Mal

Christ sein und Beten sind "cool", legt Dr. Rudolf Voderholzer Jugendlichen ans Herz. 34 Firmlinge aus Arzberg, Schirnding und Thiersheim vollenden die Taufe. » mehr

Der Bischof kommt in die Diaspora nach Arzberg

12.07.2016

Region

Der Bischof kommt in die Diaspora nach Arzberg

Zum ersten Mal in seiner Amtszeit besucht der Regensburger Bischof Dr. Rudolf Voderholzer die Pfarrgemeinde Arzberg und ist damit ganz im Norden des Bistums unterwegs. » mehr

Die Spitalkirche in Bad Windsheim. Foto: Fränkisches Freilandmuseum

29.06.2016

FP

Kirche als Museum

Von außen sieht sie ganz normal aus. Aber im Innern ist die Spitalkirche in mittelfränkischen Bad Windsheim trotz Altar und Kanzel ein Museum - seit zehn Jahren bereits. » mehr

Höhepunkt des Hochfests der Wallfahrt in Marienweiher war am Samstagabend die Prozession. Foto: Oswald Purucker

17.05.2016

Region

Pilgerscharen in Marienweiher

Marienweiher - Optimismus und Einsatzbereitschaft sind die Wesensmerkmale des Heiligen Geistes. » mehr

Als Dr. Albrecht Kellner als Kind in den Sternenhimmel Namibias blickte, wollte er wissen, was der Ursprung aller Dinge ist.

09.05.2016

Oberfranken

"Worte wie Hammerschläge"

Dr. Albrecht Kellner ist gläubiger Christ und Physiker. Für ihn muss das kein Widerspruch sein. Nach langer Suche hat er den tieferen Sinn des Lebens erkannt. » mehr

Sie sind da - zwei neue Pfarrer für die Lutherkirchengemeinde in Hof: Ute Rakutt und Rainer Mederer.

02.05.2016

Region

Hof: Doppelspitze in der Lutherkirche

Mit Pfarrerin Ute Rakutt und Pfarrer Rainer Mederer nehmen zwei neue Seelsorger ihr Amt in der Lutherkirche auf. Im Gespräch erzählt Mederer, warum er so glücklich damit ist, Pfarrer zu sein, und Ute ... » mehr

Der ehemalige Marktschorgaster Pfarrer Zlatko Kidjemet gießt beim Taufritus am inzwischen 500 Jahre alten Taufstein in der Pfarrkirche St. Jakobus dem Täufling das Taufwasser über den Kopf.	Fotos: Bruno Preißinger

06.01.2016

Region

Viele Finger, ein Becken

Der Taufstein in der Marktschorgaster Pfarrkirche ist 500 Jahre alt. Dass es ihn überhaupt gibt, ist auf einen Wandel im Taufritus zurückzuführen. » mehr

01.01.2016

Region

Segen bringen, Gutes tun

Landkreis/Hof - In Hof und den Landgemeinden beteiligen sich die Kirchen wieder an der ökumenischen Sternsingeraktion. Zwischen dem 2. und 6. » mehr

Martinsdramaturgie 2.0

14.11.2015

Region

Martinsdramaturgie 2.0

Hulda, nennen wir das Huhn einfach einmal so, also Hulda liebt den Martinstag. Schon allein deshalb, weil an diesem Tag einmal anderes Viehzeug Federn lassen musste und Hulda relativ ungeschoren davon... » mehr

Zum Abschied hatte Pfarrer Simon Döbrich viele Hände zu schütteln. Foto: Anja Lohneisen

21.07.2015

Region

Zum Abschied fließen auch einige Tränen

Pfarrer Simon Döbrich hält in Selb eine letzte, sehr bewegende Predigt Er und seine Familie verlassen Selb Richtung Madrid. » mehr

Die Bedeutung von Gottes Wirken im Leben der Menschen erläuterte Erzbischof Ludwig Schick in seiner Predigt zur Firmung in Marienweiher.

18.07.2015

Region

Gottes App funktioniert auch ohne I-Phone

41 junge Christen empfangen in der Basilika Marienweiher das Sakrament der Firmung. Was dies bedeutet, erläutert Erzbischof Dr. Ludwig Schick in seiner Predigt. » mehr

Der Windsbacher Knabenchor in Wunsiedel: Einheit von Harmonie und Hoffnung, Glaube und Gefühl. 	Foto: Hannes Bessermann

14.07.2014

FP

Ein Kreuz, das wie ein Anker ist

In Wunsiedel applaudieren 550 Zuhörer stehend dem Windsbacher Knabenchor. Das Weltklasse-Ensemble bewegt stimmrein und inhaltsreich mit Sätzen über Glaube und Hoffnung. » mehr

In der Lichterprozession trug Erzbischof Ludwig Schick das Allerheiligste durch die Straßen des Gnadenortes.	Foto: Purucker

10.06.2014

Region

Dem Glauben Beine machen

Erzbischof Ludwig Schick feiert zum Hochfest der Wallfahrt mit den Pilgern das Pfingstfest. Er bittet sie, mit Christus Brücken untereinander zu bauen. » mehr

In der Christuskirche verschmolzen die beiden Kantoreien aus Naila und Schwarzenbach am Wald zu einem überzeugenden Klangkörper voller spiritueller Dichte. 	Foto: Singer

05.05.2014

Region

Lobpreis im göttlichen Klanggewand

In der Schwarzenbacher Christuskirche erklingt die Kantate Nummer eins von Klaus Heizmann. Zwei Kantoreien verschmelzen auch klanglich zu einer. Rhythmus und Hingabe bereichern die Musik. » mehr

05.11.2013

Region

Regnitzlosau rückt zusammen

Diakonin Sabine Dresel tritt die neue Stelle für Extremismus-Prävention im Pfarrhaus an. Sie will die Jugendlichen gegen rechtes Gedankengut aus Oberprex wappnen. Fünf Jahre läuft ihr Vertrag. » mehr

Gut angekommen: Pfarrer Florian Bracker bei der Predigt in seiner neuen Kirche. Ein Bericht über den Einführungsgottesdienst folgt in einer unserer nächsten Ausgaben.	Foto: Wilfert

19.09.2013

Region

"Mir war wichtig, eine eigene Familie zu haben"

Pfarrer Florian Bracker übernimmt Pfarrstellen in Hof und Oberkotzau. Im Interview spricht er über den Glauben, seine Familie und darüber, wie man zwei halbe Stellen unter einen Hut bringt. » mehr

Erzbischof Ludwig Schick hielt die Festpredigt.

21.05.2013

Region

Beseelt vom "Geist der Stärke"

Zum Hochfest der Wallfahrt kommen an Pfingsten die Pilger in Scharen in den Gnadenort Marienweiher. Zusammen mit Erzbischof Ludwig Schick feiern sie am Samstagabend Gottesdienst. » mehr

So sah der Blick auf den Altar neben der Kanzel vor der Renovierung 1967 aus. Inzwischen ist der Bogen zugemauert, das soll sich jetzt aber wieder ändern.

07.05.2013

Region

Gemeinde hat sportliches Ziel

Die Sanierung der Kirche "Zum guten Hirten" geht voran. Am 28. Oktober soll das 85. Weihejubiläum schließlich im Gotteshaus selbst gefeiert werden. » mehr

Umgekehrtes Verhältnis: Josef im Vordergrund, Maria in seinem Schatten - Jesu Stiefvater als Krippenfigur, die zur Zeit in der Ausstellung "Eine Winterreise" des Porzellanikons in Hohenberg/Eger zu sehen ist.	Foto: Florian Miedl

22.12.2012

FP

Jedes Kind braucht einen Vater

Josef von Nazareth war ein guter Kerl, aber ein armer Mann. Obwohl als Leih-, Nenn- und Stiefvater Jesu rührend verantwortungsbewusst, steht er in vielen Weihnachtsdarstellungen abseits; empfing doch ... » mehr

Eher weltlichen Freuden zugetan: Das Fränkische Bierorchester mit Erwin Lipsky spielte vor der Glasschleif auf.

27.07.2012

Region

Die Wasserräder drehen sich wieder

Pfarrer Prechtl würdigt das Engagement aller Helfer. Die Sanierung der Glasschleif sei eine großartige Leistung. » mehr

Ein großer Tag für die Pfarrgemeinde "Zu Unseren Lieben Frau": Die Firmung von 48 Jugendlichen durch Erzbischof Ludwig Schick, der auf unserem Bild der 12-jährigen Elisabeth Bamberger das Heilige Sakrament der Firmung spendet. 	Foto: Reißaus

24.07.2012

Region

Ein Platz im Leben für Gott

Erzbischof Ludwig Schick spendet in der Stadtpfarrkirche ULF 130 Buben und Mädchen das Sakrament der Firmung. Er unterstreicht die Bedeutung des Glaubens für jeden einzelnen Menschen. » mehr

Dies ist nur ein kleiner Teil des Zuges bei der Lichterprozession zum Hochfest der Wallfahrt zur Basilika Marienweiher.	Fotos: Purucker

29.05.2012

Region

Wallfahrt als Sinneserfahrung

Tausende Pilger bevölkern am Pfingstwochenende den Mariengnadenort Marienweiher. In dem Dorf herrscht während und nach der Lichterprozession eine Atmosphäre, als käme der Papst zu Besuch. » mehr

Als Kellner arbeitet Paolo Bandinu eine Saison lang im Münchberger Eiscafé "Venezia". Er hofft, dabei seine Deutschkenntnisse zu verbessern.

26.05.2012

Region

Lasst Bilder sprechen

Weltweit ist Kunst ein Kommunikationsmittel. In der katholischen Kirche "Zur Heiligen Familie" ist in Altarnähe derzeit eine Zeichnung zu bewundern, die ein junger italienischer Maler der Pfarrei zum ... » mehr

Uwe Brandl, Präsident des Bayerischen Gemeindetags, forderte in Waldsassen, die Mittel gerechter unter den Kommunen zu verteilen.	Foto: H. S.

16.05.2012

Region

Ärger über Millionenbeträge für München

Kritik am Finanzausgleich übt der Präsident des Bayerischen Gemeindetags im Kloster Waldsassen. Die Äbtissin wünscht den Politikern Inspiration durch den Heiligen Geist. » mehr

"Mein Handeln muss von Gerechtigkeit getragen sein.": Dr. Birgit Seelbinder bei ihrer Kanzelrede in der Margarethenkirche in Brand.	Foto: pö

27.10.2011

Region

OB mahnt zur Nächstenliebe

Das Stadtoberhaupt Dr. Birgit Seelbinder ruft in der Kanzelrede zum friedlichen Miteinander auf. Und: Nur wer sich selbst liebe, könne auch andere Menschen so akzeptieren, wie sie sind. » mehr

Erzbischof Schick spendet einem Buben das Sakrament der Firmung.

20.06.2011

Region

Als Christ erkennbar sein

Die Pfarrei Kupferberg feiert das Jubiläum "500 Jahre Kirchenschiff Sankt Vitus". In einem Festgottesdienst spendet Erzbischof Dr. Ludwig Schick 14 jungen Christen das Sakrament der Firmung. » mehr

fpha_kinderbuch_020710

03.07.2010

Region

Kinder stellen sich Jesus vor

Die "Marienkäfergruppe" im Montessori-Kinderhaus der Lebenshilfe hat ein "Jesus-Bilderbuch" gestaltet. Schon Vierjährige waren dabei kreativ. » mehr

fpst_am_firmung_160610

16.06.2010

Region

Abt Kugler spendet das Sakrament der Firmung

Die Firmung wird das Sakrament des Heiligen Geistes genannt. Junge Menschen empfangen dieses am Übergang von der Kindheit zur Jugend und zur Erwachsenenwelt. Der gute Geist Gottes soll sie auf diesem ... » mehr

fparz_geuer_171009

17.10.2009

Region

"Heilszeichen für Menschen"

Herr Pfarrer Geuer, zurzeit läuft bei Ihnen in der Pfarrei die Anmeldung für die nächste Firmung. Können Sie bitte erklären, worum es dabei eigentlich geht. Bei der Firmung handelt es sich um ein Sak... » mehr

fpks_Firmung_Weiher_7_neu_0

01.07.2009

Region

Kinder empfangen Gottes Gabe

Marienweiher - Rund 70 Buben und Mädchen empfingen in der Basilika in Marienweiher das Sakrament der Firmung. "Ihr sollt aufrechte und anständige Menschen werden, gute Frankenwälder, die zu ihrer Heim... » mehr

fpnai_methodisten_neu_250409

25.04.2009

Region

Bogen, Kreuz und Flamme

Naila - In den Gottesdiensten haben die Gemeindemitglieder das neue Logo ihrer Evangelisch-methodistischen Kirche kennengelernt. » mehr

fpnai_Ordinationnordhalben_

22.04.2009

Region

Zwei Jahre Vakanz zu Ende

Heinersberg/Nordhalben - Pfarrer Holger Winkler hat im Beisein vieler Mitchristen, Ehrengäste und Gäste seine Ordination in der Jubilate-Kirche im Grund gefeiert. » mehr

fpmhz_firmung_010808

01.08.2008

Region

Der Bischof erteilt das Sakrament der Firmung

Für die katholischen Christen ist die Firmung ein Sakrament, das die Taufe vollendet. Diese feierliche Handlung nimmt ein Bischof vor, der den Heiligen Geist auf die Firmlinge herabruft. » mehr

^