Lade Login-Box.

HEILUNGSCHANCEN

Bluttest bei Brustkrebs

21.02.2019

Gesundheit

Neuer Brustkrebs-Bluttest vorgestellt

Eine frühe Diagnose von Brustkrebs verbessert die Heilungschancen. Jetzt preisen Forscher ein neues Verfahren zur Früherkennung an. Wie gut ist es? Experten sind zurückhaltend. » mehr

Osteopathie-Umfrage belegt Schmerzlinderung

21.10.2018

Fichtelgebirge

Osteopathie-Umfrage belegt Schmerzlinderung

Bei einer bundesweiten Patienten-Befragung ergibt sich eine Verbesserung der Beschwerden von mehr als fünfzig Prozent. Das teilt der Bundesverband BVO in Bad Alexandersbad mit. » mehr

Steffen Rickes

21.12.2017

Gesundheit

Telemedizin soll Heilungschancen bei Schlaganfall verbessern

Sachsen-Anhalt kennt sehr lange Wege bis zum nächsten Krankenhaus. Ist schnelle und spezialisierte Hilfe nötig, kann das ein Problem sein. Neue technische Möglichkeiten sollen Wege überbrücken. » mehr

Adel Tawil hat bereits zwei Echos eingeheimst - einen als Produzent und einen als Solokünstler.

12.06.2017

FP

Interview

Adel Tawils erstes Album "Lieder" wurde zu einem Dauerbrenner in den Charts. Jetzt erschien sein zweites Werk "So schön anders". Wir haben mit ihm gesprochen. » mehr

29.05.2017

FP

Adel Tawil: "Aufgeben ist für mich keine Option"

» mehr

Professor Peter Albers

26.04.2017

Gesundheit

Regelmäßig zum Check: Prostatakrebs entsteht unbemerkt

Prostatakrebs ist tückisch. Weil der Betroffene zuerst gar nicht bemerkt, dass er erkrankt ist. Je früher der Krebs erkannt wird, desto besser sind aber die Heilungschancen. Ärzte raten Männern, ab de... » mehr

Jahrelang traurig

05.04.2017

Gesundheit

Wenn eine depressive Verstimmung chronisch wird

Innerlich unruhig, traurig, antriebslos - und das über Jahre. Mediziner sprechen dann von einer Dysthymia, einer chronischen depressiven Verstimmung. Für Betroffene bedeutet das erhebliche Einschränku... » mehr

Eine von weit über 100 Teilnehmern an der Blutkrebs-Typisierungsaktion in Selbitz war Martina Heinrich. Um sich als potenzielle Stammzellenspenderin registrieren zu lassen, durchlief auch sie wie alle anderen die vier Stationen in der Turnhalle der Grundschule - vom Ausfüllen eines Fragebogens über die Blutabnahme (hier bei Krankenpfleger Heiko Strunz vom Klinikum Naila), einer freiwilligen Geldspende bis hin zur Stärkung bei Kaffee und Kuchen beziehungsweise Würstchen und Limo. Foto: Manfred Köhler

18.12.2016

Region

Über 100 potenzielle Lebensretter

Die Typisierungsaktion in Selbitz ist ein voller Erfolg. Die freiwilligen Spender setzen damit weltweit für viele Kranke ein Zeichen der Hoffnung. » mehr

Leidensgeschichte mit Happy End

02.09.2016

Region

Leidensgeschichte mit Happy End

Weil sich in Afghanistan arme Menschen kein Krankenhaus leisten können, wäre ein kleines Mädchen beinahe ein Leben lang behindert geblieben. Dank der kostenlosen Hilfe des Klinikums kann die kleine Fr... » mehr

Am Ortseingang von Helmbrechts danken die Organisatoren der Typisierungsaktion den vielen Spenden-Willigen. 	Foto: Katharina Hübner

18.04.2015

Region

Spender gefunden: Hoffnung für Leonard

Für den kleinen Leonard aus Helmbrechts gibt es einen Stammzellen- Spender. Der genetische Zwilling lebt in den USA und ist bereit, dem Jungen zu helfen. Allerdings muss man noch eine wichtige Untersu... » mehr

28.02.2015

Region

"Brustkrebs ist längst kein Todesurteil mehr"

Die Heilungschancen für Frauen mit Mamma-Karzinom betragen laut Dr. Maria Dietrich vom Marktredwitzer Brustzentrum 85 bis 90 Prozent. Die Krankheit lasse sich sehr gut behandeln, sagt Dietrich. » mehr

Die Familie Ernstberger mit Mutter Michaela, Vater Volker, Tochter Elina und dem kranken Sohn Elias muss sich oft abschotten. Denn jeder Keim, jeder Virus kann dem geschwächten Immunsystem von Elias gefährlich werden.   	Foto: Pöhlmann

15.05.2014

Region

Neusorger spenden für schwerkranken Elias

Ein Sechsjähriger kämpft gegen Leukämie. 43 Chemos muss der Junge in einer Woche über sich ergehen lassen. Die Eltern treten beruflich kürzer und sind dankbar für jede Unterstützung. » mehr

Interview: Dr. Rüdiger Schott,  Zahnarzt aus Sparneck

04.07.2013

Region

"Es geht um Leben oder Tod"

Am kommenden Wochenende findet in der Zahnarztpraxis von Dr. Rüdiger Schott in Sparneck eine Registrierung für Knochenmarkspender statt. Die Aktion soll unter anderem der kleinen Lisa helfen. » mehr

Gastroenterologe Martin Zimmermann, Chefarzt Professor Friedrich-Wilhelm Busch vom Sana-Klinikum, Chefarzt Professor Christian Graeb (Sana), Chefarzt Dr. Andreas Heer (Sana), Gastroenterologe Marwan Khoury, Moderator Dr. Hanns-Detlev Harich von der onkologischen Schwerpunktpraxis in Hof, Bernd-Jürgen Dittmann, ärztlicher Leiter der Strahlentherapie am Sana-Klinikum, und Erika Mohr von der Selbsthilfegruppe Hof Frauenkrebs.	Foto: Wild

17.10.2012

Region

Fortschritte im Kampf gegen Darmkrebs

Wer sich regelmäßig untersuchen lässt, kann der Krankheit frühzeitig die Stirn bieten. Darin sind sich die Experten in der Diskussionsrunde in der Münch-Ferber-Villa einig. » mehr

Dr. Benno Lex

12.06.2012

Region

Klinikum setzt auf Prävention

Je früher Brustkrebs erkannt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Die Frauenklinik in Kulmbach setzt deswegen alles daran, so viele Frauen wie möglich zu regelmäßiger Vorsorge zu bewegen. » mehr

fpnd_wuensche_pawlofski_2sp_

08.07.2010

Oberfranken

"Ein Symptom, keine Krankheit"

Am Samstag findet in Himmelkron das 2. Fränkische Tinnitus-Symposium statt. Der Bayreuther HNO-Arzt Dr. Bernward Wünsche-Pawlofski informiert über Symptome und Heilungschancen. » mehr

fpst_brust_080510

08.05.2010

Region

Früherkennung ist ausschlaggebend

Selb - Es ist wie bei jedem anderen Krebs auch: Man kann Brustkrebs nicht verhindern, aber mittlerweile so früh erkennen, dass große Heilungschancen bestehen. » mehr

fpks_ewald

02.02.2008

Region

„Mädchen sollten jährlich zur Vorsorge“

Kulmbach – Der 4. Februar ist Weltkrebstag. Dieser internationale Tag soll weltweit das Thema Krebs ins Bewusstsein rücken – und vor allem die Möglichkeiten, Krebserkrankungen zu verhindern. Die Krebs... » mehr

07.09.2007

Region

Tolles Angebot für Klein und Groß

SELB – Zu einem Kinder- und Familientag zugunsten der Deutschen Kinder-Krebshilfe laden am Sonntag, 16. September, von 11 bis 17 Uhr das Europäische Industriemuseum für Porzellan und das dortige Café ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".