Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

DOSSIER - HELFER AUS FRANKEN IN OBERBAYERN

Dankbare Hausfrau kocht für Dachretter

Die Knochenarbeit wird bewundert und belohnt: Hunderte Helfer sind allein aus Oberfranken und der Oberpfalz dabei, in Südbayern Schnee von Dächern zu schaufeln. » mehr

Echte Hilfe: DLRG-Helfer schaufeln Dächer frei.	Foto: Alexander Fendt/DLRG/dpa
Am heutigen Mittwochvormittag geht es los - bereits am Montagabend haben die Helfer vom THW Naila, die nach Oberbayern fahren, ihre Gerätschaften zusammengepackt. Foto: News5

15.01.2019

THW-ler aus Naila helfen in Berchtesgaden

Auch aus Naila machen sich Helfer auf den Weg nach Oberbayern, um Schnee von Dächern zu räumen. Es sind sieben Mitglieder des THW. » mehr

Schaufeln, schaufeln, schaufeln war die Aufgabe der DLRGler. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: DLRG

14.01.2019

Muskelkater nach dem Schaufeln

Oberfranken helfen in Oberbayern, den Schnee von den Dächern zu räumen. Mitglieder der DLRG berichten von ihrem Einsatz. » mehr

Meterhoch liegen die Schneemassen auf den Dächern. Die Helfer des THW Kulmbach packen im Katastrophengebiet im Berchtesgadener Land mit an. Fotos: Technisches Hilfswerk

14.01.2019

Kampf gegen Schneemassen immer härter

Die Katastrophenhelfer des Kulmbacher THW sind schon drei Tage im Dauereinsatz im Berchtesgadener Land. Frische Kräfte sollen kommen, um die Dächer von der Last zu befreien. » mehr

Bayreuth

Aktualisiert am 11.01.2019

Oberfränkische DLRGler helfen im Katastrophengebiet

Katastrophenalarm in Oberbayern: Nach tagelangem Schneefall braucht die Region rund um Traunstein dringend Hilfe. Die bekommt sie nun unter anderem von ehrenamtlichen Mitgliedern von DLRG-Ortsverbände... » mehr

^