Lade Login-Box.

HELMBRECHTS

Das Ostergeschäft fällt aus. Wie es weitergeht, wissen Stefan Gluth und seine Tochter Lena noch nicht. Sie will den Laden in dritter Generation übernehmen. Wegen Corona können die Gluths ihre Ware aber nur bei den Kunden vor die Haustür stellen, während die großen Märkte Kleidung verkaufen dürfen. Foto: cs

vor 19 Stunden

Hof

"Einfach nur unfair!"

Discounter und Supermärkte verkaufen, was in den Geschäften gerade zwangsweise verstaubt oder verwelkt. Einzelhändler wollen das nicht länger hinnehmen. » mehr

Citybus in Doppelfunktion

01.04.2020

Münchberg

Citybus in Doppelfunktion

Der Citybus, der das Stadtgebiet Helmbrechts viermal vormittags und zweimal nachmittags komplett abfährt, erfüllt nun in Zeiten der Corona-Krise eine wichtige Doppelfunktion. » mehr

Tanja und Detlef Engel nach ihrer standesamtlichen Trauung. Die kirchliche Trauung soll folgen, wenn die Corona-Pandemie vorüber ist. Foto: H.E.

27.03.2020

Münchberg

Hochzeit mit Hindernissen

Nach langer Planung haben Tanja und Detlef Engel standesamtlich geheiratet - am Tag bevor die verschärften Corona-Regelungen in Kraft traten. Die kirchliche Trauung war nicht mehr möglich. » mehr

Tast-Stationen und viele weitere spannende Spiele und Rätsel will der Helmbrechtser Erlebnispfad auf dem Stadelberg und dem Kirchberg bieten. Das Projekt des TV Kleinschwarzenbach steht in den Startlöchern - doch wann es losgehen kann, ist in diesen Zeiten unklar. Symbolfoto: Christoph Soeder/dpa

27.03.2020

Münchberg

Stationen gegen Langeweile

Helmbrechts aus Lego, Sprunggrube und Märchenbaum: Ein Pfad am Stadelberg soll Kinder in Bewegung bringen. Der Verein hat das Geld zusammen, der Start ist unklar. » mehr

Für Sven Weiß, Erzieher im "Pur", sind Drehungen auf Händen und Kopf kein Problem. Wichtig: Den Kaktus hat er vorher auf die Seite geschoben.

26.03.2020

Oberfranken

Wohnzimmerkunst: Breakdance mit Sven Weiß

Sven Weiß, Erzieher im Helmbrechtser Jugendtreff "Pur", ist passionierter Breakdancer. Für die Frankenpost stellt er ein kurzes Lehr-Video zusammen: schwindelerregend gut » mehr

24.03.2020

Region

Drogerie-Projekt für Helmbrechts liegt auf Eis

Schon lange wünscht sich Helmbrechts wieder eine Drogerie in der Stadt. Seit Mai vergangenen Jahres steht fest: Investor Christian Gasteiger, der den neuen Rewe-Markt in der Frankenstraße gebaut hat, ... » mehr

Tuchfühlung - unvermeidbar. Zahnarzt Uwe Teichert sorgt sich auch um Mitarbeiterinnen wie Susanne Berger (rechts). Foto: cs

18.03.2020

Region

"Wir baden hier quasi in Speichel"

Für Zahnärzte wie Uwe Teichert aus Schauenstein ist es nicht möglich, Abstand zu seinen Patienten zu halten. Zu gerne würde er seine Praxis vorübergehend dichtmachen. » mehr

Im Internet formiert sich Nachbarschaftshilfe

18.03.2020

Region

Im Internet formiert sich Nachbarschaftshilfe

Viele wollen anderen Menschen helfen, die wegen Ansteckungsgefahr zu Hause bleiben sollten. In Hof und in Helmbrechts organisieren sich die Helfer über Facebook. » mehr

Vielfalt im Helmbrechtser Stadtrat. Neu mit dabei sind die Grünen und die AfD.

16.03.2020

Region

Zwei neue Parteien im Gremium

Stefan Pöhlmann holt mit 78,24 Prozent das beste Ergebnis für die SPD im Landkreis. Im Stadtrat büßen die großen Parteien je einen Sitz ein. Die AfD sucht nach Partnern. » mehr

Die Familie wartet geduldig, bis das Ergebnis endlich feststeht. Dann wird gedrückt. Unser Bild zeigt (von links) die Kinder Hannes, Anna und Emma sowie Ehefrau Christine mit Stefan Pöhlmann.

16.03.2020

Region

CSU-Kandidat Feilner bleibt ohne Chance

Stefan Pöhlmann tritt seine dritte Amtszeit an. Mit einem Rekord-Ergebnis von 78,24 Prozent lässt er seinen Konkurrenten weit hinter sich. Nur die AfD bereitet ihm Sorgen. » mehr

Der bisherige und der neue Vorstand von "Helmbrechts aktiv" mit dem Bürgermeister (von links) : Stefan Pöhlmann, Betina Klein, Carola Robert, Felix Bär, Martin Günther, Sandra Becker, Hendrik Rohland, Birgit Rank, Norbert Schramm. Foto: Bußler

16.03.2020

Region

Händler halten zu Helmbrechts

Die Werbegemeinschaft "Helmbrechts aktiv" hat eine neue Führung. Beim Engagement für den örtlichen Handel soll alles beim Alten bleiben. » mehr

Der bisherige und der neue Vorstand von "Helmbrechts aktiv" mit dem Bürgermeister (von links) : Stefan Pöhlmann, Betina Klein, Carola Robert, Felix Bär, Martin Günther, Sandra Becker, Hendrik Rohland, Birgit Rank, Norbert Schramm. Foto: Bußler

16.03.2020

Region

Händler halten zu Helmbrechts

Die Werbegemeinschaft "Helmbrechts aktiv" hat eine neue Führung. Beim Engagement für den örtlichen Handel soll alles beim Alten bleiben. » mehr

Geehrte und Ehrengäste bei der Freiwilligen Feuerwehr Helmbrechts (von links): zweiter Bürgermeister Robert Geigenmüller, Kommandant Markus Richter (Ehrennadel in Silber des Jugendlandesverbandes), Vorsitzender Benjamin Haller, Feuerwehrreferent Fritz Sauerteig (ziviles Feuerwehrabzeichen in Gold), Wolfgang Böhm (ziviles Feuerwehrabzeichen in Silber), Wolfgang Schulz (Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Oberfranken und Anerkennung für 40-jährige aktive Dienstzeit), zweiter Vorsitzender Thomas Burger, dritte Bürgermeisterin Kitty Weiß, Jugendkreisbrandmeister Florian Strobel und Feuerwehrreferent Manfred Seel. Foto: Bußler

11.03.2020

Region

Helmbrechts: Große Wehr ohne Nachwuchssorgen

Die Stützpunktwehr Helmbrechts hatte vergangenes Jahr 132 Einsätze. Sie zählt 89 Aktive - und 44 Mädchen und Jungen in der Kinderfeuerwehr. » mehr

Insgesamt 76 Sportler aus dem Landkreis wurden für ihre herausragenden sportlichen Leistungen auf bayerischer, deutscher und internationaler Ebene durch den Landkreis ausgezeichnet. Foto: Engel

Aktualisiert am 09.03.2020

Region

Die Top-Sportler des Landkreises

Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene machen nicht nur den Landrat stolz. Nur diesmal gab es keinen Händedruck für die Athleten. » mehr

08.03.2020

Region

Sanieren oder neu bauen, das ist hier die Frage

In Helmbrechts beginnen die Planungen für die Grund- und Mittelschule. Zunächst stellt der Architekt vier mögliche Varianten vor. » mehr

Großer Andrang beim ersten Karriere-Treff

08.03.2020

Region

Großer Andrang beim ersten Karriere-Treff

In Helmbrechts informieren rund 30 regionale Firmen über Ausbildungsberufe und Jobchancen. Ins Gespräch kommen und ausprobieren, das ist die Devise. » mehr

06.03.2020

Region

Rohre und Leitungen für Gösmes

Im Helmbrechtser Ortsteil Gösmes ist geplant, Straßenbeleuchtung, Kanalleitungen (durch die Stadt Helmbrechts), Wasserleitungen (durch die Walberngrüner Gruppe) und Elektroleitungen (durch das Bayernw... » mehr

Je mehr Parteien und Gruppierungen sich an der Stadtratswahl beteiligen, desto größer wird auch der Stimmzettel, wie der Helmbrechtser Wahlleiter Thorsten Wirth zeigt. Foto: Patrick Findeiß

05.03.2020

Region

So viel Auswahl wie noch nie

In neun Tagen wählen die Helmbrechtser einen neuen Stadtrat. Und dieses Mal ist das Spektrum breit: Sieben Parteien und Wählergruppen treten an. Hier stellen wir ihre Ziele vor. » mehr

Der bayerische Ministerpräsdident Markus Söder (zentral im Bild) und der Hofer Landrat Oliver Bär stellen sich in Helmbrechts den Fragen des CSU-Kreisvorsitzenden Paul-Bernhard Wagner (links) und der Leupoldsgrüner Bürgermeisterin Annika Popp (rechts).	Fotos: Uwe von Dorn

03.03.2020

Region

Landesvater gibt sich als Kümmerer

Markus Söder spricht in Helmbrechts vor 700 Zuhörern. Dabei betont der Ministerpräsident, dass er sich um Oberfranken kümmern möchte. Das Geld des Freistaats dürfe nicht in München bleiben. » mehr

Feurige Passion am Mikro: Hodja-Sänger Claudius Pratt.	Foto: Richter

02.03.2020

Region

Wie ein Schrank aus allen schwarzen Genres

Die Band Hodja reißt im Helmbrechtser Filmwerk das Publikum mit einem schwarzbunten Stilmix mit. Die Musiker überzeugen durch Leidenschaft. » mehr

Der Blick aus dem Fenster offenbarte ihm den Calima-Sandsturm. "So extrem habe ich es noch nie erlebt", sagt der Helmbrechtser Cross-Country-Fahrer. Fotos: Martin Gluth

26.02.2020

FP-Sport

Vom Sandsturm verweht

Aufgewirbelten Staub und Matsch ist Martin Gluth gewohnt. Der Mountainbike-Profi aus Helmbrechts steckt im Moment aber auf Gran Canaria in einem Sandsturm fest. » mehr

Der Firmenlauf der Frankenpost findet heuer am 17. Juli in Helmbrechts statt. Ab diesem Sonntag kann man sich anmelden. Archiv-Foto: Thomas Neumann

26.02.2020

Region

Anmeldung für Firmenlauf startet

Am 17. Juli steigt das große Lauf-Event der Frankenpost in Helmbrechts. Tausende Teilnehmer werden erwartet. Diesen Sonntag öffnet das Anmeldeportal. » mehr

Fröhliche Faschingsbesucher hatten Spaß und verbreiteten beim Ball der Guerillas in der Alten Weberei beste Laune.

23.02.2020

Region

Helmbrechts wird närrisch

Der Guerillaverein lädt zum Fasching ein - und viele kommen. Der ganze Spaß erinnert an alte Zeiten, in denen Bälle viel mehr gefragt waren. » mehr

Die Helmbrechtser Ü 15-Aktiven der FG warteten in Bayreuth mit großartigen Leistungen auf.

21.02.2020

Region

FG Helmbrechts räumt ab

Die Tänzerinnen und Tänzer holen sich in Bayreuth mehrere Titel. Jetzt geht es für viele zu den "Süddeutschen". » mehr

Yasmin Herold und Akim Schödel moderierten die Runde mit (von links) Klaus Horn, Klaus Adelt und Oliver Bär. Foto: Nieting

19.02.2020

Region

Das große Ziel: Die Jugend soll bleiben

Die Landratskandidaten Bär, Horn und Adelt stellen sich den Fragen junger Leute. Sie diskutieren über Digitalisierung, ÖPNV und Ehrenamt. » mehr

Nur Fliegen ist schöner: Der Helmbrechtser Pascal Müller bei einem Sprungwurf.	Foto: Katharina Hübner

14.02.2020

FP-Sport

Alte Rivalen zu Gast

In der Gymnasiumshalle in Münchberg empfangen die Handballer des TV Helmbrechts den Sechsten aus Bamberg. Vorher wollen die Frauen ihre weiße Weste behalten. » mehr

Aus den verschiedensten Organisationen kommen die Bürger, die sich für ein weltoffenes Helmbrechts einsetzen wollen. Bei einem ersten Treffen notierten sie auf Plakaten konkrete Vorschläge für ein weiteres harmonisches Zusammenleben aller Leute, unabhängig von Glaube, Herkunft oder Geschlecht. Foto: Bußler

13.02.2020

Region

Netzwerk für ein buntes Helmbrechts

Ein neues Bündnis setzt sich für Demokratie, Vielfalt und ein harmonisches Zusammenleben ein. Das erste Treffen ist gut besucht und verläuft kreativ. » mehr

12.02.2020

Region

Helmbrechts muss Schulen sanieren

Die Stadt muss sich wohl auf eine millionenschwere Belastung einstellen. Eine Analyse soll nun zeigen, ob sogar ein Neubau die beste Lösung wäre. » mehr

Bitte lächeln (von links): Rama und Marah Mbayed sowie Marwah Kol Ali machen an einer Station der Ausstellung "Youniworth" ein Selfie. Fotos: Ertel

11.02.2020

Region

Angekommen in der zweiten Heimat

Junge Migranten erklären Jugendlichen bei der Schau "Youniworth" in Helmbrechts ihre Lebenswelt. Die persönlichen Geschichten beeindrucken. » mehr

Seit 2008 der erste Mann im Rathaus: Stefan Pöhlmann.

06.02.2020

Region

Feilner fordert Pöhlmann heraus

Am Montag ist es so weit: Frankenpost und Radio Euroherz laden im Bürgersaal Helmbrechts zur Debatte mit den zwei Bewerbern um den Chefsessel im Rathaus. » mehr

06.02.2020

Region

Junge SPD-Leute wünschen sich Helmbrechts-App

Helmbrechts - Die SPD sieht Helmbrechts schon auf einem guten Weg hin zur digitalen Stadt. » mehr

Gemeindejugendarbeiterin Janina Dill freut sich auf die Eröffnung der Ausstellung "YouniWorth" am Montag um 17 Uhr in der Stofffabrik.	Foto: Engel

01.02.2020

Region

Verstehen, begegnen, gestalten

"YouniWorth" ist eine Ausstellung, die das Zusammenleben junger Menschen thematisiert. Die Eröffnung ist am Montag in Helmbrechts. » mehr

30.01.2020

Region

Planungen für Baumhaushotels kommen voran

Zu einem Planungsgespräch haben sich am Donnerstag die Beteiligten des Kirchberg-Projektes in Helmbrechts getroffen, von dem sich die Stadt eine erhebliche Aufwertung des Erholungsgebiets verspricht. » mehr

Der Neue dreht auf

30.01.2020

Region

Der Neue dreht auf

Sven Weiß komplettiert das Pur-Team in Helmbrechts. Der 39-Jährige, der die "Burnin' Steps" gegründet hatte, will nun als Erzieher durchstarten. » mehr

So sollen die Baumhäuser aussehen. Geplant sind sie auf einer Lichtung nahe der Gaststätte. Grafik: Hüttner Architekten

29.01.2020

Region

Helmbrechts: Vier Briefe gegen Lodges-Standort

"Baumhaus-Lodges ja, aber nicht mitten auf dem Kirchberg", mit dieser Forderung hat der Helmbrechtser Hans Denzler zum Protest gegen die Pläne im städtischen Naherholungsgebiet aufgerufen. » mehr

28.01.2020

Region

Erst Donald Duck, dann Helmbrechts

Helmbrechtser, die auf der A 9 in Richtung Süden fahren, wundern sich. Sollte vor der Abfahrt Münchberg-Nord nicht das braune Werbeschild für Helmbrechts stehen? » mehr

Aktualisiert am 28.01.2020

Region

350 Schüler kommen zum "Karriere-Treff"

Zum ersten Mal lädt die Stadt zu einer Ausbildungsmesse ein. Beim Helmbrechtser "Karriere-Treff" am 6. März können sich die heimischen Betriebe in der Stofffabrik präsentieren. » mehr

Natascha Kohnen

28.01.2020

Region

Kohnen kommt nach Helmbrechts

Natascha Kohnen, bayerische Landeschefin der SPD, kommt am Donnerstag um 19.30 Uhr ins Textilmuseum Helmbrechts in der Münchberger Straße 1. » mehr

So sollen die Baumhäuser aussehen. Geplant sind sie auf einer Lichtung nahe der Gaststätte. Grafik: Hüttner Architekten

27.01.2020

Region

Helmbrechts: Protest gegen Standort der Baumhäuser

Auf dem höchsten Punkt der Stadt, am Kirchberg, sollen Hotels auf Stelzen entstehen. Hans Denzler, der die Gaststätte dort einst kaufen wollte, ruft zum Widerstand auf. » mehr

Aktualisiert am 27.01.2020

Region

Wanderausstellung wirbt in Helmbrechts für Toleranz

"Youniworth" ist im Februar zu Gast in Helmbrechts. Ihr Ziel ist es, für die Themen Jugend und Migration zu sensibilisieren. » mehr

Ein 34-jähriger Drohnenpilot muss nicht als Fotograf Beiträge an die Handwerkskammer zahlen, schon aber als Existenzgründer. Symbolfoto: AdobeStock_Jagcz

26.01.2020

Region

Kammer im Clinch mit Drohnenflieger

Die Handwerkskammer will einen Drohnenpiloten aus Helmbrechts als Fotografen registrieren. Der wehrt sich, es geht vors Verwaltungsgericht. » mehr

1. Prunksitzung der FG Helmbrechts

26.01.2020

Region

Heldenhafte Narren

Die Helmbrechtser Faschingsgesellschaft hat mit ihrer ersten Prunksitzung begeistert. Das Publikum bekam ausgefeilte Tänze und witzige Bütten zu sehen. » mehr

20.01.2020

Region

Mit rockigen Klängen ins akustische Frühjahr

Die Konzertreihe beginnt am 25. Januar im Helmbrechtser Filmwerk. "Die Gunga" präsentieren musikalische Highlights. » mehr

"Pipi Langstrumpf" auf der Helmbrechtser Bürgersaal-Bühne. Foto: Engel

19.01.2020

Region

Das Jubiläumsjahr wird heldenhaft

Die Helmbrechtser Faschingsgesellschaft probt für die erste Prunksitzung am Samstag. Die Gäste dürfen sich auf meisterhafte Tänze freuen. » mehr

Besser als Bildschirm: Mit spannenden Stationen will der TV Kleinschwarzenbach Kinder für ihre Heimat begeistern. Fotos: privat/cs

17.01.2020

Region

Ab in die Natur

Ein Helmbrechtser Verein will Kinder in Bewegung bringen. Schon von Juni an könnte es den Stadelberg-Erlebnispfad geben mit kreativen Stationen gegen Langeweile. » mehr

Der Kärwasonntag in Helmbrechts mit interkulturellem Programm - hier ein Bild aus dem Jahr 2018 - ist ein Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm der Stadt Helmbrechts. Archiv-Foto: Werner Bußler

16.01.2020

Region

Helmbrechts Aktiv gibt Märkte ab

Die Stadt ist künftig Ausrichter von Glücks- käfertag, Kirchweih und Pelzmärtelmarkt. Ein Arbeitskreis soll die Regie übernehmen. » mehr

Prost auf die Wiedergeburt des "Helmetzer Faschings": Brigitte Albrecht und Guerilla-Vorsitzender Johannes Baumann stoßen im Schärwerk an.

15.01.2020

Region

Helau in Helmetz

Das Guerilla-Team lässt den Fasching auferstehen. Am 22. Februar soll die Tanzfläche beben - so wie einst in der Turnhalle. Aber der stetig wachsende Verein hat noch mehr vor. » mehr

Jemand zu Hause? In Helmbrechts hat der Brauch des Neujahrswünschens nachgelassen. Bürgermeister Stefan Pöhlmann fände es schön, wenn die Kinder wieder klingeln würden. Symbolfoto: cs

30.12.2019

Region

Ist der Neujahrswunsch zu retten?

Ein Brauch gerät in Vergessenheit: Der Helmbrechtser Bürgermeister vermisst die Kinder, die an der Haustür einen Wunsch fürs neue Jahr aussprechen und regt die Tradition neu an. » mehr

Die Lokalmatadoren: Koalika aus Hof mit Frontmann Pascal Bächer aus Helmbrechts heizen mit ihrer Crossover-Musik die Stimmung an.

29.12.2019

Region

Weihnachtsrock wie früher

350 Gäste, so viele wie zu den besten Zeiten, strömen ins "Schärwerk". Die Organisatoren sind baff - und die Zuhörer begeistert. » mehr

Der Helmbrechtser "Weihnachtsrock" soll zu alter Größe erwachen. Deshalb steigen in diesem Jahr die "Guerillas" ins Boot und unterstützen "Die Gunga". Hinten Bernd Schramm und Bernd Baumann (von links) mit dem Cover des ersten "Weihnachtsrock" im Jahr 1983, vorne Pascal Bächer und Johannes Baumann (von links) mit dem Plakat der diesjährigen Veranstaltung. Foto: Engel

26.12.2019

Region

Traditioneller Treff mit Rockmusik

Am Samstag sind alle eingeladen zum traditionellen Weihnachtsrock in Helmbrechts. Es gibt Ska-Punk, deutschen Rap und mehr, erstmals im alten Schärwerk. » mehr

Das Anwesen Lämmerstraße 8 hat die ehemalige Eigentümerin der Bürgerstiftung Helmbrechts zur Verfügung gestellt. Dort sollen künftig Exponate der stadthistorischen Sammlung präsentiert werden. Foto: Bußler

22.12.2019

Region

Villa wird zum Stadtarchiv

Rund zwei Millionen Euro soll der Umbau des denkmalgeschützten Anwesens in der Lämmerstraße in Helmbrechts kosten. Einen Termin zur Fertigstellung gibt es noch nicht. » mehr

Schüler und Jobsuchende im Gespräch mit Firmenvertretern: So könnte es am 6. März in der alten Stofffabrik aussehen. Symbolbild: AdobeStock/pattilabelle

19.12.2019

Region

Für eine Karriere vor Ort

Mitarbeiter zu finden, fällt Firmen immer schwerer. Die Stadt Helmbrechts reagiert jetzt mit einer eigenen Messe, auf der sich heimische Betriebe präsentieren können. » mehr

^