HELMBRECHTS

Als einziger Ire im Bunde steht Ryan Murphy natürlich unter Beobachtung des schottischen Akkordeonisten und Songwriters Gary Innes.	Foto: Schwappacher

vor 3 Stunden

Kunst und Kultur

Tradition atmet Weite

Die Gruppe Mànran interpretiert bei den Kulturwelten schottischen und irischen Folk auf moderne Weise. Das ist gefällig, aber effektiv. » mehr

Feuer und Leidenschaft: Seven aus der Schweiz bringt Funk und Soul zurück auf die Tanzflächen. Foto: Herdegen

15.11.2018

Kunst und Kultur

Bei Seven tobt der Bürgersaal

Der Schweizer Soul-Sänger reißt das Kulturwelten-Publikum mit. Seine Falsett-Stimme gibt den Songs den entscheidenden Kick. » mehr

15.11.2018

Münchberg

Sei schlau - nicht blau

Helmbrechtser Realschüler besuchen die Stadt- apotheke: Sie informieren sich über legale und illegale Drogen. » mehr

Beim Sturm auf das Helmbrechtser Rathaus kämpfen am Samstag wieder Stadträte und FGHler um Stadtkasse und Rathausschlüssel. Archiv-Foto: Engel

14.11.2018

Münchberg

Narren hoffen auf Gegenwehr

Am Samstag startet die Faschingszeit in Helmbrechts. Die Akteure der FGH wünschen sich Publikum am Straßenrand und wehrhafte Stadträte. » mehr

14.11.2018

Münchberg

Firma muss Bau stoppen

Econometal will in Helmbrechts ein Gebäude umbauen. Jetzt muss das Landratsamt prüfen, ob alles rechtens ist. » mehr

Die Klasse 7a beim gesunden Frühstück. Foto: Realschule Helmbrechts

14.11.2018

Münchberg

Auf der Suche nach Nachhaltigkeit

Während einer Aktionswoche stehen in der Realschule Helmbrechts Themen wie Sucht, Internet und Umwelt im Mittelpunkt. Hochkarätige Referenten sind dabei. » mehr

Bot eine Klang- und Sinnesreise nach Südamerika, Spanien, den Nahen Osten und Osteuropa. Foto: Meier

14.11.2018

Münchberg

Finger, die niemals ruhen

Einen feurigen Abend haben die Kulturwelten-Besucher mit dem Barcelona Gipsy Balkan Orchestra erlebt. Das Publikum war beeindruckt von so viel Spielfreude. » mehr

Virtuose Jam-Sessions bei den Kulturwelten: Bluesrocker Ben Poole begeisterte das Helmbrechtser Publikum an zwei Abenden.	Foto: Herdegen

13.11.2018

Kunst und Kultur

Harte Riffs und sanfte Stimme

Der britische Bluesrocker Ben Poole spielt in Helmbrechts zweimal vor ausverkauftem Haus. Lange Instrumentalpassagen prägen seine Stücke. » mehr

Auf dem Helmbrechtser Wertstoffhof dürfen Manfred Mutterer und seine Enkel Elina und Milian den Hänger voller Plakate nicht abladen. Foto: privat

12.11.2018

Münchberg

Wer entsorgt Adelt, Zuber und Co?

Die Landtagswahl ist Geschichte – und schreibt trotzdem noch eine. Nämlich die von einem Helfer, der seine Plakate loswerden will – aber wo? » mehr

Mit Lederjacke und abgegriffener Gitarre: Nick Woodland mit seiner Band im Textilmuseum. Foto: Patrick Findeiß

12.11.2018

Münchberg

Ohne schwarzen Zylinder geht es nicht

Lässig-cool den Blues im Blut: Nick Woodland begeistert bei den Kulturwelten mit virtuosen Soli. » mehr

Hinter Dagmar Jahns Schuhschrank wächst Schimmel. Sie befüchtet, dass er sich weiter ausbreitet, wenn das Nachbarhaus weiterhin leer bleibt.

09.11.2018

Münchberg

Gegen die Leere

In Helmbrechts verfallen Gebäude, obwohl Familien nach Häusern suchen. Nun reagieren die Siedler und wollen Eigentümer beraten. Die Stadt setzt auf einen Leerstands-Manager. » mehr

Auf dem Friedhof in Helmbrechts fand am Jahrestag der Pogromnacht eine Gedenkstunde statt. Unser Bild zeigt (von links): Hartmut Hendrich, Regina Scholz, Nanne Wienands, Klaus Rauh, Robert Geigenmüller, Ramona Kaiser und Alfred Rauh. Foto: Werner Bußler

09.11.2018

Münchberg

Blick zurück - und nach vorn

Auf dem Helmbrechtser Friedhof erinnern Bürger an die Pogromnacht 1938. Sie alle mahnen, wachsam zu sein und heute mehr denn je das Wort zu erheben. » mehr

Axel Zuleeg (links), Vorstand der Kunststoff Helmbrechts, bedankt sich bei seinen Mitarbeitern. Stellvertretend für alle ehrt er Roland Grassler auf der Bühne des Helmbrechtser Bürgersaals.	Foto: Schobert

09.11.2018

Hof

Ein Hoch auf eine Erfolgsgeschichte

Das Unternehmen Kunststoff Helmbrechts feiert 60. Geburtstag. Bei einem Festakt im Bürgersaal der Stadt gratulieren zahlreiche Gäste. » mehr

"Wir wollen auch Künstler mit Niveau engagieren, die nicht überall zu hören sind": Heinz König. Foto: Kaupenjohann

09.11.2018

Münchberg

Leben für die Kultur

Heinz König, Chef der Kulturwelten, erhält den Humanitären Förderpreis der Freimaurer. Er sieht darin eine Anerkennung für das Team; auch ohne Sponsoren ginge nichts. » mehr

Mit einem so außergewöhnlichen wie magnetisierenden Crossover-Programm haben am Dienstagabend (von links) Sebastian Studnitzky, Paul Kleber, Olga Holdorff sowie drei weitere Streicherinnen das Publikum absolut begeistert.	Foto: Patrick Findeiß

07.11.2018

Kunst und Kultur

Magnetisierende Mischung

Jazz, Minimal Music und Elektro vereint der Jazz-Trompeter und -Pianist Sebastian Studnitzky. Das Publikum im voll besetzten Textilmuseum feiert ihn dafür. » mehr

Licht an im ehemaligen Schärwerk der Alten Weberei: Es ist das neue Domizil des Guerilla-Vereins. Bernd Baumann (links), Jörg Albrecht und viele andere Mitglieder haben noch alle Hände voll zu tun, damit die Feuertaufe am 17. November gelingt. Fotos: cs/privat

06.11.2018

Münchberg

Guerilleros ziehen um

Der Helmbrechtser Verein, der das Kesselhaus als Kneipe auf Zeit belebt hat, darf dort nicht mehr feiern. Jetzt steigt die Party im ersten Stock der Alten Weberei - ein Testlauf. » mehr

Die Oysterband aus Großbritannien tritt beim "Kleinen Kulturfrühling" in Helmbrechts auf. Foto: a.s.s. concerts

06.11.2018

Kunst und Kultur

Der Frühling wird heiß

Zwei Events stehen für den "Kleinen Kulturfrühling" in Helmbrechts bereits fest: die Oysterband und das "Irish Spring Festival". Sechs weitere Termine sollen folgen. » mehr

Kunststoff Helmbrechts ist am Standort in Oberfranken - im Bild das Technikum - sichtbar vertreten. Fotos: Kunststoff Helmbrechts

05.11.2018

Wirtschaft

"Der Wettbewerbsdruck hält uns wach"

Kunststoff Helmbrechts gehört zu den großen Mittelständlern in Oberfranken. Vorstand Axel Zuleeg setzt vor allem auf die Zukunftsfähigkeit seines Unternehmens. » mehr

Ein musikalischer Geschichtenerzähler: Peter Karp. Foto: Grosser

05.11.2018

Kunst und Kultur

Der Herr des Blues

Peter Karp und Band bereiten im Textilmuseum einen fantastischen musikalischen Abend. Im ausverkauften Haus spielen sie sich mit Bluesrock in die Herzen der Zuhörer. » mehr

Paul Brody an der Trompete und seine drei Bandmitglieder bringen zum virtuosen Spiel auch viel Humor auf die Bühne.	Foto: Lisbeth Kaupenjohann

04.11.2018

Kunst und Kultur

Lust am Experimentieren

Am Helmbrechtser Jazz-Wochenende erleben die Gäste unterschiedliche Facetten ihrer Lieblingsmusik. Paul Brody mit seinem Quartett erobert die Herzen. » mehr

Gastgeber und Jazztrompeter Rüdiger Baldauf ist einer der gefragtesten und bekanntesten Trompeter Deutschlands. Viele kennen ihn auch als Trompeter der "RTL-Samstag-Nacht-Show" oder aus "TV Total".	Foto: Pampel

02.11.2018

Kunst und Kultur

Trompetennacht zum Rocken und Träumen

Kulturwelten 2: Trompeter Rüdiger Baldauf spielt mit einem hochkarätigen Ensemble. Musiker und Publikum sind begeistert. » mehr

Exploration einer verletzten Seele: Sharrie Williams beim Kulturwelten-Konzert in Helmbrechts.	Foto: Herdegen

02.11.2018

Kunst und Kultur

Herz dunkel, Stimme licht

Kulturwelten 1: Sharrie Williams‘ Seele ist nicht heil. Doch das treibt die Sängerin an zu Liedern, aus denen Hoffnung und Liebe sprechen. » mehr

"Blözinger" alias Robert Blöchl und Roland Penzinger (links): Faust und Mephisto aus der Kleine-Leute-Welt.	Foto: Harald Dietz

02.11.2018

Kunst und Kultur

Der Tod kriegt keine Likes

Kulturwelten 3: Ein Greis und der Sensenmann treiben mit dem Entsetzen Scherz. Das Duo "Blözinger" gewinnt dem Thema Sterben viel Vergnügliches ab. » mehr

Maria Solodovnikova und ihre Anna: Die zweijährige Tochter hat bei einem Unfall im Kindergarten ihre beiden Schneidezähne verloren.	Foto: Schobert

Aktualisiert am 31.10.2018

Münchberg

Mutter erhebt Vorwürfe gegen Kita-Mitarbeiter

Im evangelischen Kindergarten in Wüstenselbitz verletzt sich ein Mädchen. Die Mutter gibt den Erzieherinnen die Schuld - und geht zur Polizei. » mehr

Die Showtanzgruppe der Ü15 der Faschingsgesellschaft Helmbrechts verspricht Party-Wahn auf großem Kahn. Noch ist es ein Geheimnis, wer am 17. November die Regentschaft übernimmt. Foto: Enge

29.10.2018

Münchberg

Narren gehen auf Kreuzfahrt

Mit dem Sturm aufs Rathaus am 17. November beginnt in Helmbrechts die fünfte Jahreszeit. Die Vorbereitungen für die Prunksitzungen laufen auf Hochtouren. » mehr

28.10.2018

Münchberg

Einstimmiges Votum für einfache Dorferneuerung

Der Stadtrat stellt sich hinter entsprechende Pläne für den Ortsteil Kleinschwarzenbach. Am 8. November findet eine Info-Veranstaltung statt. » mehr

Aktualisiert am 28.10.2018

Münchberg

Bauhof wird wieder Teil der Stadt

Der Baubetriebshof der Stadt Helmbrechts wird ab 1. Januar 2019 wieder als Regiebetreib geführt, im Gegenzug erfolgt die Auflösung des Kommunalunternehmens "BBH Betriebshof Helmbrechts". » mehr

29.10.2018

Münchberg

Einstimmiges Votum für einfache Dorferneuerung

Der Stadtrat stellt sich hinter entsprechende Pläne für den Ortsteil Kleinschwarzenbach. Am 8. November findet eine Info-Veranstaltung statt. » mehr

28.10.2018

Münchberg

Herausragender Jazz großer Könner

Die virtuose Gruppe Triosence begeistert bei den Kulturwelten in Helmbrechts. Die Gäste können sich der großen Leidenschaft nicht entziehen. » mehr

Mehr als 50 Bewohner von Haide haben schriftlich dagegen protestiert, dass das Sondernutzungsgebiet für Gewerbe bestehen bleibt. Der Stadtrat hat aber anders entschieden. Foto: Nadine Schobert

26.10.2018

Münchberg

Obere Haide bleibt Gewerbegebiet

Eingehend befasst sich der Helmbrechtser Stadtrat mit den Bedenken der Anwohner. Pläne für einen Verbrauchermarkt haben sich vorerst zerschlagen. » mehr

Auf dem Grundstück von Stefan Knarr (Mitte) in Edlendorf haben Willy und Miriam Schnell das erste Beet angelegt und wollen demnächst Knoblauch-Zehen stecken. Es sind die ersten Pflanzen für die "Solawi", die sie gründen möchten. Sohn Moritz könnte dann viele neue Spielkameraden bekommen.	Foto: cs

24.10.2018

Münchberg

Ernte für alle

Ein Frankenpost-Artikel bringt drei Leute zusammen, die ein ungewöhnliches Projekt starten wollen: "Solawi Edlendorf" - Gemüseanbau zum Mitmachen. » mehr

Verlängerten im Bürgersaal den Sommer mit sonnigem Gute-Laune-Sound: Matt Bianco beim Kulturwelten-Konzert am Dienstag. Foto: Andrea Herdegen

24.10.2018

Kunst und Kultur

Samtige Songs mit Dry-Martini-Stimme

Die britische Band Matt Bianco setzt lässig angejazzten Pop auf ein solides Fundament aus Latin-Rhythmen. Das Kulturwelten-Publikum jubelt. » mehr

Als Künstlerin mit außergewöhnlicher Strahlkraft hat sie bei den Kulturwelten der Liebe ein Denkmal gesetzt: Chansonette Pe Werner.	Foto: Katharina Hübner

22.10.2018

Kunst und Kultur

Ein Abend für die Liebe

Eine Sängerin und ein Mann am Klavier gestalten einen Abend voller Zauber: Pe Werner und Frank Chastenier. Sie zitieren viele große Liedermacher. » mehr

Lust am Rampenlicht: Frontmann Andreas Eckert. Foto: Katharina Hübner

22.10.2018

Kunst und Kultur

Begeisterung mitten im Irgendwo

Pam Pam Ida und das Silberfischorchester geben in Helmbrechts ein mitreißendes Konzert. Sie singen an "gegen den ewigen Streit". » mehr

Interkultureller Kirchweihsonntag in Helmbrechts Helmbrechts

21.10.2018

Münchberg

Helmbrechts feiert über Grenzen hinweg

Die interkulturelle Kärwa wird ein Erfolg. Waren und Kulturelles aus USA, dem Niger oder Italien finden reges Interesse. » mehr

Hanmarie Spiegel, Virtuosin an der Geige. Fotos: Grosser

19.10.2018

Kunst und Kultur

Musik wie ein Schmetterling

Das Duo Fjarill lässt leichte Töne aus Skandinavien und Südafrika in den Bürgersaal Helmbrechts schweben. Das Publikum zeigt sich dankbar. » mehr

Frieda Bergmann alias Jenny Schreiner ist sich sicher: Mit ihrem Roman „Einmal Liebe zum Mitnehmen“ hat sie ein Buch geschrieben, bei dem sich die Leute entspannen können. Foto: Bußler

18.10.2018

Münchberg

Schreiben macht Jenny Schreiner Spaß

"Einmal Liebe zum Mitnehmen" heißt der neue Roman der früheren Helmbrechtserin. Sie verfasst ihre Bücher unter dem Pseudonym Frieda Bergmann. » mehr

Am Montag hat der Abriss des Gärtnerei-Gebäudes (hinten) begonnen. Kurz davor informierten sich Marco Becher vom Bauamt, Bürgermeister Stefan Pöhlmann und Stadtbaumeister Wolfgang Baier (von links) über die letzten Abbrucharbeiten auf dem Gelände. Hier entsteht die „grüne Lunge“ der Stadt. Foto: cs

16.10.2018

Münchberg

Grüne Oase inmitten der Stadt

Helmbrechts bekommt ein neues Erholungsgebiet. Wo früher Ruinen standen, können Parkbesucher ab nächstem Jahr unter Bäumen entspannen und Gemüse anbauen. » mehr

Die Ortsgruppe Helmbrechts-Schauenstein-Leupoldsgrün des Bundes Naturschutz hat ihr 30-jähriges Bestehens gefeiert. Unser Bild zeigt (von links): den Schauensteiner Bürgermeister Peter Geiser, die langjährige Vorsitzende (1997 bis 2013) Hannelore Buchheit, den Vorsitzenden Thomas Friedrich, den Helmbrechtser Bürgermeister Stefan Pöhlmann, BN-Regionalreferent Tom Konopka und BN-Kreisgeschäftsführer Wolfgang Degelmann. Foto: Bußler

15.10.2018

Münchberg

30 Jahre Einsatz für die Natur

In der Ortsgruppe Helmbrechts-Schauenstein-Leupoldsgrün des BN ist die Biotop-Pflege ein Schwerpunkt. Die Gründung einer Kindergruppe steht bevor. » mehr

Unter Reinraum-Bedingungen produziert Raumedic unter anderem medizinische Schläuche, Katheter, Formteile sowie Baugruppen und Systeme für diagnostische und therapeutische Anwendungen. Fotos: Raumedic, Roland Töpfer

12.10.2018

Wirtschaft

Raumedic plant nächste große Expansion

Der Medizintechnik-Spezialist plant die nächste Erweiterung. 200 Arbeitsplätze sollen bis 2022 neu hinzukommen. Der Umsatz steigt 2018 auf etwa 116 Millionen Euro. » mehr

Direkt neben dem alten Markt (rechts) entsteht der neue. Auf dem Gelände wäre noch Platz für ein weiteres Geschäft, das direkt an der Frankenstraße entstehen könnte. Investor Christian Gasteiger hat deshalb schon bei Drogerie-Ketten angefragt. Foto: cs

12.10.2018

Münchberg

Platz für einen weiteren Markt

Der Rewe-Neubau in der Frankenstraße geht gut voran. Die Versuche, dort auch einen Drogeriemarkt anzusiedeln, sind bislang gescheitert. Der Investor bleibt aber zuversichtlich. » mehr

Karen (Fiddle, Banjo Vocals), Lorna (Vocals, Accordeon, Banjo, Piano) und Joleen McLaughlin (Harfe, Piano, Vocals) gaben im vollbesetzten Veranstaltungssaal im Textilmuseum in Helmbrechts ein großartiges Konzert.	Foto: von Dorn

11.10.2018

Hof

Irland ist so nah

Frauenpower gepaart mit Herzenswärme: Was "The Henry Girls" bei den Kulturwelten abliefern, gibt es sonst nur auf der Insel zu hören. » mehr

10.10.2018

Münchberg

Mehr Wohnraum für Helmbrechts

Durch die Änderung des Flächennutzungsplans am Stadelberg entsteht in Helmbrechts ein neues Wohngebiet. Die Nachfrage ist schon groß. » mehr

Die Würde des Alters und des Alterns zeigt die Fotoausstellung von Georg Hornfischer im Helmbrechtser Rathaus (von links): Laudator Norbert Krügel, Georg Hornfischer und Bürgermeister Stefan Pöhlmann. Foto: Engel

10.10.2018

Münchberg

Das Alter berührt

Georg Hornfischer hat in einem Altenheim Bilder der Nähe fotografiert. Geblieben sind Einblicke in ein fragiles Leben. » mehr

Sie haben bei ihrer Musik richtig Spaß (von links): Josef Mücksch, Gitarre, Nathanel Ott, Schlagzeug, Mike Bräutigam, Trompete, Christian Kraus, Bass, und Raphael Grunau, Violine. Foto: Andreas Rau

08.10.2018

Kunst und Kultur

Tippelnde Geiger, jaulende Trompeten

Die Band Maik Mondial gibt bei den Helmbrechtser Kulturwelten ein unvergessliches Gastspiel. Auf halsbrecherische Weise verpasst sie Traditionellem ein neues Gewand. » mehr

Eigenwillig wunderbar: Percussionist Trilok Gurtu. Foto: Andreas Rau

07.10.2018

Kunst und Kultur

So klingt die Welt

Percussionist Trilok Gurtu liefert in Helmbrechts eine Weltmusik-Show ab. Er und seine Band zeigen, wie man aus Gewohntem ausbricht, überrascht und begeistert. » mehr

Der Bamberger Kinderbuch-Autor Paul Maar präsentierte in Helmbrechts mit viel Humor schräge Geschichten. Foto: Andrea Herdegen

07.10.2018

Kunst und Kultur

Schräge Geschichten

Der Bamberger Autor Paul Maar liest zweimal bei den Kulturwelten Märchen vor: am Samstag für Erwachsene, am Sonntag für Kinder. » mehr

Sie träumen Musik: (von links) Giorgio Rovere (Georg Aichberger), Herwigos (Herwig Schaffner) und El Coba (Jakob Lackner). Foto: Katharina Hübner

05.10.2018

Kunst und Kultur

Gulasch klingt so gut

Das Trio Cobario fesselt mit Leichtigkeit sein Helmbrechtser Publikum. Die Musiker erzählen klingende Geschichten, eloquent sind sie auch. » mehr

Direkt hinter dem Ortsschild Haide könnte in Zukunft ein neuer Supermarkt entstehen. Hans-Jürgen Kusbersky und 50 weitere Anwohner halten das für unnötig und fürchten um ihre Ruhe.	Foto: Schobert

02.10.2018

Münchberg

Vier Märkte sind genug

Im Ortsteil Haide könnte ein neuer Einkaufsmarkt entstehen. Es wäre der fünfte in Helmbrechts. Die Anwohner halten nichts von den Plänen - und sammeln Unterschriften. » mehr

Der Kirchberg in Helmbrechts: für Landtagskandidat Manuel Frisch (Die Linke) ein Stück Kindheit. In Helmbrechts ist der heute 38-Jährige aufgewachsen.	Foto: Nico Schwappacher

02.10.2018

Hof

Heimatliebend links

Manuel Frisch ist ein ruhiger Typ. Doch Ungerechtigkeit bringt ihn auf die Palme. Deshalb möchte er für Die Linke in den bayerischen Landtag einziehen. » mehr

So unaufgeregt wie exzellent hat das Ensemble London Brass "First class british brass" präsentiert - mit dabei: Einige grandiose Arrangements aus der Feder ihres eigenen Hornisten Richard Bissil (ganz links). Foto: Katharina Hübner

01.10.2018

Kunst und Kultur

Britisch-pure Qualität

"London Brass" reißt in Helmbrechts seine Zuhörer mit. Und das gelingt den zehn Musikern spielend - leicht oder auch mit harmonischer Wucht. » mehr

Die Soul- und Funk-Band Faroul aus Thüringen spielte am Samstagabend auf der Jubiläumsfeier des Jugendtreff "Pur".

30.09.2018

Münchberg

Erfolgskonzept "Pur" feiert Jubiläum

Seinen 25. Geburtstag zelebriert der Jugendtreff Helmbrechts mit einer Party. Es gibt ein Programm für Kids und ein funkiges Konzert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".