Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HELMBRECHTS

Am Tag nach der Tragödie liegt gespenstisches Schweigen über der Hochstraße. Es ist ein trauriger Kärwa-Sonntag für Helmbrechts.	Fotos: Schwappacher

vor 7 Stunden

Münchberg

Tragödie löst Welle der Solidarität aus

Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus erschüttert am Samstag Helmbrechts. Ein dreijähriges Kind kommt in den Flammen ums Leben. Die Bürger zeigen sich solidarisch und haben Spendenaktionen für die Famil... » mehr

Schlaglöcher bestimmen das Bild am Lilienweg. Wollen die Anwohner den Ausbau? Wenn ja, dürfte es sie teuer zu stehen kommen. Foto: Bußler

23.10.2020

Münchberg

Wer will den Ausbau?

Der Lilienweg in Helmbrechts befindet sich in desolatem Zustand. Baut die Stadt eine neue Straße, müssen die Anwohner sie zu 90 Prozent bezahlen. » mehr

So könnte die neue Kindertagesstätte einmal aussehen - dieses Modell hat den Wettbewerb gewonnen.

22.10.2020

Münchberg

Viele Ideen für neue Kita in Helmbrechts

Die Entwürfe für die neue Kita sind in einer Ausstellung zu sehen. Der Kindergarten an der Heimeranstraße und die Kinderkrippe Rasselbande sollen zusammengelegt werden. Der Abschluss der Bauarbeiten i... » mehr

Eigentlich sind die steinigen Waldwege in Nove Mesto das Terrain von Martin Gluth. Doch der Helmbrechtser hatte unerwartet Probleme.	Fotos: Veranstalter/privat

22.10.2020

Regionalsport

Der steinige Weg in die Spitzengruppe

Keine Weltmeisterschaft, eine kräftige Portion Frust beim Weltcup in Nove Mesto: Der Herbst verheißt für den Helmbrechtser Radprofi Martin Gluth nichts Gutes. » mehr

In der früheren Stofffabrik haben Verantwortliche und Mitarbeiter des Projekts "Natürlich Arbeiten" an Vertreter der Stadt Helmbrechts mit Bürgermeister Stefan Pöhlmann (rechts) Hochbeete für Plätze in der Stadt und Sitzgelegenheiten für eine Feuerstelle im Naturfreibad übergeben. Foto: Bußler

21.10.2020

Münchberg

Möbel aus der Natur

Produkte aus Holz hat ein Team von "Natürlich Arbeiten" für Helmbrechts hergestellt. Das Projekt ist beim Jobcenter angesiedelt und soll die Kursteilnehmer an den Arbeitsmarkt heranführen. » mehr

Diakon Holger Goller. Foto: Bußler

11.10.2020

Münchberg

Standing Ovations für scheidenden Diakon

Holger Goller wird verabschiedet. Die Helmbrechster schätzten ihn für knackige Reden und den Kindergottesdienst. » mehr

07.10.2020

Münchberg

Bebauungsplan für Baumhäuser steht

Der Bauausschuss hat für die geplanten Lodges am Helmbrechtser Kirchberg den Weg frei gemacht. Zwei Räte sind dagegen. » mehr

Vorsitzende, Geehrte und Ehrengäste bei der Hauptversammlung des TV Helmbrechts: Hinten stehend, von links: zweiter Vorsitzender Peter Wittholz, Stadtrat Pascal Bächer, Marco Matus, Andree Müller, Vorsitzender Frank Biller. Vorne sitzend von links: Stadtrat Tobias Zuber vom Sportstadtverband, Werner Bußler, Irmgard Aust, Ewald Schaffer.

05.10.2020

Hof

Gute Ausgangslage für eine ungewisse Zukunft

Der TV Helmbrechts ist schuldenfrei und kann auf aktive Mitglieder zählen. Dennoch war das Jahr 2020 wegen der Corona-Pandemie ein schwieriges. » mehr

Ökotrophologe Jan Siedentopf (rechts) bespritzt eine Maske mit dem Spray, das er selbst entwickelt hat. In welcher Verpackung die natürlichen Aromen am besten halten, hat sich Cynthia Howald überlegt. Geschäftsführer Thomas Grießhammer will das Produkt demnächst anderen Firmen anbieten. Foto: cs

30.09.2020

Münchberg

Helmbrechtser entwickelt Duftspray für Masken

Ein Spray aus Helmbrechts will dem Mundschutz den Nervfaktor nehmen. Den Praxistest übernimmt ein Restaurant aus Edlendorf. Nun will man mit dem Produkt auf den Markt. » mehr

Da ist die Freude groß: Kreishandwerksmeister Christian Herpich (Mitte) überreicht den Kindern des Evangelischen Kindergartens Helmbrechts den Sieger-Scheck. Foto: HWK Oberfranken

30.09.2020

Münchberg

Helmbrechtser Kita gewinnt Preis

Handwerk hautnah: Die Kinder lernen das Schusterhandwerk kennen. Mit ihrem Plakat beeindrucken sie die Handwerkskammer. » mehr

"Sie waren gar nicht so böse"

27.09.2020

Münchberg

"Sie waren gar nicht so böse"

Hunger und der Mangel am Nötigsten bestimmten in den Nachkriegsmonaten den Alltag. US-Soldaten bewiesen in Helmbrechts ihr Herz für die Kinder. Ein Zeitzeuge erinnert sich. » mehr

Die Jubiläumsgarde bot einen mitreißenden Tanz zum 40. Geburtstag der Struther Ochsen am Samstag im Gasthaus Frank.	Fotos (3): Erik Hande

25.09.2020

Oberfranken

Narren sagen Turniere ab

Fastnachtsvereine aus Franken haben sich in Helmbrechts getroffen. Die Turniere für dieses Jahr sind gecancelt, das Brauchtum soll aber trotzdem gepflegt werden. » mehr

Das Bild zeigt von links Förster Albrecht Roth, Bürgermeister Stefan Pöhlmann sowie Gerd Dilsch, Stefan Bußler und Frank Gausche von den Licht- und Kraftwerken Helmbrechts bei der Pflanzaktion an der Selbitzquelle.	Foto: Stadt Helmbrechts

21.09.2020

Region

Neue Bäume an der Selbitzquelle

Die Pflanzaktion bildet den Abschluss jahrelanger Sanierungsarbeiten. Die Quelle ist in den heißen Sommern nicht versiegt. » mehr

Thomas Friedrich

20.09.2020

Region

Thomas Friedrich erster Stadtrats-Umweltreferent

Thomas Friedrich übernimmt das neue Ehrenamt des Umweltreferenten des Helmbrechtser Stadtrats. » mehr

20.09.2020

Region

Ein Vorschlag zur Güte

Pascal Bächer (SPD) bleibt Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses. Willi Danzinger (CSU) ist sein Stellvertreter. » mehr

Wellenbetrieb von Freitag bis Sonntag sowie normaler Badebetrieb unter der Woche. Das "Aquawell" bietet jedem Besucher im 35 Meter langen Wasserbecken seinen Badespaß.

18.09.2020

Region

Eintritt ins Aquawell wird teurer

Zum 1. Januar 2021 wird der Eintritt ins Wellenhallenbad Aquawell teurer. So soll ein gewisser Kostendeckungsgrad erreicht und die allgemeinen Preissteigerungen der vergangenen Jahre ausgeglichen werd... » mehr

18.09.2020

Region

Dorferneuerung fällt kleiner aus als geplant

Helmbrechts bekommt nicht für alle Maßnahmen im Ortsteil Kleinschwarzenbach Zuschüsse. Einen Teil will die Stadt aber trotzdem umgestalten - auf eigene Kosten. » mehr

"Die Gunga" haben einen für den Verein historischen Wechsel vollzogen. Im Bild (von links) Pascal Bächer (Vorsitzender), Lena Grießhammr (neue stellvertretende Vorsitzende), Thomas Friedrich (langjähriges Mitglied der Vorstandschaft) und Claudia Schrepfer (Schriftführerin). Es fehlt Klaus Wolf (Kassier).

14.09.2020

Region

30 Jahre lang im Vorstand

Thomas Friedrich, Gründungsmitglied der "Gunga", stellt sein Amt als zweiter Vorsitzender zur Verfügung. Die Hauptversammlung wählt Lena Grießhammer als Nachfolgerin. » mehr

Bis Wanderer hier einkehren können, wird es noch dauern, die Gaststätte mit dem Panoramablick bleibt vorerst im Dornröschenschlaf. Foto: cs

14.09.2020

Region

Corona sprengt den Zeitplan

Der Neuanfang auf dem Helmbrechtser Kirchberg verzögert sich, da die Sanierung der Gaststätte heuer nicht mehr startet. Die Investorin muss noch einiges abklären. » mehr

Beim Besuch in der Helmbrechtser Schuhfabrik Hoyer & Reuther OHG erfuhren die Mädchen und Jungen vom evangelischen Kindergarten Interessantes über die Herstellung von Schuhen. Der Besuch fand im Rahmen des Wettbewerbs "Kleine Hände - große Zukunft" der Aktion Modernes Handwerk statt. Fotos: Bußler

10.09.2020

Region

Helmbrechtser Kinder glänzen als Schuster

Der evangelische Kindergarten hat in Bayern den Handwerker-Wettbewerb "Kleine Hände - große Zukunft" gewonnen. Er beschäftigtt sich mit der Herstellung von Schuhen. » mehr

08.09.2020

Region

Rathaus in Helmbrechts hat zu

Wegen einer internen Veranstaltung haben das Rathaus sowie der Baubetriebshof in Helmbrechts am Freitag, 11. September, geschlossen. » mehr

08.09.2020

Region

Die SPD in Helmbrechts wächst

Die Helmbrechtser SPD hat in den vergangenen Monaten viele neue, auch junge Mitglieder gewonnen, wie Vorsitzende Kitty Weiß laut einer Pressemitteilung in der Jahreshauptversammlung berichtete. » mehr

Die Helmbrechtser Keglerin Sylvia Sorge in der Konzentrationsphase, ehe sie die Kugel wirft. Letztere müssen übrigens in Corona-Zeiten ebenfalls immer wieder desinfiziert werden. Heimmannschaft und Gäste müssen zudem mit unterschiedlich farbigen Kugeln kegeln.	Foto: Katharina Hübner

03.09.2020

FP-Sport

Von wegen eine ruhige Kugel schieben

Helmbrechts fährt zweigleisig. Die Zweitliga- Keglerinnen starten Mitte September. Der Saisonauftakt in den bayerischen Ligen hingegen wurde erst einmal verschoben - Zeit fürs Training für die SKK-Män... » mehr

04.09.2020

Region

Neue Treppe für den Brandschutz

Die Otto-Knopf-Grundschule Helmbrechts erhält an der Südseite, in Richtung Moltkestraße, einen Treppenturm über drei Etagen. » mehr

Eine lange Liste an Bauanträgen hat der Helmbrechtser Bauausschuss abgearbeitet. Sowohl private Bauherren als auch Unternehmen investieren.

03.09.2020

Region

Baufreude in Helmbrechts

Neue Terrassen und Garagen, ein neues Wohnhaus und Lagerräume: In der Stadt gibt es viele kleine Bauvorhaben. Der Bauausschuss gibt für alle grünes Licht. » mehr

03.09.2020

Region

Helmbrechts plant Funkmast im Ortsteil Burkersreuth

Die Anlage soll das Mobilfunknetz verbessern. Sie entsteht auf einem privaten Gelände. Die endgültige Baugenehmigung erteilt das Landratsamt Hof. » mehr

Die Helmbrechtser Fabrikantenvilla Pittroff ist aufwendig restauriert. Fotos: Nieting

02.09.2020

Region

Virtuell durch historische Gemäuer

Der Tag des offenen Denkmals am 13. September findet ausschließlich virtuell statt. Die Villa Pittroff in Helmbrechts können Interessierte dank modernster Technik am Bildschirm erkunden. » mehr

30.08.2020

Region

Aggressiver Gast muss in die Zelle

In der Nacht auf Sonntag hat ein aggressiver Gast in einer Gaststätte in der Luitpoldstraße mehrere Gäste angepöbelt. » mehr

Sabine Döhla (links) bietet in ihrer Praxis auch Einzelstunden an.

23.08.2020

Region

Der Weg zur Selbstwahrnehmung

"Feldenkrais" ist vielen ein Begriff, doch nur wenige wissen, was dahintersteckt. Unsere Volontärin schildert ihr Erlebnis mit der besonderen Methode. » mehr

10.08.2020

Region

Freilichtspiele gehen bis September weiter

Die Machen arbeiten nach der positiven Resonanz an der Fortsetzung. Und soll gespickt sein mit einigen Überraschungen. Los geht es am 21. August. » mehr

Bleibt vorerst geschlossen: Der Sportplatz in Enchenreuth. Foto: Marcus Schädlich

10.08.2020

FP-Sport

Fußball-Team in Quarantäne: Ein erstes Aufatmen

Die Ergebnisse der Corona-Tests der Amateurfußballer der SG Enchenreuth/Presseck stehen fest: Alle Spieler sind negativ. Unterdessen positioniert sich der Verband zu dem Fall in der Kreisliga. » mehr

An der Münchberger Straße in Helmbrechts stand von 1915 bis 1965 dieses Kohlengaswerk. Der große Gaskessel (rechts) war zum Zeitpunkt des Tieffliegerangriffs am 11. April 1945 wegen Kohlemangels nicht in Betrieb.	Foto: Archiv LuK Helmbrechts

09.08.2020

Region

Tiefflieger nahmen Bauern unter Beschuss

Für Landwirte war die Arbeit kurz vor Ende des Krieges sehr gefährlich. Mehrere Bauern starben auf dem Feld. Eine Helmbrechtser Familie hatte großes Glück. » mehr

31.07.2020

Region

"Wahnsinniger" verursacht Unfall

Helmbrechts - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall am Donnerstag gegen 21.30 Uhr auf der A 9 in Fahrtrichtung Berlin, zwischen den Anschlussstellen Hof-West und Münchberg-Nord. » mehr

Im Jahr ihres 50-jährigen Jubiläums stellt sich die Faschingsgesellschaft Helmbrechts neu auf (von links): Elferrats-Präsident Manuel Thieroff, zweiter Vorsitzender Jürgen Fischer, Schatzmeister Thomas Schäck, Schriftführerin Tanja Zeh und erster Vorsitzender Maximilian Gärtner. Foto: Engel

30.07.2020

Region

Die Narren im Zwist

Im Jubiläumsjahr gibt der Vorsitzende der Faschingsgesellschaft Helmbrechts sein Amt auf. Die große Feier fällt aus - und es gibt Ärger. » mehr

30.07.2020

Region

Helmbrechtser Autokino auch im August

Helmbrechts - Die Macher der "Freilichtspiele Helmbrechts" sind mit den ersten vier Wochen Autokino vor dem Rewe-Markt in Helmbrechts zufrieden. Weil alles "bestens geklappt" hat, wie es in einer Mitt... » mehr

Das Bild zeigt von links den zweiten Bürgermeister Robert Geigenmüller, Rektor Reinald Kolb und Schulamtsdirektor Stefan Stadelmann.

28.07.2020

Region

Helmbrechts: Reinald Kolb geht in den Ruhestand

Nach zehn Jahren als Leiter der Mittelschule Helmbrechts gibt er seinen Posten weiter. Die Nachfolgerin ist an der Schule bereits bekannt. » mehr

Schon jetzt weihnachtet es bei der Theatergruppe der Faschingsgesellschaft Helmbrechts. Sie wird geleitet von Ute Gärtner (links) und Elke Thieroff. Der Nikolaus (Maximilian Gärtner) wird im Mittelpunkt ihres ersten Stücks stehen.

Aktualisiert am 28.07.2020

Region

Helmbrechts: Faschingsgesellschaft spielt weiter Theater

Auch wenn sich einige Darsteller der Theatergruppe der Faschingsgesellschaft Helmbrechts (FGH) abgespalten und mit den Theaterfreunden Oberweißenbach einen neuen Verein gegründet haben, geht es mit de... » mehr

Glückskäfertag, Kinosommer, Trachtenfest, Pelzmärtelmarkt - all das fand auf diesem Platz schon statt. Künftig soll das Freigelände an der Alten Weberei in Helmbrechts noch intensiver genutzt werden und sich zu einer Fläche mit hoher Aufenthaltsqualität entwickeln.	Foto: Bußler

24.07.2020

Region

Helmbrechts: Konzept für neuen Platz steht

Auf dem Außenareal der Alten Weberei in Helmbrechts ist ein Terrassengarten geplant. Die Bürger dürfen sich bei der Gestaltung beteiligen. » mehr

Unter Einhaltung der Corona-Regeln hat die Realschule Helmbrechts in zwei aufeinanderfolgenden Feiern ihre diesjährigen Absolventen verabschiedet. Einen Tag später trafen sich die Klassen noch einmal, dabei entstand ein Foto mit den besten Abschlussschülern. Vordere Reihe von links: Maria Scheler, Marie-Sophie Nagel, Isabella Schimmel, Celine Pohl, Carina Meister. Mittlere Reihe von links: Julia Kießling, Jannik Zimmermann, Simon Hohenberger, David Neb, Svenja Richter. Hintere Reihe: Sonja Bohn (Klassenleiterin 10 ad), Rektorin Beate Sommerer, Gabriele Schaffer (Klassenleiterin 10 bc). Foto: wb

24.07.2020

Region

Ein Feuerwerk zum schulischen Finale an der Realschule Helmbrechts

Die Abschlussklassen der Staatlichen Realschule Helmbrechts haben sich in den letzten Monaten nochmal kräftig ins Zeug gelegt. Und so treffen sie sich stilvoll zum Feiern. » mehr

Im Zielsprint fehlte ihm noch die Erfahrung: Martin Gluth (links) aus Helmbrechts musste im tschechischen Zabori dem Sieger Timon Loderer (rechts) den Vorrang lassen. Foto: Jan Brychta

24.07.2020

FP-Sport

Auch auf der Straße rollt es

Was das Corona-Virus alles möglich macht: Martin Gluth aus Helmbrechts ist als Profi eigentlich auf dem Mountainbike zu Hause. Doch nun startet er auf der Straße. » mehr

Neuer Verein für Schauspielgruppe

12.07.2020

Region

Oberweißenbach: Neuer Verein für Schauspielgruppe

Aus der Theatergruppe der Faschingsgesellschaft gehen die Theaterfreunde Oberweißenbach hervor. Die Laienschauspieler wollen sich in Zukunft noch breiter aufstellen. » mehr

Soll die Josef-Witt-Straße in Helmbrechts breiter werden, weil nebenan die Zentrale der Feuerwehr ist? Darüber haben Stadträte diskutiert. Foto: Bußler

10.07.2020

Region

Diskussion um die Straßenbreite

Noch heuer sollen 150 Meter der Josef-Witt-Straße in Helmbrechts erneuert werden. Noch nicht geklärt ist die Breite von Gehsteig und Fahrbahn. » mehr

08.07.2020

Region

Baumhaus-Lodges sollen größer werden

Die Helmbrechtser Räte beschließen Änderungen am Projekt: Es geht um die Gebäudefläche und das Löschwasser. » mehr

Viel Platz oder lieber modern?

07.07.2020

Region

Viel Platz oder lieber modern?

Helmbrechts sucht eine Lösung für die Gebäude der Grund- und Mittelschule. Besonders die Keller sind in schlechtem Zustand. Ob ein Neubau sinnvoller wäre, prüft gerade die Regierung. » mehr

Martin Weigold streicht zwar nicht selbst, aber informiert Hausherren über das "Fassadenprogramm" der Stadt. Die Bilanz in der Luitpoldstraße kann sich heuer sehen lassen: Vier Anwesen bekommen einen neuen Anstrich. Foto: cs

06.07.2020

Region

Mit Geduld und Gesprächen gegen die Leere

Seit einem Jahr leistet sich Helmbrechts einen Manager, der Eigentümer von verwaisten Gebäuden kontaktiert und berät. Martin Weigold hat bereits erfolgreich vermittelt. » mehr

Nach bestandener Prüfung (von links): Prüfer Frank Kurtz, der 17-jährige Pilot Hendrik Virow aus Oberkotzau, sowie die beiden frischgebackenen Fluglehrer Serena Triebel, Selb, und Christian Ried, Selbitz. Foto: Verein

01.07.2020

FP-Sport

Piloten trotzen dem Gewitter

Nach dem Aufstieg 2019 in die zweite Segelflug-Bundesliga kämpft das Segelflugzentrum (SFZ) Ottengrüner Heide wieder erfolgreich um Punkte. Und es gibt einen weiteren Grund zur Freude. » mehr

Autokino

01.07.2020

Region

Autokino auch in Helmbrechts

"Pulp Fiction", "Parasite" und James Bond: Das Team der "Freilichtspiele Helmbrechts" zeigt ab 22 Uhr Filme auf dem Parkplatz vor dem Rewe-Markt. » mehr

Marco Eckstein

01.07.2020

Region

Helmbrechts: Marco Eckstein ist neuer Standesbeamter

Verwaltungsfachangestellter Marco Eckstein, der seit 20 Jahren bei der Stadtverwaltung Helmbrechts beschäftigt ist, ist neuer Standesbeamter. Er hat nun die Ernennungsurkunde erhalten. » mehr

Das Baugebiet "am Stadelberg" ist nun erschlossen, bei der Eröffnung freuten sich darüber (von links) Helmut Rausch vom städtischen Bauamt, Bauamtsleiter Manuel Thieroff, Mathias Kleinert von BayernGrund, Werner Pongratz vom gleichnamigen Ingenieurbüro, Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Steffen Mohaupt von der Firma VSTR und Viktor Beierle ebenfalls vom Ingenieurbüro Pongratz.

29.06.2020

Region

Bauarbeiten "Am Stadelberg" abgeschlossen

15 neue Bauplätze hat die Stadt Helmbrechts mit Straßen und Kanälen erschlossen. 750 000 Euro kostete diese Maßnahme. Noch nicht alle Bauplätze sind vergeben. » mehr

Kleinod im Dornröschenschlaf: Im nächsten Jahr sollen Wanderer und Ausflügler hier eine sanierte Gaststätte mit regionaler Küche und Brotzeitkarte vorfinden. Foto: cs

28.06.2020

Region

Investoren stehen zum Projekt

Auf dem Kirchberg plant Helmbrechts den Neustart mit Gaststätte, Baumhaus-Lodges und Park-Wald. Der Bürgermeister sieht das Vorhaben trotz Corona nicht gefährdet. » mehr

Der Vorplatz der Alten Weberei an der Friedrich-Ebert-Straße ist so gut wie fertig. Diese Woche hat das große Pflanzen begonnen, die Bäume sind schon da, bald entsteht der "Web-Teppich" aus 500 bunten Stauden. Auf der Freifläche im Inneren wird sich heuer nichts mehr tun.	Foto: cs

25.06.2020

Region

Das Auge investiert mit

Die Stadt Helmbrechts will die Gebäude der Alten Weberei aufhübschen, um sie besser vermarkten zu können. Ein Workshop zur Freifläche muss wegen Corona noch warten. » mehr

25.06.2020

Region

In Helmbrechts gibt es neue Regeln für Gottesdienste

Weil inzwischen mehr Menschen in die Kirche dürfen, ist eine Anmeldung nicht mehr nötig. Live-Streams gibt es aber weiterhin. » mehr

^