Lade Login-Box.

HERZKRANKHEITEN

Herz

19.07.2019

ContentAd

Herzprobleme bei Hitze

Was haben Herzprobleme mit Hitze und Sommer zutun? Weshalb die heiße Jahreszeit manchen Menschen so stark zusetzt. » mehr

Depressionen

26.06.2019

Deutschland & Welt

Studie: Jeder 7. Befragte hat Erfahrung mit Depressionen

Wie gesund sind die Bundesbürger? Die Nako-Langzeitstudie fragt seit 2014 bei Erwachsenen sehr genau nach. Die ersten Ergebnisse klingen nun nicht überraschend, legen aber den Finger in so manche Wund... » mehr

Herzerkrankungen

24.04.2019

Wissenschaft

Kardiologen fordern mehr Unterstützung

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) will im Kampf gegen Herzerkrankungen die Politik stärker in die Pflicht nehmen. Herzerkrankungen seien die häufigste Todesursache in Deutschland, sagte ... » mehr

Mini-Herz

15.04.2019

Brennpunkte

Israelische Forscher drucken Herz aus menschlichem Gewebe

Herzkrankheiten gehören weltweit zu den führenden Todesursachen. Spenderherzen sind knapp. Israelische Forscher haben jetzt den Prototyp eines Herzes aus menschlichem Gewebe gedruckt. Bis zum klinisch... » mehr

Holger S. hofft auf Hilfe, um weiter für seinen kranken Sohn da sein zu können. Symbolfoto: sebra/Adobe Stock

30.11.2018

Hof

Wenn die Kraft aufgezehrt ist

Viele Schicksalsschläge überschatten das Leben von Holger S. Ihm fällt es nicht leicht, über sein Leben zu sprechen. Aber er braucht dringend Hilfe. » mehr

Deutsches Gesundheitswesen

29.11.2018

Gesundheit

Digitaler Fortschritt kommt beim Patienten kaum an

Rezepte digital übermitteln, Diagnosen per Video stellen, wichtige Daten in elektronischen Patientenakten einstellen. Ist das schon Realität? Inwieweit kommt der digitale Fortschritt beim Patienten an... » mehr

Nachholbedarf

29.11.2018

Brennpunkte

Deutsches Gesundheitswesen schwach bei Digitalisierung

Rezepte digital übermitteln, Diagnosen per Video stellen, wichtige Daten in elektronischen Patientenakten einstellen. Ist das schon Realität? Inwieweit kommt der digitale Fortschritt beim Patienten an... » mehr

Bier-Trinker

12.09.2018

Gesundheit

Europäer leben gesünder - Deutsche trinken zu viel Alkohol

Russland, Deutschland oder Schweiz: Wie gesund sind die Menschen in solchen Ländern? Die WHO hat dazu einen neuen Report veröffentlicht. » mehr

Volkskrankheit

22.08.2018

Gesundheit

Zahl der Herzkrankheiten nimmt wieder zu

Herz-Kreislauferkrankungen bleiben die Todesursache Nummer eins. Rund 40 Prozent der Menschen sterben daran - und die Zahlen steigen wieder leicht. Unterschätzt wird gelegentliches Herzrasen: Vorhoffl... » mehr

Baby

10.08.2018

Familie

Mit Babys in ersten sechs Wochen nur im Notfall fliegen

Flugreisen mit Säuglingen sind zwar möglich, doch raten Ärzte davon ab. Doch ab welchem Alter können die lieben Kleinen bedenkenlos mit ins Flugzeug genommen werden? » mehr

Isabella aus Hof sucht einen genetischen Zwilling.

08.08.2018

Hof

Der erste Schritt ist ganz unkompliziert

Am Sonntag findet in der Hofer Freiheitshalle eine Typisierungsaktion für die sechs Monate alte Isabella statt. Die wichtigsten Fragen beantwortet Nicole Wenderoth von der DKMS. » mehr

Ehe schützt vor Schlaganfall und Co.

08.08.2018

Familie

Ehe könnte vor Herzerkrankungen und Schlaganfällen schützen

Forscher an der Keele Universität in Großbritannien wollten wissen, ob der Familienstand eine Auswirkung auf Herzerkrankungen und Schlaganfälle hat. Das Ergebniss der Studie überrascht. » mehr

23.05.2018

Kunst und Kultur

US-Western-Star Clint Walker mit 90 Jahren gestorben

Der amerikanische Schauspieler Clint Walker, der in den 1950er Jahren durch Western-Rollen bekannt wurde, ist tot. » mehr

Hämatom

09.05.2018

Gesundheit

Wie man blaue Flecken und Beulen behandelt

Blaue Flecken sind kleine Blutergüsse. Die sind nicht gefährlich, sie sehen einfach nicht schön aus. Aufpassen sollte man aber, wenn sich dazu eine Beule bildet. » mehr

18.04.2018

Naila

Vorreiter im Gesundheitssport

Die Erfolgsgeschichte des Reha-Sportvereins Bad Steben ist auch nach 20 Jahren ungebrochen. Den Anstoß dazu gab Dr. Gerhart Klein einst mit der Herzsportgruppe. » mehr

Initiator und Mitbegründer des Reha-Sportvereins Bad Steben: Der 74-jährige Kardiologe Dr. Gerhart Klein hat den Gesundheitssport in der Region populär gemacht. Foto: Singer

11.04.2018

Naila

Verein zeigt Herz für den Sport

Dr. Gerhart Klein gab den Anstoß zum Gesundheitssport in der Region. Am Samstag feiert der Reha-Sportverein Bad Steben sein 20. Jubiläum mit einem großen Programm. » mehr

Rauchen schadet dem Körper

26.01.2018

Gesundheit

Schon eine Zigarette am Tag schadet dem Körper

Schlechte Nachricht für Wenig-Raucher: Schon eine Zigarette am Tag schadet der Gesundheit - und zwar erheblich. Das Einzige, das wirklich hilft: aufhören. » mehr

19.01.2018

Meinungen

Was fürs Herz

Die gute Nachricht zuerst: Immer weniger Menschen sterben an Herzinfarkten. Die schlechte: Herzkrankheiten werden generell häufiger. Dies hat laut dem Deutschen Herzbericht einerseits mit einer altern... » mehr

Wenn das Herz rast

17.01.2018

Gesundheit

Anzeichen für eine Herzschwäche rechtzeitig erkennen

Eine Herzschwäche entsteht häufig unbemerkt als Folge anderer Erkrankungen. Sie kann lebensgefährlich werden. Einem aktuellen Bericht zufolge ist die Zahl der registrierten Todesfälle in Deutschland d... » mehr

Felix Schröder

29.09.2017

Gesundheit

Einfach mal die Treppe nehmen: Wie das Herz gesund bleibt

Das Herz ist ein sehr fleißiges Organ. Bis zum 80. Geburtstag eines Menschen hat es etwa drei Milliarden Mal geschlagen - wenn alles gut geht. Dafür kann jeder selbst etwa tun. Wie das geht, erklärt d... » mehr

Karlheinz und Barbara Altenkirch im Biergarten ihrer Gaststätte "Mondschein" in Schwarzenbach an der Saale. Die Wirtsleute sind froh, dass es Karlheinz Altenkirch wieder besser geht, nachdem er einen leichten Schlaganfall erlitten hatte. Foto: Ertel

27.09.2017

Hof

Schlaganfall: Kein Notarzt unter dieser Nummer

Nach einem Schlaganfall wartet ein Rentner eine Stunde in Schwarzenbach an der Saale auf den Arzt. Statt der 112 wählte seine Frau die Nummer des Bereitschaftsdienstes. » mehr

17.07.2017

Hof

Herzversagen bei der Abschiebung

Mitten in der Nacht soll eine kasachische Familie aus Hof abgeschoben werden. Die Fahrt zum Flughafen endet abrupt. Der Mann erleidet einen Herzstillstand. » mehr

Lehrerin Ursula Vetter-Mohr weiß: Yoga harmonisiert Körper, Geist und Seele.

20.06.2017

Hof

Yoga - tierisch gut für jedermann

Man muss nicht jung und fit sein, um die Übungen zu machen. Das geht sogar mit körperlicher Beeinträchtigung. Der Fokus liegt auf Beweglichkeit. » mehr

In der Buchhandlung Rupprecht referiert Dr. Franziska Rubin (links) über ihr Herzensthema: das Herz. Dahinter steht die Geschäftsführerin der Buchhandlung Rupprecht, Maria Rupprecht. Foto: Rainer Unger

19.04.2017

Kulmbach

100 000 Mal am Tag

In der Buchhandlung Rupprecht spricht eine TV-Ärztin über den Motor des Körpers: das Herz. Sie kritisiert das deutsche Gesundheitssystem. » mehr

Für Herzpatienten ist die Teilnahme am Reha-Sport lebenswichtig. Obwohl es viele Herzsportgruppen gibt, wird die ärztliche Betreuung zunehmend zum Problem. Wie in Neudrossenfeld, wo der langjährige ärztliche Leiter Helmut Schulte (links) verzweifelt nach einem Nachfolger für die ärztliche Betreuung der Gruppe sucht. Mit im Bild die Übungsleiterinnen Martina Bauer und Renate Hacker.

08.02.2017

Kulmbach

Ohne Arzt keine Übungsstunde

Der Koronarsportgruppe Neudrossenfeld droht das Aus. Denn bald könnte die medizinische Betreuung der Patienten fehlen. » mehr

Oberarzt Dr. Matthias Klieser von der Klinik Frankenwarte demonstrierte die korrekte Reanimation mit 100 Kompressionen pro Minute und fünf Zentimetern Tiefe. Entscheidend sei der möglichst sofortige Einsatz des Defibrillators, der die Überlebenschance bis zu 50 Prozent verbessern kann.

29.11.2016

Naila

Hofer sterben früher als Münchner

Entspannung ist gesund - auch für das Herz. Ärzte berichten in Bad Steben über neue Erkenntnisse zur Entstehung von Herzkrankheiten. Sie warnen auch vor Stress. » mehr

Rettungsassistent Mark Stürmer hat sich als "Opfer" das Herzdruckmassage-Gerät "Lucas 2" anlegen lassen.

06.06.2016

Hof

Lucas 2 hilft Leben retten

Sana-Klinikum Hof und BRK-Notärzte setzen ein neues Gerät zur Reanimation ein. Auch während des Transports ist damit eine Herzdruckmassage möglich. » mehr

Am Modell eines Herzens demonstriert Professor Dr. Dr. Anil-Martin Sinha eine neue OP-Methode: Mithilfe eines Katheters verschließt er das sogenannte Vorhof-Ohr. Der runde graue Verschluss (links) hat sich nach dem Einführen ähnlich wie ein Schirm aufklappen lassen. Foto: Keltsch

23.02.2016

Hof

"Rasante medizinische Fortschritte"

Die Hofer Herz-Kreislauf-Tage etablieren sich als feste Einrichtung. Professor Anil-Martin Sinha freut sich über die starke Beteiligung und die hervorragende Resonanz. » mehr

Dr. Jochen Hahn vom Herzzentrum Leipzig erklärt anhand eines Modells die Funktion des Herzens. Foto: L. P.

23.11.2015

Hof

Jeder kann selbst etwas für sein Herz tun

In Bad Steben ist die Herzwoche zu Ende gegangen. Ärzte berichten im 30. Jahr über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse. » mehr

Die Herzwoche informiert über Herzkrankheiten und soll Bürger dazu motivieren, im Notfall schnelle Hilfe zu leisten.

09.11.2015

Hof

Mediziner informieren Patienten

Die Herzwoche in Bad Steben informiert über Aktuelles aus der Herzmedizin. Los geht es am 16. November. » mehr

Gert Böhm  zur Sommerzeit

28.03.2015

Meinungen

Weg damit!

In der Nacht zum Sonntag geschieht etwas, das drei von vier Deutschen - im wahrsten Sinn des Wortes - schon lange auf den Wecker geht: Alle Uhren müssen wegen der beginnenden Sommerzeit um eine Stunde... » mehr

Das Grundstück der Familie in Oberzettlitz war nach dem Brandanschlag von der Polizei als Tatort abgesperrt worden. 	Foto: Burger

23.01.2015

Kulmbach

Tatvorwurf: Vierfacher versuchter Mord

Der Oberzettlitzer Brandstifter bleibt hinter Gittern. Dem 64-Jährigen droht eine bis zu lebenslängliche Freiheitsstrafe. Aus Hass hat der Mann das Haus einer schlafenden Familie angezündet. » mehr

28.10.2014

Naila

"Jeder zweite Deutsche ist übergewichtig"

In der Region stirbt man an einem Herzinfarkt eher als anderswo - sagt die Statistik. Was dahintersteckt, erklärt Chefarzt Dr. Wilhelm Stoiber von der Klinik Frankenwarte am Rande des Stebener Kardiol... » mehr

Edda Paland versteht die Welt nicht mehr. Aus wirtschaftlichen Gründen muss die Ärztin gehen. 	Foto: zys

22.08.2014

Marktredwitz

MVZ setzt Ärztin auf die Straße

Edda Christine Paland muss eineinhalb Jahre, nachdem sie bei null angefangen hat, aus "wirtschaftlichen Gründen" das Medizinische Versorgungszentrum verlassen. Viele Patienten reagieren darauf mit Unv... » mehr

30.07.2014

Oberfranken

Nach der Kritik in den Ruhestand

Vor dem Verwaltungsgericht Bayreuth unterliegt ein Polizeibeamter. Er wollte ein Personalgespräch als Dienstunfall eingestuft wissen. » mehr

Wenn Marie Christmann mit Futter kommt, ist sie sofort von ihren vielen Katzen umringt. Normalerweise füttert die Katzenschützerin die Tiere aber an getrennten Stellen, um rechtzeitig erkennen zu können, wenn es einem Vierbeiner nicht gut geht. Immer mit dabei sind auch ihre zwei braven Hunde. 	Foto: Gisela König

25.03.2014

Region

"Katzenmutter" braucht Hilfe

Marie Christmann versorgt in der Nähe von Asch herrenlose und kranke Katzen. Seit dem Tod ihres Mannes wächst ihre diese Aufgabe über den Kopf. Sie hofft jetzt auf Unterstützung. » mehr

Interview: mit Professor Dr. Dr.   Anil-Martin Sinha, Mitorganisator   des ersten Hofer Herztages

06.03.2014

Region

"Frühzeitige Diagnosen helfen Leben retten"

Der erste Hofer Herztag in der Münch-Ferber-Villa stößt auf großes Interesse. 145 Kardiologen aus dem Umland hören spannende Vorträge. Dr. Anil-Martin Sinha, Chefarzt der Kardiologie am Sana-Klinikum,... » mehr

Mitglieder der Feuerwehr hielten die Ehrenwache am Sarg von Altbürgermeister Reinhard Weiß. 	Foto: Willi Fischer

03.02.2014

Region

Abschied vom Altbürgermeister

Eine große Trauergemeinde erweist dem Kirchenlamitzer Altbürgermeister die letzte Ehre. Die Redner am Sarg zeigen sich betroffen vom frühen Tod des verdienten Kommunalpolitikers. » mehr

12.12.2013

FP/NP

Kulmbacher Kardiologie investiert Millionen

Kulmbach - Das Klinikum Kulmbach hat in seiner Kardiologischen Klinik vor wenigen Wochen einen zweiten Linksherzkatheter-Messplatz in Betrieb genommen. » mehr

Das Team der Kardiologischen Klinik am Klinikum Kulmbach verfügt jetzt über zwei Linksherzkatheter-Messplätze. Mit dem neuen Gerät ist eine nochmalige Erweiterung des Behandlungsspektrums möglich, und auch Notfallpatienten kommt das zweite Labor sehr zugute. 	Fotos: Burger

11.12.2013

Region

Kardiologie rüstet nochmals auf

Das Klinikum Kulmbach hat jetzt einen weiteren Linksherzkatheter-Messplatz in Betrieb genommen. Mit der Millionen- Investition ist künftig ein noch breiteres Spektrum in der Behandlung herzkranker Men... » mehr

Der Glaube gibt Wolfgang Bosbach, der an einer schweren Herzkrankheit leidet und an Krebs erkrankt ist, Halt.

17.11.2013

Oberfranken

"Ich haderte mit dem lieben Gott"

Wolfgang Bosbach war nie Minister und ist trotzdem einer der bekanntesten deutschen Politiker. Im Interview spricht er über verletzende Kritik, seine Krebserkrankung und seine Rebellion gegen die Euro... » mehr

Anatomisches Herz-Modell

07.11.2013

Leseranwalt

Die Sache mit dem schwachen Herz

"Ich habe im Radio gehört, dass eine schnelle Gewichtszunahme möglicherweise mit einer Herzkrankheit zusammenhängen kann", sagt ein Leser am Telefon. Er möchte wissen, ob das wirklich stimmt. » mehr

30.11.2012

Region

Eine Sache des Herzens

Selb/Wunsiedel/Marktredwitz - Herzensangelegenheiten haben bei einer gemeinsamen Aktion der Selber Volkshochschule des Klinikum Fichtelgebirge, Haus Selb, der AOK Wunsiedel und dem Versehrtensportvere... » mehr

Dr. Gerhart Klein hat die Herzwoche in Bad Steben begründet und ist bis heute ihr Organisator. 	Foto: Singer

24.11.2012

Region

Dr. Gerhart Klein: "Bluthochdruck ist zweifelsohne das häufigste Infarktrisiko"

Die 14. Bad Stebener Herzwoche unter dem Titel "Herz in Gefahr - Koronare Herzkrankheit erkennen und behandeln" ist abgeschlossen. Chefarzt a. D. Dr. Gerhart Klein, Organisator der Veranstaltungsreihe... » mehr

Über den aktuellen Stand in Diagnostik und Therapie können sich Herzpatienten, Angehörige und Interessierte bei der Bad Stebener Herzwoche informieren, die im Großen Kurhaussaal eröffnet wurde. Unser Bild zeigt die beiden Organisatoren der Veranstaltungsreihe Chefarzt a. D. Dr. Gerhart Klein (Mitte) und Helmut Seufert (links) Regionalbeauftragter der Deutschen Herzstiftung sowie Bürgermeister Bert Horn (rechts). 	Foto: Singer

14.11.2012

Region

Falscher Lebensstil fördert Infarkt-Risiko

Noch immer sterben zu viele Menschen an einer Koronaren Herzerkrankung. Fachlichen Rat gibt jetzt bei der Herzwoche in Bad Steben. » mehr

31.05.2012

Region

Nicht nur das Herz dankt

Eine Untersuchung besagt, dass die Zahl von Herz- erkrankungen dank des Rauchverbots sinkt. In den Hochfranken-Kliniken ist davon nichts zu merken. Das Hofer Sana-Klinikum jedoch bestätigt den Trend. ... » mehr

15.03.2012

Region

Aktionstage für gesunde Herzen

Nach dem großen Erfolg der Reihe zum Thema Schlaganfall startet das Gesundheits-Netzwerk UGHO nun eine Aktion zum Thema Herzinfarkt. Die Frankenpost ist wieder als Medienpartner dabei. » mehr

"Notfall-Patienten profitieren besonders von unserem Herzkatheter-Labor", sagt Dr. Martin Götzl. Auf dem Bildschirm sind die Herzgefäße des Patienten als dunkle Linien erkennbar. Unterbrechungen dieser Linien zeigen eine Verengung oder einen Gefäßverschluss an.

25.02.2012

Oberfranken

Blicke mitten ins Herz

Seit 2006 sind die Patientenzahlen auf der Inneren Abteilung im Klinikum Naila enorm gestiegen. Ein Grund dafür ist auch das neue Herzkathederlabor, sagt Chefarzt Dr. Martin Götzl. » mehr

Versierte Mediziner beim Herztag (von links): Chefarzt Dr. Herbert Militzer vom Sana-Klinikum Hof, Professor Dr. Martin Fromm, Lehrstuhlinhaber für Pharmakologie an der Universität Erlangen-Nürnberg, Chefarzt Dr. Martin Götzl, Klinik Hochfranken Naila, Professor Dr. Dieter Ropers und Oberarzt Dr. Martin Köhrmann, beide Uniklinik Erlangen, und Chefarzt a. D. Dr. Gerhart Klein, Bad Steben.

24.11.2011

Region

Das Herz im Blickpunkt

Mehr als 250 Menschen informieren sich am Bad Stebener Herztag über Themen in Sachen Gesundheit. Die Themen Infarkt und Schlaganfall finden besonderes Interesse. » mehr

Hat schon mehreren Menschen wahrscheinlich das Leben gerettet: MedPrevent-Vertriebsleiter Christian Pies zeigt, wie die Diagnose-Software Kardiovar funktioniert.	Foto: fz

24.10.2011

Oberfranken

Software warnt vor Krankheiten

Die Firma MedPrevent aus Waldershof hat ein Programm entwickelt, das Hinweise auf schwere Herzkrankheiten gibt. Auch Burn-outs oder drohende Schlaganfälle lassen sich mit Kardiovar diagnostizieren. » mehr

Dr. Peter  Kaltenthaler

26.09.2011

Region

Therapie zur richtigen Zeit

Der Internist Dr. Peter Kaltenthaler spricht im Klinikum zum Thema Herzerkrankungen. Nach seiner Meinung muss eine Behandlung dem Lebensalter angepasst sein. » mehr

Herzspezialist Dr. Andreas Brugger.

24.09.2011

Region

Aktiv leben hält das Herz fit

In seinem Kampf gegen die Todesursache Nummer eins spricht Dr. Andreas Brugger in der voll besetzten Stadthalle. Herz-Kreislauf-Erkrankungen lassen sich vermeiden, sagt der Chefarzt der Kardiologie am... » mehr

^