HITZEWELLEN

Die Windenergie ist nach wie vor ein wichtiger Baustein für die bayerische Energiewende. Bei einem Treffen des Regionalverbands Oberfranken des Bundesverbandes Windenergie ging es mit Vertretern der Politik um Chancen und Perspektiven der Windenergie. Im Bild die Referenten, (von links) Johannes Schnabel, Joachim Keuerleber, Markus Ruschdeschel, Martin Schaller und Professor Dr. Manfred Miosga. Foto: Werner Reißaus

20.09.2018

Kulmbach

Keine zweite Welt im Kofferraum

Der Bundesverband Windenergie fühlt sich durch die 10-h-Regelung ausgebremst. Das wird bei einem Treffen mit Politikern in Himmelkron deutlich. » mehr

Inspektionsbesuch

12.09.2018

Sport

IOC für Zeitverschiebung zu Olympia 2020

Die Hitze in Japan zwingt das Internationale Olympische Komitee zum Handeln. Eine mögliche Zeitverschiebung um zwei Stunden soll die Belastung der Athleten bei den Sommerspielen 2020 erträglicher mach... » mehr

Schwere Schäden

06.09.2018

Brennpunkte

Tote und schwere Schäden durch starkes Erdbeben in Nordjapan

Naturgewalten lassen Japan nicht zur Ruhe kommen. Nach einer tödlichen Hitzewelle und einem verheerenden Taifun sterben weitere Menschen bei einem starken Erdbeben. Die Schäden sind gravierend. » mehr

Rund 1000 Besucher - und das wochenlang jeden Tag: Das Münchberger Freibad hat einen Besucheransturm erlebt. Auch Elke Thiel und ihre Schwiegertochter Miriam Thiel haben in Münchberg ihre Bahnen gezogen. Der Rekord aus dem Jahr 2003 bleibt allerdings unerreicht. Foto: Uwe von Dorn

05.09.2018

Münchberg

Badegäste stürmen Freibad in Münchberg

Der fantastische Sommer beschert Freibädern der Region eine tolle Saison. Während der Hitzewelle stürzen sich in Münchberg täglich rund 1000 Badefans in die Fluten. » mehr

Klimaanpassung in Karlsruhe

28.08.2018

Wissenschaft

Städte trotzen mit Grün, Weiß und Nass dem Klimawandel

«Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, und auf den Fluren lass die Winde los», schrieb einst Rilke. Was, wenn die Hitzewellen dieses Sommers der Vorgeschmack des Klimawand... » mehr

Schwimmunterricht für Grundschulkinder

15.08.2018

Familie

Wird Deutschland ein Land der Nichtschwimmer?

Während der Hitzewelle meldete die Polizei beinahe täglich tödliche Badeunfälle. Auch Kinder und Jugendliche sind unter den Opfern. Experten beklagen, dass Schüler in Deutschland zu wenig Schwimmunter... » mehr

Verspätungen bei der Bahn

10.08.2018

Reisetourismus

Was betroffene Bahnkunden jetzt machen können

Das Gewitter nach der Hitzewelle hat große Schäden verursacht. Die Bahn musste den Verkehr in manchen Regionen deutlich einschränken. Betroffene Fahrgäste dürfen jedoch auf Erstattung hoffen. » mehr

Robbe auf Helgoland

08.08.2018

Reisetourismus

Abkühlung gesucht? - Auf nach Helgoland!

Mal ehrlich: Wer will bei diesem Wetter schon in badewannen-warmem Wasser schwimmen? Die nötige Abkühlung während der momentanen Hitzewelle finden Urlauber, die nicht weit reisen wollen, auf der Insel... » mehr

Blitz bei Alsfeld in Hessen

08.08.2018

Bauen & Wohnen

Schäden nach Gewittern erstmal nur vorsorglich reparieren

Nach der Hitzewelle sind deutschlandweit Schauer und Gewitter angesagt. Was ist zu tun, wenn es am Haus zu Schäden kommt? Sollte man sie gleich reparieren oder erst die Versicherung informieren? » mehr

Dreimal täglich wird das Wasser im Kulmbacher Freibad untersucht. Fotos: Melitta Burger

07.08.2018

Kulmbach

Viel Aufwand für ungetrübten Badespaß

Die Hitzewelle macht nicht nur den Menschen, sondern auch dem Wasser in den Freibädern zuschaffen. Die Bademeister haben derzeit viel zu tun, um die Qualität zu sichern. » mehr

Stau

02.08.2018

Reisetourismus

Am Wochende drohen Dauerstaus auf Ferienrouten

Wenn Hitzewelle und Ferien-Reisewelle auf das selbe Wochenende fallen, droht stundenlanges Sitzen im Auto bei unerträglichen Temperaturen. Gut zu wissen, auf welchen Autobahnen ab Freitag die schlimms... » mehr

Ostsee

01.08.2018

Reisetourismus

Ostseewasser jetzt bei 23 Grad

Wer in diesen Tagen warme Temperaturen zum Baden benötigt, muss gar nicht erst in den Ferienflieger steigen. Die deutsche Ostseeküste bietet Wassertemperaturen zum Wohlfühlen. » mehr

Muffin, die junge Hündin, mag die Hitze nicht. Selbst der kurze Weg durch die Kulmbacher Fußgängerzone ist sehr anstrengend. Fotos: Stefan Linß

30.07.2018

Kulmbach

Hundstage sind eine Qual

Kulmbachs Hundebesitzer sollten bei den hohen Temperaturen besonders auf ihre Lieblinge achten. Den Vierbeinern droht sonst der Hitzschlag. » mehr

Schlafzimmer

12.07.2018

Gesundheit

Hitze lässt uns langsamer denken

Eine heftige Hitzewelle macht nicht nur Älteren und Kranken zu schaffen, sondern auch den Gehirnen von Jungen und Gesunden, wie Forscher herausgefunden haben. » mehr

Einkaufsstraße in Ginza

05.06.2018

Reisetourismus

Japan kämpft mit mörderischer Sommerhitze

Die Menschen auf Tokios glühenden Straßen schwitzen um die Wette, Abgase wabern bleischwer in der feuchtschwülen Luft, während die Klimaanlagen heiß laufen. Für Japan-Reisende ist im Sommer Vorsicht g... » mehr

Bald geht es wieder los im Kulmbacher Freibad. Starttermin ist Donnerstag, der 10. Mai. Foto: Gabriele Fölsche/Archiv

07.05.2018

Region

Wann ebbt die Hitzewelle ab?

Temperaturen auf Rekord-Jagd, volle Straßencafés und Biergärten und bald beginnt in Kulmbach die Freibadsaison. Doch das traumhafte Wetter hat auch seine Schattenseiten. » mehr

Hitze in Griechenland

10.08.2017

Reisetourismus

Die Dauer-Hitzewelle in Griechenland

Sonnig und sehr heiß. Die Menschen in Griechenland leiden seit Tagen unter einer Hitzewelle, bei der auch nachts die Temperaturen nicht unter 30 Grad sinken. Eine Art «Hölle im Urlaubsparadies». » mehr

Waldbrände in Portugal

20.06.2017

dpa

Waldbrand melden: Notrufnummer 112 gilt europaweit

Die Waldbrände in Portugal haben Dutzenden das Leben gekostet. Auch in anderen Ländern Südeuropas müssen Urlauber mit Bränden in Waldgebieten rechnen. Wie können sie es melden, wenn sie unterwegs Rauc... » mehr

Der gefräßige Borkenkäfer schlägt erbarmungslos zu. In der Region steigt die Gefahr eines starken Befalls. Betroffene Bäume müssen gefällt werden.

14.06.2017

Region

Die Schädlinge schwärmen aus

In den heimischen Wäldern steigt die Gefahr eines Borkenkäfer-Befalls auf Warnstufe Gelb. Die Forstleute sind wachsam, denn bei einer Hitzewelle droht Schlimmeres. » mehr

Markus Hampl (rechts) und Florian Wunderlich haben die Schwimmbad-Technik im Griff.	Foto: Faltenbacher

31.05.2017

Region

Der beste Mai seit Jahren

Die Bademeister in Naila freuen sich über das sommerliche Wetter. Neben der Badeaufsicht haben sie viele weitere Arbeiten - die aber kaum jemand sieht. » mehr

Zum Saisonabschluss gibt es Weißwürste

15.09.2016

Fichtelgebirge

Zum Saisonabschluss gibt es Weißwürste

Die Badesaison in Wunsiedel endet zwiespältig. Zum einen sorgt das Wetter noch einmal für einen Ansturm, zum anderen fällt das geplante Finale ins Wasser. » mehr

3 Fragen an

04.09.2015

Region

"Der zweitheißeste Sommer seit 1880"

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu, und die Schule beginnt bald wieder - Zeit, Bilanz zu ziehen. Für Peter Jandl, Leiter der Wetterwarte in Hof, war es ein besonderer Sommer. » mehr

Die Schirndinger Metzgerei-Chefin Sigrid Schnurrer freut sich im August über viele Urlauber unter ihren Kunden.

19.08.2015

Fichtelgebirge

Mittendrin - in Schirnding

Ein Reporter, eine Stadt, ein Streifzug: Die Frankenpost schaut sich um, was im Landkreis los ist, und begegnet den verschiedensten Menschen. » mehr

Das Museum präsentiert in seiner Ausstellung auch alte schmackhafte Apfelsorten, die sich bei kühler Lagerung einen ganzen Winter aufheben ließen. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de Fotos: Engel

22.07.2015

Region

Wetter-Launen im Spiegel der Zeit

Ob Hitzewellen oder sintflutartige Regenfälle: Das Thema Wetter beschäftigt Menschen zu allen Zeiten. Wie es früher war, zeigt eine Ausstellung im Bauernhofmuseum. » mehr

01.07.2015

Oberfranken

Hitzewelle: Wetterdienst warnt vor Schneeverwehungen

Bayern wird von der ersten Hitzewelle des Jahres heimgesucht - und der Deutsche Wetterdienst warnt vor Schneeverwehungen? » mehr

08.07.2014

Region

"Kinder am und im Wasser nie aus den Augen lassen!"

Nach der Hitzewelle in der ersten Pfingstferienwoche steht schon bald der Hochsommer bevor. Viele Menschen zieht es dann wieder ins Schwimmbad, an den Badesee, an einen Fluss oder ans Meer. Doch Vorsi... » mehr

06.02.2014

Region

2013 - ein Jahr der Extreme

Das Wetter des Vorjahres weicht nicht weit von den Durchschnittswerten ab. Aber es gab Phänomene, an die sich die Menschen wohl doch noch lange erinnern werden. » mehr

Tausende Besucher von nah und fern - darunter viele Hobby-Fotografen- staunten über die Pflanzenpracht in Tirschenreuth. 	Foto: Miedl

27.08.2013

Oberfranken

Tirschenreuth feiert Sommertraum

Die Stadt zieht nach 89 Ausstellungstagen eine positive Bilanz der kleinen Gartenschau. Diese hat 260 000 Besucher angelockt und "ein neues Wir-Gefühl" erzeugt. » mehr

Ziehen zufrieden Halbzeitbilanz (von links): Franz Häring, Stadt Tirschenreuth, Eva Lindner von der Gartenschau-Gesellschaft, Bürgermeister Franz Stahl und Roland Albert, Vorsitzender des Fördervereins.	 Foto: Scharf

17.07.2013

Region

Macher und Besucher strahlen um die Wette

Bei der Landesgartenschau in Tirschenreuth ist bereits Halbzeit. Bürgermeister Stahl und die Organisatoren sind überzeugt, dass bis 25. August 250 000 Besucher erreicht werden. » mehr

Margret Overhage (links) und Ilona Träger basteln in akribischer Kleinarbeit die Märchenmotive für den Koppetentor-Brunnen. 	Foto: Schi.

19.06.2013

Region

Eine Rüsselnase aus gefärbtem Sand

Die Brunnengemeinschaften bereiten sich auf den großen Tag vor. Das Sams und andere Märchenfiguren schmücken den Koppetentor-Brunnen. » mehr

Schon am frühen Nachmittag kommen die ersten Besucher auf das Kulmbacher Volksfest. 	Foto: Linß

26.04.2013

Region

Besucher-Boom am Festplatz

Hochzufrieden sind die Schausteller mit dem bisherigen Verlauf des Kulmbacher Volksfestes. Bei dem schönen Wetter der vergangenen Tage war am Schwedensteg viel los. Lob gibt es auch von der Lebensmitt... » mehr

Gemeinsam im Unterricht: die Bad Stebener Gymnasiastin Annika Gläseke (links) und Kiana Bartlett, die nach einem Besuch von Annika Gläseke in Australien ihrer Freundin aus dem Frankenwald jetzt einen Gegenbesuch abstattete. 	Foto: Sandra Hüttner

15.01.2013

Region

Vom Sommer in den Schnee

Die 16-jährige Australierin Kiana Bartlett weilt als Austausch-Schülerin in Bad Steben. Sie besucht das Hochfranken-Gym- nasium und genießt das Schneeschippen. » mehr

Walter Hörmann  zum Klimawandel

25.09.2012

FP/NP

Gar nicht lustig

Der Klimawandel wird erlebbar. » mehr

Hitze mit deutlich mehr als 30 Grad und strahlender Sonnenschein: Tausende zog es am Wochenende in die Freibäder und Badeseen.	 Foto: Fölsche

20.08.2012

Oberfranken

Hitzewelle: Andrang auf Bäder und Seen

Das Hoch „Achim“ beschert uns an diesem Wochenende Temperaturen von über 30 Grad. Das sorgt in etlichen Freibädern und Seen der Region für Besucherrekorde: Überall im feuchten Nass suchten Jung und Al... » mehr

Die Streckenposten an den Kontrollstellen stempelten die Durchfahrt ab.

29.08.2011

Region

Volksradfahren liegt voll im Trend

Das Helmbrechtser Volksradfahren ist die älteste Breitensportveranstaltung dieser Art in der Region. In diesem Jahr gehen 170 Teilnehmer auf die drei unterschiedlich langen Strecken. » mehr

Ob Kakteen, die farbenprächtig blühen, Kürbisse, Bekleidung, Wurstwaren oder Spielzeug - die Stände der Marketender waren stets umlagert. 	Fotos: Meier

29.08.2011

Region

Bestes Markt-Wetter

Nach der Hitzewelle locken niedrigere Temperaturen und Sonnenschein die Massen zum Bummel nach Marktredwitz. Blumen, die neueste Herbstware und Schnäppchen zum Ende des Sommers sind gefragt. » mehr

fpks_FreibadFranziska_180910

18.09.2010

Region

Verregneter August trübt Bilanz

Die Freibäder im Landkreis Kulmbach vermelden eine sehr durchwachsene Badesaison. Schlechtes Wetter, vor allem in den Sommerferien, bremste die Lust am kühlen Nass. » mehr

fpks_Hallenbad02_140910

14.09.2010

Region

Badespaß bei jedem Wetter

Ab sofort hat das Kulmbacher Hallenbad wieder geöffnet. Für die Besucher aus Stadt und Landkreis wurde das Bad gründlich saniert. » mehr

fpmt_bad_090910

09.09.2010

Region

Ab in den Winterschlaf

Trotz des miesen Wetters im August schreibt das Marktredwitzer Freibad diesen Sommer Rekordzahlen. Die Zahl der Besucher klettert um 21 Prozent auf 21 000. In Waldershof ist die Freiluft-Saison noch l... » mehr

fpks_Blutbeutle2_240810

24.08.2010

Region

Jetzt braucht's Spender

In der Urlaubszeit mangelt es dem Roten Kreuz an Blutkonserven. Dem jüngsten Spendenaufruf folgen im Kulmbacher Rathaus allerdings zahlreiche Freiwillige. » mehr

fpha_ao_Ernte_190810

19.08.2010

Region

Teufelskreis im Getreidefeld

Das Wetter macht den Landwirten zu schaffen. Erst kam die Hitze zu früh, und nun gefährden die dauernden Regenschauer die diesjährige Ernte. » mehr

fpmhz_freibad_190810

19.08.2010

Region

Ab in den Süden !

Während es hierzulande seit Wochen grau und trüb ist, zieht es die Urlauber in den Süden. Spanien und die Türkei stehen ganz oben auf der Liste der Lieblingsziele. Busfahrten sind hingegen out. » mehr

fpmhz_badegehilfe_180810

18.08.2010

Region

"Frühschwimmer sind trotzdem pünktlich"

Regen vermiest den Ferienkindern derzeit die Freude am Freibadbesuch. Und was machen die Bademeister? Stefan Kammerer arbeitet im Münchberger Bad und weiß Bescheid. » mehr

fpha_plaha_300710

30.07.2010

Region

"Der Winter kommt früh genug"

Hof - Die große Hitzewelle im Juli hat niemanden verschont. Die Bürger der Stadt Hof haben wochenlang unter der andauernden Wärme gestöhnt, und jeder hat seine eigenen Methoden entwickelt, um dem Saun... » mehr

30.07.2010

Region

Wasser marsch in den Supermärkten

Hof - Während der Hitzewelle im Juli hatten die Menschen vor allem eines: großen Durst. Ein Glück für die Supermärkte, deren Umsätze im Vergleich zu den Monaten zuvor enorm angestiegen sind. » mehr

15.07.2010

Region

Hitzefrei: Nicht alle dürfen heim

Landkreis - Seit Freitag haben sich die beiden Kulmbacher Gymnasien und auch die Realschule der Hitzewelle "ergeben": Alle drei Schulen geben ihren Schülern ab 11.15 Uhr hitzefrei und das bleibt auch ... » mehr

13.07.2010

Region

Runter mit dem Schlips

30 Grad: Runter mit dem Schlips: Bei über 30 Grad gilt auch in der Marktredwitzer Commerzbank eine gelockerte Kleiderordnung. Das normalerweise übliche Jacket dürfen seine Mitarbeiter bei dieser Hitze... » mehr

03.07.2010

Region

BRK rüstet sich für Folgen der Hitzewelle

Kulmbach - Die brüllende Hitze beeinträchtigt zunehmend die Gesundheit - vor allem älterer Menschen. Nachdem für das Wochenende nochmals höhere Temperaturen angesagt sind, rechnen sowohl das Klinikum ... » mehr

23.07.2009

Region

Spitzen-Wetter nach nassem Volksfestumzug

Hof - Die in den vergangenen Tagen mehrfach angekündigte Hitzewelle hat Hof noch nicht erreicht. "Sie kommt aber noch", weiß Wettertechniker Peter Jandl von der Wetterwarte Hof. » mehr

24.07.2007

FP

Stimmgewitter im Dauerregen

Er nahm die Felsenbühne in Sturm und Regen: Konstantin Wecker wurde am Montag bei seinem Auftritt auf der Luisenburg begeistert umjubelt. Immer wieder erklatschten die vom Auftritt des stimmgewaltigen... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".