Lade Login-Box.

HOCHSCHULABSCHLÜSSE

Arbeitslosigkeit

17.10.2019

Karriere

Arbeitslosenquote ohne Berufsausbildung fünfmal höher

Ein hoher Bildungsstand ist der beste Schutz gegen Arbeitslosigkeit. Personen ohne Berufsausbildung oder Hochschulabschluss weisen demnach ein wesentlich höheres Risiko auf, arbeitslos zu sein. » mehr

Eine Frau hält eine Präsentation

14.10.2019

Karriere

Weibliche Fachkräfte selten mit Topverdienst

Noch nicht einmal jede siebte Fachkraft mit mehr als 100.000 Euro Jahresgehalt ist eine Frau. Das zeigt eine neue Studie, die auch verrät, wo Topverdienerinnen die höchsten Vergütungen winken. » mehr

Buch von Cordula Nussbaum

14.10.2019

Karriere

Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Am Ende des Studium steht das Projekt Bachelor- oder Masterarbeit an. Aber was, wenn das Arbeitsleben frech dazwischen grätscht? Dann sind gute Zeitmanagement-Tipps gefragt. » mehr

Karrierem in die Wissenschaft

07.10.2019

dpa

Was eine Karriere in der Wissenschaft bedeutet

An seinem Lieblingsthema forschen, Aufsätze publizieren, Studierende begeistern: Die Karriere in der Wissenschaft kann man sich attraktiv ausmalen. Der Weg bringt aber viele Unsicherheiten mit sich. » mehr

Studienförderung

30.08.2019

dpa

Aufstiegsstipendium erhöht sich auf 933 Euro

Das Aufstiegsstipendium des Bildungsministeriums erhalten jährlich mehr als 1000 Studenten. Doch wer kommt dafür infrage? Und wie viel Geld gibt es? » mehr

Jetzt sind sie Bäckergesellen: Mit ihren Zeugnissen haben sie derzeit beste Chancen auf eine erfolgreiche Zukunft. Fotos: Faltenbacher

01.08.2019

Region

Größere Brötchen backen

28 junge Hochfranken haben die Prüfung im Bäckerhandwerk erfolgreich abgeschlossen. Unter ihnen einer, der sich das vor fünf Jahren nicht hätte träumen lassen. » mehr

Nach 19 Jahren an der Uni zurück in die Heimat: Vorgänger Dieter Batrla (Mitte) und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch bereiten Ilona Relikowsky auf ihre neuen Aufgaben an der VHS Fichtelgebirge in Selb vor. Foto: Florian Miedl

19.07.2019

Region

Künftige VHS-Leiterin arbeitet sich in Selb ein

Dr. Ilona Relikowski übernimmt im Jahr 2020 den Chefposten an der Volkshochschule Fichtelgebirge. Bis Dezember blickt sie Vorgänger Dieter Batrla über die Schultern. » mehr

Absagenfrust

15.07.2019

Karriere

Wenn eine Absage die nächste jagt

Bewerbungen sind für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Manchmal klappt es beim ersten Versuch, zu anderen Zeiten gibt es nur Absagen. Bevor Sie resignieren, sollten Sie Ihre Strategie überdenken. Und... » mehr

Professor Martin Wachovius (rechts) gratulierte den frisch gebackenen Gesundheits- und Pflegemanagern.	Foto: pr.

10.07.2019

Region

Die letzten Studenten verlassen Marktredwitz

13 Absolventen haben den Bachelor in Gesundheits- und Pflegemanagement in der Tasche. Mit ihrem Abschluss endet das akademische Angebot am bfz in Marktredwitz. » mehr

Sicheres Karrieresprungbrett?

08.07.2019

Karriere

Ist ein MBA ein sicheres Karrieresprungbrett?

Ein Master of Business Administration, kurz MBA, gilt als Garant für einen Karriereschub. Doch welche Voraussetzungen sind dafür nötig, und haben Absolventen wirkliche bessere Aussichten? » mehr

Die Traumnote von 1,0 konnten sich (von links) Sarah Oberkofler, Jule Spindler und Georg Stumpf am Beginn ihrer Schulzeit am Caspar-Vischer-Gymnasium nicht vorstellen.

04.07.2019

Region

Das Beste herausgeholt

Mit einer Traumnote ins weitere Leben starten, das können drei Absolventen des CVG. Bei aller Freude bleiben sie aber durchaus bescheiden. » mehr

Ausbildung

01.07.2019

Karriere

Besser ein Studium oder eine Ausbildung beginnen?

Ärzte oder Juristen müssen studiert haben. Klar. Doch nicht in allen Berufen ist der Zugang so eindeutig geregelt. Wer sich zwischen Ausbildung und Studium entscheiden kann, hat die Qual der Wahl. Wie... » mehr

Seit Ende 2018 macht Eman Magid eine Ausbildung zur Tourismus-Kauffrau. Ihr Archäologie-Studium konnte die 25-Jährige wegen des Kriegs in Syrien nicht abschließen. Foto: Andreas Harbach

18.06.2019

Region

Für ein Leben ohne Angst

Eman Magid ist eine Kämpferin: Die Syrerin fasst in Bayreuth Fuß. Ihr Rüstzeug hat sie sich in Hof angeeignet. » mehr

Volontäre

17.06.2019

Karriere

Mit Trainee und Volo in den Beruf

Nach dem Studieren finden nicht alle Absolventen gleich einen Job. Eine Trainee-Stelle oder ein Volontariat kann eine gute Einstiegsmöglichkeit ins Berufsleben sein. Wann sich das lohnt und woran sich... » mehr

Professor Dr. Maximilian Walter gibt es an der Hochschule Hof schon länger als die Gebäude am Alfons-Goppel-Platz.	Foto: Schwappacher

12.06.2019

Region

Erster Professor bleibt der Hochschule treu

Maximilian Walter war der erste Dozent, der vor 25 Jahren an der Hofer Hochschule anheuerte. Er erinnert sich gern an diese Zeit. » mehr

Ausbildung im Friseurhandwerk

15.05.2019

dpa

Zehntausende Azubis sollen von Mindestvergütung profitieren

Zehntausende Auszubildende bekommen weniger als 400 Euro im Monat. Sie sollen vom neuen Azubi-Mindestlohn profitieren. Mit der geplanten Reform sind noch weitere Änderungen geplant. » mehr

Auszubildender

15.05.2019

Deutschland & Welt

Mindestvergütung für Azubis auf dem Weg

Zehntausende Auszubildende bekommen weniger als 400 Euro im Monat. Damit soll künftig Schluss sein. Kritik an der geplanten Reform der Ausbildung kommt von ganz unterschiedlichen Seiten. » mehr

Arnold Schwarzenegger

29.04.2019

Deutschland & Welt

Schwarzenegger freut sich für seinen jüngsten Sohn

Arnold «Arnie» Schwarzenegger ist stolz auf Sohn Joseph, der gerade seinen Universitäts-Abschluss geschafft hat. » mehr

Ex-Baseball-Star Alex Rodriguez

26.04.2019

Deutschland & Welt

Alex Rodríguez: Erst Uni, dann Date

Ex-Baseball-Star Alex Rodríguez will seinen beiden Töchtern erst nach ihrem Uni-Abschluss erlauben, sich mit Jungs zu treffen » mehr

Absolventen

12.04.2019

dpa

FH-Absolventen gelingt Einstieg in Arbeitsmarkt am besten

Absolventen einer Fachhochschule finden im Schnitt schneller in den Beruf und verdienen außerdem mehr als andere Absolventen. Das zeigt eine Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung. » mehr

Vorlesung

27.03.2019

Deutschland & Welt

Uni-Absolventen zieht es weg aus Ostdeutschland

Wer in Ostdeutschland einen Uni-Abschluss in der Tasche hat, der will einer Studie zufolge häufig die Umzugskartons packen und wegziehen. So wollen etwa zwei Drittel der Studenten in Sachsen-Anhalt na... » mehr

Miss Germany Anahita Rehbein

22.02.2019

Deutschland & Welt

«Miss Germany» büffelt für den Uni-Abschluss

Lieber etwas Solides lernen: Die noch amtierende «Miss Germany» macht ihren Bachelor. » mehr

Interview: mit Jan Picka, Bürgermeister von Sokolov

15.11.2018

FP/NP

"BMW hebt die Region auf ein neues Niveau"

Der Bürgermeister von Sokolov begrüßt die Entscheidung des Autobauers. Er hofft darauf, dass in Zukunft gut ausgebildete Fachkräfte in seine Stadt kommen. » mehr

Partnerwahl

01.11.2018

Familie

Wie die Partnerwahl mit dem Bildungsstand zusammenhängt

Die Krankenschwester sucht sich den Chefarzt, der Bankdirektor heiratet seine Sekretärin. Diese Klischees sind heute kaum noch Realität: Bei fast zwei Dritteln der Paare haben beide Partner einen ähnl... » mehr

Flüchtlinge am Arbeitsmarkt

02.10.2018

Topthemen

Fachkräfte willkommen, Hoffnung für Geduldete

Der deutschen Wirtschaft fehlen Fachkräfte. Gleichzeitig gibt es im Ausland viele, die gerne hier arbeiten würden. Dazu will ihnen die Bundesregierung mehr Möglichkeiten eröffnen. Abgelehnte, aber gut... » mehr

Marc Gassert (rechts) und Tobias Kramer aus dem Publikum bei einer gewagten Vorführung: Kurz danach bewegen sich beide aufeinander zu. Ihre Kräfte sind so stark, dass sich der Stab aus Baustahl biegt.	Foto: Matthias Will

06.07.2018

FP/NP

Der "blonde Shaolin" ist auch ein Entertainer

Disziplin, Willenskraft und Kampfkunst - das hat Marc Gassert bei den berühmten chinesischen Mönchen gelernt. Nun gibt er sein Wissen weiter. » mehr

Alles auf Anfang: Wie 2016 in Weißenstadt sind die Becken in Leer noch leer. Markus Tippelt soll das neue ostfriesische Bad schnell in Schwung bringen. Foto: pr

25.05.2018

Fichtelgebirge

Bad-Chef tauscht Weißenstadt gegen Leer

Unter Markus Tippelts Regie öffnet schon wieder ein neues Hallenbad - 580 Kilometer entfernt. In Ostfriesland bleibt dem Hofer mehr Vorlaufzeit als bei der "Siebenquell"-Therme. » mehr

Heinz-Peter Meidinger

14.05.2018

Karriere

So funktioniert der Quereinstieg als Lehrer

Vor allem den Grundschulen fehlen vielerorts ausgebildete Lehrer. In dieser Mangellage suchen die Schul-Ministerien händeringend nach qualifizierten Seiteneinsteigern. Doch der Wechsel vom alten Job i... » mehr

Schulunterricht

31.01.2018

dpa

Plötzlich Lehrer: So funktionieren Quer- und Seiteneinstieg

Lehrermangel gibt es bereits jetzt an vielen Grundschulen in Deutschland. In den nächsten sieben Jahren sollen viele weitere Stellen frei werden. Wer schon immer Kinder unterrichten wollte, kann den B... » mehr

Nach der Diskussionsrunde im EBZ (von links): Moderator Dr. Joachim Twisselmann, Michael Böhm (Piraten), Jörg Nürnberger (SPD), Anne-Sophie Göbel vom Jugendforum Wunsiedel, Dr. Hans-Peter Friedrich (CSU), Klaus Horn (FDP), Verena Thümmel (Bündnis C), Hans Martin Grötsch (Freie Wähler), Dr. Michael Wüst (AfD), Ulrike Dierkes-Morsy (Die Linke), Diakon Jürgen Kricke und Dr. Klaus Schrader (Grüne). Foto: Gerd Pöhlmann

18.09.2017

Region

Alle Bewerber im direkten Vergleich

In Bad Alexandersbad beziehen die Kandidaten aus Hochfranken Position. In Sachen Flüchtlingspolitik machen sich einige Unterschiede bemerkbar. » mehr

Das Seelsorge-Team am Klinikum: (von links) Pastoralreferent Ulrich Essler, Gemeindereferentin Lisa-Maria Eberhardt (beide neu), Gisela Hoffsommer und Klinikpfarrer Michael Zippel.

18.09.2017

Region

Team der Seelsorge bekommt Verstärkung

Im Sana-Klinikum bieten Lisa-Maria Eberhardt und Ulrich Essler seelische Unterstützung an. Sie stehen Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern zur Seite. » mehr

Arzt

18.09.2017

dpa

Viele Wissensarbeiter halten sich für fast unersetzlich

Diagnosen, Analysen, Zukunftskonzepte - wer solche Aufgaben übernimmt, benötigt einige akademische Kompetenzen. Das könnte der Grund sein, dass sich viele solcher Wissensarbeiter für unersetzlich halt... » mehr

Quora auf dem Smartphone

11.07.2017

dpa

Wissensportal Quora startet deutschsprachige Version

Fragen und Antworten zu allen möglichen Themen: Das bietet die US-Plattform Quora. Auch der Star des G20-Gipfels, der kanadische Premierminister Justin Trudeau, ist dort aktiv. Nun gibt es einen deuts... » mehr

Nur mit den Händen formt Willi Wilhelm die Porzellanmasse. Foto: pr.

09.06.2017

Region

Porzelliner erfüllt sich einen Lebenstraum

Der ehemalige Selber und Rosenthaler Willi Wilhelm beschließt sein Studium mit einer Ausstellung. Der 76-Jährige hat ein außergewöhnliches Konzept. » mehr

28.05.2017

Fichtelgebirge

"Bildung ist viel mehr als Schulwissen"

Schulamtsleiter Horst Geißel sieht den Run auf die Gymnasien kritisch. Der Hype beginne schon in der ersten Klasse. » mehr

Erzieher mit Kita-Kindern

26.04.2017

dpa

Boom bei Kleinkinderbetreuung erfordert mehr Kita-Personal

Immer mehr Eltern lassen ihre Kleinen von Tagesmüttern oder in Kindergärten betreuen. Das bleibt auf dem Arbeitsmarkt für Kita-Beschäftigte zum Glück nicht ohne Folgen, bilanzieren Fachleute. » mehr

Teilnehmer eines Sprach-Kurses

23.03.2017

dpa

Geringqualifizierte profitieren weniger von Weiterbildung

Ausgerechnet die, die sie am nötigsten brauchen, bekommen sie am seltensten - Weiterbildung. Insgesamt engagieren sich aber deutlich mehr Betriebe als früher in der Qualifizierung ihrer Mitarbeiter. » mehr

Rezk Rezk

13.03.2017

dpa

Arbeiten als Helfer im Flüchtlingslager

In einer unwirtlichen Halbwüste in Kenia liegt das größte Flüchtlingslager der Welt. Hunderte Menschen versuchen dort zu helfen. Wie sieht die Arbeit für sie aus? Und wie kommt man an so einen Job? » mehr

Unter dem Motto "Ab in die Wellen" steht das Kanu-Camp, das im Sommer ebenso wie etliche andere Angebote Kinder und Jugendliche auf Burg Hohenberg locken soll. Das Archiv-Foto zeigt die "Kanu-Räuber" des vergangenen Jahres am Learning-Campus-Standort Eschenbach. Foto: pr

06.03.2017

Fichtelgebirge

"Wir bieten Abenteuer-Ferien"

Erstmals gibt es für den Nachwuchs aus der Region drei Wochen Ferienfreizeit auf Burg Hohenberg. Learning Campus will Kinder und Jugendliche von fünf bis fünfzehn ansprechen. » mehr

Seit vier Jahren treten Snowboarder und Skifahrer beim Schneemann-Railjam gegeneinander an und zeigen ihre besten Tricks.	Foto: Stefan Woidig

09.02.2017

Fichtelgebirge

Große Sprünge mitten im Ort

Tricks auf Skiern und mit dem Snowboard in Bischofsgrün - der 22-jährige Michael Baumgärtel macht's möglich. Beim Schneemann-Railjam zeigen die Fahrer ihr Können. » mehr

Doktorhut

31.01.2017

dpa

Ausländischer Studienabschluss: Nicht mit «Dr.» abkürzen

Ein Mann erwirbt in Belgien den Titel «Docteur en Medecine/Univ. Brüssel». Der Abschluss ist vergleichbar mit dem deutschen Staatsexamen. In Deutschland will der Mann den Titel als «Dr.» abkürzen. Das... » mehr

Broschüre zur Gleichberechtigung von Mann und Frau

30.01.2017

dpa

Aufklärung für geflüchtete Frauen

Viele Frauen unter den Flüchtlingen in Deutschland leiden weiter unter den patriarchalen Strukturen ihrer heimatlichen Gesellschaften. Sie müssen erst lernen, dass sie hier viel mehr Rechte gegenüber ... » mehr

Job mit Bedacht wählen

17.01.2017

dpa

Warum der erste Job nach dem Studium so wichtig ist

Die Wochen nach dem Studienabschluss sind alles andere als angenehm. Einerseits wollen viele möglichst schnell in Lohn und Brot stehen, andererseits soll es häufig gleich der Traumjob sein. Wie findet... » mehr

Der lange Weg zum Doktor

02.01.2017

dpa

Der lange Weg zum Doktor: Warum Promotionen scheitern

Eine Promotion zu machen: Für viele ist das ein Traum. Denn wer kann schon von sich sagen, selber etwas zur Forschung beigetragen zu haben? Doch längst nicht alle schaffen es bis zum Abschluss. Wer br... » mehr

Taxi als Hotel

28.12.2016

Reisetourismus

Eine Nacht im Taxi schlafen: New Yorks neues Budget-Hotel

New Yorker Hotelzimmer-Preise sprengen die Budgets vieler Reisender. Ein Unternehmer hat deshalb ein ausrangiertes Taxi in ein günstiges Hotelzimmer umgewandelt. Für Deutsche hat er besondere Überrasc... » mehr

Kulturpreisträger René Schott fühlt sich sehr wohl in seiner Heimat Oberkotzau und ist froh, eine hochqualifizierte Arbeitsstelle in der Region gefunden zu haben.

23.11.2016

FP

Oberkotzauer erhält bayerischen Kulturpreis

René Schott bekommt für seine Masterarbeit den Kulturpreis Bayern. Der Weg dorthin verlief für den ehemaligen Hauptschüler aber nicht immer so gerade. » mehr

Christopher Michael zur Bildungsdebatte

09.09.2016

FP/NP

Alte Muster durchbrechen

Die SPD wirft den Fahrstuhl an. Mit ihrer Forderung, beim Übertritt ans Gymnasium nach der vierten Klasse allein den Elternwillen zählen zu lassen, setzen die Sozialdemokraten eine Maschinerie in Gang... » mehr

Dass sich ihre Gäste in der familiären Atmosphäre der Kommunbräu wohlfühlen, ist für Peter, Sonja, Susanne und Frank Stübinger (von links) das Wichtigste.

03.09.2016

Region

Von Bierkultur und einem Wink des Schicksals

Gelüng trifft Enchiladas: Die Kommunbräu verbindet Menschen und Kulturen. Und dank der Wirtsfamilie Stübinger ist sie dennoch ein Gasthaus, wie es uriger nicht sein kann. » mehr

Präsident Claus Kumutat (links) und sein Stellvertreter Dr. Richard Fackler

27.05.2016

Oberfranken

Jetzt sind alle zufrieden

Vor zehn Jahren ist das Landesamt für Umwelt nach Hof gekommen. Die Verlagerung war Anlass für Proteste, heute sind sie vergessen. » mehr

Interview: mit Sebastian Peine, Geschäftsführer der Arbeitsagentur Bayreuth-Hof

30.04.2016

FP/NP

"Flüchtlinge können nur einen kleinen Beitrag leisten"

Geflüchtete sollen den Mangel an Fachkräften kompensieren. Sebastian Peine, Chef der Arbeitsagentur Bayreuth-Hof, ist skeptisch. » mehr

Heike Woltmann führt den Titel "Global Head of Rehau Academy", ist also Direktorin des weltweiten hausinternen Weiterbildungsbetriebes. Nach den Aufbaujahren sind heute knapp 40 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten weltweit für die Akademie tätig.	Foto: Rehau AG

14.04.2016

FP/NP

Lernen ist ihr roter Faden

Vor acht Jahren kam Heike Woltmann nach Rehau. Seither hat sie eine Unternehmens-Akademie mit internationaler Ausrichtung aufgebaut. Deren Erfolge sind beachtlich. » mehr

Heike Woltmann führt den Titel "Global Head of Rehau Academy", ist also Direktorin des weltweiten hausinternen Weiterbildungsbetriebes. Nach den Aufbaujahren sind heute knapp 40 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten weltweit für die Akademie tätig.	Foto: Rehau AG

15.04.2016

FP/NP

Lernen ist ihr roter Faden

Vor acht Jahren kam Heike Woltmann nach Rehau. Seither hat sie eine Unternehmens-Akademie mit internationaler Ausrichtung aufgebaut. Deren Erfolge sind beachtlich. » mehr

^