Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HOCHSCHULEN UND UNIVERSITÄTEN

Studierende an der Uni

vor 3 Stunden

Neues aus den Hochschulen

Kein Bafög bei Teilzeitstudium

Wer eine Familie hat oder neben dem Beruf studieren möchte, denkt womöglich über ein Teilzeitmodell nach. Vorab sollte man sich aber über die Auswirkungen auf Bafög, Krankenkasse und Co. informieren. » mehr

Das Bild zeigt vorne Andi Gradel ("BtXEnergy" - Platz 1, vorne rechts ), Johannes Garbarek ("Ahearo" - Platz 2, vorne links), Tobias Pflock und Alexander Frenzl ("Audittrails" - Platz 3, rechts). In der zweiten Reihe stehen von links: Christian Schiener (Scherdel), Rüdiger Laß (LFA Förderbank Bayern), Michael Seidel (Hochschule Hof), Sabrina Kaestner (frühere Geschäftsführerin der Wirtschaftsregion Hochfranken), Johanna Strunz (Lamilux) und "Einstein1"-Geschäftsführer Hermann Hohenberger.

vor 20 Stunden

Hof

Beste Gründer-Idee befasst sich mit Biogas-Anlagen

Die "Startup-Challenge 2020" hat endlich einen Gewinner: Andi Gradel von "BtX Energy" setzte sich mit seiner kurzen Präsentation gegen starke Mitbewerber durch. » mehr

Bierzelt? Nein: In Garching sollen Zelte Studierenden ermöglichen, trotz Corona mit Abstand an Vorlesungen teilzunehmen.	Foto: Lino Mirgeler/dpa

vor 20 Stunden

Oberfranken

Start ins zweite Corona-Semester

Die Pandemie hat auch die Studierenden in Bayern weiterhin fest im Griff. Dennoch setzt man an den Hochschulen auf mehr Präsenzlehre. » mehr

Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU)

26.10.2020

Region

Ministerium: Studenten-Rekord zum Wintersemester in Bayern

Im Freistaat studieren im kommenden Semester mehr Menschen als je zuvor. Die Veranstaltungen steht dabei ganz im Zeichen der Corona-Pandemie - Wissenschaftsminister Bernd Sibler kündigt einen «Spagat ... » mehr

Coronavirus

25.10.2020

Region

Corona-Ampel im Landkreis Hof nun auf Rot

Der Landkreis Hof verzeichnet zum Sonntag weitere Corona-Neuinfektionen. Die Corona-Ampel schaltet damit um auf Rot. Was nun gilt. » mehr

Coronavirus

24.10.2020

Region

Corona-Ampel im Landkreis Hof schnellt von Grün fast auf Rot

Am Freitag war die Corona-Ampel für den Landkreis Hof noch Grün. Mit 22 neuen Fällen zum Samstag wird der Signalwert der bayerischen Staatsregierung nun deutlich überschritten und die Ampel schnellt f... » mehr

In der Hofer Kernstadt gilt von Freitag an Maskenpflicht. Die Stadt hat den eingefärbten Bereich dafür festgelegt. Grafik: Stadt Hof

22.10.2020

Region

Maskenpflicht in der Hofer Innenstadt

Das Virus geht auch in der Region in die Breite. Von Freitag an gelten in der Stadt Hof strengere Regeln gegen Corona. Davon bleiben auch die Kinos nicht verschont. » mehr

Eine Laborantin hält einen Corona-Test in der Hand

22.10.2020

Region

Stadt Hof überschreitet Inzidenzwert von 35

Von Mittwoch auf Donnerstag hat das Landratsamt Hof 23 neue Corona-Fälle gemeldet. Sieben Personen davon kommen aus der Stadt Hof, 16 aus dem Landkreis. Damit sind aktuell 19 Personen in der Stadt und... » mehr

Auf dem Gelände der ehemaligen Hutschenreuther-B-Fabrik in Selb entsteht das neue Designstudio. Auch die Studenten des Design-Studiengangs werden hier ihre Vorlesungen besuchen. Zunächst finden diese voraussichtlich in Räumen in den Rosenthal-Gebäuden (im Bildhintergrund) statt. Foto: Florian Miedl

21.10.2020

Region

Erste Professur für Selber Hochschule

Das Konzept für den neuen Studiengang samt Prüfungsordnung steht. Jetzt beginnen die Planungen für das Personal. » mehr

Im Homeoffice studieren

20.10.2020

dpa

Was Corona für Studienanfänger bedeutet

«Lost» ist 2020 das Jugendwort des Jahres. Es beschreibt ein Gefühl, dass auch viele Erstsemester kennen dürften. Was in Zeiten der Verunsicherung Stabilität geben kann, erklärt eine Jugendforscherin. » mehr

Maskenpflicht

Aktualisiert am 19.10.2020

Fichtelgebirge

Landkreis Wunsiedel kurz vor der roten Ampel

Wieder steigen die Corona-Zahlen. Aktuell liegt der Sieben-Tage-Wert bei 45,4. Das hat Folgen für das öffentliche Leben. » mehr

Alina Freimuth

18.10.2020

Region

Förderpreis für Alina Freimuth

Die Vermessungsverwaltung in Bayern vergibt den Preis. Die Münchbergerin verdient ihn sich mit einer herausragenden Bachelorarbeit. » mehr

Maskenpflicht

17.10.2020

Region

Neue Regeln für Bayerns Corona-Hotspots

Zum Wochenende werden die Zügel in Bayern in Sachen Infektionsschutz wieder spürbar angezogen. Zumindest dort, wo die Zahlen kritische Werte überschreiten. Das sind leider weite Teile des Freistaats. » mehr

Maskenpflicht in der Fußgängerzone

16.10.2020

Region

Polizei will ab Samstag Maskenpflicht strenger kontrollieren

Ab Samstag erhöht Bayerns Polizei den Druck auf alle Maskenmuffel im Freistaat. » mehr

Interview: mit Professor Dr. Klaus Kamps, Experte für Medienpolitik

16.10.2020

Oberfranken

"Das Problem ist die Anonymität"

Die Frankenpost gibt längst nicht mehr nur gedruckte Zeitungen heraus, sie publiziert auf mehreren digitalen Kanälen. Im Internet gelten jedoch völlig andere Bedingungen. Warum? Ein paar Fragen an den... » mehr

Studieren aus dem Kinderzimmer

09.10.2020

dpa

Studieren aus dem Kinderzimmer

Zwischen Teenieposter und Statistikbuch: Wegen der Corona-Pandemie sind viele Studierende wieder in ihr Elternhaus gezogen. Sie müssen kräftig improvisieren. Das hat auch für den Wohnungsmarkt Folgen. » mehr

Büffeln für die Uni

08.10.2020

dpa

Promotion sollte keine Verlegenheitslösung sein

Die Bedingungen für Berufseinsteiger sind derzeit nicht optimal. Also nach dem Master vielleicht doch noch an der Uni bleiben und promovieren? Warum das nicht immer eine gute Idee ist. » mehr

Birnen-Ernte im Herbst

08.10.2020

Garten

Die Birnen-Ernte im Herbst

Birnen werden zwischen Spätsommer und Herbst geerntet. Damit man die goldgelben Früchte genießen kann, muss man schon beim Anbau alles richtig machen. Zwei Experten erklären, was zu beachten ist. » mehr

07.10.2020

Region

Studienbeginn an Hochschule für Verwaltung

An der Verwaltungshochschule Hof hat das Studium des Jahrgangs 2020/2023 im Diplomstudiengang nichttechnischer Verwaltungsdienst begonnen. » mehr

Hörsaal der Universität Kassel

06.10.2020

dpa

Anteil minderjähriger Studierender an Hochschulen steigt

Eine überwältigende Mehrheit der Studierenden in Deutschland ist volljährig. Akutellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen jedoch, dass die Anzahl der minderjährigen Studierenden wächst. » mehr

Charles M. Rice

05.10.2020

Deutschland & Welt

Vom Hundenarr zum Medizin-Nobelpreisträger: Charles M. Rice

Alles begann mit der Liebe zu Hunden. Schon in jungen Jahren war der frisch gebackene Nobelpreisträger Charles M. Rice von den Vierbeinern umgeben. Der logische Studienwunsch des 1952 geborenen US-Ame... » mehr

05.10.2020

Region

Auszeichnung für sieben Hofer Studierende

An der Hochschule Hof sind sieben Absolventinnen und Absolventen für hervorragende Leistungen im Studium oder bei ihren Abschlussarbeiten ausgezeichnet worden. » mehr

05.10.2020

Region

Hochschule so beliebt wie nie

Die Studentenzahlen in Hof steigen. Bei den ausländischen Studierenden gibt es im neuen Winter- semester einen Rekord. » mehr

Studium in Corona-Zeiten

05.10.2020

dpa

Hochschulen in Rheinland-Pfalz setzen Online-Lehre fort

Maske, Abstand, Hände waschen - diese Regeln werden die Studierenden in Rheinland-Pfalz auch im kommenden Wintersemester begleiten. Die Universitäten und Hochschulen im Land planen eine Mischung aus d... » mehr

01.10.2020

Region

764 Studierende aus dem Ausland lernen in Hof

Weiter steigende Studierendenzahlen: Die Hochschule Hof ist bei internationalen Studenten so beliebt wie nie. » mehr

Die Studiengangskoordinatorinnen in Kulmbach: Helke Biehl (links im Bild) und Dr. Pia Kaul.

30.09.2020

Region

Das Uni-Team für Kulmbach steht

Gut einen Monat, bevor die Vorlesungen beginnen, sind die ersten Professoren an Bord. Das Angebot der Uni stößt offenbar auf breites Interesse. » mehr

Das Team der Universität Bayreuth in Kulmbach mit (vordere Reihe) Gründungsdekan Prof. Dr. Stephan Clemens (mitte), Prof. Dr. Laura M. König (links) und Prof. Dr. Kai Purnhagen. Fotos: © Rennecke/UBT

01.10.2020

Region

Das Uni-Team für Kulmbach steht

Gut einen Monat, bevor die Vorlesungen beginnen, sind die ersten Professoren an Bord. Das Angebot der Uni stößt offenbar auf breites Interesse. » mehr

Hände tippen auf einem Tablet

30.09.2020

Region

Bayerns Hochschulen: Mix aus Präsenz und Internetvorlesung

Wegen der Corona-Krise starten Bayern Hochschulen mit einem Mix aus Präsenz- und Internetveranstaltungen ins nächste Semester. «Bayernweit rechne ich insgesamt mit einem ausgewogenen Verhältnis von Pr... » mehr

Burgenstadt, heimliche Bierhauptstadt und schon lange weithin bekannt als Ausbildungsstadt für Lebensmitteltechniker. Ein Uni-Campus mit Fachrichtung Lebensmittel und Gesundheitswissenschaften soll Kulmbach jetzt noch weiter voranbringen.

30.09.2020

Region

Erste Studentin in Kulmbach immatrikuliert

In Kulmbach beginnt bald das Studentenleben: Der Campus begrüßt seine erste Studentin sowie Professoren. » mehr

Rentenversicherung

30.09.2020

dpa

Dual Studierende sind rentenversichert

Bei einem dualen Studium schließen Studierende meist einen Vertrag mit einem Unternehmen oder Betrieb ab. Doch was bedeutet dies für ihre Versicherungspflicht? » mehr

Beratung für Studierende

29.09.2020

dpa

Wohin wenden sich Studierende bei Fragen?

Bei Fragen rund um ihr Studium können sich Studierende an verschiedene Beratungsstellen wenden. Welche die richtige ist, hängt vor allem vom Anlass ab. » mehr

28.09.2020

Oberfranken

Bayern stellt sich nicht quer, will aber Fragen stellen

Die Staatsregierung sieht den Freistaat eher nicht geeignet, um ein Atommüll-Endlager aufzunehmen. Außerdem trage Bayern bereits eine große Last. » mehr

Angehende Winzerin Julia Kiebler

28.09.2020

dpa

Wie werde ich Winzer/in?

Am Weinberg sitzen und einen wegbechern: Dass der Winzeralltag so nicht aussieht, ist wohl jedem klar. Stattdessen wartet harte Arbeit, die mit einem besonderen Zusammenhörigkeitsgefühl belohnt wird. » mehr

Schlüsselübergabe für das neue Technikum - im Bild (von links): Bernd Sibler (Staatsminister für Wissenschaft und Kunst), Christof Präg (stellvertretender Leiter des Staatlichen Bauamts Bayreuth), Marie-Luise Krammer (Abteilungsleiterin des Staatlichen Bauamts) und Professor Jürgen Lehmann (Präsident der Hochschule Hof).	Fotos: Engel

25.09.2020

Region

30 Jahre von der Idee zum Technikum

Das Textil-Technikum am Münchberger Hochschul-Campus ist eingeweiht. Der Weg bis zu diesem Punkt war lang. Die Verantwortlichen sind überzeugt, dass er sich auszahlen wird. » mehr

Das Technikum ist so modern gestaltet, wie die textilen Innovationen, die es hervorbringen soll.	Foto: Helmut Engel

24.09.2020

Region

Textilfirmen sollen von Technikum profitieren

Mit dem Technikum geht in Münchberg eine "textile Denkfabrik" an den Start. Der Neubau am Campus ist eingeweiht. Unternehmer aus der Region setzen auf eine fruchtbare Zusammenarbeit. » mehr

21.09.2020

FP/NP

Mehr Glaubwürdigkeit

Schwarz auf weiß steht’s an diesem Dienstag im Kalender: Der Herbst ist da - und mit ihm die Sorge, dass sich die Corona-Pandemie verschlimmern könnte. Das kann natürlich niemand ausschließen. » mehr

Hochleistungsrechner CARA der TU Dresden

21.09.2020

dpa

Bedarf an IT-Experten wächst

Durch die Digitalisierung werden in vielen Branchen mehr IT-Fachleute gebraucht. Inzwischen hat ein Großteil der Firmen Probleme, geeignetes Personal zu finden. Das belegen nun auch Zahlen des Statist... » mehr

Bernd Sibler (CSU)

21.09.2020

Region

Studierende können jetzt ihre Prüfungen auch zu Hause machen

An Bayerns Hochschulen können Studierende ihre Prüfungen jetzt ohne Angst vor juristischen Problemen dezentral per Internet absolvieren. Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) setzte am Montag rückw... » mehr

Vorlesung

18.09.2020

Region

Grüne wollen Präsenzvorlesungen für Studienanfänger

Ein Ende der Corona-Beschränkungen ist noch immer nicht absehbar. Für die Grünen muss das weitere Leben mit der Pandemie daher klar geregelt werden - und teilweise auch anders als bisher. » mehr

17.09.2020

Region

Sandler stiftet Professur in Münchberg

Am 24. September wird am Campus Münchberg der Hochschule Hof das neue Textilforschungszentrum eingeweiht. » mehr

Friedrich von Borries

16.09.2020

Deutschland & Welt

Nichtstun-Stipendium: Kreative Bewerber aus aller Welt

Auch wenn sie nichts tun wollen, bewerben mussten sie sich: Für das in Hamburg vergebene Stipendium für Nichtstun haben sich bis zum Einsendeschluss am Dienstag 1700 Interessenten beworben. Die Vielfa... » mehr

Stipendium für das Nichtstun

16.09.2020

Deutschland & Welt

Weltweites Medienecho für Nichtstun-Stipendium

Auch wenn sie nichts tun wollen, bewerben mussten sie sich: Für das in Hamburg vergebene Stipendium für Nichtstun haben sich bis zum Einsendeschluss am Dienstag 1700 Interessenten beworben. Die Vielfa... » mehr

Stipendium für das Nichtstun

16.09.2020

dpa

Weltweites Medienecho auf Nichtstun-Stipendium

Auch wenn sie nichts tun wollen, bewerben mussten sie sich: Für das in Hamburg vergebene Stipendium für Nichtstun haben sich bis zum Einsendeschluss am Dienstag 1700 Interessenten beworben. Die Vielfa... » mehr

In "dataGarden" werden Sensordaten von Pflanzen und deren Umfeld gesammelt. Foto: Hochschule Hof

10.09.2020

Region

Junge Designer gestalten Gärten der Zukunft

In medialen Arbeiten haben die Studierenden der Hochschule Hof interaktive und informative Inhalte zur Natur in der Region erstellt. Es geht ihnen um Perspektivwechsel und neue Sichtweisen. » mehr

Leerer Hörsaal

10.09.2020

dpa

Mecklenburg-Vorpommern verlängert Regelstudienzeit

Die Pandemie verursacht auch im Hochschulalltag Probleme. Um Studierenden zu helfen, weitet Mecklenburg-Vorpommern nun die Regelstudienzeit aus. » mehr

Benjamin Schmidt aus Hof mit einer bildhauerischen Arbeit, die im öffentlichen Raum entstanden ist.	Foto: pr.

07.09.2020

Region

Ein Prosit auf die Kunst

Benjamin Schmidt, 1993 in Hof geboren, studiert Kunst in Dresden. Nächste Woche organisiert er im vogtländischen Sachsgrün ein anspruchsvolles Kulturprojekt. » mehr

Sowohl an der Uni als auch im Praxiseinsatz: Duales Studium

03.09.2020

dpa

Bei dualen Studiengängen auf «Mogelpackungen» achten

Praxisphasen im Betrieb, Theorie an der Hochschule: Fertig ist das duale Studium, oder? Nicht ganz. Nicht alle Angebote sind seriös, warnen Experten. Eine wichtige Rolle spielen die Leistungspunkte. » mehr

Studienplätze für Berufsschullehrer

02.09.2020

dpa

Mehr Studienplätze für Berufsschullehrer

Unterrichtsausfall und Klassenstärken von bis zu 36 Schülern: Mecklenburg-Vorpommern braucht mehr Berufsschullehrer. Die Universität Rostock und die Hochschule Neubrandenburg wollen nun ihr Studienang... » mehr

Auch im Wintersemester wird die Lehre an der Hochschule Hof nicht komplett im Präsenzunterricht stattfinden. Der Hochschulpräsident Jürgen Lehmann möchte die Onlinevorlesungen aber deutlich minimieren. Foto: Thomas Neumann

02.09.2020

Region

Hochschule will zurück zum Regelbetrieb

Von Oktober an sollen Studierende in Hof wieder deutlich mehr Präsenzvorlesungen besuchen können. Die Coronakrise hat dem Präsidenten die Grenzen der Onlinelehre aufgezeigt. » mehr

Frankreich

31.08.2020

dpa

Was wird aus meinem Erasmus-Jahr?

Covid-19 bedroht die innereuropäische Mobilität, auch für Studierende. Auslandssemester wie bisher wird es 2020 nicht geben. Was Studierende jetzt wissen müssen. » mehr

Siba Wardeh aus Salamiyah in Syrien hat es geschafft: In nur fünf Jahren lernte sie perfekt Deutsch und bewältigte an der Hochschule Hof ihren Master-Abschluss im Bereich Chemie. Foto: Privat

24.08.2020

Region

Die Erfolgsgeschichte einer Syrerin in Hof

Als Siba Wardeh vor fünf Jahren in die Region kam, sprach sie kein Deutsch. Mittlerweile hat sie in der neuen Heimat Fuß gefasst und den Master-Abschluss in Chemie geschafft. » mehr

17.08.2020

Deutschland & Welt

Steinmeier will «Ethik der Digitalisierung» vorantreiben

Die Frage, wie Digitalisierung ethisch gestaltet werden kann, treibt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier um. Unter seiner Schirmherrschaft sollen nun Wissenschaftler aus vier Kontinenten konkrete ... » mehr

^