Lade Login-Box.

HOCHSCHULEN UND UNIVERSITÄTEN

Zu Corona-Zeiten schwierig

07.04.2020

Karriere

Karriere-Netzwerke zur Berufsorientierung nutzen

Zu Coronavirus-Zeiten fällt für Schulabsolventen einiges an Möglichkeiten aus. Doch Not macht erfinderisch. Jetzt könnten Netzwerke hilfreich sein. » mehr

Krise als Chance sehen

07.04.2020

Karriere

Berufspläne schmieden in Corona-Zeiten

Schulabschluss, und jetzt? Wenn alles «Krise!» ruft, ist das Gefühl der Orientierungslosigkeit besonders groß. Ein Experte erklärt, warum Schüler jetzt nicht alle Pläne über den Haufen werfen müssen. » mehr

Bernd Sibler (CSU)

06.04.2020

Bayern

Semester wird nicht auf Bafög und Studienzeit angerechnet

Das Sommersemester an den bayerischen Hochschulen wird wegen der Corona-Krise nicht als Semester auf die Regelstudienzeit und das Bafög angerechnet. Das sagte Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) ... » mehr

Fast keine Menschenseele ist gerade auf dem Gelände der Hochschule Hof anzutreffen. Die Dozenten vermitteln ihr Wissen online. Fotos: Hochschule Hof

05.04.2020

Hof

"Null-Semester ist Studenten nicht zuzumuten"

Am 20. April soll der Vorlesungsbetrieb an den Hochschulen in Bayern starten. Professor Jürgen Lehmann von der Hofer Hochschule klärt über den Stand der Dinge auf. » mehr

05.04.2020

Bayern

Ministerium: Sommersemester beginnt mit Online-Vorlesungen

Auch in Zeiten der Corona-Krise soll an Bayerns Hochschulen studiert werden können. Zum Schutz vor einer weiteren Ausbreitung des Virus beginnt das Sommersemester aber zunächst mit Online-Vorlesungen.... » mehr

Menschenleere Uni Augsburg

04.04.2020

FP

Sommersemester startet pünktlich und wird verlängert

Das Sommersemester an den bayerischen Hochschulen beginnt trotz der Corona-Krise wie geplant am 20. April. Das Vorlesungsende hingegen wird auf den 7. August verschoben, wie die Universitätenkonferenz... » mehr

Ein Hörsaal der Universität Stuttgart

03.04.2020

Neues aus den Hochschulen

Sommersemester soll überall stattfinden

Universitäten und Hochschulen halten am Sommersemester 2020 fest. Allerdings sollen die Lehrangebote größtenteils digital stattfinden. » mehr

Michael Piazolo nimmt an einer Pressekonferenz teil

01.04.2020

FP

Bayern verschiebt Prüfungen an Oberschulen

Nach den Abiturprüfungen an den Gymnasien werden wegen der Corona-Krise auch die Abschlussprüfungen an den beruflichen Oberschulen und den Fachoberschulen nach hinten geschoben. » mehr

«Pattern Shapes»

25.03.2020

Karriere

Gute E-Learning-Angebote für Schüler

«Kann ich das Tablet, Papa?» Eltern können in der Corona-Krise nicht dauerhaft Lehrer spielen. Sollen sie auch nicht. E-Learning-Plattformen bringen für Schüler Abwechslung. Eine Auswahl: » mehr

18.03.2020

Fichtelgebirge

Aufatmen an den Gymnasien

Das Kultusministerium verschiebt die Abiprüfungen. Das bringt Lehrern und Schülern Zeit, die sie unter Umständen für die Internetportale brauchen. » mehr

Abitur

18.03.2020

Deutschland & Welt

Bundesländer verschieben Schulabschlussprüfungen

Fallen wegen der Coronakrise sogar Abiturprüfungen aus? Die Kultusministerkonferenz schließt das nicht aus. Bisher ist in einigen Ländern nur die Rede von Verschiebungen. » mehr

TU Dresden

18.03.2020

dpa

Vorlesungsbeginn an sächsischen Hochschulen erst im Mai

Wegen der Corona-Pandemie schließen nicht nur die Schulen. Auch die Hochschulen schränken ihren Betrieb ein. In Sachsen wird der Vorlesungsbeginn nun verschoben. » mehr

Klassenzimmer

14.03.2020

Deutschland & Welt

Schulschließungen nun auch in Mecklenburg-Vorpommern

Andere Länder haben es schon verkündet, nun zieht auch Mecklenburg-Vorpommern nach: Schulen und Kitas sind von Wochenbeginn an geschlossen. » mehr

TU Chemnitz

12.03.2020

dpa

TU Chemnitz verschiebt Beginn des Vorlesungsbetriebs

Nicht nur Veranstaltungen mit über 1.000 Besuchern werden abgesagt und verschoben. Auch Hochschulen und Universitäten mit und ohne Verdachtsfällen reagieren auf die Corona-Krise. So auch die TU Chemni... » mehr

Die Universität Bayreuth - hier ein Luftbild vom Campus - hat sich in der Afrikaforschung einen Namen gemacht. Der Freistaat Bayern unterstützt die Uni mit Fördermitteln. Foto: Nils Katzenstein

11.03.2020

Oberfranken

Unis Bayreuth und Bamberg stellen Lehrbetrieb ein

Ab sofort wird der Lehrbetrieb an den Universitäten Bayreuth und Bamberg - wie an allen anderen staatlichen bayerischen Universitäten - bis auf Weiteres eingestellt. Dies gehe auf eine ministerielle E... » mehr

Druck im Studium

09.03.2020

dpa

Wie man mit Druck im Studium am besten umgeht

Kaum eine Frage nervt im Studium mehr: «Und, wann hast du deinen Abschluss?». Der Druck kommt aber nicht nur von außen. Viele setzen hohe Maßstäbe an sich selbst. Was hilft, wenn alles zu viel wird? » mehr

Interview: mit Professor Manfred Spitzer, Neurowissenschaftler

Aktualisiert am 06.03.2020

Oberfranken

"Smartphones schaden dem Gehirn"

Was machen Google, Facebook & Co. mit uns? Der Hirnforscher Manfred Spitzer kritisiert die Macht der Internetriesen. Und er warnt davor, digitale Medien an Schulen einzusetzen. » mehr

05.03.2020

Region

Studenten ziehen im Sparkassengebäude ein

Bürgermeister Michael Abraham freut sich in Rehau über junge Neubürger: 24 Studenten der in Hof beheimateten Hochschule für den öffentlichen Dienst ziehen dieser Tage in den oberen Stockwerken des Ber... » mehr

Neugier, Offenheit, Lernbereitschaft und keine Angst vor dem Scheitern - das sind für Laura Winterling entscheidende Erfolgsfaktoren. Foto: Matthias Will

05.03.2020

FP/NP

Raus aus der Perfektionsfalle

Physikerin, Astronauten-Trainerin, Unternehmerin - die Oberfränkin Laura Winterling ist äußerst vielseitig. » mehr

Desinfektion

03.03.2020

Region

Corona-Virus: Stadt und Landkreis Hof gelassen in Habachtstellung

Noch ist kein Fall des Corona-Virus in Stadt und Landkreis Hof bekannt. Kirchen, Krankenhäuser, Firmen und Veranstalter stellen sich dennoch auf den Tag ein. » mehr

Die Hochschule für Musik und Theater in München

03.03.2020

dpa

Münchner Musikhochschule erforscht jüdische Musikkultur

Die Hochschule für Musik und Theater München untersucht in einem neuen Forschungszentrum das jüdische Musikleben im süddeutschen Raum. Damit soll unter anderem eine lebendige Erinnerungskultur geförde... » mehr

Einfahrt von DMG Mori

Aktualisiert am 01.03.2020

Region

Sieben neue Coronavirus-Fälle: Krankheit legt Unternehmen lahm

Die Zahl der bekannten Coronavirus-Krankheitsfälle ist am Wochenende in Bayern auf acht gestiegen, sieben neue Fälle wurden bestätigt. Schüler, die aus einem der Risikogebiete kommen, sollen am Montag... » mehr

Melanie Huml (CSU)

29.02.2020

Region

Ministerien warnen Rückkehrer vor Coronavirus-Erkrankungen

In Bayern enden die Faschingsferien. Damit steigt die Gefahr, dass Urlauber eine Coronavirus-Erkrankung mitbringen könnten. Schüler sollen sogar ohne Symptome zu Hause bleiben, wenn sie in einem Risik... » mehr

Viel Kultur, viel Historie und jede Menge Begegnungen: Auf ihren Iran-Reisen ist Ursula Mavrakis (links) vor allem begeistert gewesen von der Herzlichkeit und Offenheit der Iraner und Iranerinnen. "Ich bin ständig angesprochen worden, die Leute waren alle so neugierig und freundlich." Davon berichtet sie nun.

28.02.2020

Region

Vortrag über die schönen Seiten des Iran

"Die Leute haben mir den Auftrag gegeben, über ihr Land zu berichten", sagt die Rehauerin Ursula Mavrakis. Zwei Mal hat sie den Iran bereist - und erzählt vom Widersprüchlichen. » mehr

Eine Studenten-Gruppe der Hochschule Hof hat unsere Zeitung besucht. Das Bild zeigt sie mit Sandra Lessner, Leiterin der Online-Redaktion (vorne). Foto: red

27.02.2020

FP/NP

Studenten diskutieren mit Redaktion

Hof - Wirtschaft trifft Journalismus - unter diesem Motto haben Wirtschaftsstudenten der Hochschule Hof einen Vormittag in unserer Zeitung verbracht. » mehr

Bequem von zu Hause, dem Büro oder der Universitätsbibliothek aus studieren: Das ist bei der Virtuellen Hochschule Bayern möglich.	Fotos: VHB, Adobe Stock/BullRun

25.02.2020

Oberfranken

Fakten in den Zeiten von Fakes

Die Virtuelle Hochschule Bayern bietet jedem die Möglichkeit, Kurse zu ganz unterschiedlichen Themen zu belegen: ob Orthopädie, Stressmanagement oder Ethik. Am Ende gibt es sogar ein Zertifikat. » mehr

Hochschulabschluss für Hebammen

25.02.2020

dpa

Studiengänge für angehende Sportwissenschaftler und Hebammen

Ob für Sportbegeisterte, Naturwissenschaftler oder werdende Hebammen: An drei deutschen Unis werden im nächsten Sommer- und Wintersemester einige komplett neue Studiengänge angeboten. » mehr

Ohne IT geht im digitalen Zeitalter nichts. Beim IT-Forum Oberfranken treffen sich 350 Experten, um über Zukunftsthemen zu diskutieren. Fotos: Matthias Will, Adobe Stock/Seventyfour, UKU

24.02.2020

FP/NP

Die IT-Spezialisten für den Mittelstand

Oberfranken möchte sein Profil als IT-Standort schärfen. Die Voraussetzungen sind gut. Ein Doppeljubiläum zeigt, dass Wirtschaft und Wissenschaft immer mehr zusammenrücken. » mehr

Eugen Gomringer

21.02.2020

Region

Museum ehrt Eugen Gomringer

Am 20. Januar hat der in Rehau lebende Lyriker Eugen Gomringer seinen 95. Geburtstag gefeiert, am Sonntag nun ehrt ihn das Kunstmuseum Bayreuth mit einem Trialog, an dem neben Marina von Assel auch Sa... » mehr

Die Bautafel kündet vom Projekt Hof-Galerie. Eine Verwirklichung dieser Pläne ist auch weiter möglich. Nur öffnet die Stadt nun die Tür für Alternativen. Foto: Thomas Neumann

20.02.2020

Region

Döhla schlägt Park statt Hof-Galerie vor

Die Oberbürgermeisterkandidatin der Hofer SPD präsentiert beim Jahresempfang ihre Vision eines Schiller-Parks. Ehrengast ist die stellvertretende Bundesvorsitzende. » mehr

19.02.2020

Region

19 Hochschulen präsentieren sich in Hof

Für alle, die ein Studium planen, bietet sich am 7. März die Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren. » mehr

Nikolaus Johannes Knoepffler

19.02.2020

dpa

Sorge um Freiheit der Wissenschaft

Die Freiheit von Wissenschaft, Forschung und Lehre ist im Grundgesetz garantiert. Doch machen in jüngster Zeit Proteste gegen strittige Denker immer wieder Schlagzeilen, von Einschüchterungsversuchen ... » mehr

Mark Agaba studiert in Hof - und fühlt sich dabei wohl.	Foto: Langer

18.02.2020

Region

Hof passt für ihn perfekt

Mark Agaba studiert internationales Management an der Hochschule. Als Logistik-Fachmann will er den elterlichen Betrieb und sein Heimtland Uganda vorwärtsbringen. » mehr

Minister Bernd Sibler (Mitte) stellt sich mit seinen Gastgebern zu einem Gruppenfoto während des Rundgangs im Campus Münchberg (von links): Corinna Anzer, Alexander König, Claus-Ekkehard Koukal, Oliver Bär, Bernd Sibler, Frank Ficker, Alexandra Luft und Klaus Adelt.	Foto: Bußler

14.02.2020

Region

Kompetenzzentrum webt an der Zukunft

Staatsminister Bernd Sibler besucht den Münchberger Campus der Hochschule Hof. Dort gehört das Thema Textil längst zum Hightech-Bereich. » mehr

Aufstiegs-Bafög

14.02.2020

dpa

Berufliche Weiterbildung wird stärker gefördert

Sich neben dem Job weiterzubilden, ist nicht nur eine zeitliche Herausforderung. Auch die Kosten für Lehrgangs- und Prüfungsgebühren sind für viele schwer zu stemmen. Der Staat will nun höhere Zuschüs... » mehr

13.02.2020

Region

Minister überzeugt sich von positiver Entwicklung am Campus Münchberg

Bernd Sibler, bayerischer Wissenschaftsminister, hat am Donnerstag den Campus Münchberg der Hochschule Hof besucht und sich über die Entwicklung der Einrichtung informiert. » mehr

Christian Schröder

10.02.2020

Karriere

So funktioniert ein Orientierungsstudium

Das Abitur ist geschafft, nun schnell an die Hochschule. Doch welches Studienfach ist das richtige? Ein Orientierungsstudium kann helfen, das herauszufinden. Was erwartet Studierende dabei? » mehr

Joggerin am Morgen

07.02.2020

Gesundheit

So klappt der Start ins Lauftraining

Leistungssportler und Profiläufer brauchen einen Trainingsplan - klar. Doch was ist mit blutigen Anfängern? Die brauchen erst recht einen. Sonst leidet nicht nur die Motivation. » mehr

Für Harald Fichtner ein Paradebeispiel positiver Entwicklung: die Hochschule Hof, wo Aufbruchstimmung und Leben herrschen - hier bei einem der beliebten Sommerfeste.	Archivfoto: Jochen Bake

06.02.2020

Region

Zehn Themen für Hof

So steht Harald Fichtner dazu » mehr

Am Rechner

05.02.2020

Region

Zukunftszentrum soll nach Hof

Wie kann Kommunalpolitik die wirtschaftliche Entwicklung fördern? Darüber hat der Verband VBW mit den OB- Kandidaten diskutiert. Ein Vorschlag klingt besonders interessant. » mehr

An das Coburger Designforum sollen 300 000 Euro aus dem Nachtragshaushalt fließen.	Foto: F. Wunderatsch

04.02.2020

Oberfranken

40 Millionen Euro für 100 Einzelprojekte

Der Nachtragshaushalt steht ganz im Zeichen regionaler Projekte. Auch nach Oberfranken fließen Gelder. » mehr

Frauen an der Universität Bayreuth

Aktualisiert am 05.02.2020

Oberfranken

Bayreuth: Uni hebt Numerus clausus für BWL-Studium auf

Die Universität Bayreuth hat ihre Zulassungsbeschränkung für das Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Science) aufgehoben. » mehr

Mineralwasser

03.02.2020

Ernährung

Wassersommeliers liegen im Trend

Wasser ist gleich Wasser? Nicht für Experten wie Martin Metzinger und Armin Schönenberger. Als Wassersommeliers schmecken sie auch feine Unterschiede heraus. Was halten sie von Lifestyleprodukten wie ... » mehr

Textil-Hochschule entlässt 18 Absolventen

02.02.2020

Region

Helmbrechts: Hochschule entlässt 18 Absolventen

Nach dreieinhalb Jahren - sieben Semestern Regelstudienzeit - haben 20 Absolventen am Campus Münchberg der Hochschule Hof abgeschlossen. 18 haben nun den Titel Bachelor im Bereich Medien-Design und zw... » mehr

Architektur-Studentin Theresa Gundel präsentiert das Modell eines Stalls.

30.01.2020

Region

Milchkühe auf dem Campus?

Architektur-Studenten aus Coburg entwickeln 50 Zukunftsideen für die Mainleuser Industriebrache. Sie denken an ein Zentrum für Nachhaltigkeit und Ernährung. » mehr

Die Coburger Architektur-Studenten (von links) Cindy Müller, Linda Stark, Marie Fischer und Aaron Peetz gaben ihrer Projektarbeit in Anspielung auf die Spinnerei-Historie den Namen "Mainleus verwebt". Foto: sli

30.01.2020

Region

Ein großer Schatz an Varianten

Architektur-Professor Markus Schlempp sieht in der alten Spinnerei hohes Entwicklungspotenzial. Er wirbt dafür, die Ideen mit Geduld umzusetzen. » mehr

Über freie Studienplätze informieren

28.01.2020

dpa

Ab Februar über freie Studienplätze informieren

Wer bislang bei der Vergabe von Studienplätzen leer ausgegangen ist, muss die Hoffnung auf einen Studienstart im Sommer noch nicht aufgeben. Die Hochschulen informieren zentral über freie Plätze. » mehr

Hörsaal

28.01.2020

dpa

Wie wirkt sich der Brexit auf Erasmus aus?

No-Deal, Notfallplan, Abkommen: Parallel zu den Brexit-Entwicklungen den Status der Erasmus-Programme im Blick zu halten, war zuletzt kompliziert. Auch jetzt bleibt für Studierende noch vieles unklar. » mehr

Mehr als 300 Besucher wollten am Sonntagabend den Kandidaten-Check mit den Bewerbern um das Amt des Landrats in der Marktleuthener Stadthalle mitverfolgen. Foto: Florian Miedl

26.01.2020

Fichtelgebirge

Kandidaten liefern sich Schlagabtausch

Die Bewerber um das Amt des Landrats im Kreis Wunsiedel stellen sich in Marktleuthen erstmals zusammen dem Publikum. Mehr als 300 Zuschauer wollen wissen, wer sich am besten verkauft. » mehr

Vorlesestunde im Kindergarten. Damit eine liebevolle Betreuung der Kinder weiterhin möglich ist, setzen evangelische Kitas verstärkt auf Quereinsteiger. Fotos: Arno Burgi/dpa-Archiv, privat (2)

26.01.2020

Oberfranken

Kita-Personal verzweifelt gesucht

Den Kindertagesstätten gehen die Fachkräfte aus. Träger und Gewerkschaften sehen auch die Politik in der Pflicht. Und es gibt neue Ideen, um mehr Erzieher zu gewinnen. » mehr

Greifbar neue Welt: Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach beim Rundgang durch das Digitale Gründerzentrum in Hof mit Landrat Oliver Bär (links) und Hermann Hohenberger (Mitte).

24.01.2020

Region

Wird Hof Kompetenzstandort für digitale Verwaltung?

Beim Besuch der bayerischen Staatsministerin platzieren die hiesigen Politiker und die Hochschule einen Wunsch. Warum die Saalestadt der ideale Standort wäre. » mehr

Tierische Stippvisite auf der Kinderstation des Sana-Klinikums Hof (von links): Caroline Körner aus Hof, Mitgründerin des Vereins Hummelkind-Visite, Beate Bayreuther und Katrin Krauß, Chefarzt Dr. Ponader und Stefanie Finelli mit den vom Verein gestifteten Zahnputzsets.

23.01.2020

Region

Verein hilft Hofer Kinderstation

Die Hoferin Caroline Körner engagiert sich bei Hummelkind-Visite. Der gemeinnützige Verein will Kindern den Aufenthalt im Krankenhaus erträglicher machen. » mehr

^