Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HOCHWASSER UND ÜBERSCHWEMMUNG

Vier Wohnungen entstehen in dem Haus Schlossstraße 1. Hellmuth und Susanne Groß wollen damit auch die Selber Innenstadt stärken. Foto: Florian Miedl

25.09.2020

Selb

Zurück zu alter Schönheit

Susanne und Hellmuth Groß sanieren das Haus Schlossstraße1 von Grund auf. Damit hauchen sie einem Stück Selber Geschichte neues Leben ein. » mehr

20.09.2020

Meinungen

Nichts mehr zu leugnen

Das Jahr 2018 ging als bis dahin schlimmste Feuersaison in die Annalen des US-Bundesstaates Kalifornien ein. Schon 2017 hatten Brände dort für gewaltige Schäden gesorgt. » mehr

Trümmer

20.09.2020

Brennpunkte

Drei Tote nach Stürmen in Griechenland

An einen derart heftigen Sturm kann sich kaum ein Grieche erinnern. Mit zerstörerischer Kraft fegte «Ianos» an diesem Wochenende über die Westküste hinweg. Es war nicht das einzige Unwetter in Grieche... » mehr

Wirbelsturm «Ianos»

19.09.2020

Brennpunkte

Wirbelsturm «Ianos»: Tote und schwere Schäden

Umgestürzte Bäume und Strommasten, weggeschwemmte Autos, Segelboote, die von Wind und Wellen an Land gespült werden. Der schwere Herbststurm «Ianos» in Griechenland fordert seine ersten Todesopfer. » mehr

Wirbelsturm «Ianos»

18.09.2020

Brennpunkte

Wirbelsturm «Ianos» zieht entlang der griechischen Küste

Der mediterrane Hurrikan «Ianos» wütet entlang der Westküste Griechenlands. Bilanz: Dutzende beschädigte oder zerstörte Boote und Jachten, gesperrte Straßen. Campingplätze und Strandbars sind verwüste... » mehr

Hurrikan «Sally»

17.09.2020

Brennpunkte

Sturm «Sally» wütet an der US-Golfküste

Nachdem er auf Land traf, schwächte sich Hurrikan «Sally» zwar ab. Doch auch als Tropensturm sorgt das Unwetter mit heftigem Regen und starken Winden für erhebliche Schäden. Hunderte Menschen mussten ... » mehr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU)

Aktualisiert am 16.09.2020

Oberfranken

Söder sorgt sich um Frankens Wasserversorgung

In Bayern sorgt sich Söder aktuell um die Wasserversorgung. Im Süden gebe es zu viel Regen mit Hochwasser und Bodenerosion, im Norden gebietsweise dramatisch zu wenig. » mehr

Hurrikan «Sally»

16.09.2020

Deutschland & Welt

Hurrikan «Sally» trifft an US-Golfküste auf Land

US-Klimaexperten warnten vor einer der heftigsten Hurrikan-Saisons überhaupt. Nun ist wieder ein Sturm auf Land getroffen: «Sally» sorgt an der US-Golfküste für Überschwemmungen und starke Regenfälle. » mehr

Bauchwehbrücke nennen viele Töpener dieses Bauwerk aus dem Jahr 1843 über den Kupferbach. Bei Hochwasser erweist sich die Brücke immer wieder als gefährliche Engstelle für das Wasser. Fotos: Nürnberger

15.09.2020

Region

Ein Bach und seine Geschichten

Könnte der Kupferbach in Töpen reden, er hätte so einiges zu erzählen. In seinem kurzen Lauf streift er so manche historischen und aktuellen Highlights. » mehr

Dürre in  Somalia

15.09.2020

Deutschland & Welt

Weltrisikobericht erwartet deutlich mehr Klima-Flüchtlinge

Klimafolgen, Kriege und ein verbreiteter Bruch der Menschenrechte: Zivile Hilfsexperten rechnen mit einer steigenden Zahl von Flüchtlingen, wenn nicht mehr unternommen wird gegen die Verschlechterung ... » mehr

Minenunglück im Kongo

12.09.2020

Deutschland & Welt

Trauer und Wut: Mindestens 50 Tote bei Minenunglück im Kongo

Die Arbeitsbedingungen in den Bergwerken des Kongo sind katastrophal, schwere Unglücke keine Seltenheit. Nach dem Einsturz einer Mine mit 50 Toten ist die Wut groß. » mehr

Sirene

10.09.2020

Deutschland & Welt

Der Warntag wird zum Fehlschlag

Lautstarkes Sirenengeheul und aufploppende Warnmeldungen waren für den ersten bundesweiten Probealarm angekündigt. Doch dann tat sich nicht viel. Das Bundesinnenministerium will die Vorgänge aufarbeit... » mehr

Einsatzfahrzeuge stehen am bundesweiten Warntag beisammen

10.09.2020

Region

Verwunderung über Warntag in Bayern

Wenn Gefahr droht, soll die Bevölkerung so schnell wie möglich informiert werden. Das war das Ziel des ersten deutschlandweiten Warntags seit der Wiedervereinigung. Doch heulende Sirenen gab es nicht ... » mehr

Studie zu ökologischen Bedrohungen und Klimaflüchtlingen

09.09.2020

Deutschland & Welt

Lebensraum von einer Milliarde Menschen im Jahr 2050 bedroht

Klimawandel, Kriege und andere Krisen werden Prognosen zufolge in den nächsten Jahrzehnten viele Länder der Erde fast unbewohnbar machen. Schon heute wird in Europa heftig über Migration gestritten. D... » mehr

Luftverschmutzung in Mailand

08.09.2020

dpa

Luftverschmutzung größte Bedrohung für die Gesundheit

Wie stark sind die Umwelteinflüsse auf unsere Gesundheit? Dieser Frage ist die Europäische Umweltagentur nachgegangen. Das Ergebnis ist erschreckend: Vor allem Luftverschmutzung bringt Hunderttausende... » mehr

Luftverschmutzung in Mailand

08.09.2020

Deutschland & Welt

Luftverschmutzung größte Bedrohung für die Gesundheit

In Europa geschieht etwa jeder achte Todesfall vorzeitig in Folge von Umweltbelastungen wie schlechter Luft. Einem Bericht der Europäischen Umweltagentur (EEA) zufolge trifft es vor allem Kinder, Alte... » mehr

Sirene

07.09.2020

Deutschland & Welt

Deutschland übt den Notfall - Landesweiter Warntag

Am Donnerstag, ab 11 Uhr, heulen in Deutschland die Sirenen. Grund zur Sorge besteht aber nicht, es ist nur ein Probealarm am ersten landesweiten Warntag. Ziemlich viel Aufwand - wofür eigentlich? » mehr

Der Kreis der Teilnehmer am Ortstermin zum Hochwasserschutz "Veitsgraben" war groß. Links spricht Gemeinderat Michael Heisinger die derzeitige Problematik der Waldbesitzer an. Weiter nach rechts Bürgermeisterin Anita Sack, Landrat Klaus Peter Söllner, Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig und Staatsminister Thorsten Glauber. Rechts am Bildrand Amtschef Lothar Winkler vom Amt für Ländliche Entwicklung in Bamberg, der das Programm "boden:ständig" erläuterte. Foto: Werner Reißaus

03.09.2020

Region

Mit vereinten Kräften gegen die Fluten

Die Gemeinde Ködnitz will endlich die Überschwemmungen im Umfeld des Veitsgrabens in den Griff bekommen. Das Programm "boden:ständig" könnte dabei helfen. » mehr

Notfall-App NINA

01.09.2020

Netzwelt & Multimedia

Nutzerzahlen von Warnapp seit Corona stark gestiegen

Stromausfälle, Brände oder Überschwemmungen: Die Warnapp «Nina» informiert über mögliche Gefahren. Auch Neues zur Corona-Pandemie wird über sie bekanntgegeben. Das erklärt die aktuell erhöhte Nachfrag... » mehr

"Nina"

31.08.2020

Deutschland & Welt

Warnapp «Nina»: Nutzerzahlen in Corona-Krise stark gestiegen

Seit Beginn der Corona-Pandemie sind die Nutzerzahlen der Warnapp «Nina» stark angestiegen. Derzeit nutzen rund 7,6 Millionen Menschen die App, teilte das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastro... » mehr

Wasser im Keller

31.08.2020

Bauen & Wohnen

Überfluteter Keller ist oft nicht versichert

Jedes Jahr fluten Starkregen und Überschwemmungen etliche Keller. Das Inventar ist danach meistens hin. Manchmal sogar das ganze Haus. Eigenheimbesitzer sind selten gegen diese Gefahr versichert. » mehr

Sommerbilanz

31.08.2020

Deutschland & Welt

Der Sommer 2020 war wechselhaft - und wieder einmal zu warm

Endlich einmal kein Sommer für die Geschichtsbücher: Angesichts historischer Hitzerekorde dürfte die Sommerbilanz des Deutschen Wetterdienstes Klimaforscher freuen. Zu warm war es dennoch. » mehr

Überschwemmungen

28.08.2020

Deutschland & Welt

«Laura» zieht als Sturm über Südosten der USA

Überflutete Straßen, zerstörte Häuser, umgerissene Stromleitungen: Der Hurrikan «Laura» hat die Küste von Louisiana hart getroffen. Hunderttausende Menschen können noch nicht in ihre Häuser zurück. » mehr

Sie legen ihre Sicht der Angelegenheit dar (von links): Herbert und Johannes Hofmann sowie Landwirt Norbert Emtmann, der das Feld von den Hofmanns gepachtet hat. Foto: Gödde

27.08.2020

Region

Wölbattendorf: Landwirt wehrt sich gegen Anschuldigungen

Wer ist denn nun für die Überschwemmungen in Wölbattendorf zur Verantwortung zu ziehen? Bauer Norbert Emtmann fühlt sich zu Unrecht an den Pranger gestellt. » mehr

Sturzfluten in Afghanistan

27.08.2020

Deutschland & Welt

Viele Tote durch Fluten in Afghanistan

Nach den verheerenden Sturzfluten in der afghanischen Provinz Parwan sterben in der zweiten Nacht in Folge viele Menschen. Die Behörden müssen an vielen Orten gleichzeitig Hilfe leisten. » mehr

Maria-Magdalenen-Kirche

27.08.2020

Reisetourismus

Schifffahrt hautnah erleben in Lauenburg

Wer sich für die Geschichte der Schifffahrt begeistert, ist in Lauenburg an der Elbe richtig. Und wer das noch nicht tut, der wird nach einem Besuch des schmucken Städtchens soweit sein. » mehr

Sturzfluten in Afghanistan

26.08.2020

Deutschland & Welt

«Dunkelheit und Angst»: Sturzfluten in Afghanistan

Viele Bewohner in der afghanischen Provinz Parwan hatten keine Chance, dem Tod zu entkommen. Mitten in der Nacht kamen die Sturzfluten. Allmählich wird den Helfern das Ausmaß der Katastrophe klar. » mehr

Lehrreich und aufrüttelnd zugleich war eine Führung am Südhang der Kösseine. Eingeladen dazu hatte der Bund Naturschutz. Foto: Bund Naturschutz

26.08.2020

Fichtelgebirge

Förster ruft zu Waldumbau auf

Zu wenig Regen. Der Wald leidet wegen des Klimawandels an zunehmender Trockenheit. Was also tun? Aufschlussreich ist eine Führung, die der BN organisiert hatte. » mehr

Derzeit wird das Dach der Freiwilligen Feuerwehr in Marktredwitz komplett saniert.

25.08.2020

Region

Kameradschaft bleibt auf der Strecke

Die Corona-Krise ist eine harte Bewährungsprobe für die Feuerwehr. Jung und Alt fehlt der regelmäßige Austausch. Abgesagte Feste reißen zudem ein großes Loch in die Kasse. » mehr

Warten

27.08.2020

Deutschland & Welt

Hurrikan «Laura» fegt über Teile der USA

«Laura» gingen dramatische Warnungen voraus: Der extrem gefährliche Hurrikan traf das US-Festland mitten in der Nacht. Erst allmählich wird das Ausmaß der Schäden sichtbar. Und die Gefahr ist noch nic... » mehr

Vorbereitung

24.08.2020

Deutschland & Welt

Zwei Wirbelstürme bedrohen US-Golfküste

Es war ein Horrorszenario: Zwei Hurrikans, die innerhalb weniger Tage aufs Festland treffen. Ganz so schlimm dürfte es nicht kommen. Doch dem US-Bundesstaat Louisiana steht eine schwierige Woche bevor... » mehr

Überschwemmung

23.08.2020

Deutschland & Welt

Hurrikan «Marco» zieht auf US-Küste zu

Es könnte eine der heftigsten Hurrikan-Saisons überhaupt werden. Am Wochenende zogen gleich zwei starke Stürme durch die Karibik und verursachten Überschwemmungen. Sowohl Hurrikan «Marco» als auch Tro... » mehr

Mit dem Pickel gegen den Nachbarn

20.08.2020

Region

Mit dem Pickel gegen den Nachbarn

Mit schwerem Werkzeug soll ein Mann bei starkem Regen auf einen anderen losgegangen sein. Zudem bedenkt er ihn mit übelsten Beleidigungen. » mehr

So, wie auf dem Foto zu sehen, sah es am Sonntag bei vielen Anwohnern in Wölbattendorf aus. Inzwischen ist ein Großteil des Schlamms von den Straßen geräumt, doch die Diskussion um die Ursache der regelmäßigen Überschwemmungen nimmt derweil immer mehr an Fahrt auf. Foto: Jörg Schleicher

19.08.2020

Region

Wölbattendorf: Stadt warnt vor voreiligen Schlüssen

Nachdem sich bei starkem Regen immer wieder große Wassermassen durch den Ort drängen, setzt das Bauamt auf Aufklärung. Die könnte aber dauern. » mehr

Am Sonntag waren über 80 Kräfte von Feuerwehr, Stadt und THW im Einsatz, um der Schlammmassen Herr zu werden. Dennoch sind die Aufräumarbeiten in Wölbattendorf noch nicht abgeschlossen.	Foto: Jörg Schleicher

16.08.2020

Region

Wieder Land unter in Wölbattendorf

Nach starkem Regen bahnt sich erneut Wasser von einem Feld Richtung Ortsmitte. Der Bauhof muss am Samstag ausrücken. » mehr

Polizeieinsatz

12.08.2020

Deutschland & Welt

Nach heftigem Regen: Drei Tote bei Zugunglück in Schottland

Tonnenschwere Eisenbahnwaggons geraten außer Kontrolle, kippen teilweise um und rutschen einen Bahndamm hinunter. Bei dem Unglück an der schottischen Nordseeküste sterben drei Menschen, sechs weitere ... » mehr

In Zukunft dürfen Autos nicht mehr über die Brücke fahren, die von Saalenstein zur Fattigsmühle führt.	Foto: sg

11.08.2020

Region

Fattigsmühle: Autos dürfen nicht mehr über Brücke fahren

Das Bauwerk an der Fattigsmühle ist in einem desolaten Zustand. Deshalb dürfen künftig nur noch Radfahrer und Fußgänger drüber. » mehr

Gewitterwolken

10.08.2020

Oberfranken

Warnung vor starkem Gewitter in Hochfranken

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für den Hofer Raum, das Fichtelgebirge und Teile des Landkreises Bayreuth am Montagnachmittag und am -abend vor starkem Gewitter. » mehr

Überschwemmungen im Jemen

09.08.2020

Deutschland & Welt

Regen und Übeschwemmungen im Jemen: Mehr als 130 Tote

Schwere Regenfälle und Überschwemmungen haben im Bürgerkriegsland Jemen zu lebensgefährlichen Fluten mit mehr als 130 Toten geführt. Mindestens 120 weitere seien mit Verletzungen ins Krankenhaus gebra... » mehr

Flugzeug bei Landung in Indien verunglückt

07.08.2020

Deutschland & Welt

Mindestens 17 Tote bei Flugzeugunglück in Indien

Ein Flugzeug schießt in Indien über das Ende der Landebahn hinaus und fällt in ein Tal. Darin saßen Rückkehrer, die wegen Corona im Ausland gestrandet waren. » mehr

Hübsch anzusehen ist die neue Blühwiese an der Ecke Schulstraße/Hofer Straße. Foto: Uwe von Dorn

06.08.2020

Region

Insektenschutz ist nicht so einfach

Der Oberkotzauer Bau- und Umweltausschuss diskutiert über Mäh- arbeiten und das Anlegen weiterer Blühwiesen. Dabei wird deutlich: Mit dem einfachen Verzicht aufs Mähen ist es nicht getan. » mehr

Ein Traktor fährt über eine überschwemmte Straße

Aktualisiert am 05.08.2020

Region

Hochwasserlage in Südostbayern entspannt sich

Überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller, Autobahnsperren - vor allem im Süden und Osten des Freistaates sorgte Dauerregen für Chaos. Nun fließt das Hochwasser ab. Das Hochsommer-Wetter kehrt zurüc... » mehr

Dauerregen in Bayern

04.08.2020

Deutschland & Welt

Hochwasser nach Dauerregen in Südbayern stärker als erwartet

Dauerregen am Alpenrand lässt die Flüsse rasch anschwellen, viel schneller und höher als gedacht. Eine der wichtigsten Autobahnen Bayerns steht unter Wasser. An anderer Stelle rutscht ein Hang ab. » mehr

Wirbelsturm «Isaias»

05.08.2020

Deutschland & Welt

Tropensturm «Isaias» fegt über US-Ostküste - drei Tote

In den USA hat «Isaias» nach North Carolina und Virginia nun den Nordosten erreicht. Einwohner kämpfen mit Wind, Regen und Überschwemmungen. Der Sturm zieht weiter die US-Ostküste entlang und fegt übe... » mehr

Sein Büro hat der neue Neuenmarkter Bürgermeister Alexander Wunderlich grundlegend neu gestaltet. Doch nicht nur dort will Wunderlich seine Spuren deutlich sichtbar hinterlassen. Foto: Melitta Burger

03.08.2020

Region

"Wir sind ein attraktiver Standort"

Alexander Wunderlich hat als neuer Bürgermeister von Neuenmarkt viel vor. Dabei sieht er sich den Bürgern und auch seiner Verwaltung im Rathaus gegenüber als Teamplayer. » mehr

Tropensturm

02.08.2020

Deutschland & Welt

US-Wetteramt stuft «Isaias» zu Tropensturm zurück

Meteorologen erwarten allerdings, dass «Isaias» über Nacht wieder an Stärke gewinnen dürfte, während er sich in Richtung der südöstlichen Küste Floridas bewegt. » mehr

Der Roter Main bei Unterkonnersreuth im März 2019: Der Fluss ergoss sich über das angrenzende Gelände bis nach Unterwaiz und Altenplos. Die Gemeindestraße war nicht mehr befahrbar.	Foto: Archiv/Nils Katzenstein

31.07.2020

Region

Risiken rechtzeitig vorbeugen

Wetterextreme stellen Kommunen zunehmend vor große Herausforderungen. Für Neudrossenfeld und Heinersreuth gibt es jetzt eine Starkregen- Gefahrenkarte. » mehr

So sah es nach der jüngsten Schlammlawine in Wölbattendorf aus. Archiv-Foto: Jörg Schleicher

Aktualisiert am 28.07.2020

Region

Wölbattendorf als Exempel für die Region

Nach der letzten Schlammlawine haben Anwohner Konsequenzen gefordert. Ein erster Schritt ist nun getan: Die Suche nach einem Hochwasserschutz-Konzept beginnt. » mehr

Warnwetter-App

28.07.2020

Netzwelt & Multimedia

Warnwetter-App: Jetzt können auch die Nutzer mitmachen

Das Wetter bewegt fast täglich die Gemüter. Allerdings reden die meisten Menschen nur darüber. Das will der Deutsche Wetterdienst ändern - und ruft zum Mitmachen auf. » mehr

Viele Mücken in diesem Sommer

27.07.2020

dpa

Viele Mücken in diesem Sommer - Ausbreitung invasiver Arten?

Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze. » mehr

Hurrikan «Douglas»

27.07.2020

Deutschland & Welt

Hurrikan «Douglas» erreicht Hawaii

Der Hurrikan «Douglas» zieht im Pazifik dicht an den Hawaii-Inseln entlang. Am Wochenende hatte der erste Hurrikan des Atlantiks in dieser Saison die US-Küste in Texas getroffen. » mehr

Viele Mücken in diesem Sommer

26.07.2020

Deutschland & Welt

Viele Mücken in Deutschland unterwegs

Sie stechen und stören: Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze. » mehr

^