Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HOF

Boden unter den Füßen

vor 6 Stunden

Hof

Migranten aus Moria kommen nach Hof

Im Sommer hatte der Hofer Stadtrat einen Grundsatzbeschluss gefasst: Die Saalestadt will sich an der Aufnahme von Schutzbedürftigen aus dem griechischen Lager Moria beteiligen. » mehr

Am 29. Oktober soll in der Schaustelle die Generalprobe von "Wiener Blut" laufen - die Stadt meint, das sei zu schaffen. Foto: Uwe von Dorn

vor 8 Stunden

Hof

Stadt holt sich andere Firma für die Schaustelle

Die nächste Premiere in der Schaustelle naht, noch immer hakt es im Belüftungssystem. Die Stadt Hof verliert mit Spantech die Geduld und greift jetzt durch. » mehr

Bewölkt

vor 4 Stunden

Hof

Entscheidung im Rechtsstreit ums Riesenrad

Das Verwaltungsgericht Bayreuth hat über die Klagen eines Riesenrad-Betreibers gegen die Stadt Hof entschieden. » mehr

vor 6 Stunden

Kritiken

Was bietet der Eröffnungsfilm?

Ein Film wie ein Geschoss, das einen mit ordentlich Wumms in den Kinosessel drückt. » mehr

vor 8 Stunden

News

Filmtage-Splitter

Die Filmtage-Mitarbeiter sind zur Stelle Hof » mehr

Ein Bildausschnitt aus dem Eröffnungsfilm "Und morgen die ganze Welt" von Julia von Heinz, der am Dienstagabend um 19 Uhr im Scala-Kino anlief. Foto: Internationale Hofer Filmtage

vor 8 Stunden

News

Sie laufen

Unter speziellen Bedingungen starten am Dienstagabend die Hofer Filmtage 2020. Die Regisseurin des Eröffnungsfilms ist in Hof keine Unbekannte. Seit Jahren ist Julia von Heinz mit ihren Filmen auf dem... » mehr

Anke Schattner Lothar Schmitt

vor 9 Stunden

Hof

Die Justiz öffnet sich für Bürger

Mit einem Besuch des Hofer Amtsgerichts will der Präsident des Oberlandesgerichts Bamberg die neue Direktorin würdigen. Im Fokus steht auch eine Bürgerservice-Abteilung. » mehr

Ein Brückenschlag vom Nordosten Bayerns in den Süden: Das Ehepaar Ingrid und Gotthard Haushofer (Mitte) vom örtlichen Freundeskreis Hof der Evangelischen Akademie Tutzing begrüßt am Hofer Rathaus den Tutzinger Akademiedirektor Udo Hahn und Brigitte Grande, die Vorsitzende des bayernweiten Freundeskreises. Fotos: Elfriede Schneider

vor 11 Stunden

Hof

Akademie verbindet Orte durch Bildung

Der Hofer Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing begeht sein 40. Jubiläum mit einem Bayerntreffen. Im Mittelpunkt steht die persönliche Begegnung. » mehr

Auch das Aus der Geschäftsstelle in Zell ist beschlossene Sache.

20.10.2020

Oberfranken

Sparkasse Hochfranken schließt Filialen

Die Sparkasse Hochfranken schließt 2021 vier Geschäftsstellen. In anderen bisherigen Filialen stehen künftig nur noch Geldautomaten. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nicht geben. » mehr

Eine der lautesten braunen Stimmen in Bayern: die Angeklagte Marianne W. hier mit ihrem Verteidiger Wolfram Nahrath. Archivfoto: Joachim Dankbar

19.10.2020

Oberfranken

Prozess um Holocaust-Leugnerin unterbrochen

Auch im zweiten Anlauf stockt vor dem Landgericht Hof der Prozess gegen eine Holocaust-Leugnerin. Ihr Verteidiger meldet sich krank. » mehr

Auch die Bürgergesellschaft fungiert in diesem Jahr als Kinosaal. Am Montagmittag haben fleißige Helfer große Banner angebracht. Foto: Sarah Schmidt

19.10.2020

54. Hofer Filmtage

"In unserer Brust schlagen zwei Herzen"

Startschuss für die 54. Hofer Filmtage: Wo sonst Euphorie und Vorfreude herrschen, ist im Corona-Jahr an vielen Stellen Unsicherheit zu spüren. Hotellerie und Gastronomie erwarten nur einen Bruchteil ... » mehr

Events wie das Bürgerfest organisieren, sich um die Belange der Innenstadt-Akteure kümmern - beim Citymanager sollen künftig alle Fäden für ein attraktives Zentrum zusammenlaufen. . Archivfoto: Thomas Neumann

19.10.2020

Region

Viele Fragen zum Citymanager bleiben offen

Die Verwaltung schlägt eine Interimslösung für ein halbes Jahr vor - und fällt damit durch. Mehrere Räte lassen kein gutes Haar an der Beschlussvorlage. » mehr

Hoffen, dass das Buch "Erste Schritte in ein neues Leben" von möglichst vielen Menschen gelesen wird: Shuruq Ahmad, Zainab Ali, Hala Ubayad, Hind Baidsur, Hülya Wunderlich, Ulrike Siebert, Juana Elias, Amal Sallum (von rechts). Foto: Kaupenjohann

19.10.2020

Region

Buch über Ängste und Hoffnungen

Junge Mütter aus Hof erzählen von ihrer Flucht aus Syrien und anderen Ländern. Im Rahmen der Interkulturellen Wochen stellt die EJSA Hof das Buch vor. Entstanden ist es als Projektarbeit. » mehr

Marcel Auermann

19.10.2020

Region

Marcel Auermann als gut gelaunter Gast

Marcel Auermann, seit Anfang des Jahres Gesamt-Chefredakteur von Frankenpost (Hof), Neue Presse (Coburg), Freies Wort (Suhl) und Nordbayerischer Kurier (Bayreuth) ist am Montag zwischen 17 und 18 Uhr ... » mehr

18.10.2020

Region

Egronet-Ticket gleicht sich dem Bayern-Ticket an

Etwas weniger Fahrgäste, aber mehr Einnahmen weist die Bilanz 2019 der Egronet-Gemeinschaft aus. Mit Sorgen blickt man auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie. » mehr

Konzert nicht ohne: Pianist Alexej Gorlatch spielte grandios - die Maske hatte auch er einstecken. Foto: Harald Dietz

18.10.2020

Region

Muss das sein?

Soll man in diesen Tagen der Pandemie Konzerte infrage stellen? Sicher. Gilt das auch für die Hofer Symphoniker? Klar. Leider. » mehr

Alina Freimuth

18.10.2020

Region

Förderpreis für Alina Freimuth

Die Vermessungsverwaltung in Bayern vergibt den Preis. Die Münchbergerin verdient ihn sich mit einer herausragenden Bachelorarbeit. » mehr

Nachtgespräche: Festivalleiter Thorsten Schaumann mit seinen Gästen Eva Döhla, Hofs Oberbürgermeisterin, und Kabarettistin und Künstlerin Gerti Baumgärtel beim ersten Late-Night-Talk, der während der Filmtage immer ab 23 Uhr im Internet zu sehen sein wird.	Foto: Screenshot Youtube

18.10.2020

54. Hofer Filmtage

Zwischen Merkel und Maske

Was ist schon wirklich nötig, wenn es um die Gesundheit aller geht? Der Appell der Bundeskanzlerin ist auch bei den Filmtagen präsent. Es ist nicht leicht, in diesen Tagen ein Festivalleiter zu sein. » mehr

Schauspieler Jörn Bregenzer zog die Schüler in seinen Bann. Foto: von Dorn

19.10.2020

Region

Torjubel im Angesicht des Todes

Das Theaterstück "Terezín - Eine Geschichte von Fußball und Tod" des Jungen Theaters Hof begeistert Schüler am Jean-Paul-Gymnasium. » mehr

Bewölkt

16.10.2020

Region

Riesenrad-Firma klagt gegen Stadt Hof

Sechs Wochen nach Beendigung des Hofer Sommervergnügens in der Stadt kommt es am Montagmorgen zu einer Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht (VG) in Bayreuth. » mehr

Im Gottesdienst der Sankt-Lorenz-Kirche geht es am Sonntag - ums Bier. Foto: karepa /AdobeStock

16.10.2020

Region

Göttliches Gebräu?

Ein Biergottesdienst soll am Sonntag für eine vollere Sankt-Lorenz- Kirche sorgen. Von 10.30 Uhr an hören die Christen Erzählungen und ein Interview zum Thema. » mehr

Über eines hätten die Vertreter von Theater und Stadt am Freitag am liebsten nicht sprechen müssen: die Ersatzspielstätte.	Foto: Thomas Neumann

16.10.2020

Region

Optimismus, zur Schau gestellt

Eigentlich hätte das Debakel um die Schaustelle bei der Vorstellung des neuen Theater-Spielplans kein Thema sein sollen. War es dann aber doch. Beobachtungen aus einer Pressekonferenz. » mehr

Ivo Hentschel

16.10.2020

Region

Franzobel-Stück für Theater Hof

Das Theater Hof stellt den Spielplan für die Saison 2021/22 vor. Das Motto: "Künstler, Killer, Könige". Beteiligt sind bekannte Namen - auf der Bühne und mit Auftragsarbeiten. » mehr

Zum Verzweifeln ist die Arbeit auf der Bank des FFC Hof zuletzt oftmals. Nun wurde Hubert Richter beurlaubt - nachdem die Mannschaft dem Coach das Vertrauen entzogen hatte. Vorerst gibt es beim Bayernligisten eine Interimslösung. Foto: Michael Ott

16.10.2020

FP-Sport

Keine Antwort auf die Gretchenfrage

Nach einem Jahr, aber nur zwei Pflichtspielen ist für Hubert Richter Schluss beim FFC Hof. Seit Dienstag ist er beurlaubt. Ein Abschied, der Rätsel aufgibt. » mehr

Die beiden Drucker Jörg Lang (links) und Roland Schmidt auf der großen Rotationsmaschine, auf der auch die Frankenpost gedruckt wird. Foto: Kaupenjohann

16.10.2020

Oberfranken

Vom Bleisatz ins Hightech-Zeitalter

Zwei Drucker der Frankenpost erzählen vom Wandel. Wurde die Zeitung noch in den 1960er-Jahren handwerklich hergestellt, so entsteht sie heute am PC und wird mit modernen Maschinen vervielfältigt. » mehr

Andreas Pötzl

16.10.2020

Oberfranken

Kinder stehen an erster Stelle

Die Sportstiftung Hochfranken ist zu einem wichtigen Partner der Vereine in der Region geworden. Sie hilft dort, wo sie nur kann. » mehr

Großer Andrang herrscht in der sogenannten Mixed Zone, wo Journalisten auf Spieler und Trainer treffen, selbst in der 2. Fußball-Bundesliga. Foto: Michael Ott

16.10.2020

Oberfranken

Harter Kampf um Exklusivität

Das gemeinsame Bier an der Hotelbar gibt es zwischen Sportlern und Reportern längst nicht mehr. Innerhalb weniger Jahre hat sich der Sportjournalismus gewandelt wie kaum ein anderes journalistisches A... » mehr

Günter Eckart aus Hof hat in Nigeria und auf den Philippinen gearbeitet - die Frankenpost kam erst per Luftpost zu ihm, später dann übers Internet - mit einem verblüffenden Effekt ...

16.10.2020

Oberfranken

Die "Nabelschnur" zur Heimat

Günter Eckart ist Hofer und hat schon in Afrika und Südostasien gearbeitet und gelebt. Er erzählt, was ihm die Frankenpost bedeutet - denn die war immer dabei. » mehr

Für Kurzfilme lassen sich immer wieder auch bekannte Schauspieler begeistern: Louis Hofmann, mit 23 Jahren schon vielfach preisgekrönt, ist bei den diesjährigen Filmtagen in "Ein kleiner Schnitt" zu sehen.	Foto: Hofer Filmtage

15.10.2020

54. Hofer Filmtage

Kurzfilme diesmal ohne Langfilm möglich

Die 54. Hofer Filmtage stehen unter dem Einfluss der Corona-Pandemie. Für Kurzfilm-Fans bringt das auch Vorteile: Sie können mit einem speziellen Ticket alle Filme schauen. » mehr

Kann sofort helfen: Rückkehrer Andreas Knoll (Mitte) bewies im Ligapokal beim 4:4 gegen den FC Sand, wie wichtig er wieder für Hof werden kann. Er schoss nicht nur ein Tor, sondern legte auch eines auf.	Foto: Mario Wiedel

15.10.2020

Sport

Trainer Pribyl will Spitzenreiter trotzen

Die Bayernliga-Fußballer der SpVgg Bayern Hof sind heute zu Gast in Eltersdorf. Der Coach wünscht sich für seine persönliche Liga-Premiere einen Punkt. » mehr

Bettina Jurga und Tobias Oelsner nach der erfolgreichen Entschärfung.	Foto: SöGö

15.10.2020

Region

Bombenentschärfung: Sprengmeister geben Einblicke

Warum will man eigentlich Sprengmeister werden? Bettina Jurga, geboren in Brandenburg, und Tobias Oelsner aus Selb geben Einblicke in einen besonderen Beruf. » mehr

Tempo 30

15.10.2020

Region

Grünen-Antrag für bessere Beschilderung

Die Grünen-Fraktion im Hofer Stadtrat beantragt, in den Tempo-30-Bereichen vor Schulen, Kindertagesstätten und sozialen Einrichtungen die Beschilderungen zu verbessern. » mehr

Das Eingangsportal der ehemaligen Oberrealschule Hof, in dem sich heute die Fach- und Berufsoberschule befindet. Von hier wurden in den letzten Kriegsmonaten 15- und 16-Jährige als Flak-Helfer eingezogen. Foto: Rost

15.10.2020

Region

Erinnerungen an ein Jahr ohne Unterricht

Als die Schulen der Region im April 1945 für lange Zeit schlossen, brach gerade für Kinder eine entbehrungsreiche Zeit an. Zur Angst vor Tieffliegern kam der Hunger. » mehr

Die Diakonie muss das Seniorenhaus Rosenbühl am Donnerstagmorgen räumen. Die Kindertagesstätte Emilia, ebenfalls von der Diakonie betrieben, muss geschlossen bleiben. Foto: Uwe von Dorn

14.10.2020

Region

Diakonie muss 56 Senioren evakuieren

Für die Entschärfung der Fliegerbomben am Hofer Rosenbühl am Donnerstag gilt der Katastrophenfall. Etwa 3000 Menschen sind von der Evakuierung betroffen. » mehr

14.10.2020

Oberfranken

Kleine Städte spielen ihre Stärken aus

Neben dem Online-Handel könnten auch Orte jenseits der großen Zentren in Oberfranken zu den Gewinnern der Corona-Krise gehören. Der Einzelhandel in den Citys steht hingegen mächtig unter Druck. » mehr

Einkaufen rund um die Uhr: Das Start-up "Tag- und Nachtmarkt" bietet ein Modell, das auch im Kreis Hof funktionieren könnte. Foto: JU

14.10.2020

Region

Einkaufen im Dorf - um 2 Uhr morgens

Die Junge Union will, das man überall im Landkreis einkaufen kann. Ein Modell aus Thüringen zeigt, wie das laufen kann. » mehr

Mit zahlreichen Ehrengästen fiel im Festsaal der Hofer Freiheitshalle der Startschuss für die Kampagne "Du kannst Wir".	Foto: Uwe von Dorn

15.10.2020

Region

Mehr Teilhabe am gemeinsamen Leben

Mit der Aktion "Du kannst Wir" werben die Hochfränkischen Werk- stätten für inklusive Arbeitsplätze. Schon heute arbeiten 38 Menschen mit Behinderung in hiesigen Betrieben. » mehr

Hans-Jürgen Lein

14.10.2020

Region

Trauer um Hans-Jürgen Lein

Die Hofer Sozialdemokraten trauern um Hans-Jürgen Lein, mit dem sie ein aufrichtiges und engagiertes Mitglied verlieren. Hans-Jürgen Lein, geboren am 19. August 1941, ist am 12. Oktober gestorben. » mehr

Clara Keller bei ihrer Arbeit mit Sabine Übel, Bewohnerin im Seniorenwohnpark Bad Steben und Vorsitzende des Heimbeirates. Foto: Hüttner

14.10.2020

Region

Ein Schritt hin zum ersten Arbeitsmarkt

Erstmals bieten die Hochfränkischen Werkstätten eine Weiterbildung für Menschen mit Behinderung an. Vier Beschäftigte streben eine Zertifizierung an als "Assistent im Seniorenwohnheim". » mehr

Das Foto ist im Juli im Tierheim Pfaffengrün entstanden. Diese Katzen wurden am selben Tag aus dem Katzenhaus in Sauerhof geholt. Auf Menschen reagieren sie sichtbar ängstlich: Sie verziehen sich in die Ecke und kauern sich zusammen.	Foto: Schwappacher

14.10.2020

Region

Tierhortung: Amt verteidigt sein Vorgehen

Der Tierschutzverein SOM hatte dem Veterinäramt vorgeworfen, im Fall der Tierhortung in Sauerhof nicht genug zu unternehmen. Die Behörde sieht das anders. Auch eine der Katzenbesitzerinnen meldet sich... » mehr

Kevin S. kam in Fußfesseln in den Gerichtssaal. Foto: Joachim Dankbar

14.10.2020

Oberfranken

Haft für Überfall auf Fotografen

Wegen Raub, Bedrohung und Körperverletzung muss ein Mann aus dem Raum Hof vier Jahre ins Gefängnis. Sein mutmaßlicher Komplize leugnet die Beteiligung an der Tat. » mehr

Im Gespräch zum Thema "Glauben weitergeben" (von links): Adolf Hägel, Annerose Zuber (Moderatorin), Ahmed (Name geändert). Foto: Dirk John

14.10.2020

Region

Jedermanns Gott

Eine neue Veranstaltungsreihe im Dekanat Hof bringt Menschen aus der Region als Gesprächspartner zusammen. Auftakt war am Dienstag das Thema Glauben. » mehr

Wie geht es eigentlich den jungen Menschen des Landkreises? Um diese Frage dreht sich die Jugendhilfeplanung. Foto: pixabay.com

14.10.2020

Region

Hilfe für junge Bürger

Der Landkreis ordnet seine Arbeit für die Jugend neu. An erster Stelle steht die Tagesbetreuung für Kinder. » mehr

Großräumig evakuiert die Polizei am Donnerstag den Bereich rund um den Rosenbühl. Grafik: Polizeiinspektion Hof

13.10.2020

Region

Großangriff auf Fliegerbomben

Die Stadt erweitert noch am Dienstag den Radius der Evakuierungen am Hofer Rosenbühl. Ob auch ein Altenheim und eine Kita betroffen sind, entscheidet sich heute. » mehr

Marcel Auermann

13.10.2020

Region

Frankenpost erstmals "on Air"

Erstmals erhält die Frankenpost einen eigenen Thementag im Radio. Zum 75. Jubiläum kommen auf extra-radio Redakteure verschiedener Ressorts zu Wort. » mehr

Der neugewählte Ausschuss des Sportverbandes (von links): Schriftführer Andreas Groß (neu), Kassenprüferin Elisabeth Bode (neu - HKG Narhalla), Präsident Dominik Zeh (ASV Hof), Vizepräsidentin/Sportwartin Alexandra Puchta (Narhalla), Vizepräsident Gerhard Rödel (ATS Hof-West), Schatzmeister Philipp Stöckert, (neu - TTC Hof). Nicht auf dem Foto ist der zweite Kassenprüfer Günter Neumann (IfL). Bürgermeisterin Angela Bier, ganz links, leitete die Wahl.

13.10.2020

Region

"Die Krise als Chance verstehen"

Corona hat auch den Hofer Sportvereinen das Jahr verhagelt. » mehr

Markus Hofmann

14.10.2020

Region

So bringt man das Gedächtnis in Schwung

Das "Forum Wissen" der Frankenpost präsentiert den Gedächtnistrainer Markus Hofmann. Am 20. Oktober gibt er Tipps: "In jedem Kopf steckt ein Superhirn. » mehr

Aufklärung ja, Giftschrank nein

12.10.2020

Region

Aufklärung ja, Giftschrank nein

In den Hofer Kirchen dürfen die Heiligen Drei Könige in den Krippen bleiben. Jüngst ist eine Debatte um rassistische Darstellungen des schwarzen Sterndeuters entbrannt. Die Hofer Geistlichen setzen au... » mehr

Warten auf weitere Anweisungen: Mehrere Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr waren am Montag mit Besetzung im Bahnhofsviertel vor Ort.	Fotos: SöGö

12.10.2020

Region

Gasgeruch im Bahnhofsviertel

Ein Anwohner der Orleansstraße verständigt am Montagmorgen umgehend die Polizei. Daraufhin beginnt ein größerer Einsatz. » mehr

Nasse Straßen, beschlagene Autoscheiben: In der dunklen Jahreszeit ist erhöhte Aufmerksamkeit gefordert.	Foto: Julian Stratenschulte/dpa

13.10.2020

Region

Aufgepasst auf herbstlichen Straßen

Dunkelheit, nasses Laub, Regen, Schnee: Im Straßenverkehr ist gerade jetzt erhöhte Vorsicht gefordert. Nicht nur Autofahrer, auch Fußgänger müssen sich darauf einstellen. » mehr

Ausschließlich Block und Füllfederhalter war gestern, die heutige Schülergeneration arbeitet auch mit digitalen Geräten.

11.10.2020

Region

Corona macht digitale Mängel sichtbar

Die Pandemie hat gezeigt, dass nicht wenige Schulen schlecht ausgestattet sind. Die Ziele des Digitalpakts scheinen unrealistisch. » mehr

11.10.2020

54. Hofer Filmtage

Thema Familie im Fokus der Hofer Filmtage

Einige Werke beschäftigen sich mit zwischenmenschlichen Beziehungen - voller Emotionen und Erinnerungen. » mehr

^