Lade Login-Box.

HOTEL- UND GASTRONOMIEGEWERBE

Im Jahre 1920 schickte man diese Ansichtskarte von Presseck in die weite Welt. Das Anwesen der Bierbrauerei und Metzgerei von Johann Reuther wurde dabei besonders herausgehoben. Das Gebäude wurde 1969 abgerissen.

20.05.2019

Kulmbach

Wegbereiter des Pressecker Tourismus

Von der Bierwirtschaft zum renommierten Landgasthaus: Hugo Reuther hat mit dem"Pressecker Hof" die Marktgemeinde geprägt. Am 25. Mai feiert er 80. Geburtstag. » mehr

13.05.2019

Münchberg

Weißdorf denkt über Beitritt zum Tourismusverband nach

Weißdorf - Bei der jüngsten Sitzung des Weißdorfer Gemeinderats hat der Geschäftsführer der Tourismuszentrale (TZ) Fichtelgebirge, Ferdinand Reb, den Räten die Möglichkeiten und Vorteile einer Mitglie... » mehr

Die Bremer Überseestadt aus der Luft

09.05.2019

Reisetourismus

Die Bremer Überseestadt entdecken

In Bremen verwandelt sich das ehemalige Hafenrevier rechts der Weser in ein modernes Erlebniszentrum für Einheimische und Besucher. Es ist eines der größeren städtebaulichen Projekte Europas. Und ein ... » mehr

Touristen an der Ostsee

05.05.2019

Deutschland & Welt

Tourismusbranche fordert flexiblere Arbeitszeiten

Die Regierung hat Eckpunkte einer Tourismusstrategie vorgelegt. Was genau passieren soll, ist aber noch nicht klar. Der Branche geht das zu langsam. Sie hat klare Vorstellungen. » mehr

Mit dem Plan in der Hand vor der Info-Stele und dem Punkt einer künftigen Verweil-Insel: Ortstermin am Donnerstag in der Ludwigstraße.	Foto: cp

02.05.2019

Region

Schön für zwischendurch

Die kurzfristige Aufwertung der Ludwigstraße steht ganz oben auf der To-do-Liste der Stadt Hof. Ein Treffen am Donnerstag zeigt, was nun wann passieren könnte. » mehr

Vegane Mensa

20.04.2019

Deutschland & Welt

«Schmeckt trotzdem!» - Berlins erste vegane Mensa eröffnet

Schnitzel, Currywurst, Chili con Carne: Solche Fleisch-Klassiker sind auch aus den Uni-Küchen nur schwer wegzudenken. Doch das Angebot wandelt sich. Das zeigt sich an einer neuen Mensa in Berlin. » mehr

Computervirus

10.04.2019

dpa

Trojaner-Mails schocken mit angeblicher Vergiftung

Beschäftigte in Unternehmen und Betrieben müssen weiter wachsam sein: Nach einer Welle gefälschter Bewerbungsmails mit einem Verschlüsselungstrojaner im Anhang erhalten nun verstärkt Restaurants frei ... » mehr

Gastgewerbe

05.04.2019

Deutschland & Welt

Bund: Fehlende Arbeitskräfte haben Folgen für Gastgewerbe

Fehlende Arbeitskräfte im Gastgewerbe könnten nach Ansicht der Bundesregierung weitreichende Auswirkungen auf die Branche haben. » mehr

Arbeitsagentur

24.03.2019

Deutschland & Welt

Frühjahrsbelebung lässt Arbeitslosenzahlen sinken

Das gute März-Wetter schlägt sich auch auf dem Arbeitsmarkt nieder. Mit dem Ende des Winters wird verstärkt auf Baustellen, in Gärtnereien und der Gastronomie eingestellt. Das dürfte sich laut Fachleu... » mehr

So in etwa soll der Mountainbike-Park am Kornberg in etwa eineinhalb Jahren auch aussehen. Beispielhaft haben die Planer den Mitgliedern des Zweckverbandes Fotos der Bikewelt Schöneck gezeigt. Foto: Landratsamt Hof

20.03.2019

Fichtelgebirge

Bikepark am Kornberg soll 2020 eröffnen

Der Mountainbike-Park am Kornberg wird eine Weltneuheit. Noch in diesem Jahr soll der Bau beginnen. Der Zweckverband gibt den formellen Startschuss. » mehr

Reisen im Trend: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) warnt jedoch vor immer längeren Arbeitszeiten in der Branche. Foto: NGG

18.03.2019

Region

Nachwuchsmangel: Hotellerie am Limit

Die Gewerkschaft NGG kritisiert die ausufernden Arbeitszeiten im Gastgewerbe. Dies sei eine Ursache für den Nachwuchsmangel in der Branche. » mehr

Reisen liegt im Trend: Urlauber und Geschäftsreisende sorgen dafür, dass die Zahl der Übernachtungen steigt. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) warnt jedoch vor immer längeren Arbeitszeiten für die Beschäftigten der Branche. Foto: NGG

15.03.2019

Region

Hotellerie am Limit

Die Gewerkschaft NGG kritisiert die ausufernden Arbeitszeiten im Gastgewerbe. Dies sei eine Ursache für den Nachwuchsmangel in der Branche. » mehr

Die Firstrichtung ist gedreht und gibt den Blick frei dorthin, wo am Kornberg die Musik spielt: Die neue Kornberg-Hütte soll Mountainbike-Verleih und Gastronomie beherbergen. Grafik: Architekturbüro Kuchenreuther

19.03.2019

Fichtelgebirge

Bikepark am Kornberg soll 2020 eröffnen

Der Mountainbike-Park am Kornberg wird eine Weltneuheit. Noch in diesem Jahr soll der Bau beginnen. Der Zweckverband gibt den formellen Startschuss. » mehr

Lebensmittel im Müll

20.02.2019

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt Pläne für weniger Lebensmittelabfälle

Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall - dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will die Vergeudung mit einem großen Programm eindämmen. Kritikern ist das viel zu ... » mehr

Interview: mit Stephan Ertl, Hotel- und Gaststättenverband

30.01.2019

Region

"Wir sind einfach am Limit"

Kulmbachs Wirte können vom Aufschwung der bayerischen Gastronomie wenig profitieren. Stephan Ertl vom Hotel- und Gaststättenverband sieht große Herausforderungen. » mehr

Pächter gesucht: Das Seehaus am Schneeberg ist nicht nur ein besonderes Ausflugsziel für Wanderer und Naturfreunde, es ist auch ein Gebäude mit jahrhundertealter Geschichte. Foto: Florian Miedl

08.01.2019

Fichtelgebirge

Pächter für das Seehaus in Aussicht

Es gibt Interessenten für das Unterkunftshaus am Schneeberg. Ab 1. April sollen wieder Wanderer einkehren können. » mehr

Auch in Zeiten einer modernen Tourismusbranche: Wandern ist immer noch in - zum Beispiel am Ochsenkopf. Fotos: Frankentourismus

05.12.2018

Fichtelgebirge

Ochsenkopf: Im Frühjahr 2019 soll gebaut werden

Die Seilbahnen am Ochsenkopf werden erneuert. Dafür nimmt der Zweckverband für Wintersport 21 Millionen Euro in die Hand. An der Bleaml-Alm werden 2,5 Millionen Euro investiert und der Bikepark auf de... » mehr

Äußerst groß war das Interesse der Marktredwitzer Bürger, beim Gestalten des neuen Quartiers ein Wörtchen mitreden zu dürfen. Foto: Peggy Biczysko

30.11.2018

Region

Winkel als gemütliche Stube

Die Marktredwitzer wünschen sich einen grünen Platz mit viel Gastronomie. Die WC-Anlage auf dem recht uncharmanten La-Mure-Platz halten die meisten Bürger für deplatziert. » mehr

Skifahrer in einer Sesselbahn

29.11.2018

dpa

Österreichs Gastgewerbe sucht Personal

Vom Skiverleih bis zur Betreuung im Wellness-Bereich: Wer im Hotel- und Gastgewerbe arbeiten möchte, könnte in Österreich fündig werden. Hier wird in bestimmten Berufen händeringend nach Personal gesu... » mehr

Daheim mitzuarbeiten und dafür zu sorgen, dass alles glänzt ist für Katharina Feulner ein inneres Anliegen.

22.11.2018

Region

Meisterlich in urigem Gewand

Katharina Feulner ist bayernweit eine der drei Besten ihres Fachs. Ihr hauswirtschaftliches Know-how bringt sie jetzt im Familienbetrieb in Harsdorf voll ein. » mehr

Von Monostruktur weit entfernt

22.11.2018

Region

Von Monostruktur weit entfernt

Die Selber Wirtschaft brummt. Das belegen die aktuellen Zahlen. Eine zu starke Abhängigkeit vom Automobilbereich sieht OB Pötzsch nicht. » mehr

14.11.2018

Region

Auf dem Weg zur ökologischen Modellregion

Sechs neue bayerische Gemeindeverbünde haben die Chance, Öko-Modellregion zu werden. » mehr

Seit Anfang Oktober hat die Gaststätte "Waldlust" auf der Luisenburg geschlossen. Foto: Matthias Bäumler

12.10.2018

Fichtelgebirge

Zukunft der "Waldlust" ungewiss

Die Luisenburg-Gaststätte steht leer. Es ist möglich, dass die Stadt das gesamte Areal an einen Investor verkauft. » mehr

Mehr Zeit für die Familie - diese Möglichkeit soll die sogenannte Brückenteilzeit bieten. Doch das Gesetz dürfte an einem Großteil der Beschäftigten vorbeigehen, warnt die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG

11.10.2018

Region

NGG kritisiert Gesetzentwurf

Im Landkreis Kulmbach hätten laut Michael Grundl 70 Prozent des Personals im Gastgewerbe nichts von der geplanten Brückenteilzeit. Das liegt an der Größe der Betriebe. » mehr

Interview: mit Pfarrer Dr. Peter Hirschberg

04.10.2018

Region

"Zum Abendmahl gibt's kein Bier"

Die evangelische Kirche veranstaltet erstmals in Wunsiedel einen Gastwirte-Gottesdienst. Nach dem Kirchgang gehen alle noch einen heben - im Wirtshaus. » mehr

Der Blick auf die Uhr verrät: Es ist später als gedacht. Extreme Arbeitszeiten, sagt die Gewerkschaft NGG, gehören für viele Beschäftigte in der Ernährungsindustrie zum Alltag. Zahlreiche Überstunden werden nicht einmal bezahlt, sagt die NGG und warnt vor einer Aufweichung des Arbeitszeitgesetzes. Foto: NGG

24.09.2018

Region

NGG fürchtet Aufweichung des Arbeitzeitgesetzes

Überstunden fallen in der Gastronomie ebenso an wie in der Ernährungsindustrie. Die Gewerkschaft kritisiert, dass Mehrarbeit schon die Regel ist. » mehr

Hotelzimmer

21.09.2018

Deutschland & Welt

Gastgewerbe macht im Juli etwas bessere Geschäfte

Deutschlands Gastwirte und Hoteliers haben im Juli erneut bessere Geschäfte gemacht. Hotels und Pensionen sowie Gaststätten und Caterer steigerten den Umsatz insgesamt um 2,0 Prozent gemessen am Vorja... » mehr

20.09.2018

Fichtelgebirge

Weißenstadt: Übernachtungszahlen im Aufwind

Weißenstadt gibt eine Studie zum Wirtschaftsfaktor Tourismus in Auftrag. Das Ergebnis spricht für sich. » mehr

11.09.2018

Deutschland & Welt

6000 Zollfahnder suchen Mindestlohn-Betrüger

Mit rund 6000 Fahndern hat der deutsche Zoll die erste bundesweite Mindestlohnkontrolle gestartet. «Bei Verstößen werden Bußgeld- oder Strafverfahren eingeleitet», sagte ein Zollsprecher. » mehr

11.09.2018

Deutschland & Welt

Zoll fahndet bundesweit nach Mindestlohn-Betrügern

Mit rund 6000 Fahndern startet der deutsche Zoll am Morgen eine bisher einmalige Aktion, um Mindestlohn-Betrügern auf die Spur kommen. Immer wieder stehen Branchen wie Bau-, Fleisch-, Reinigungs- und ... » mehr

07.09.2018

Oberfranken

Die Bayern leben besonders gerne in ihrer Heimat

Traditionen, die Gastronomie und das Kulturangebot machen den Freistaat als Wohnort attraktiv. Dazu kommt die im Vergleich stabile Wirtschaft. » mehr

21.08.2018

Fichtelgebirge

Gewerkschaft fordert bessere Perspektiven

Ausbildungsvertrag in der Hand, aber was kommt danach? Im Landkreis Wunsiedel können sich derzeit rund 300 Neu-Azubis über eine Lehrstelle freuen. » mehr

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten fordert, die sachgrundlose Befristung von Arbeitsverträgen abzuschaffen. Foto: privat

20.08.2018

Region

NGG fordert bessere Job-Perspektiven

Im Kreis Kulmbach gibt es in diesem Jahr 420 neue Auszubildende. Damit diese auch nach der Lehre eine Perspektive haben, fordert die Gewerkschaft, Befristungen abzuschaffen. » mehr

Leistungen bei Arbeitsunfall

13.08.2018

Karriere

Schwarzarbeiter erhalten bei Arbeitsunfall Leistungen

Auch illegal Beschäftigte haben Rechte. Verletzt sich ein Schwarzarbeiter, hat er den gleichen Anspruch auf Leistungen, wie jeder andere Arbeitnehmer. Legal wird Schwarzarbeit deswegen aber nicht. » mehr

Zum Abschluss der Kinder- und Jugendtage wurde das neue Naikj-Logo vorgestellt. Der Entwurf stammt von der 16-jährigen Schülerin Jule Behr aus Döbra (Zweite von links). Links daneben steht Naikj-Vorsitzende Simone Brendel, weiter von links stehen die weiteren Mitglieder des Naikj-Organisationsteams: Ute Kühn, Karina Einsiedel, Susanne Frank und Tanja Knieling. Foto: Singer

30.07.2018

Region

Schlussakt bei Naikj

Die Nailaer Kinder- und Jugendtage kamen wieder bestens an. Künftig hat die Reihe ein neues Logo, für das Jule Behr einen Preis erhielt. » mehr

Die Klasse 8A der Mittelschule Poppenreuth erhält den ersten Preis für den besten "Klassenbaustein" beim Wettbewerb "Beachmanager". Mit im Bild Jürgen Rödel von "Schulewirtschaft" im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft, Moderatorin Elisa Franko (von links), Kerstin Henninger vom BFZ Hof (Zweite vorne von rechts) und dahinter Klassenlehrer Andreas Fraas. Foto: Engel

07.07.2018

Region

Team der 8 A ist Landessieger

Beim Planspielwettbewerb "Beachmanager" schneidet die Mittelschule Poppenreuth hervorragend ab. Im praktischen Teil heimst eine Mannschaft sogar den ersten Preis ein. » mehr

Zu den "100 besten Heimatwirtschaften" Bayerns gehört der Gasthof Schnupp in Neudrossenfeld. Unser Bild zeigt bei der Preisverleihung (von links) Stefan Schnupp-Schmid, Ministerpräsident Markus Söder, Sabine Schnupp, die Präsidentin des Dehoga, Angela Inselkammer, und Heimatminister Albert Füracker.

05.07.2018

Region

Hohe Auszeichnung für die Familie Schnupp

Der Gasthof Schnupp in Neudrossenfeld gehört zu den "100 besten Heimatwirtschaften" Bayerns. Den Preis überreichte Ministerpräsident Markus Söder in München. » mehr

Das Restaurant der Luisenburg-Gastronomie macht derzeit einen verlassenen Eindruck. Fotos: Matthias Bäumler

02.07.2018

Region

Trennung mit unabsehbaren Folgen

Nach gutem Start der Luisenburg-Gastronomie kommt es zum großen Krach. Die geschasste Geschäftsführerin würde gerne weitermachen - aber ohne den Gesellschafter. » mehr

Zufrieden mit dem wirtschaftlichen Erfolg des Bad Stebener Heimat- und Wiesenfestes: die Hofer Landfestwirte (von links) Dominik Roth, Steffen Schmidt und Markus Richter. Foto: Singer

28.06.2018

Region

Festwirt, auch ein Hobby

Ein Wiesenfest organisiert man nicht nebenher. In Bad Steben hat sich ein junges Trio daran gewagt. Und offenbar haben die Amateure überzeugt. » mehr

Seit Jahren steigen die relevanten Tourismuszahlen wie Gäste und Übernachtungen im Fichtelgebirge nach oben. Etwas Sorgen bereitet noch die zu geringe Auslastung der Betten. Foto: Florian Manhardt

Aktualisiert am 26.06.2018

Fichtelgebirge

Tourismuszahlen gehen steil nach oben

Vom Gastgewerbe im Fichtelgebirge leben 11 000 Menschen. Vor allem Österreicher, Schweizer und Polen lieben die Region. » mehr

Die Initiative "Pro Frankenwaldbrücke" sieht in den geplanten Höllental-Hängebrücken eine große Chance für die Region. Nun haben sich 50 Menschen getroffen und Jutta Kuhne aus dem Nailaer Ortsteil Hölle zur Sprecherin gewählt. Fotos: Hüttner

12.06.2018

Region

Brückenbefürworter formieren sich

Die Initiative Pro Frankenwaldbrücke sieht sich als Sprecher der "schweigenden Mehrheit". Sie erhofft sich durch den Tourismus einen Aufschwung in vielen Lebensbereichen. » mehr

Die Radsportler der Region zeigen Flagge: Ihrer Meinung nach ist das geplante Mountainbike-Zentrum auf dem Kornberg eine große Chance für die gesamte Region. Ihre Unterstützer wollen sie Ende September oder Anfang Oktober zu einer Sternfahrt aufrufen. Foto: Florian Miedl

08.06.2018

Fichtelgebirge

Sternfahrt für den Bike-Park

Die Befürworter des Mountainbike-Zentrums auf dem Großen Kornberg setzen sich für die Umsetzung der Pläne ein. Und sie wollen ihre Anhänger Ende September mobilisieren. » mehr

Die NGG Oberfranken fordert schärfere Kontrollen, ob Gastronomen ihren Angestellten den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn bezahlen. Foto: privat

22.05.2018

Region

Zahlen Gastronomen zu wenig?

Die Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Kreis Kulmbach. Das Hauptzollamt Schweinfurt ermittelte 180 Mal wegen Verstößen gegen das Mindestlohngesetz. » mehr

Westlich der Gemeindeverbindungsstraße entsteht die neue Straße von Selb nach Vielitz. Am Montag haben die Arbeiten begonnen. Foto: Florian Miedl

15.05.2018

Region

Gut für Fußgänger und Autofahrer

Seit Montag laufen die Bauarbeiten an der Straße von Selb nach Vielitz. Damit will die Stadt gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen. » mehr

Betreiberwechsel: Doris Dziumbla geht, Christopher Sack kommt. Das Foto zeigt (von links): Oberbürgermeister Oliver Weigel, Christopher Sack, Doris Dziumbla, Mario Wuttke und Stefan Kolb. Foto: Herbert Scharf

04.05.2018

Region

Wachablösung im Auenpark

Doris Dziumbla hört nach vielen Jahren Gastronomiebetrieb im Freibad und Auenpark auf. Christopher Sack übernimmt. » mehr

Jennifer Weist

18.04.2018

FP

In Kürze

Wegen des großen Erfolgs der vergangenen Jahre heißt es am 29. April zwischen 10 und 14 Uhr in der Hofer Gastronomie wieder "Hof bruncht". » mehr

Anlegestelle

05.04.2018

dpa

Schifffahrt an Rhein und Mosel startet in Saison

Ob Loreley, Deutsches Eck, Rüdesheim oder Andernacher Geysir: In vielen Ecken von Rheinland-Pfalz fahren Ausflugsschiffe wieder durch die Gewässer. Leinen los für die Saison 2018. Doch die Branche hat... » mehr

Dem Gleis 1 im Nailaer Bahnhofsgebäude steht ein Pächterwechsel bevor - die Verantwortlichen peilen dafür den 7. Juni an. Neun Bewerber hat es auf die Ausschreibung gegeben.	Fotos: aho

28.03.2018

Region

Neue Pächter für Frankenhalle und Gleis 1

Zwei Aushängeschilder der Stadt Naila bekommen eine neue Gastronomie. Während die Halle zwei Jahre unbewirtschaftet war, geht der Wechsel im Bahnhof fließend. » mehr

28.03.2018

FP/NP

Bis 2020 soll jeder Oberfranke in Arbeit stehen

Franz Josef Pschierer, Bayerns neuer Wirtschaftsminister, schlägt gleich zu Beginn seiner Amtszeit Pflöcke ein. Er verspricht Jobs für jeden. » mehr

Blick von den Saaleauen aus: Auf der anderen Seite des Flusses, wo heute die Beschäftigten der Unternehmen in der Fabrikzeile parken, könnte bald ein Kreativzentrum aus Containern einladen.

Aktualisiert am 02.05.2018

Region

Awalla - alle Infos zum neuen Treffpunkt an der Saale

Am Donnerstagabend haben die Macher ihr Geheimnis gelüftet: Ein junger Verein plant mit vielen Mitstreitern ein Zentrum für Begegnung, Kultur und viele andere Interessen. Bald fällt der Startschuss. » mehr

Rocco Zaccaro rückt das Schild mit den Angeboten zurecht. Am Standort zwischen Einkaufszentrum "Fritz", künftigem Grünem Zentrum und Uni-Campus lebt die Gastronomie auf. Foto: Stefan Linß

20.03.2018

Region

Kulmbachs neue Gastro-Meile

Rund um das ehemalige Spinnereigelände wächst die Zahl der Restaurants und Imbissbuden. Die Gastronomiebetriebe wollen vom künftigen Uni-Campus profitieren. » mehr

Wann Mountainbiker auf einen Bikepark downhill fahren können, steht noch nicht fest. Foto: Florian Miedl

19.03.2018

Fichtelgebirge

Nächster Schritt zum Bikepark am Kornberg

Die Landkreise Wunsiedel und Hof gründen einen Zweckverband und eine Betriebs-Gesellschaft. Aufgabe ist der Bau der Infrastruktur. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".