Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HOTELPERSONAL

Skitourismus in Ischgl

25.09.2020

Reisetourismus

Corona-Schutz: Was sich für Skifahrer in Österreich ändert

«Schifoan» heißt eine Après-Ski-Hymne der österreichischen Alpen. Um das Skifahren trotz Corona-Krise zu retten, soll die Hütten-Gaudi in diesem Winter ausfallen. Die Angst vor dem «zweiten Ischgl» si... » mehr

Après-Ski-Hütte in Ischgl

24.09.2020

Wirtschaft

Après-Ski - aber bitte im Sitzen

«Schifoan» heißt eine Après-Ski-Hymne der österreichischen Alpen. Um das Skifahren trotz Corona-Krise zu retten, soll die Hütten-Gaudi in diesem Winter ausfallen. Die Angst vor dem «zweiten Ischgl» si... » mehr

Flaute in der Gaststätte: Corona hat laut Mitteilung der NGG zu einem Einbruch in der Beherbergungs- und Gastrobranche geführt. Unternehmen sollten die Kurzarbeit jetzt nutzen, um ihre Beschäftigten weiterzubilden, so die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG

22.09.2020

Kulmbach

53 Prozent weniger Gäste im Kreis Kulmbach

Der Tourismus bricht im ersten Halbjahr ein. Die Gewerkschaft NGG empfiehlt, Kurzarbeit für Qualifizierungsoffensive nutzen. » mehr

Das Gastgewerbe durchlebt dramatische Zeiten.

21.09.2020

Hof

Gästezahlen brechen um die Hälfte ein

Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf das Hotel- und Gaststättengewerbe im Hofer Land. Die Gewerkschaft NGG ruft dazu auf, die Kurzarbeit für die Qualifizierung der Mitarbeiter zu nutzen. » mehr

Frühjahrs-Flaute herrschte auch im Schönbrunner "Bräustüberl": Statt hier miteinander anzustoßen und sich ein gutes Essen schmecken zu lassen, mussten die Kunden sich ihr Essen mit nach Hause nehmen. Dies spiegelt sich nun in der Statistik wider: Nur gut halb so viele Gäste wie im Vorjahr zählten Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe im Fichtelgebirge in den ersten sechs Monaten des Corona-Jahres 2020. Fotos: Archiv Florian Miedl

21.09.2020

Fichtelgebirge

Lockdown dämpft die Tourismus-Entwicklung

53 Prozent weniger Gäste als 2019 besuchen in der ersten Hälfte dieses Jahres den Kreis Wunsiedel. Vor weiteren Folgen warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. » mehr

Alexej Nawalny

17.09.2020

Topthemen

Nawalny-Team: Wasserflasche mit Gift im Hotelzimmer

Wo wurde der Kremlkritiker Nawalny vergiftet? In Russland - oder doch erst in Deutschland, wie kremlnahe Stimmen in Moskau behaupten. Das Team des Regierungskritikers legt nun mutmaßliche Beweise vor. » mehr

Gericht - Reiserecht

03.09.2020

Reisetourismus

Airline haftet laut EuGH nicht für Unfall im Hotel

Weil der Flug ausfällt, wird eine Urlauberin von der Airline in einem Hotel einquartiert. Dort erleidet sie einen Unfall. Muss die Fluggesellschaft einen Schadensersatz zahlen? » mehr

Feinsandige und menschenleere Strände

01.09.2020

Reisetourismus

Ich packe meinen Koffer: Unterhose, Sonnenbrille, Vorurteile

Wer reist, möchte Neues erleben, den eigenen Horizont erweitern, sich weiterbilden. Aber bilden Reisen in «fremde Welten» und «andere Kulturen» auch Vorurteile? » mehr

Bewerbungsunterlagen

21.08.2020

dpa

Wie man einen Branchenwechsel gut begründet

Wenn es beruflich nicht weitergeht, einfach mal die Branche wechseln? Das kann eine gute Idee sein. In der Bewerbung muss man sich dann aber richtig zu verkaufen wissen. » mehr

Meisterpokal

17.05.2020

Überregional

Strenges Hygienekonzept: So will der Basketball starten

Die Basketball-Bundesliga hofft auf Erlaubnis der Politik für ihr Meisterturnier. Grundlage ist ein strenges Hygienekonzept: Kontakt zur Familie ist tabu, Cheerleader gibt es nicht - und den Wischmob ... » mehr

Hotels in Mecklenburg-Vorpommern

15.05.2020

Reisetourismus

Hotels bereiten sich auf die ersten Gäste vor

Die Wiedereröffnung der Hotels in Mecklenburg-Vorpommern kam ein bisschen überraschend. Hinter den Kulissen gibt es in den Häusern jetzt jede Menge zu tun, um ab Montag (18. Mai) die ersten Gäste zu e... » mehr

03.05.2020

Fichtelgebirge

Gastronomie steckt in der Klemme

Mehr als jede dritte Firma im Landkreis Wunsiedel ist in Kurzarbeit. Die Gewerkschaft NGG spricht von einer Erschütterung des Arbeitsmarktes. » mehr

NGG-Geschäftsführer Michael Grundl

18.04.2020

Region

Gewerkschaft fordert höheren Kurzarbeiter-Lohn

Den Beschäftigten im Gastgewerbe drohen erhebliche Lohneinbußen. Michael Grundl will mehr Geld für Köche, Kellner und Hotelangestellte. » mehr

Michael Grundel, Gewerkschaft NGG

11.03.2020

Region

NGG: "Arbeitnehmer extrem verunsichert"

Umsatzeinbrüche im Gastgewerbe, Hochbetrieb in Ernährungsindustrie. Auch in den Gewerkschaften macht man sich Sorgen über Auswirkungen. » mehr

Kobe Bryant

27.01.2020

Topthemen

Kobe Bryant - ein besessener Arbeiter

Kobe. Wie Ali, Pele, Magic. Nur ein Name reicht, um bei Sportfans weltweit Bilder und Erinnerungen für die Ewigkeit hervorzurufen. Kobe Bryant hinterlässt nicht nur im Basketball tiefe Spuren. Dabei h... » mehr

Die Freude beim gemeinsamen Wiedersehen mit dem Patenverein TS Arzberg war groß.	Fotos: Werner Reißaus

05.09.2019

Region

Gemeinsam sporteln und gemeinsam lachen

Von Odin, heißen Matches und langen Nächten: Die Tischtennisclubs aus Stadtsteinach und Arzberg sind dicke Freunde. Und das vermutlich bereits seit fünfzig Jahren. » mehr

Häuser auf Ibiza

18.07.2019

Reisetourismus

Sorgt die Ferienvermietung für Mietenwahn auf den Balearen?

Die Mietpreise auf den Balearen schießen immer weiter in die Höhe. Die Folgen spürt auch die Tourismusbranche - es fehlt zunehmend an Saisonarbeitern. » mehr

Die dunkle Seite einer Branche: In vielen Kneipen, Restaurants und Hotels wird noch immer der Mindestlohn unterlaufen, sagt die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG

09.07.2019

Region

Mindestlohn-Sündern auf der Spur

Die Gewerkschaft NGG fordert mehr Zoll-Kontrollen bei Hoteliers und Gastronomen im Landkreis Kulmbach. Ziel sind Betriebe, die sich nicht an das Gesetz halten. » mehr

Im Alten Ratssaal der Hofer Partnerstadt Plauen trug sich Frank-Walter Steinmeier im Beisein von Landrat Rolf Keil (links), Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer und Spitzenprinzessin Barbara Russ ins Goldene Buch ein.

04.07.2019

Region

Steinmeier schläft in Bad Steben

Nach seinem Sommer-Interview in Plauen machte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Halt in Bad Steben. Die Hotelbelegschaft ist begeistert. » mehr

Maximilian Arland

08.12.2017

FP

Schlagerstars präsentieren ihre Weihnachtshits

Maximilian Arland kommt mit seiner Show "Weihnachten mit den Stars" nach Bad Elster. Und Mamaladnamala kommt mit Weihnachtsprogramm nach Bayreuth. » mehr

Literweise dubiose Chemikalien hat ein Urlauberpaar im Steinwald bestellt und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst.

09.11.2017

Fichtelgebirge

Terrorverdächtige wollen nur Zaubertrank brauen

Große Aufregung bei der Polizei Ende Oktober: Ein Urlauberpaar im Steinwald bestellt literweise dubiose Chemikalien, passend für den Bombenbau. Jetzt wird klar, was dahinter steckt. » mehr

Hotelzimmer

09.11.2017

Reisetourismus

Hotelbetreiber kann für Schäden am Besitz von Gästen haften

Reisende dürfen darauf vertrauen, dass Hotelmitarbeiter verantwortungsvoll mit ihrem Besitz umgehen. Kommt es zu einem Schaden, muss das Hotel diesen unter Umständen ersetzen - auch dann, wenn der Mit... » mehr

Die Schausteller sind stinkesauer auf Fernsehkoch Alexander Herrmann.

09.10.2017

Oberfranken

Eklat auf der Kirchweih: Schausteller sauer auf Starkoch

Die Schaustellerfamilie fühlt sich von Sternekoch Alexander Herrmann als "Zombies" beleidigt. Nun wollen die Schausteller nicht mehr nach Wirsberg kommen. » mehr

Vor einem europaweit einmaligen Black-Jack-Halbautomaten freuen sich (von links) Bert Horn, Friederike Sturm, Personalratsvorsitzender Cemil Avdan, Klaus Adelt, Udo Braunersreuther und Dr. Oliver Bär über gute Gespräche.	Foto: flo

15.09.2017

Region

Impulsgeber für die Region

Friederike Sturm, Chefin der Staatlichen Lotterieverwaltung, besucht die Spielbank in Bad Steben. Sie entwickelt mit Beteiligten Zukunftsprojekte. » mehr

Die ersten Bücher von Andrea Neidhardt aus Hohenberg sind schon zu haben.

15.08.2017

Region

Drei Bücher mit einem Schuss Magie

Drachen, ein Werwolf und ein Hexenschuss: Die Themen, über die Autorin Andrea Neidhardt schreibt, sind bunt gemischt. Die Hohenbergerin liebt das Fantastische. » mehr

Hitze in Griechenland

10.08.2017

Reisetourismus

Die Dauer-Hitzewelle in Griechenland

Sonnig und sehr heiß. Die Menschen in Griechenland leiden seit Tagen unter einer Hitzewelle, bei der auch nachts die Temperaturen nicht unter 30 Grad sinken. Eine Art «Hölle im Urlaubsparadies». » mehr

Belebt wie noch nie - die Luitpoldstraße mit dem Busbahnhof. Foto: Ch. Nouledo

03.07.2017

Region

Die Luitpoldstraße ist jetzt der neue Busbahnhof

Noch gibt es einige Verwirrungen nach dem Umzug. Alles in allem sind aber die Verantwortlichen mit dem Auftakt zufrieden. » mehr

Tourismus in Bulgarien

23.06.2017

Reisetourismus

Bulgarien erwartet einen Supersommer

Attraktive Strände, ausgebuchte Hotels, lange Partys: Bulgariens Tourismus brummt. Urlauber fühlen sich sicher. Die Branche hofft auf eine Supersaison. » mehr

Urlaub in der Türkei - ja oder nein?

12.04.2017

dpa

Was spricht für einen Türkei-Urlaub - was dagegen?

Die Kluft in der Türkei ist groß: Auf der einen Seite stehen Sonne, Strand und günstige Ferienhotels. Auf der anderen Seite sind da Hetze gegen Europa, Terror und die Verfolgung politischer Gegner. Wa... » mehr

An der Baustelle in unmittelbarer Nähe des Hotels hat sich der öffentliche Streit entzündet. Die Stadt lässt hier einen Zugang zum See in der Hinteren Höhe errichten. Foto: Ronald Dietel

20.07.2016

Region

Böhmer lässt Bombe platzen

Wegen des Streits mit der Stadt Münchberg will der Hotelier das Seehotel in ein Wohnheim umwandeln. In einem Schreiben greift er Bürgermeister Zuber massiv an. » mehr

Auf 1000 Quadratmeter zusammenhängende Wasserfläche dürfen sich die Gäste freuen.

28.03.2016

Fichtelgebirge

Resort der Superlative

In Weißenstadt entsteht für 60 Millionen Euro ein Wohlfühlkomplex. Dieser strahlt nicht nur weit über die Region hinaus, er bietet auch 130 Arbeitsplätze. » mehr

Jerome B. (mit Verteidiger Wilfried Piesker aus Berlin) wird im Mai 2004 in Bayreuth zu drei Jahren Jugendstrafe verurteilt. Der Kompagnon kommt mit Bewährung davon. Foto: MHZ-Archiv/Wunner

16.03.2016

Region

Der dritte Mann

Vor 13 Jahren überfallen drei junge Männer den Rewe-Markt in Gefrees. Auf ihrer filmreifen Flucht klauen sie ein Auto, dessen Besitzerin einen der Täter in den Arm beißt. Der vermeintliche Kopf der Ba... » mehr

Zdenka Kobel freut sich, dass alle aus der Reisegruppe unverletzt blieben.

30.04.2015

Fichtelgebirge

Selber kommen mit dem Schrecken davon

Hans Popp und Zdenka Kobel erleben das Beben in Nepal. Die Katastrophe überrascht die Gruppe in Kathmandu. Die Touristen bleiben unverletzt. » mehr

Der Kontakt mit den vielen Leuten macht Ute Kolb am meisten Spaß.

09.01.2015

Region

Besser als ein Automat

Der Beruf des Parkwächters stirbt aus. Heute gibt es nahezu ausschließlich Automaten. Trotzdem kann man in Hof noch wenige besetzte Kassenhäuschen finden. » mehr

Schlüssel zum Erfolg: Das fränkische Hotelpersonal punktet bei den Gästen von hotel.de.

14.02.2014

FP/NP

Gäste loben fränkisches Hotelpersonal

Gute Noten für Kompetenz und Freundlichkeit. Bamberg, Bayreuth und Hof führen die Liste von hotel.de an. Coburg und Aschaffenburg sind die Schlusslichter. » mehr

Schlüssel zum Erfolg: Das fränkische Hotelpersonal punktet bei den Gästen von hotel.de.

13.02.2014

FP/NP

Gäste loben fränkisches Hotelpersonal

Gute Noten für Kompetenz und Freundlichkeit. Bamberg, Bayreuth und Hof führen die Liste von hotel.de an. Coburg und Aschaffenburg sind die Schlusslichter. » mehr

Die Brüder Herbert (links) und Wolfgang Babo haben einen außergewöhnlichen Familiennamen. Sie heißen genauso wie das Jugendwort 2013. 	Foto: Linß

27.11.2013

Region

Die Bosse vom Kulmbacher Marktplatz

Herbert und Wolfgang Babo können herzlich darüber lachen, dass ihr Familienname zum Jugendwort des Jahres 2013 gewählt worden ist. Jetzt wissen die Brüder, dass es ein türkischer Begriff ist und sogar... » mehr

Mathias Böhmer gestaltet einen Teil des See-Hotels in zu Appartements für die ältere Generation um.	Foto: Engel

20.04.2013

Region

Individueller Altersruhesitz im Hotel

Die Hotellerie muss sich auf den demografischen Wandel einstellen. Das Seehotel in Münchberg geht dazu neue Wege und will zusätzlich neun Appartements für rüstige Senioren einrichten. » mehr

Uwe Pechmann, früherer Privatchauffeur von Herta Herrmann, überraschte die Jubilarin mit einem Geburtstagsständchen auf seiner Gitarre. Heute lässt sich Herta Herrmann nur mehr selten mit dem Auto fahren. Sie unternimmt dagegen täglich zweimal eine Dreiviertelstunde einen Spaziergang durch ihr heimatliches Wirsberg, und das auch bei Wind und Wetter. Im Hintergrund (von links) Ehrenbürger Heinrich Hückmann, Bürgermeister Hermann Anselstetter und Sohn Werner Herrmann.	Foto: Reißaus

30.01.2013

Region

Im Einklang mit dem Leben

Herta Herrmann, die "Grande Dame" des Romantik Posthotels in Wirsberg, ist 98 Jahre alt. Sie ist geistig frisch wie vor Jahr und Tag. » mehr

Josef Matheus strampelt sich seit 20 Jahren für Bad Steben ab, und das zuweilen im wahrsten Sinne des Wortes, wie bei dieser E-Bike-Testfahrt.	Foto: W. R.

19.05.2012

Region

Beliebter Hotel-Chef feiert Jubiläum

Seit 20 Jahren leitet Josef Matheus das Bad Stebener Relexa-Hotel. Bei seinen Mitarbeitern ist der rührige und vielseitig engagierte Direktor sehr beliebt. » mehr

fpst_glocken_030609

03.06.2009

Region

Biertrinker gewöhnen sich an Rotwein

Schönwald - Die alljährlichen großen Reisen des Schönwalder Fichtelgebirgsvereins erfreuen sich großer Beliebtheit. Dieses Mal war Bled/Veldes im Nordwesten des EU-Staates Slowenien das Ziel. » mehr

fpha_mavie_volksfest

06.08.2007

Region

„Festbier gut fürs Hofer Image“

Aus und vorbei! Das Hofer Volksfest 2007 ist Geschichte! Zum Schlussakkord kamen am Wochenende noch einmal viele Besucher zum Gelände an der Freiheitshalle. » mehr

^