HURRICANS

24.10.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Willa» wirbelt über Mexiko

Der Wirbelsturm «Willa» bringt Starkregen und Sturmfluten nach Mexiko. Die Wetterbehörde warnte vor sintflutartigem Regen in Teilen des Landes. Meteorologen erwarten aber eine rasche Abschwächung. » mehr

24.10.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Willa» trifft auf Westküste Mexikos

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Kilometern pro Stunde ist der Wirbelsturm «Willa» im Nordwesten Mexikos auf Land getroffen. Das Zentrum des Hurrikans der Stufe drei erreichte die Pazifikküste... » mehr

Hurrikan «Willa»

23.10.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Willa» bedroht mexikanische Pazifik-Badeorte

Ob es am Klimawandel liegt oder nicht: Die Hurrikan-Saison im Pazifik ist dieses Jahr sehr intensiv. Jetzt sucht «Willa» Mexiko heim. Auch Ferienorte sind betroffen. » mehr

23.10.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Willa» dicht vor mexikanischer Pazifikküste

Mit Windstärken von bis zu 230 Kilometern pro Stunde rückt der Hurrikan «Willa» weiter auf die mexikanische Pazifikküste vor. Er sollte noch am Dienstag südlich des Badeortes Mazatlán auf Land treffen... » mehr

17.10.2018

Schlaglichter

Mindestens 26 Todesopfer nach Hurrikan «Michael»

Die Zahl der Toten nach den Verwüstungen durch Hurrikan «Michael» in Florida und drei weiteren US-Bundesstaaten ist auf mindestens 26 angestiegen. Alleine in Floridas Bay County, wo der Hurrikan in de... » mehr

17.10.2018

Schlaglichter

Jetzt mindestens 26 Tote nach Hurrikan «Michael»

Die Zahl der Toten nach den Verwüstungen durch Hurrikan «Michael» in Florida und drei weiteren US-Bundesstaaten ist auf mindestens 26 angestiegen. Alleine in Floridas Bay County, wo der Hurrikan in de... » mehr

Hurrikan „Michael“ hat in Florida vor allem Panama City getroffen (unser Bild) und die Südostküste der USA großflächig verwüstet. Bradenton, wo die Familie Weiß lebt, blieb jedoch verschont. Foto: Pedro Portal/Miami Herald/dpa

16.10.2018

Münchberg

Münchbergerin trotzt Stürmen

Brigitte Weiß hat zum zweiten Mal Glück gehabt: Auch Hurrikan „Michael“ zieht an ihrem Haus vorbei. Trotz der Gefahr will sie in Florida bleiben. » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Trump schockiert über Zerstörung in Hurrikan-Gebieten

US-Präsident Donald Trump hat schockiert auf die Zerstörung durch Hurrikan «Michael» an der Südostküste der USA reagiert. Es sei unglaublich, mit eigenen Augen zu sehen, was der Sturm angerichtet habe... » mehr

14.10.2018

Schlaglichter

USA: Stromausfälle und Plünderungen nach Hurrikan «Michael»

Ortschaften liegen in Trümmern, Wasser und Nahrung fehlen, es soll Plünderungen geben: Nach dem Hurrikan «Michael» ist die Lage an der Südostküste der USA dramatisch. Die Zahl der Todesopfer hat weite... » mehr

13.10.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Michael» - Zahl der Todesopfer steigt

Nach dem schweren Hurrikan «Michael» steigt die Zahl der Todesopfer weiter an. Mindestens 17 Menschen kamen durch den Sturm und seine Folgen an der Südostküste der USA ums Leben, wie US-Medien bericht... » mehr

Hurrikan «Michael»

13.10.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Michael»: Zahl der Todesopfer steigt

Die Todesgefahr durch Hurrikan «Michael» ist inzwischen gebannt. Doch was bleibt, sind Verwüstung und langsam steigende Opferzahlen. Der Sturm hat mehrere Staaten an der Südostküste der USA hart getro... » mehr

13.10.2018

Schlaglichter

Zahl der Toten durch Hurrikan «Michael» steigt weiter

Nach dem schweren Hurrikan «Michael» nimmt die Zahl der Todesopfer an der Südostküste der USA weiter zu. Bis Freitagabend (Ortszeit) waren mindestens 13 Todesfälle durch den Sturm und seine Folgen bek... » mehr

12.10.2018

Schlaglichter

Zahl der Todesopfer nach Hurrikan «Michael» steigt auf elf

Die Zahl der Todesopfer durch Hurrikan «Michael» in den USA ist auf mindestens elf gestiegen. Die Katastrophenschutzbehörde im US-Bundesstaat Virginia teilte auf Twitter mit, dort gebe es fünf bestäti... » mehr

Zerstörung

12.10.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Michael» verwüstet US-Südostküste

Hurrikan «Michael» ist inzwischen nur noch ein tropischer Sturm und auf den Atlantik gewandert. Nur langsam wird das Ausmaß der verheerenden Schäden deutlich - und die Zahl der Opfer steigt. » mehr

12.10.2018

Schlaglichter

Mindestens sechs Tote durch Hurrikan «Michael»

Hurrikan «Michael» hat an der Südostküste der USA inzwischen mindestens sechs Menschen das Leben gekostet. Die Polizei im Bezirk Gadsden in Florida teilte mit, vier Menschen seien dort bedingt durch d... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

USA: Hurrikan hat «unglaubliche Zerstörung» hinterlassen

Hurrikan «Michael» hat im US-Bundesstaat Florida zahlreiche Menschen verletzt und schwere Schäden angerichtet. «Es gibt unglaubliche Zerstörung», sagte Floridas Gouverneur Rick Scott am Morgen (Ortsze... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Michael» hinterlässt Trümmer und Verwüstung

Hurrikan «Michael» ist als einer der schwersten Stürme über den US-Bundesstaat Florida hinweggezogen und hat Wassermassen, Trümmer und Verwüstungen hinterlassen. Mindestens zwei Menschen starben laut ... » mehr

Hurrikan «Michael»

11.10.2018

Topthemen

Hurrikan «Michael» hinterlässt «unglaubliche Zerstörung»

«Michael» ist der stärkste Hurrikan gewesen, der diesen Teil Floridas seit Beginn der Aufzeichnungen heimgesucht hat. Das ganze Ausmaß der Verwüstung ist am Tag danach noch nicht abzusehen - klar ist ... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Michael»: Rettungsteams durchkämmen Florida

Nachdem der Hurrikan «Michael» Florida mit voller Wucht erreicht hat, haben die Behörden Such- und Rettungsmannschaften in die besonders schlimm getroffenen Gebiete geschickt. » mehr

10.10.2018

Schlaglichter

«Monster»-Hurrikan «Michael» trifft in Florida auf Land

Mit großer Wucht ist der Hurrikan «Michael» an der Küste des US-Bundesstaats Florida auf Land getroffen. Der Hurrikan der zweithöchsten Kategorie vier sei nordwestlich von Mexico Beach in Florida mit ... » mehr

10.10.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Michael» unmittelbar vor der Küste Floridas

Hurrikan «Michael» hat die Küste von Florida fast erreicht. Der schwere Wirbelsturm soll am frühen Mittwochmorgen an Land treffen. «Das ist ein lebensbedrohliches Ereignis für den Nordosten der Golfkü... » mehr

Hurrikan «Michael»

10.10.2018

Brennpunkte

«Monster»-Hurrikan «Michael» trifft in Florida auf Land

US-Präsident Trump spricht von einem «Monster»: Mit Windgeschwindigkeiten von 250 Stundenkilometern hat Hurrikan «Michael» Florida erreicht. Die betroffene Küste bereitet sich auf «unvorstellbare Zers... » mehr

10.10.2018

Schlaglichter

Florida wappnet sich für Hurrikan «Michael»

Florida rüstet sich für einen schweren Wirbelsturm. Die Meteorologen stuften den Sturm «Michael» gestern zu einem Hurrikan der Stufe drei von fünf herauf - mit Windgeschwindigkeiten von aktuell schon ... » mehr

Hurrikan «Michael»

09.10.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Michael» steuert auf Florida zu

Die Schäden durch «Florence» sind noch nicht mal überall beseitigt, da bewegt sich schon der nächste große Sturm auf die USA zu. Hurrikan «Michael» soll Mitte der Woche auf die Küste Floridas treffen.... » mehr

09.10.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Michael» steuert auf Florida zu

Die USA bereiten sich auf den nächsten schweren Sturm innerhalb weniger Wochen vor. Der US-Bundesstaat Florida rüstet sich für den Hurrikan «Michael», der dort Mitte der Woche auf die Küste treffen so... » mehr

29.09.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Sorbas» erreicht griechische Halbinsel Peloponnes

Der Mittelmeer-Hurrikan «Sorbas» hat am Samstagmorgen den Südwesten der griechischen Halbinsel Peloponnes erreicht. Betroffen war zunächst die Region der kleinen Hafenstädte Pylos und Methoni im äußer... » mehr

Wellen südlich von Athen

27.09.2018

Reisetourismus

Schwerer Sturm in der Ägäis legt Fähren lahm

Griechenland-Urlaubern, die sich Ende September noch auf schönes Wetter eingestellt haben, macht ein Sturmtief nun einen Strich durch die Rechnung. Beeinträchtigt ist vor allem der Fährverkehr. » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

Sturm «Florence» kostet 17 Menschen das Leben

Der Hurrikan ist vorbei, doch die Wassermassen bleiben: Der Südosten der Vereinigten Staaten kämpft nach dem Sturm «Florence» mit enormen Fluten, die noch schlimmer werden sollen. » mehr

Briefing

15.09.2018

Hintergründe

Trump, der Krisenmanager?

Sturm «Florence» setzt die US-Südostküste unter Wasser. Präsident Trump bemüht sich, als Herr über die Krise aufzutreten. Dabei scheint ihn ein längst vergangener Hurrikan noch mehr zu beschäftigen. » mehr

Hurrikan «Florence»

15.09.2018

Brennpunkte

Sturm «Florence» überflutet weite Gebiete an US-Südostküste

«Florence» ist zwar kein Hurrikan mehr, hat aber enorme Wassermassen an die Südostküste der USA getragen. Die Folgen sind enorm. Und noch ist das Unwetter nicht überstanden. » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

Sturm «Florence» flutet Südosten der USA mit Wassermassen

Wirbelsturm «Florence» gießt historische Wassermengen über die Bundesstaaten North Carolina und South Carolina. Wegen nachlassender Windgeschwindigkeiten vom Hurrikan zum Tropensturm zurückgestuft. » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Florence» trifft Südostküste der USA mit Wucht

Mit Wucht ist Hurrikan «Florence» auf die Südostküste der USA getroffen. Mindestens vier Menschen starben. Eine Mutter und ihr Kleinkind kamen in der Küstenstadt Wilmington um, nachdem ein umstürzende... » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Frau und Kleinkind sterben durch Hurrikan «Florence»

Der Hurrikan «Florence» hat in der US-Stadt Wilmington in North Carolina die ersten Todesopfer gefordert. Nach dem Sturz eines Baumes auf ein Wohnhaus starben eine Frau und ihr Kleinkind, wie die Poli... » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Florence» trifft Südostküste der USA mit Wucht

Mit Wucht ist Hurrikan «Florence» auf die Südostküste der USA getroffen. Das Zentrum des Wirbelsturms stieß in Wrightsville Beach in North Carolina auf Land. Der Sturm sorgte für schwere Fluten, hefti... » mehr

Park in New Bern unter Wasser

14.09.2018

Hintergründe

«Florence» und die Angst vor den Wassermassen

«Florence» trifft auf North Carolina und wütet heftig. Straßen werden überflutet, Haushalte sind ohne Strom. Das öffentliche Leben steht vielerorts still - aber nicht überall. » mehr

Umgestürzter Baum

14.09.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Florence» trifft auf die Südostküste der USA

Tagelang wappnete sich die Südostküste der USA für «Florence» - nun ist der Hurrikan da. Zwar hat der Sturm auf dem Weg an die Küste an Stärke nachgelassen, zerstörerische Kraft hat er trotzdem. Mensc... » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Florence» beginnt sein zerstörerisches Werk

Mit peitschendem Regen und Windgeschwindigkeiten von mehr als 150 Kilometern pro Stunde hat Hurrikan «Florence» noch vor seinem eigentlichen Auftreffen die US-Ostküste heimgesucht. » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Südostküste der USA wappnet sich für tagelange Fluten

An der Südostküste der USA haben die Menschen die letzten Vorbereitungen getroffen, um sich für eine möglicherweise tagelang anhaltende Unwetterkatastrophe zu wappnen. Der Hurrikan «Florence» soll nac... » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Südostküste der USA wappnet sich für tagelange Fluten

An der Südostküste der USA haben die Menschen die letzten Vorbereitungen getroffen, um sich für eine möglicherweise tagelang anhaltende Unwetterkatastrophe zu wappnen. Der Hurrikan «Florence» soll nac... » mehr

Blick aus dem Weltall

13.09.2018

Hintergründe

Das bange Warten auf Hurrikan «Florence»

Hurrikan «Florence» nähert sich der Südostküste der USA, die Behörden warnen vor lebensbedrohlichen Bedingungen. Und trotzdem: Nicht alle Menschen fliehen vor dem Sturm. » mehr

Vorbereitung

13.09.2018

Brennpunkte

Südostküste der USA wappnet sich für tagelange Fluten

Die Vorhersagen sind düster. Auch wenn der Hurrikan «Florence» ein wenig an Stärke eingebüßt hat: Die schiere Größe und die erwarteten Wassermengen lassen Politiker schon jetzt von einer «Katastrophe»... » mehr

Galgenhumor

12.09.2018

Brennpunkte

Gewaltiger Hurrikan «Florence» rückt an die US-Küste heran

Ein «Monster», ein «Mike-Tyson-Faustschlag» für die Küste: Die Warnungen vor dem Hurrikan «Florence» sind eindringlich. Der Sturm nähert sich unaufhaltsam der Südostküste der USA. Die Zeit, vor dem Un... » mehr

Hurrikan "Florence"

11.09.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Florence» bedroht die US-Südostküste

Sturmfluten, Starkregen, Überschwemmungen: Der Hurrikan «Florence» dürfte heftige Auswirkungen haben - so sagen es Experten voraus. Die Südostküste der USA macht sich bereit für den schweren Sturm. Ab... » mehr

09.09.2018

Schlaglichter

«Florence» könnte als Hurrikan US-Ostküste erreichen

Die US-Ostküste bereitet sich auf die Ankunft eines Hurrikans vor. In den Bundesstaaten North Carolina, South Carolina und Virginia wurde vorsichtshalber der Notstand ausgerufen. » mehr

Nicht nur die Spieler, auch Bundestrainer Joachim Löw steht in der Kritik nach der WM-Auftaktpleite gegen Mexiko.	Foto: Federico Gambarini/dpa

18.06.2018

Sport

"Da brauche ich keinen Trainer mehr"

Fußball-Deutschland diskutiert über die sehr schwache Leistung der Nationalmannschaft beim 0:1 gegen Mexiko. Auch in der Region sind die Fans und Fachleute auf der Suche nach Erklärungen. » mehr

Auftragen von Autolack

04.05.2018

Mobiles Leben

Unterschiede beim Autolack

Konfigurieren Autokäufer einen Neuwagen, haben sie die Qual der Wahl. Doch kaum sind Modell, Motor, Ausstattung und Zubehör fix, kommt noch der Lack. Uni-, Metallic-, Perleffekt- oder ein Flip-Flop-La... » mehr

Mount Gammaray Burns im Wiesla Rock Club in Hof. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de .	Foto: Grosser

30.04.2018

Region

Stimmgewaltige Götter zaubern im Wiesla

Im Wiesla Rock Club spielten vielversprechende Underground-Bands auf dem zweitägigen Festival "Götterzauber". Sie deckten ein breites Spektrum an Genres ab. » mehr

Arches Nationalpark bei Moab in Utah

09.03.2018

dpa

Overtourism bis späte Buchungen: Reisesommer in den USA

Overtourism ist ein großes Thema auf der Reisemesse ITB. Auch die USA mit ihren scheinbar unendlichen Weiten haben punktuell das Problem, dass zu viele Touristen kommen - und wollen gegensteuern. Deut... » mehr

Toro Verde Park Puerto Rico

30.10.2017

dpa

Viele Hotels auf Puerto Rico nehmen wieder Reservierungen an

Der Hurrikan «Maria» hat Puerto Rico hart getroffen. Der Wiederaufbau wird noch dauern. Doch es gibt auch gute Nachrichten - vom Flughafen und dem Hafen der Inselhauptstadt. » mehr

Aida Prima

18.10.2017

dpa

Geänderte Routen, Kombi-Reisen und Bordneuheiten

Eine Mischung aus Landurlaub und Kreuzfahrt können Reisende in der kommenden Saison bei Schauinsland buchen. Aida Cruises schickt die «Perla» bald in die Karibik und die «Prima» in den Orient. Und Roy... » mehr

Cunard erweitert Flotte

04.10.2017

dpa

Von neuen Schiffen bis Routenstreichung: Kreuzfahrt-News

Ab 2018 geschieht viel in den Reedereien: Cunard erweitert die Flotte, die «Europa 2» wurde umgestaltet, Tui Cruises hat eine Elektro-Kreuzfahrt im Angebot. Und während Croisi Europe drei Routen mehr ... » mehr

So schön könnte der Oktober sein - auch wenn unser Bild am letzten Septembertag entstanden ist. Es zeigt den Blick aus Richtung Rehau auf Fohrenreuth und den Kornbergturm.	Foto: Uwe von Dorn

02.10.2017

Region

Hoffen auf einen goldenen Oktober

Der Herbst ist da. Wie das Wetter weitergeht und was man jetzt beachten sollte, erklären Experten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".