Lade Login-Box.

HYGIENEPRODUKTE

So sieht ein Gabenzaun aus: In kleinen Säckchen kann man Spenden für Bedürftige aufhängen, die sich dort unkompliziert bedienen können. Foto: privat

31.03.2020

Hof

"Damit Bedürftige nicht untergehen"

Zwei Mitarbeiterinnen der Caritas eröffnen an der Marienkirche den ersten Hofer Gabenzaun. Was es damit auf sich hat, erklärt Sandra Scherzer, eine der beiden Initiatorinnen. » mehr

Lesbos

30.03.2020

Brennpunkte

Corona auf Flüchtlingsinseln «nur noch eine Frage der Zeit»

Zahlreiche Hilfsorganisationen fordern, die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln angesichts der Corona-Ausweitung sofort zu räumen. Doch im Wahnsinn der Pandemie gehen die Hilferufe unter, wäh... » mehr

Klopapier

26.03.2020

Wirtschaft

Lebensmittelhandel: 700 Prozent mehr Klopapier verkauft

Die Gewinner der Corona-Krise sind die Hersteller von Toilettenpapier. Hamsterkäufe beim Hygieneartikel haben den Absatz massiv erhöht. » mehr

Toilettenpapier

25.03.2020

Wirtschaft

Klopapier statt Bier: Nachfragexplosion im Handel

Nicht umsonst waren oder sind einige Regale leer: Der Absatz von Desinfektionsmitteln stieg in der Corona-Krise zeitweise um mehr als 700 Prozent. Bei Toilettenpapier verdreifachte sich die Nachfrage. » mehr

Leergut

21.03.2020

FP

Getränkebranche warnt vor «Hamstern» von Leergut

Nicht nur Klopapier wird gehamstert: Der Getränkehandel ruft dazu auf, nicht zu viele Getränkekisten zu lagern. Den Firmen fehlt bereits Leergut. » mehr

Einkauf in Supermarkt

21.03.2020

FP

Märkte machen von längeren Öffnungszeiten keinen Gebrauch

Um den Andrang in Supermärkten zu entzerren, hat Bayern die möglichen Ladenöffnungszeiten ausgeweitet - doch die großen Ketten machen davon keinen Gebrauch. Der Grund ist, dass die Mitarbeiter geschon... » mehr

Hinter Glas

21.03.2020

Wirtschaft

Supermärkte setzen auf Scheiben und Abstand

Die Lebensmittelversorgung wird aufrecht erhalten. Aber wie schützen die Supermarktketten ihre Mitarbeiter vor Ansteckung? » mehr

Abstand halten ist das Gebot der Stunde: Viele Supermärkte und andere Geschäfte, denen es noch erlaubt ist, zu öffnen, treffen nun Sicherheitsvorkehrungen, um Kunden und Mitarbeiter vor der Übertragung des neuartigen Coronavirus zu schützen. So gibt es an vielen Kassen nun Markierungen am Boden, damit die Kunden Abstand zueinander halten - so wie hier in der Norma-Filiale in der Ludwigstraße in Hof.	Fotos: Christiana Swann/Metzgerei Herpich

20.03.2020

Hof

Supermärkte wollen sonntags nicht öffnen

Im aktuellen Katastrophenfall dürfen Lebensmittelläden länger öffnen. Doch die Händler sehen dafür momentan keine Notwendigkeit. » mehr

Toilettenpapier

19.03.2020

Brennpunkte

Streit und Diebstähle: Klopapier in Zeiten der Coronakrise

Seit dem Ausbruch des Coronavirus ist der Absatz von Toilettenpapier bundesweit gestiegen, zeitweise sind Regale in Läden leer. Einzelne Kunden haben wegen der Rollen Mitarbeiter angegriffen. » mehr

Güterzug

19.03.2020

Wirtschaft

Deutsche Bahn: Lebensmittel auf Güterzügen transportieren

Die Coronakrise setzt Spediteure unter Druck: Hamsterkäufe, Staus an den Grenzen und Lastwagenfahrer in Quarantäne machen ihnen zu schaffen. Der Güterverkehr auf der Schiene will einspringen. » mehr

Drogeriemarkt dm

18.03.2020

dpa

Drogeriemärkte wollen Warenversorgung aufrechterhalten

In der letzten Tagen waren Hygieneartikel wie Desinfektionsmittel, Seifen oder Toilettenpapier in der Drogerie nur schwer zu bekommen. Rossman und dm wollen nun auf die Auswirkungen der Corona-Pandemi... » mehr

Vorstandschef Christian Heinrich Sandler vor der Produktionsanlage, mit der Spezial-Vlies für Schutzmasken hergestellt wird. Foto: Uwe von Dorn

12.03.2020

FP/NP

Von Vlies und Spaghetti-Eis

322 Millionen Euro Umsatz hat die Firma Sandler im vergangenen Jahr erwirtschaftet. Eines ihrer Produkte ist gerade wegen der Corona-Krise gefragt. » mehr

Gele, Tücher oder Sprays: Viele Märkte in der Region, darunter auch das E-Center Schraml in Marktredwitz, beobachten steigende Verkaufszahlen bei Desinfektionsmitteln. In vielen Geschäften sind sie inzwischen Mangelware.	Foto: Florian Miedl

28.02.2020

Fichtelgebirge

Corona-Virus: Desinfektionsmittel werden knapp

Hamstereinkäufe und Hygiene-Wahnsinn: Die Angst vor der Ansteckung mit dem Corona-Virus ist auch im Fichtelgebirge spürbar. Viele Händler kämpfen um Nachschub. » mehr

Hafen

27.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Gestörte Lieferketten, gesenkte Prognosen

Die Virus-Krise erfasst immer mehr Unternehmen: Ob gestrichene Gewinnziele, Einstellungsstopps oder Schutzausrüstung für Mitarbeiter. Viele Firmen sind nun gezwungen, Konsequenzen zu ziehen. » mehr

Melanie Sasse und ihre Tochter Rebecca Thoma mit nur einem ganz kleinen Teil der vielen Spenden, Wollsocken, -mützen und Schals, die sie am Samstag zusammen mit weiteren Helfern in der Selber Tafel an Bedürftige verteilen werden. Foto: Gisela König

02.01.2020

Region

Kleine Extras für die Selber Tafel

Melanie Sasse und Sandra Müller haben wieder Spenden gesammelt. Am Samstag erhalten Bedürftige warme Socken, Mützen und vieles mehr. » mehr

Die Bundesregierung hat für nächstes Jahr viele Veränderungen auf den Weg gebracht. Foto: Zerbor - stock.adobe.com

31.12.2019

Tagesthema

Das bringt 2020: Bonpflicht, Gratisfahrten und Rentenplus

2020 ändert sich eine ganze Menge. Betroffen sind Millionen Menschen. Mehr Geld für Rentner und Azubis, günstigere Bahnfahrten und eine viel diskutierte Kassenbonpflicht: Die Bundesregierung hat für d... » mehr

Kassenbonpflicht

30.12.2019

Geld & Recht

Was ändert sich für Verbraucher 2020?

Egal, ob es um den Erwerb von Autos, E-Books oder Tampons geht, ums Reisen oder den Lebensmitteleinkauf: Für Verbraucher ändert sich 2020 Einiges. Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen. » mehr

Steuerentlastung

27.12.2019

dpa

Das ändert sich 2020 für Rentner, Azubis und Verbraucher

Mehr Mindestlohn, Kassenbonpflicht und sinkende Mehrwertsteuer für Tampons - 2020 ändert sich eine ganze Menge. Betroffen sind Millionen Menschen. » mehr

Rentner

13.12.2019

dpa

Rentenerhöhungen und günstigere Bahntickets

Bahn fahren, fliegen, Renten - 2020 ändert sich für viele Bürger eine ganze Menge. Von den Änderungen sind Millionen Menschen betroffen. Eine Übersicht. » mehr

Spritze

29.11.2019

dpa

Das ändert sich 2020 für Verbraucher

Bahn fahren, fliegen, Renten - 2020 ändert sich für viele Bürger eine ganze Menge. Von den Änderungen sind Millionen Menschen betroffen. Eine Übersicht. » mehr

Britisches Klo

19.11.2019

dpa

Fakten rund um das «Stille Örtchen»

Die Geschichte der Toilette ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Hier werden die wichtigsten Fragen rund um die weiße Keramikschüssel geklärt. » mehr

Copaiba-Öl aus dem Regenwald: Mit Produkten wie diesem trägt das Projekt von Dr. Putz zu einer nachhaltigen Nutzung bei.	Foto: U. G.

20.09.2019

Region

Mit jedem Billigschnitzel stirbt der Regenwald

Dr. Rainer Putz zeigt in Marktredwitz die Folgen auf, die der Verlust der "grünen Lunge" der Erde haben würde. Er selbst hat eigens ein Institut für den Erhalt gegründet. » mehr

12.09.2019

Fichtelgebirge

KüKo öffnet "wilden" Laden auf Zeit

Designer und Macher bieten in Bad Berneck kreative Souvenirs. Der Pop-Up-Store öffnet am Samstag mit einer großen Party. » mehr

Hygiene

22.08.2019

dpa

Pflegekassen zahlen monatlich für Hygieneartikel

Für Pflegebedürftige ist Hygiene enorm wichtig. Um Anreize zu schaffen, übernehmen die Versicherungsträger die Artikel-Kosten. Zuvor müssen die Betroffenen aber selber aktiv werden. » mehr

Nach 48 Berufsjahren geht Elli Netzsch in den Ruhestand und schließt die Drogerie Dittmar.

02.08.2019

Region

Traditionshaus schließt Ende August

Nach 60 Jahren macht in Selb die Drogerie Dittmar zu. Inhaberin Elli Netzsch geht Ende August mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den Ruhestand. » mehr

11.05.2019

Deutschland & Welt

Kuba rationiert Lebensmittel und Hygieneartikel

Angesichts der sich verschärfenden Versorgungskrise in Kuba will die sozialistische Regierung künftig Lebensmittel und Hygieneartikel rationieren. Unter anderem dürften Kubaner nun Hühnchen, Reis, Eie... » mehr

Entfernen der Folie von einer Matratze

27.03.2019

dpa

EuGH stärkt Kundenrechte beim Onlinekauf von Matratzen

Online-Produkte kann man in der Regel innerhalb von 14 Tagen zurückschicken. Gilt dies im Fall einer Matratze auch dann, wenn man zu Hause die Schutzfolie entfernt hat? Das hat der EuGH jetzt klargest... » mehr

Elternzeit

08.03.2019

Geld & Recht

Zum Stand der (Un-)Gleichberechtigung

Es sind nur ein paar Euro im Jahr, doch die Symbolkraft ist groß: Warum müssen Frauen auf Tampons hohe Mehrwertsteuern zahlen? Andere Missstände machen noch viel mehr aus. » mehr

Tampons nicht wie Luxusartikel besteuern

07.03.2019

Deutschland & Welt

«Tampon Tax» und Lohn: Stand der (Un-)Gleichberechtigung

Es sind nur ein paar Euro im Jahr, doch die Symbolkraft ist groß: Warum müssen Frauen auf Tampons hohe Mehrwertsteuern zahlen? Andere Missstände machen noch viel mehr aus. » mehr

Krankenhaus in Venezuela

22.02.2019

Deutschland & Welt

Infektionskrankheiten auf dem Vormarsch in Venezuela

Lange Zeit galt Venezuela als Vorreiter im Kampf gegen Malaria, Dengue und Zika. Wegen der Versorgungsengpässe kommen allerdings kaum noch Medikamente ins Land, Tausende Ärzte sind ausgewandert. Die G... » mehr

Toilettenschüssel

19.11.2018

dpa

Üblichen Müll nicht im Klo hinunterspülen

Entsorgt man ungeeigneten Müll in der Toilette, belastet man Kanalisation und Umwelt. Chemikalien, Medikamente, Fette und Hygieneartikel kommen besser in die Tonne oder zur Sammelstelle. » mehr

Chr. H. Sandler

17.08.2018

FP/NP

Sandler feiert 65. Geburtstag

Er ist Unternehmer und steht seit vielen Jahren an der Spitze des bayerischen Textilverbands: Dr. Christian Heinrich Sandler. Am heutigen Samstag feiert er seinen 65. Geburtstag. » mehr

«Red Tent» - Festivalzelte für die Periode

12.07.2018

Familie

Vom Krampf mit der Menstruation

Es gibt Sachen, über die spricht man nicht. Dazu gehört vieles, was in Bad und Bett passiert - und auch die Menstruation. Doch es gibt Gründe, das zu ändern. » mehr

Kita-Gebühren

28.05.2018

dpa

Familien durch Kita-Beiträge ungleich belastet

Wieviel Eltern für die Kita zahlen, hängt stark vom Wohnort ab. Einkommensschwache Haushalte belastet die Gebühr übermäßig, lautet das Fazit einer Bertelsmann-Studie. Familienministerin Giffey hat Ver... » mehr

Mithilfe eines Farbensystems regelt die Arzberger Tafel den Zugang zur Lebensmittelausgabe. AWO-Vorsitzende Christine Bauer will ausländische Kunden nicht ausschließen. Foto: Uwe von Dorn

05.03.2018

Region

Die Tafel-Tür bleibt für alle offen

Die Arzberger Tafel-Chefin Christine Bauer hält nichts davon, ausländische Kunden auszuschließen. Sie findet: Das Vorgehen der Kollegen in Essen ist der falsche Weg. » mehr

Dieses Bild zeigt einige der Helfer vor dem Einladen der Güter, mit auf dem Foto sind auch Hartmut Joost (hinterste Reihe, Zweiter von links) und Susanne Marek von der Schulleitung (Vierte von links in der hintersten Reihe). Foto: Bußler

26.11.2017

Region

Schüler wollen arme Kinder erfreuen

Die Mittelschüler haben wieder Päckchen gepackt, die nach Rumänien gehen. Dort sollen sie armen Kindern ein schönes Weihnachtsfest bescheren. » mehr

Vliesstoffproduzenten ziehen ihre Produkte auf große Rollen auf. So werden sie an die verarbeitenden Betriebe weitergegeben. Foto: Sandler AG

09.11.2017

FP/NP

"Die Textilindustrie hat eine gute Zukunft"

Immer mehr Produkte werden aus Vliesstoffen produziert. Dr. Christian Heinrich Sandler sieht darin große Chancen für seine Branche. » mehr

09.11.2017

FP/NP

Brauer und Handel in einem Boot

Die Getränkegroßhändler Lippert und Sagasser arbeiten künftig mit der Brauerei Maisel zusammen. Sie investieren Millionen in einen Logistikpark in Bayreuth. » mehr

Kaum ist die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" angelaufen, werden in der Stadtapotheke Naila die ersten Päckchen gepackt. Unser Bild zeigt (von links) Mika, Lara, Nina, Ian und Sophia und die strickende Oma Hildegard Grimm, die Chefin der Nailaer Stadtapotheke Verena Hohberger und Sabrina Ehrenberg vom Apothekenteam. Foto: Hüttner

15.10.2017

Region

"Weihnachten im Schuhkarton" läuft an

Die Nailaer Stadtapotheke beteiligt sich wieder an der Aktion. Verena Hohberger bittet um Spenden. » mehr

Kunterbunt: Privathaushalte schauen beim Toilettenpapier auch auf die Optik, die Unternehmen interessieren sich weniger für Ananas, Anker oder Flamingos auf den kleinen Blättern.

25.08.2017

Region

Klopapier: Alliierter des Allerwertesten

Klopapier als Massenware gibt es noch gar nicht so lange. Ein Kulmbacher Händler verrät, was das Großartige an der kleinen Rolle ist und wer alles zu seinen Kunden gehört. » mehr

Widerrufsrecht beim Internet-Kauf

23.08.2017

dpa

Ausschluss des Widerrufsrechts bei Internetkauf

Verbraucher können im Internet gekaufte Waren in der Regel innerhalb von 14 Tagen zurückschicken. Doch versiegelte Hygieneartikel sind Ausnahmen. Das Streitobjekt beim Bundesgerichtshof: eine Matratze... » mehr

Desinfektionsmittel für Hände

15.08.2017

Gesundheit

Handdesinfektionsprodukte lassen Kassen klingeln

Desinfektionsmittel sorgen für mehr Hygiene? Pustekuchen. Experten zufolge wird man dadurch nicht gesünder. Die Sprays, Gels und Tücher verhelfen nur den Verkäufern zu einem mehr als gesunden Umsatzpl... » mehr

Sie sind maßgeblich an dem Projekt "Fahrende Tafel in Regnitzlosau" beteiligt (von links): Sandra Schnabel, Regina Brzuske, Pfarrer Holger Winkler, Tanja Rudorf-Pöll und Ute Hopperdietzel. Foto: Silke Meier

14.03.2017

Region

Fahrende Tafel kommt frei Haus

Regina Brzuske und Tanja Rudorf-Pöll sind immer mittwochs unterwegs: Dann erhalten Bedürftige in Regnitzlosau ihre Lebensmittel. » mehr

Achtung beim Bikini-Kauf

19.01.2017

dpa

Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel

Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter behandeln Bikinis so wie Unterwäsche ... » mehr

fpha_hamsterkäufe_Titel_6sp

26.08.2016

Region

Die hohen Hürden beim Hamstern

Am neuen Zivilschutzkonzept der Regierung scheiden sich die Geister. Gerade die oft zitierten "Hamsterkäufe" halten viele für Panikmache. Doch wie erfüllt man die Vorschläge eigentlich? Ein Selbstvers... » mehr

Ein Erinnerungsfoto in Alba Julia an der Tagungsstätte St. Josef mit Pfarrer Wagner. Dort werden Behinderte betreut.

10.11.2015

Region

Die Hilfsgüter sind angekommen

Die sechs Fahrer des Hilfs transportes Christen helfen Rumänien haben die Sachspenden abgegeben. » mehr

Die Kleiderkammer und das Lager des Hilfswerkes sind voll. Deshalb kann die Diakonie Hochfranken vorübergehend keine Sachspenden annehmen.

07.10.2015

Region

Kleiderlager sind brechend voll

Die Spendebereitschaft der Menschen ist beispielhalft: Derzeit fehlt es der Diakonie schlicht am Platz, um noch mehr Spenden entgegenzunehmen. » mehr

Berge von Päckchen türmten sich in den vergangenen Wochen im Haus des Ehepaars Czernotzki in Leuthenforst. Inzwischen sind die Spenden auf dem Weg nach Bosnien-Herzegowina. 	Foto: Anja Lohneisen

11.12.2014

Region

Bergeweise Päckchen für arme Kinder

Die Aktion "Kinder helfen Kindern" ist im Landkreis Wunsiedel ein großer Erfolg. Über 300 Pakete kommen zusammen. » mehr

In der Hofer Freiheitshalle reiht sich Feldbett an Feldbett. Flüchtlinge können sich hier von den Strapazen erholen. 	Foto: Archiv

30.09.2014

Oberfranken

Ergreifender Empfang für die Flüchtlinge

1. Oktober 1989: In dieser Sonntagnacht schreibt Hof Geschichte. Die ersten Züge aus Prag rollen von Dresden und Karl-Marx-Stadt im Hauptbahnhof ein. Rund tausend freiwillige Helfer sind für die überg... » mehr

Sandra Walter, Geschäftsführerin Annegret Iuliano und Bine Kluge stellen gerne auch Geschenkgutscheine für den "RugenDorfladen" aus.	Fotos: Wulf

25.09.2014

Region

Einkaufen, wo man zu Hause ist

Am Samstag eröffnet der "RugenDorfladen". Die junge Genossenschaft hat mittlerweile an die 200 Mitglieder. Ein Team von drei Frauen steht für die Kundschaft zur Verfügung. » mehr

Beim Edeka-Center in Wunsiedel verluden die Helfer Getränke.	Foto: pr.

11.06.2013

Region

"Es sieht friedlich aus, macht aber Angst"

"Vor mir ist der Sandsackwall im Hintergrund der See. Es sieht friedlich aus, aber macht Angst": Das ist eine der Meldungen, die Michaela Sommerer aus Wunsiedel am Sonntag über "Facebook" gepostet hat... » mehr

22.12.2011

Region

80 Pakete auf dem Weg nach Rumänien

Ebnath - Ein großer Erfolg war die Hilfspaketaktion, die die Verantwortlichen der TSG-Aktiv in Ebnath organisiert hatten. Als am vergangenen Samstag ein Weihnachtstrucker bei der Schulturnhalle in Ebn... » mehr

^