Lade Login-Box.

HYMNEN

Villagers

10.11.2019

Boulevard

Von Specials bis Elbow: Rock statt Rummel in Rust

Rock, Pop und Folk im Freizeitpark: Die zweite Auflage des «Rolling Stone»-Festivals im Südwesten mit rund 30 Auftritten war künstlerisch erfolgreich - und hätte mehr Zuschauer verdient. » mehr

Chis de Burg spielt auf der Luisenburg fast unplugged.

08.11.2019

Fichtelgebirge

Chris de Burgh und Element of Crime auf der Luisenburg

Der irische Schmuserocker ist nicht die einzige Überraschung in der kommenden Konzertsaison. Auch eine deutsche Kultband tritt auf. » mehr

Klaus Meine

06.11.2019

Boulevard

Klaus Meine: Wir brauchen eine neue Friedenshymne

Die Moskwa entlang, direkt zum Gorki-Park: Die Liedzeilen von «Wind of Change» hören sich fast an wie ein Stadtführer durch Moskau. Doch das Lied gilt heute als Hymne der Wendezeit. Der Text ist 30 Ja... » mehr

Marius Müller-Westernhagen

19.10.2019

Boulevard

Westernhagen: Lied «Dicke» war natürlich Ironie

Marius Müller-Westernhagen Lied «Dicke» enthält Gemeinheiten gegenüber beleibten Menschen. Das brachte ihm Kritik ein. Der Sänger rechtfertigt sich nun und appelliert an die Hörer, es nicht eins zu ei... » mehr

Die Band Light in Babylon kommt am 15. November nach Kaiserhammer und spielt interkulturelle Weltmusik. Foto: PR

08.10.2019

Kunst und Kultur

Kleinkunst von Heimat bis Babylon

Der Verein Kulturhammer kündigt für sein Herbst-Winter-Programm interessante Gäste an. Das Angebot ist begeisternd vielfältig. » mehr

Ab 31. Oktober fast jeden Abend auf einer anderen Bühne: Stefanie Heinzmann geht mit ihrem neuen Material auf Tournee. Foto: dpa

27.09.2019

Kunst und Kultur

Interview mit Stefanie Heinzmann: "Ich sage den Fans: Ihr seid nicht allein!"

Was braucht man noch, wenn man die Liebe hat, fragt Stefanie Heinzmann. » mehr

Helene Blum und die Harald-Haugaard-Band erzählten beim ausverkauften Kulturwelten-Konzert in Helmbrechts frisch und lebendig uralte Geschichten. Foto: Herdegen

19.09.2019

Kunst und Kultur

Mit betörenden Klängen ins Land der Elfen

Helene Blum und die Harald-Haugaard-Band entführen die Kulturwelten-Zuhörer nach Skandinavien. Die dänischen Musiker lieben märchenhafte Geschichten. » mehr

Frankreich - Albanien

07.09.2019

Sport

Peinlich: Andorra-Hymne abgespielt statt albanischer

Das ging mal richtig daneben: Das Fußball-EM-Qualifikationsspiel zwischen Frankreich und Albanien am Samstag in Paris ist wegen einer peinlichen Verwechslung fast zehn Minuten später angepfiffen worde... » mehr

Niels Frevert

06.09.2019

Boulevard

Niels Freverts geglückte Krisenbewältigung

Niels Frevert gehört schon seit einer gefühlten Ewigkeit zu den besten deutschen Singer-Songwritern - wenn auch nicht zu den berühmtesten. Fünf Jahre hat er für sein neues Album gebraucht. Gut investi... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

15.08.2019

Topthemen

Großer Zapfenstreich für Ursula von der Leyen

Leichte Jahren waren es für Ursula von der Leyen im Verteidigungsministerium nicht. Sie selbst beschreibt es als forderndste Aufgabe. Mit großer Zeremonie hat die Bundeswehr sie aus dem Amt und nach B... » mehr

Musik aus "Schindlers Liste" und "Star Wars" spielte das Orchester unter der Leitung von Stefan Daubner - hier mit Violinistin Magdalena Waldmann.

25.07.2019

Marktredwitz

Musikalisch durch 100 Jahre

Das Sommerkonzert des Otto-Hahn-Gymnasiums erinnert an das Jubiläum der Schule. Es setzt einen weiteren Höhepunkt in der Veranstaltungsreihe. » mehr

"Halleluja, Halleluja Rockcity Seubersdorf" singen voller Inbrunst (von links) Brandy Schäck und Frank Zeutschel von der Gruppe Euroschäck, verstärkt durch Stefan Hatzold, der vor 21 Jahren das Festival mit aus der Taufe gehoben hatte. Fotos: Stephan Stöckel

03.06.2019

Kulmbach

Zwischen Punk und Nostalgie

Zum 22. Mal findet auf der Jurahöhe bei Weismain das Seubersdorfer Scheunenfestival statt. Mit dabei ist auch die Kulmbacher Kult-Combo Euroschäck. » mehr

Silbermond geht wieder auf Tour

13.06.2019

Veranstaltungstipps

Silbermond geht wieder auf Tour

Silbermond geht auf Tour und macht am 26. Juli um 19.30 Uhr in der Arena am Hartmannsplatz in Chemnitz Station sowie am 10. Februar um 19.30 Uhr in der Arena in Nürnberg. » mehr

"Pack‘ die Badehose ein": In Rammstein-Manier zelebrierte TBC am Freitagabend in Kaiserhammer eine Was-wäre-wenn-Hitparade. Foto: Gerd Pöhlmann

02.06.2019

Kunst und Kultur

TBC feiert den gepflegten Nonsens

Das Totale Bamberger Cabaret gastiert im Kulturhammer. Dort formuliert das Trio allerlei schräge Gedanken. Höhepunkt ist eine seltsame Hitparade. » mehr

Tourauftakt der Band Kiss

28.05.2019

Boulevard

Kiss starten letzte Europa-Tour

Die Hardrock-Band Kiss trägt zum letzten Mal das Make-up auf. Die «End Of The Road»-Tournee soll ihre letzte sein. Beim europäischen Tourauftakt zeigen die maskierten Rocker, dass sie ihr Publikum auc... » mehr

Das Streichertrio mit (von links) Peter Bechler, Albert Hubert und Ulrike Maria Gossel begeisterte die Zuhörer.

23.05.2019

Kulmbach

Eine Hymne auf die schönste Jahreszeit

Romantik, Freude, Nostalgie: Der Gesangverein Himmelkron und seine Gäste bereiten dem Publikum mit ihrem Frühlingskonzert einen unvergesslichen Abend. » mehr

22.05.2019

Veranstaltungstipps

Kultband seit mehr als 40 Jahren

Karat gibt ein Open-Air-Konzert in Bad Elster. Und die Dead Kennedys bringen ihren Punk in Nürnberg auf die Bühne. » mehr

Eine Klasse für sich

22.05.2019

Veranstaltungstipps

Eine Klasse für sich

ZZ Top feiert das 50. Bandjubiläum mit einer Tour und tritt am 28. Juni um 20 Uhr in der Frankenhalle in Nürnberg auf. Bärte, Blues und Boogie sind ihre Markenzeichen, Texas ihre Heimat. » mehr

Die Rehauer Stadtkapelle und das städtische Jugendorchester beim Frühlingskonzert im Jubiläumsjahr des Musikvereins. Foto: Uwe von Dorn

13.05.2019

Rehau

Von der Oper zur Filmmusik

Im März 1979 haben Musiker aus Rehau und Umgebung den Musikverein gegründet. Das Frühlingskonzert steht im Zeichen des 40. Jubiläums. » mehr

Beyonce

17.04.2019

Kunst und Kultur

Beyoncés nächste Überraschung: Coachella-Konzert 2018 veröffentlicht

Pop-Superstar Beyoncé («Halo») ist immer für eine Überraschung gut - am Mittwoch war es wieder soweit: Die 37-Jährige veröffentlichte unerwartet ihren Headliner-Auftritt beim letztjährigen Coachella-F... » mehr

Tour-Auftakt von Herbert Grönemeyer

06.03.2019

Boulevard

Grönemeyers umjubelter Tour-Auftakt in Kiel

Toleranz statt Rechtsextremismus, Empathie statt Ausgrenzung: Herbert Grönemeyer startet seine neue Tour mit klaren politischen Botschaften gegen Rechts - verpackt in lyrische Texte. Das Konzert gerät... » mehr

Festival-Leiter Thorsten Schaumann und Regisseurin des Eröffnungsfilms Anca Miruna Lazarescu.

23.10.2018

Kunst und Kultur

Eine Hymne auf das Leben

Die 52. Internationalen Hofer Filmtage sind eröffnet: Mit dem Spielfilm "Glück ist was für Weicheicher" startete das Festival am Dienstagabend im Central, später im Scala. » mehr

Training

18.09.2018

Sport

Hoffenheims Debüt in der Königsklasse: Nicht nur Hymne hören

2350 Kilometer von der Heimat entfernt gibt 1899 Hoffenheim seine Premiere in der Fußball-Königsklasse. Die Kraichgauer erwartet mit Schachtjor Donezk ein international erfahrener Club. » mehr

Christian Schenk

28.08.2018

Sport

Zehnkampf-Olympiasieger Schenk: Doping und Depressionen

Mit 23 holt er Olympia-Gold für die DDR im Zehnkampf - mit 53 macht Christian Schenk reinen Tisch: Er war gedopt, später depressiv, lange krank. Eine Sportkarriere im Zwielicht. In seiner Autobiografi... » mehr

Der Posaunenchor verabschiedete sich mit einem Open-Air-Konzert am Badesee in die Sommerpause. Foto: Dieter Hübner

13.08.2018

Kulmbach

Die nachgeholte "See-Serenade"

Trebgast - Jetzt fand die im Juli vom Johanneschor geplante, und dann aus logistischen Gründen in die Kirche verlegte, "See-Serenade" doch noch statt. » mehr

In Münchberg geboren und aufgewachsen ist Alexander Elbel. Vor drei Jahren führte ihn sein Lehrerberuf nach Niedersachsen.	Foto: R.D.

06.07.2018

Münchberg

Ein Loblied auf Münchberg

Eine Hymne auf seine Heimatstadt Münchberg hat Alexander Elbel geschrieben. Der Text steht in seinem Gedichtband "Laut gemalt". » mehr

"O'zapft is" in Berg: Monika Meinel-Hansen und Bürgermeisterin Patricia Rubner beim spritzigen Anstich. Foto: Uwe von Dorn

01.07.2018

Hof

Berger Wiesenfest-Lied ist der Hit

Im Anschluss an den Festumzug gibt es diesmal etwas ganz Neues. Die Gemeinde bekommt ihre eigene Hymne. » mehr

Elf Brüder müsst ihr sein

15.06.2018

Kunst und Kultur

Elf Brüder müsst ihr sein

Eduard Bass wusste schon vor fast 100 Jahren alles über Fußball. Sein "Klapperzahns Wunderelf" ist ein wunderbares Märchen-Fußballbuch. » mehr

Stadtkarte von Leeuwarden

10.04.2018

Reisetourismus

Singende Straße in niederländischer Provinz Friesland

Die niederländische Provinz Friesland bietet Autofahrern etwas ganz Besonderes: eine Straße, die die friesische Hymne erklingen lässt. Doch die Idee kommt nicht bei jedem gut an. » mehr

Heinz Strunk

10.03.2018

Veranstaltungstipps

Von dem, was nicht passiert

Autor und Entertainer Heinz Strunk kommt nach Bayreuth. Und Haudegen heizt in Plauen ein. » mehr

Eine ganze Reihe von Jubilaren konnte an der Hauptversammlung nicht teilnehmen. Im Bild sind zu sehen (von links) Harald Ehm, 40 Jahre Mitglied, und Ludwig Rahm, der für 50 Jahre Mitgliedschaft und für seine Verdienste um den Verein geehrt wurde, sowie Vorsitzender Helmut Auer. Foto: Metzner

19.01.2018

Rehau

Eine Hymne auf die Freundschaft

131 Mitglieder hat der Gesangverein. Viele sind schon seit Jahrzehnten dabei. » mehr

Pokal und Urkunde für die Siegermannschaft Türkgüci Rehau des Deutsch-Türkischen Freundschaftsturniers im Hallenfußball in Münchberg. Von links: Tunierleiter Alisan Cicek, Türkgüci-Spielführer Isak Dzekovic, Münchbergs Bürgermeister Christian Zuber und Organisator Niyazi Altuntas. Foto: R. D.

15.01.2018

Münchberg

Gewonnen hat die Freundschaft

Das Deutsch-Türkische Hallenfußball-Turnier in Münchberg ist ein voller Erfolg. Vor allem geht es fair zu. Alle Beteiligten plädieren für eine Wiederholung im nächsten Jahr. » mehr

Kennt die Segnungen fränkischen Biers: Broilers-Sänger Sammy Amara in Bamberg. Foto: Andy Bär

29.12.2017

Kunst und Kultur

Die Broilers sind zurück im Biermekka

Bamberg - "Endlich wieder Bamberg!" - Sammy Amara, Sänger der längst Kult gewordenen Düsseldorfer Oi-Punkband Broilers, machte in der Bamberger Brose-Arena gar keine Anstalten, » mehr

Der Fanclub der isländischen Nationalmannschaft möchte, dass "Radspitz" bei der WM in Russland ein Konzert gibt. Das Foto zeigt Klaus Pfreundner (Mitte) zusammen mit der Fanclubleitung (mit von links) Kristinn Hallur Jonsson, Sveinn Asgeirsson, Friðgeir Bergsteinsson und Benjamin Hallbjörnsson.

28.10.2017

Bayern

Auf dem Weg nach Russland

Der Fanclub der isländischen Nationalmannschaft möchte, dass "Radspitz" bei der WM 2018 ein Konzert in Russland gibt. Die Band hat bereits zugesagt. » mehr

Wagner-Kenner: Christian Thielemann.

19.10.2017

Kunst und Kultur

Nicht gut genug

Als Richard Wagner am 8. Mai 1872 in Wien seinen "Rienzi" erlebt hatte, ärgerte er sich: "Schauderhaft" fand er die Vorstellung "im glänzenden Haus". » mehr

Mit dem Singen der Nationalhymne endete der offizielle Festakt. Im Bild der Oelsnitzer Oberbürgermeister Mario Horn (links) und der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham. Foto: Metzner

05.10.2017

Rehau

Mit Marsch und Hymne

Rehau - Seit sechs Jahren feiern die Partnerstädte Rehau und Oelsnitz den 3. Oktober als ein Fest des Miteinanders, als Bürgerfest, im Wechsel in Rehau und in Oelsnitz. » mehr

27.09.2017

Kunst und Kultur

Pop-Held im Schatten der Mauer: Bowies «Berliner Jahre» komplett

Die «Berliner Jahre» von David Bowie sind legendär. Für viele Experten entstand Mitte bis Ende der 70er in unmittelbarer Nähe der Mauer seine beste Musik. Eine neue Box dokumentiert nun den kompletten... » mehr

Johannes Oerding

04.09.2017

Veranstaltungstipps

Johannes Oerding: „Ich werde immer besser“

Johannes Oerding klingt auf seinem fünften Album „Kreise“ gewohnt überzeugend und glaubwürdig. Wir sprachen mit ihm über seine Musik und Lebensgefährtin Ina Müller. » mehr

Konfirmation Selb Oberfranken

09.04.2017

Selb

Die Konfirmation in der Christuskirche

Die Hymne des FC Liverpool „You’ll never walk alone“ hört man nicht oft in einem Gotteshaus. » mehr

Mit einem gemeinsamen Konzert mit dem Posaunenchor Peesten-Azendorf eröffnete der Posaunenchor Buchau sein Jubiläumsjahr. Foto: Werner Reißaus

06.04.2017

Kulmbach

40 Jahre Klänge zum Lobe Gottes

Seit vier Jahrezehnten gibt es in Buchau einen Posaunenchor. Von Beginn leitet Werner Herold die wöchentlichen Proben. » mehr

Zweieinhalb Stunden lang erzählt Thomas Huber aus Berchtesgaden in der Selber Jahnturnhalle von seinem permanenten Drang nach oben.	Foto: Florian Miedl

31.03.2017

Fichtelgebirge

Ein Verrückter sagt Ja zum Leben

Extrembergsteiger Thomas Huber erzählt in Selb von Leidenschaften, Sehnsüchten und vom Scheitern. Gerade daraus schöpft er den Mut, den er auch 350 Besuchern mitgeben will. » mehr

Mit ganzem Herzen Liedermacher, auch nach 250 geschriebenen Songs: Rainhard Fendrich.

10.02.2017

Kunst und Kultur

Rainhard, du bist so schön!

Gegen die Populisten, natürlich für die Frauen und immer dem Spaß zugeneigt: Dem Wiener Liedermacher gelingt in der Hofer Freiheitshalle ein Tour-Auftakt nach Maß. » mehr

Rainhard Fendrich startet seine Deutschland-Tournee am 9. Februar in Hof. Foto: Andrea Herdegen

21.01.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Rainhard Fendrich: "Das Erlebnis eines Konzerts kann man nicht downloaden"

36 Jahre Karriere als Sänger und Liedschreiber. Auf seinem 17. Album hat Rainhard Fendrich mehr zu sagen denn je. Ein Sonntagsgespräch über Flucht und Heimat, Pegida, Angst und Hass. » mehr

Interview: Georg Stanek, Kirchenmusikdirektor des evangelischen Dekanats Hof

21.12.2016

Kunst und Kultur

"Das Singen in der Kirche dünnt aus"

Die meisten Menschen mögen Weihnachtslieder - aber viele singen nicht mit. Kirchenmusikdirektor Georg Stanek erzählt, nach welchen Kriterien er Lieder auswählt. » mehr

Ein ungleiches Trio, das doch zusammenpasst: Kora-Spieler Solo Cissohko aus Senegal, Bluesman Eric Bibb und Pedal-Steel-Gitarrist Olli Haavisto aus Finnland (von links).	Foto: Nico Schwappacher

10.12.2016

Kunst und Kultur

Sakko zur Blue(s)jeans

"Eric Bibb & 33 Strings" präsentieren ihre ureigene, weltmusikalisch geprägte Interpretation des Blues. Das Trio reißt das Publikum der Kulturwelten von den Sitzen. » mehr

Das "Tier" am Schlagzeug: Alfred Eberharter junior.

14.11.2016

Selb

Selb bejubelt die Schürzenjäger

Die Band begeistert am Samstag ihr Publikum in der Roland-Dorschner-Halle. Bei den Hits von Vater und Sohn Eberharter sind die Fans nicht mehr zu bremsen. » mehr

"Heast es nit, wia die Zeit vergeht": von Goisern in Nürnberg. Foto: Andrea Herdegen

11.10.2016

Kunst und Kultur

Sumpfiger Blues aus Österreich

Nürnberg - Hubert von Goiserns Alpenrock war schon immer mindestens so sehr in Amerika geerdet wie im heimischen Oberösterreich. » mehr

Einfach Kult: "Kombledd ohna Schdroom" unterhielten die fünf Schräte ihr Publikum in Helmbrechts. Foto: Katharina Hübner

11.09.2016

Kunst und Kultur

Kulduurguud Waldschrat

Waldschrat sind Kult. Und Kulturgut. Das haben die fünf Mundart-Musiker bei ihren vier ausverkauften Shows in Helmbrechts bewiesen. » mehr

Johannes Daniel Falk

24.12.2015

Kunst und Kultur

Ein Hymnus für verwaiste Kinder

Himmlische Heere jauchzen dir Ehre: Freue, freue dich, o Christenheit! Erst dann, wenn der letzte Ton von "O du fröhliche" zum Abschluss der Christvesper am Heiligen Abend verklungen ist, erst dann is... » mehr

Johannes Daniel Falk

24.12.2015

Kunst und Kultur

Ein Hymnus für verwaiste Kinder

Himmlische Heere jauchzen Dir Ehre: Freue, freue dich, o Christenheit! Erst dann, wenn der letzte Ton von "O du fröhliche" zum Abschluss der Christvesper am Heiligen Abend verklungen ist, erst dann is... » mehr

Karoline Schmeckenbecher (links) und Constanze Schweizer-Elser boten in der Selber Stadtkirche einen besonderen Hörgenuss. Foto: Jürgen Henkel

18.08.2015

Selb

Ein Doppel in perfekter Harmonie

Constanze Schweizer-Elser und Karoline Schmeckenbecher bieten ein ungewöhnliches Konzert. Sie lassen die Orgel vierhändig und vierfüßg erklingen. » mehr

Hymne auf einen intelligenten Menschenschlag

10.06.2015

Oberfranken

Hymne auf einen intelligenten Menschenschlag

Ein neues Buch hebt die Franken in den Himmel. Die Autoren zeigen mit sanfter Ironie auf, was den Stamm im Norden von den Eingeborenen unterscheidet. Von "Brunz verreck" bis zum Damen-Bier. » mehr

^