Lade Login-Box.

IMMOBILIENPREISE

Lebenslange Wohnsicherheit in den eigenen vier Wänden. Foto: Deutsche Leibrenten AG/akz-i

02.05.2019

Geld & Recht

Boom der Immobilienpreise: Profitieren, ohne ausziehen zu müssen

Senioren, die schon seit Jahrzehnten Wohneigentümer sind, können sich freuen. Denn seitdem haben die Immobilienpreise fast überall in Deutschland kräftig zugelegt, zuletzt wieder seit 2010. » mehr

Protest in Berlin

07.04.2019

Topthemen

Enteignen im Kampf gegen Wohnungsnot - Was darf der Staat?

Trotz staatlicher Regulierungsversuche steigen die Mieten weiter, die Immobilienpreise eilen von Rekord zu Rekord. Neue bezahlbare Miet- oder Sozialwohnungen entstehen zu wenig. In Berlin soll ein Vol... » mehr

Wohnen in Berlin

09.03.2019

Wirtschaft

Immobilienumsätze in Deutschland haben sich verdoppelt

Wer eine Wohnung kaufen will, kann in den Städten vorerst nicht auf sinkende Preise hoffen. Im Gegenteil. Ein Marktbeobachter warnt aber davor, jetzt überstürzt zu kaufen. » mehr

Einkaufspassage in Berlin

28.02.2019

Wirtschaft

Pfandbriefbank: Gewerbe-Immobilienmärkte zunehmend schwierig

Seit vielen Jahren kennen die Immobilienpreise nur eine Richtung: aufwärts. Doch der lange Aufschwung könnte sich dem Ende nähern. » mehr

Neubau

19.02.2019

Bauen & Wohnen

Baukindergeld feuert Immobilienpreise weiter an

Immobilienverkäufer haben sich auf das Baukindergeld eingestellt: Oft seien die Verkaufspreise von Häusern und Wohnungen auf Grund der Prämie teurer, teilt der Zentrale Immobilien-Ausschuss mit. » mehr

Wohnhäuser auf dem Land

18.02.2019

Wirtschaft

Wohnraum wird auch auf dem Land immer teurer

Der rasante Anstieg der Immobilienpreise hat nach Beobachtung der Bundesbank auch die ländlichen Regionen in Deutschland voll erfasst. » mehr

Güterzug-Trasse am Mittelrhein

02.02.2019

Brennpunkte

Rote Signale für alternative Güterzug-Trasse am Mittelrhein

Das Obere Mittelrheintal ist ein Welterbe mit extremem Bahnlärm. Anwohner ziehen weg, Immobilienpreise sinken, Hotels leiden. Seit Langem ist eine milliardenschwere Entlastungsstrecke im Gespräch. Doc... » mehr

Möbelmesse

09.01.2019

Wirtschaft

Möbelhandel beklagt Preiskampf

Die aggressive Rabatt-Werbung vieler Möbelhäuser verliert offenbar ihre Wirkung. Das Dauer-Werbefeuer habe sich «abgenutzt», beklagt die Branche im Vorfeld der Möbelmesse IMM in Köln. » mehr

Immobilien

30.12.2018

Wirtschaft

Zehn Jahre Boom: Ist der Immobilienmarkt reif für die Wende?

Nicht nur in Großstädten verteuern sich Wohnungen und Häuser rasant, viele Normalverdiener haben das Nachsehen. Experten sagten schon oft ein Ende des Preisanstiegs voraus - und lagen falsch. Wie geht... » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

Begehrter Zuschuss: Fast 50 000 Baukindergeld-Anträge

Es ist wegen der hohen Kosten umstritten, soll aber Familien in Zeiten steigender Bau- und Immobilienpreise beim Erwerb von Eigentum helfen: Drei Monate nach Einführung des Baukindergelds haben schon ... » mehr

Baukindergeld

23.10.2018

Brennpunkte

Baukindergeld boomt: Fast 25.000 Anträge im ersten Monat

Das Angebot ist knapp, die Preise steigen: Deutschland braucht Hunderttausende neue Wohnungen. Familien sollen sich mit dem «Baukindergeld» den Traum vom Eigenheim erfüllen können. Doch schon im nächs... » mehr

Baukindergeld

18.09.2018

Brennpunkte

12.000 Euro je Kind: Baukindergeld startet

Es ist umstritten, für viele Familien aber ein Segen: Um sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen zu können, kann ab sofort das Baukindergeld beantragt werden. Das soll erst der Anfang sein... » mehr

Wohnungsbau

17.07.2018

Bauen & Wohnen

Kaufpreise bei Eigentumswohnungen ziehen weiter kräftig an

Seit Jahren kennen Immobilienpreise nur eine Richtung: Nach oben. Manch Beobachter fühlt sich an die «Preisblasen» erinnert, die vor zehn Jahren eine globale Finanzkrise auslösten. » mehr

Wohnen auf dem Land

12.07.2018

Bauen & Wohnen

Wenn das eigene Haus als Altersvorsorge bröckelt

Wohnungsnot in der Stadt, aber auf dem Land alles entspannt? Eine Fehleinschätzung, warnen Experten. Auch in Dörfern und Kleinstädten werden die Immobilienpreise zum Problem - besonders für die Alten. » mehr

21.02.2018

FP/NP

Anreiz fürs eigene Heim

Die Politik ist immer erfindungsreich, wenn es um Gründe für die Streichung von Steuervergünstigungen geht. » mehr

Immobilienfinanzierung

15.01.2018

Bauen & Wohnen

Riskante Immobilienfinanzierung - Fehler vermeiden

Endlich ein eigenes Haus. Den Traum von den eigenen vier Wänden haben viele. Bei der Finanzierung machen Verbraucher allerdings oft etwas falsch. Die gute Nachricht: Diese Fehler lassen sich leicht ve... » mehr

Von Roland Töpfer

14.12.2017

FP/NP

Schluss mit Nullzins

Aller guten Dinge sind drei, dachte sich Janet Yellen, und hob kurz vor Jahresschluss zum dritten Mal 2017 den Leitzins an. » mehr

Heim auf Rädern

13.11.2017

Bauen & Wohnen

Wie Mini-Häuser Raumnot lindern könnten

Wie können wir uns morgen noch die Miete in Städten leisten? Wie gar ein Eigenheim kaufen? Bei steigenden Immobilienpreisen und Raumnot in den Innenstädten müssen neue Wohnkonzepte her. Sogenannte Tin... » mehr

Grand Tower in Frankfurt

30.08.2017

Bauen & Wohnen

Höher, teurer, luxuriöser: Der Trend zum Wohnen im Turm

Dank des Immobilienbooms erleben Wohnhochhäuser in Großstädten wie Frankfurt ein Comeback. Waren sie einst als Sozialbauten verschrien, ist heute Wohnen in luftiger Höhe mancherorts wieder angesagt. D... » mehr

Die "Titan RT" an der Rappbode-Talsperre im Harz ist 483 Meter lang und die derzeit längste Fußgänger-Seilhängebrücke der Welt. Der Eintritt auf die Brücke erfolgt über Drehkreuze und kostet sechs Euro, Kinder können für vier Euro auf die Brücke. Fotos: privat

28.07.2017

Region

Bär will den Bürgerdialog

Bei den geplanten Brücken über das Höllental setzt der Landrat auf Kommunikation. Sein Gegner werfen ihm vor, damit bisher zu spärlich umgegangen zu sein. » mehr

Tipps zum Immobilienkauf

18.07.2017

dpa

«Finanztest»: Immobilienkauf gut durchrechnen

Die Immobilienpreise explodieren in manchen Regionen. Wer dort eine Wohnung oder ein Haus kaufen will, muss genau hinsehen. «Finanztest» erklärt, wie man überteuerte Immobilien erkennen kann. » mehr

Die Kräuterzucht im eigenen großen Garten ist nur eine von vielen Möglichkeiten, die Werner Grad an seinem Leben in Naila schätzt. Dafür verzichtet er gern auf das Leben in der Großstadt. Foto: Manfred Köhler

23.06.2017

Region

Ex-Großstädter lieben die Provinz

Werner und Jutta Grad aus Nürnberg verbringen ihren Ruhestand im Frankenwald. Die Großstadt vermissen sie in keiner Weise. » mehr

Haus mit mehreren Eigentumswohnungen

20.03.2017

Bauen & Wohnen

Sinkende Immobilienpreise? - Worauf Käufer achten sollten

Niedrige Zinsen machen Immobilien attraktiv. Aber was, wenn die Zinsen steigen und damit auch die Nachfrage? Auf sinkende Immobilienpreise müssen Eigentümer sich schon beim Kauf einstellen. Sonst kann... » mehr

17.03.2017

Region

Sparkurs in Weißdorf trägt Früchte

Der Schuldenstand der Gemeinde ist so niedrig wie seit 25 Jahren nicht mehr. Heuer kommen die Verantwortlichen um Ausgaben für größere Projekte nicht herum. » mehr

Handwerker arbeiten in Wohnung

15.03.2017

dpa

Privathaushalte zahlen ein Drittel des Budgets fürs Wohnen

Das Wohnen bleibt mit Abstand die größte Investition für Privathaushalte. Allerdings ist der Anteil am Gesamtbudget trotz gestiegener Immobilienpreise in den vergangenen Jahren nahezu gleich geblieben... » mehr

Bau von Eigentumswohnungen

26.01.2017

dpa

Etwas mehr Menschen in Deutschland haben Wohneigentum

Die Immobilienpreise steigen kontinuierlich. Deswegen sorgen immer mehr Bürger vor und kaufen sich entweder eine Wohnung oder ein Haus. Dass die Eigentumsquote steigt, geht auch aus einer neuen Studie... » mehr

20.12.2016

Region

Stabilisierung nach Jahren des Rückgangs

Bürgermeister Christian Zuber hält seine Jahres- abschlussrede. Die Entwicklung der Einwohnerzahl stimmt ihn positiv. » mehr

Jörg Naumann

19.08.2016

Region

Jetzt ist die Zeit der Immobilien

In Kulmbach sind die Preise für Immobilien gestiegen. Rentner ziehen in die Innenstadt. Münchner flüchten vor den hohen Mieten nach Oberfranken. Vier Experten klären auf. » mehr

Siegfried Oeter (links) und Anja Woithe sind heuer nach Selb gezogen. Ihnen gefällt es in der Stadt sehr gut. Das freut natürlich ganz besonders Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.	Foto: pr

14.10.2015

Region

Neubürger fühlen sich "sauwohl"

Siegfried Oeter und Anja Woithe sind heuer mit ihren Töchtern nach Selb gezogen. Im Gespräch mit dem Oberbürgermeister machen sie deutlich, was ihnen hier so gut gefällt. » mehr

Wie sollen die Gemeinden und Städte mit Leerständen und Brachen umgehen? Diese Frage erörterten Experten in Marktredwitz. Symbolfoto: Archiv

26.09.2015

Fichtelgebirge

Strategien für schrumpfende Städte

Der ländliche Raum dünnt aus. Was bleibt, sind Leerstände und Brachflächen. Damit müssen die Kommunen klarkommen. In Marktredwitz zeigen Experten Lösungsansätze. » mehr

01.09.2015

FP/NP

Spitzenpreise für Häuser in Bamberg

Bamberg - Die Stadt Bamberg bleibt gemeinsam mit Bayreuth die oberfränkische Stadt mit den höchsten Immobilienpreisen. » mehr

Mit der Vermarktung eines Fleckentferners schaffte es das Team des OHG auf den fünften Platz in Bayern (von links): Paul Schlockermann, Rainer Rahn von der Sparkasse Hochfranken, Nicola Hüttel, Alexander Hein, Anh-Tuan Nguyen von der Firma Rehau, Alan von Arx, Johannes Holler, Annika Krippner, Anne Rothe, Kevin Lorenz, Markus Zehrer, Schulleiterin Gertraud Nickl und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Andreas Pöhlmann. Foto: Pöhlmann

04.07.2015

Fichtelgebirge

Hochfranken unter Bayerns Besten

Junge Teilnehmer aus der Region schneiden beim Deutschen Gründerpreis gut ab. Hofer Schüler holen den Sieg, das OHG Marktredwitz Rang zwei. » mehr

Der parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn (rechts) sprach bei der CSU-Delegiertenversammlung in Thiersheim. 	Foto: Scharf

29.10.2014

Region

Schnelles Internet als Lebensader

Der parlamentarische Staatssekretär Silberhorn unterstreicht bei der Kreis-CSU die Forderung nach gleichwertigen Lebensbedingungen in ganz Bayern. Er nimmt dabei auch Unternehmer in die Pflicht. » mehr

Helga Wickermann und Claus Gottkowski wohnen seit vier Jahren in Längenau bei Selb. Das Paar hat sich sehr bewusst für Hochfranken entschieden und nach zwei Jahren intensiver Suche auch mit einem Winkelbungalow die passende Immobilie gefunden.	 Foto: Florian Miedl

17.10.2014

FP/NP

Hochfranken ist attraktiv für Zuzügler

Immer öfter kaufen Menschen aus den Ballungsgebieten in unserer Region ein Haus. Es locken günstige Preise und die hohe Lebensqualität. » mehr

Das nordöstliche Oberfranken gehört zu den Gebieten in Deutschland mit den niedrigsten Immobilienpreisen. Das zeigt die  Hauspreis-Einkommens-Relation des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung (BBR). Die Mitarbeiter haben dafür Angebote aus Tageszeitungen und Internetplattformen ausgewertet. 	Grafik: BBR

26.08.2014

FP/NP

Das Paradies für Immobilien-Käufer

Nirgendwo in Deutschland kann man mit so wenigen Jahresgehältern ein Haus kaufen wie im Kreis Wunsiedel. Auch der Raum Hof und der Kreis Kulmbach sind sehr günstig. » mehr

Rolf Küstner, Besitzer des Autohofs Thiersheim, reagiert mit Unverständnis auf die Antwort von Innenminister Joachim Herrmann und will nicht locker lassen im Kampf um gleichwertige Lebensverhältnisse. 	Foto: zys

26.08.2014

Region

Unternehmer will Politiker wachrütteln

Rolf Küstner findet es eine "Frechheit", dass der Landkreis Wunsiedel von der 600-Millionen-Euro-Finanzspritze nichts abbekommt. Ausgerechnet auf diese Förderung verweist Innenminister Herrmann in sei... » mehr

Interview: mit Professor Dr. Norbert F. Schneider,  Direktor des Bundesinstituts   für Bevölkerungsforschung

16.04.2014

Oberfranken

"Hochfranken hat Potenzial"

Der aus Rehau stammende Demografieforscher Norbert F. Schneider sieht Chancen für die Region. Allerdings hänge vieles von der Kreativität der Menschen vor Ort ab. » mehr

Der OB-Kandidat der CSU, Oliver Weigel, beim Bürgerforum. Im Hintergrund Jürgen Weiner und Fred Buchka vom Bürgerforum. 	Foto: Scharf

10.03.2014

Region

Oliver Weigel will keine Luftschlösser bauen

Bei einem Polit-Gespräch mit dem OB-Kandidaten der CSU rennen die Mitglieder des Bürgerforums mit ihrer Forderung nach mehr Transparenz in der Kommunalpolitik offene Türen ein. Auch bei der Schuldenen... » mehr

04.03.2014

Region

Partnerstadt Beaucouzé wählt Bürgermeister

Selb/Beaucouzé - Auch im französischen Département Maine-et-Loire stehen die Kommunalwahlen an: In der Selber Partnerstadt Beaucouzé wählen die Bürger den Gemeinderat ein bisschen » mehr

Zahlreiche Ehrengäste aus der Politik und der Wirtschaft waren zum Neujahrsempfang der Wirtschaftsjunioren in das Rosenthal-Casino nach Selb gekommen. 	Foto: Scharf

23.01.2014

Region

Wirtschaftsjunioren im Aufwind

Im Rosenthal-Casino blicken die Mitglieder auf das neue Jahr. Vorsitzender Bernd Neupert stellt das Programm 2014 vor. » mehr

Winter im Frankenwald: ein Blick auf Schwarzenbach am Wald.	Foto: Lothar Faltenbacher

26.11.2013

Region

20 Geburten - 72 Sterbefälle

Einwohnerzahl in Schwarzenbach sinkt. Das liegt am hohen Sterbeüberschuss. In der Bürgerversammlung informiert der Bürger- meister über die Statistik und berichtet von Investitionen. » mehr

07.11.2013

FP/NP

Immobilienmarkt wächst ungleich

Die Bundesregierung will die Bezahlung der Makler neu regeln und die Mietpreise steuern. An sich eine gute Idee, doch es gibt ein Problem: Was für München gut ist, muss unserer Region noch lange nicht... » mehr

Um die Hinterlassenschaften der Schweine, durch deren Geruch sich viele Arzberger belästigt fühlen, geht es bei dem Streit zwischen Betreiber und Gegnern des Maststalls. Mit neuen Untersuchungen, Berechnungen, der Änderung der Luftzufuhr und möglicherweise durch die Erhöhung des Abluftkamins soll versucht werden, die Situation zu verbessern. 	Foto: Archiv

05.06.2013

Region

Umweltamt berechnet Werte für Stall

Veränderungen an der Abluftführung sollen die Geruchssituation am Schweinemastbetrieb in Röthenbach verbessern. Bürgermeister Stefan Göcking versucht, zwischen dem Betreiber und der Bürgerinitiative z... » mehr

Sie helfen verschuldeten Menschen wieder auf die Beine zu kommen (von links): Marie-Luise Haberberger, Werner Erhardt, BRK-Kreisgeschäftsführer Thomas Ulbrich und Adeline Baumgärtel. 	Foto: Bäumler

23.04.2013

Region

Wege aus der Schuldenfalle

Die Berater des BRK registrieren seit einiger Zeit immer mehr Insolvenzen in Zusammenhang mit Immobilienkäufen. Manchmal entpuppt sich der Traum von der Alterssicherung als Alptraum. » mehr

Interview: mit Martina Schwarzmann

09.03.2013

FP

"Schee is, wenn's schee is"

Kabarettistin Martina Schwarzmann ist in ihrem Element, wenn sich "d'Leid gfrein". Am 16. März kommt die oberbayerische Ulknudel nach Rehau. » mehr

Eine Pyramide als markanter Werbeträger für die Region wünscht sich Thiersheims Bürgermeister Bernd Hofmann (Dritter von rechts). Am Modell stellt er die Idee dem Forchheimer Landtagsabgeordneten Thorsten Glauber (Mitte) vor und bittet ihn um Unterstützung. 	Foto: Scharf

15.11.2012

Region

Pyramide als Werbeträger für die Region

Landtagsabgeordneter Thorsten Glauber, Freie Wähler, besucht Thiersheim. Er fordert im Kampf um die Stärkung der Region ein geschlossenes Auftreten der Politik über die Parteigrenzen hinweg. » mehr

27.09.2012

Region

Bündnis lobt die Schwarzacher

Das Bündnis Kunterbunt befürchtet die weitere Zunahme rechter Aktivitäten in Oberfranken. Schwarzach war in den Augen der Aktivisten für Nazis kein Erfolg. » mehr

Leseranwältin Kerstin Dolde in Aktion: Zur Frankenpost-Veranstaltung "Ich lebe gern in meiner Heimat" ist der kleine Saal der Jahnturnhalle gut besetzt.

19.04.2012

Leben in meiner Heimat

Eine lebenswerte Stadt

"Die Frankenpost kommt" ist die Aktion der Heimatzeitung überschrieben, bei der Leser sagen können, wo der Schuh drückt. In Selb nutzen viele Bürger diese Chance, hören aber auch reichlich Lob für die... » mehr

02.04.2012

Leben in meiner Heimat

Man kriegt alles, was man braucht

Auch jede Menge modischer Edel-Marken gibt es in Marktredwitz zu kaufen. Im Einzelhandel, der sich laut Resi Popp sehr gut aufgestellt sieht, gibt es 1200 Arbeitsplätze. » mehr

Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder (rechts) diskutierte bei der Frankenpost-Veranstaltung mit Bürgern und Redakteuren. 	Foto: Miedl

31.03.2012

Leben in meiner Heimat

Starke Stadt mit Potenzial

Bei der Frankenpost-Veranstaltung "Ich lebe gerne in meiner Heimat" entzaubert Oberbürgermeisterin Seelbinder einige negative Ansichten. Auch Scherdel-Geschäftsführer von Waldenfels sieht Marktredwitz... » mehr

Gumppenberg

22.03.2012

Oberfranken

Chancen auf dem Land

FDP-Abgeordneter von Gumppenberg will für die Belange des ländlichen Raumes kämpfen. Er will Förderströme von den Städten umleiten. » mehr

Christoph Beck (links) im Gespräch mit Regierungspräsidenten Dr. Wilhelm Wenning. 	Foto: Scharf

30.01.2012

Region

Wenning: Oberfranken braucht besseres Image

Was macht eigentlich ein Regierungspräsident, und wie kann man das Image der Region verbessern? Das sind nur einige der Fragen, die Regierungspräsident Dr. Wilhelm Wenning bei einem Gespräch der Brand... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".