40.000 Euro Schaden Hofer Land: Traktorschaufel reißt Lkw auf

 Foto: Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Lkw kommt es am Dienstagmittag im Landkreis Hof.

Ein 63-jähriger Landwirt kam gegen 13 Uhr mit seinem Traktor vom Schwarzholzwinkel. Als der Fahrer auf die Straße zwischen Helmbrechts und Ahornberg einbog, übersah er einen Lkw. Dessen Fahrer war in die entgegenkommende Richtung unterwegs. Die Schaufel des Traktor-Frontladers und der Lkw berührten sich dabei.

Wie die Polizei Münchberg mitteilte, riss die Schaufel den Lkw auf einer Höhe von 3,10 Meter auf der gesamten Länge komplett auf. Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von circa 40.000 Euro.

Autor

 

Bilder