Kurt Wirth, geboren 1943, ist in behüteten Verhältnissen aufgewachsen: Die Eltern besaßen eine eigene Weberei. Als Kind hat er viele Freiheiten. Erinnerungen an den Zauber des Silvesterabends, eine Zeit, in der es noch zwei Volksschulhäuser gab, und der VfB Helmbrechts goldene Jahre feierte.