Vor 70 Jahren ist der große Autopionier in Münchberg gestorben. Dort erinnern eine Straße und eine Schule an ihn. Im Gymnasium erfahren Latein-Schüler die nette Anekdote, wie „Audi“ zu dem Namen kam .