A9/Berg - Die Polizei hat erneut zwei Lkw-Fahrer am sogenannten Saaleabstieg der A9 bei Berg beanstanden müssen. Die Fahrer hielten sich jeweils nicht an die für Sattelzüge vorgeschriebene Geschwindigkeitsbeschränkung von 60 km/h. Die Lkw-Lenker hatten jeweils 91 und 87 km/h auf dem Tacho. Jeder von ihnen musste an Ort und Stelle ein Bußgeld in dreistelliger Höhe entrichten.