Auch die sprunghaft gestiegenen Spritpreise haben den Tanktourismus nach Tschechien noch nicht überhitzt. Überdies drohen Wechselkurs-Fallen.