Entwürdigt fühlt sich eine 55 Jahre alte Marktredwitzerin. Als sie die Bereitschaftspraxis mit Fieber und Husten aufsucht, wird sie bei bitterer Kälte auf offener Straße untersucht.