In Sparneck wird kräftig gebaut. Mehrere Projekte sind am Laufen oder stehen an. In der jüngsten Gemeinderatssitzung – sie fand schon am Montag statt, wegen des Starts der Fußball-EM am Freitag mit Public Viewing in der Steinscheune – gab Bürgermeister Daniel Schreiner einen Überblick . Schreiner bat um Verständnis für die mit den Bautätigkeiten verbundenen Behinderungen. „Selbstverständlich ist uns allen bewusst, dass es im Moment eine Vielzahl von Baustellen gibt und wir allesamt Einschränkungen hinnehmen müssen. Dies bitten wir zu entschuldigen.“ Leider lasse es sich wegen der unterschiedlichen Interessen der Bauträger nicht vermeiden, dass es stellenweise zu zeitlichen Überschneidungen komme.