Nach dem Brand in der Nacht auf den zweiten Weihnachtsfeiertag ist die Hilfe für die Geschädigten in der Kurgemeinde groß. Auch der Spendenruf „Ein Bus für Finn“ ist ein Erfolg.