Bayerische Meisterschaft Ein wahrer Leichtathletik-Krimi

Alicia Hermer muss beim Weitsprung lange warten, bis ihr Sprung aufs Treppchen feststeht. Foto: /Theo Kiefner

Bei den bayerischen Leichtathletik- Meisterschaften in der Halle gelingt Laura Jungnickl von der LG Fichtelgebirge im Diskuswurf der Wurf zu Gold. Alicia Hermer muss bis zum Ende zittern.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder