Dabei habe ein 69-Jähriger seinem 70-jährigen Nachbarn mit einem Golfschläger auf die Hand geschlagen. Der 70-Jährige erlitt den Angaben zufolge eine blutende Wunde, die er im Krankenhaus behandeln ließ. Die Polizei schlichtete den Streit vorübergehend und ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.