Mit mittelschweren Verletzungen mussten am Freitagnachmittag zwei Jenaer ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem ihr Wohnmobil auf der A 9 in die Schutzplanken gekracht und umgekippt war.