Bedeutung und Herkunft Warum steht Xmas für Weihnachten?

Alina Lingg
Xmas ist eine Abkürzung von dem englischen Begriff Christmas. Foto: Shutterstock/enterlinedesign

Der Begriff „ Xmas“ ist eine gängige Bezeichnung für Weihnachten. Doch woher stammt das Wort eigentlich und für was steht das X? Wir klären die Bedeutung und Herkunft der Abkürzung.

Auf Werbeplakaten, Grußkarten und Geschenkpapier ist er zur Weihnachtszeit oft zu sehen: Der Begriff „Xmas“. Die Abkürzung ist im Englischen eine gängige Bezeichnung für Weihnachten, aber auch in Deutschland hat der Begriff bereits vor einigen Jahren Einzug gefunden.

Woher stammt der Begriff Xmas?

Xmas leitet sich von der englischen Übersetzung für Weihnachten, nämlich „Christmas“, ab. Das X ist demnach eine Abkürzung für „Christ“.

Der Name Christus wiederum stammt aus dem griechischen und beginnt in dieser Sprache mit dem Buchstaben X (Chi). Dieser Anfangsbuchstabe diente schließlich als Abkürzung und Symbol für Jesus Christus. Da diese Abkürzung im englischsprachigen Raum nicht in Vergessenheit geriet, entwickelte sich daraus die Bezeichnung Xmas für Christmas.

Belege für die Verwendung des Wortes lassen sich schon früh finden: Laut dem Oxford English Dictionary ist das Wort „X’temmas“ seit 1551 in der englischen Sprache belegt, etwa 200 Jahre später dann der moderne Begriff Xmas.

Lesen Sie aus unserem Angebot: 24 Türchen – warum der Adventskalender erfunden wurde

Übrigens: Im Jahr 2008 kürte der Verein Deutsche Sprache den Begriff Xmas als „das überflüssigste und nervigste Wort des Jahres 2008 in Deutschland“. Es würde im Kontrast zu allem stehen, was man mit Weihnachten verbinde, wie beispielsweise Gemütlichkeit, Romantik und Christlichkeit.

 

Bilder