Benefizkonzert für die Ukraine Stefanie Hertel und Familie begeistern in Oberkotzau

Andreas Rau

Im Rahmen der Oberkotzauer Kulturwoche hat Stefanie Hertel am Dienstagabend zusammen mit ihrem Ehemann Lanny Lanner und ihrer Tochter Johanna Mross alias die Band More than Words ein Benefizkonzert gegeben.

Das Trio verzichtete bei seinem Auftritt in der Saaletalhalle auf seine Gage, sodass die Einnahmen des Abends komplett der Ukraine-Hilfe zugutekommen. Die Musiker begeisterten das Publikum mit erfrischendem Country-Rock-Pop, gemischt aus Eigenkompositionen und teils gecoverten Titeln. Mit ihrer Entspanntheit und Spielfreude beim Musizieren spielten sie sich schon nach wenigen Liedern in die Herzen der Zuhörer. Natürlich durfte ein Foto zusammen mit der Band und den ukrainischen Konzertgästen nicht fehlen. 


 
 

Bilder