In Rumänien hat er ein elendes Leben geführt. Im Marktleugaster BRK-Seniorenheim ist er nun zum Liebling der Bewohner und der Mitarbeiter geworden.