Corona-Übersicht 39 neue Fälle im Hofer Land

Während im Hofer Impfzentrum auch über die Osterfeiertage lebensrettende Injektionen verabreicht werden, scheint die Region von sinkenden Inzidenzen weit entfernt. Foto: Uwe von Dorn

Von sinkender Inzidenz scheint die Region weit entfernt. Im Landkreis Hof steigen die Zahlen leicht.

Hof - In Stadt und Landkreis Hof sind 39 weitere Personen Corona-positiv getestet worden, davon 27 im Landkreis und 12 in der Stadt Hof. 14 Personen davon waren bereits als Kontaktpersonen bekannt.

Wie das Landratsamt mitteilt, steht ein Fall in Zusammenhang mit einer Firma, in der es einen größeren Ausbruch gab. Die Zahl der bisher festgestellten Corona-Fälle im Landkreis und der Stadt Hof steigt auf 8036.

Da 43 Personen wieder aus der häuslichen Isolierung entlassen werden konnten, liegt die Zahl der aktuellen Fälle bei 988 Personen. 6837 Personen gelten als genesen.

Die 988 Fälle verteilen sich wie folgt auf Stadt und Landkreis:

Landkreis Hof: 578

Stadt Hof: 410

Aktuelle 7-Tages-Inzidenzwerte (Berechnung laut RKI):

Landkreis Hof: 319,6 (Vortag 309,1)

Stadt Hof: 469,2 (Vortag 469,2)

 

Bilder