Corona-Übersicht 43 weitere Coronafälle im Hofer Land

red
  Foto: picture alliance/dpa/Lennart Preiss

Die Gesundheitsbehörde bestätigt zwei weitere Todesfälle.

Im Hofer Land wurden 44 weitere Personen coronapositiv getestet, 36 aus dem Landkreis und acht aus der Stadt Hof. Einer dieser Fälle wurde einem anderen Zuständigkeitsbereich zugeordnet, sodass 43 Fälle auf das Hofer Land entfallen; die Gesamtzahl der Corona-Fälle liegt bei 13 965.

Unterdessen bestätigt die Gesundheitsbehörde für Stadt und Landkreis Hof zwei weitere Todesfälle. Es handelt sich um eine 84-jährige Frau aus dem Landkreis Hof und eine 77-Jährige aus der Stadt Hof. Beide sind nach Vorerkrankung mit dem Corona-Virus verstorben. Die Zahl der Todesfälle steigt auf 311.

Da 74 Personen aus der Quarantäne entlassen werden konnten, liegt die Zahl der aktuellen Fälle bei 1168: im Landkreis Hof 857, in der Stadt Hof 311. Insgesamt 12 486 Personen gelten als genesen.

Die Sieben-Tage-Inzidenzwerte (Berechnung laut RKI): Landkreis Hof: 402,0 (Vortag 439,1, Neufälle der letzten sieben Tage: 380); Stadt Hof: 338,7 (Vortag 418,4, Neufälle der letzten sieben Tage: 153).

Im Hofer Land wurden bislang insgesamt 104 384 Personen vollständig geimpft (Quote 74,23 Prozent) und 104 949 erstmals (Quote 74,63 Prozent). 31 615 Boosterimpfungen wurden verabreicht (22,48 Prozent).

 

Bilder