35 neue Corona-Fälle meldet das Landratsamt am Montag für den Landkreis Wunsiedel. Damit steigt die Zahl der aktuell an Corona Erkrankten auf 258, am vergangenen Freitag waren es noch 244. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt dadurch leicht an, von 477,95 am Freitag auf 480,73 am Montag. 19 Patienten werden im Klinikum Fichtelgebirge behandelt, davon neun am Standort Marktredwitz und zehn in Selb. Einer der Patienten in Marktredwitz liegt derzeit auf der Intensivstation. Dreifach geimpft sind im Landkreis Wunsiedel aktuell 59,57 Prozent der Bürger. Die Quote bei den einfach Geimpften liegt bei 76,19 Prozent, zweimal geimpft sind aktuell 78,75 Prozent. red