Die Forderung von Ärzten, keine Impfdosen mehr als formalen Gründen wegzuwerfen, werden immer lauter. Am kommenden Dienstag wird sich nun der Gesundheitsausschuss des bayerischen Landtags damit befassen.