Der Willi iss drotz seina 53 Johr a ei-gfleischder Junggsell gebliem – sei olda Mudder warrd seid ewichn Zeidn immer nuch vergeblich afera Enkerla, obber ihr Willi dudd net dergleing! Fir ihn iss dess heggsda Gligg auf Erdn net a Fraa, sondern zwawoss ganz annersch – neemlich sei Karzhoor-Daggl „Waldemar“ und sei Wohnmobil. Mit denner zwa fährd der Willi im Urlaub immer in die oberbayrischn Berch und freid sich – sogor in der gressdn Hitz im Hochsommer – wie a Schneekeenich.