Wie die Polizei am Dienstag meldet, war der 61-Jährige kurz nach dem Abflug um circa 19 Uhr von einem starken Windstoß nach links gedrückt worden. Der Pilot steuerte daraufhin gegen und blieb in einem circa 20 Meter hohen Baum am Görauer Anger bei Kasendorf hängen. Da in Sichtweite zufällig ein Johannisfeuer abgehalten wurde, war Hilfe durch die Feuerwehr schnell vor Ort.