Eishockey DEL2 Die Playdown-Pflichten der Selber Wölfe

Selbs Cheftrainer Ryan Foster hat klare Vorstellungen vor der am 13. März beginnenden Playdown-Serie gegen Dresden. Foto: Mario Wiedel/Mario Wiedel

In der ersten Abstiegsrunde treffen die Fichtelgebirgler auf die Dresdner Eislöwen. Trainer Ryan Foster fordert von seinen Spielern vor allem diese vier Dinge.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder