Eishockey DEL2 Ein großer Wölfe-Sieg mit kleinem Makel

Siegmund Dunker

Mit einem überzeugenden 4:1 gegen Krefeld stoppen die Selber Wölfe ihre Niederlagenserie und rücken in der DEL2 auf Rang elf vor. Die Pre-Playoffs müssen sie dennoch abschreiben.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder