Eishockey Halbauer verlässt VER wieder

Philipp Halbauer Foto: medienimpuls.com

Der Vertrag mit dem 24-jährigen Verteidiger ist in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst worden.

Selb - Der erst im Sommer verpflichtete Philipp Halbauer und die Selber Wölfe gehen wieder getrennte Wege. Der Vertrag sei in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst worden, teilt der Verein mit. Der 24-jährige Verteidiger hat sich nun den Saale Bulls Halle (Oberliga Nord) angeschlossen

Halbauer erlernte bei den Eispiraten Crimmitschau das Eishockeyspielen und kam dort auf 278 DEL2-Spiele, ehe ihn sein Weg über Diez-Limburg kurzzeitig nach Selb führte.

Autor

 

Bilder