Rund 250 Gäste genießen trotz ungemütlichen Wetters am „Steinhaus“ das Open-Air-Konzert von Pulp Fiction. Nach der langen Corona-Pause ist das Balsam für die Seele.