Die zwölf höchsten Gipfel des Fichtelgebirges sind für Faruk Bär nicht genug. Der Extrem-Radsportler erweitert die Tour um 13 Gipfel. Die 260-Kilometer-Fahrt ist für ihn aber nur ein Test für eine noch größere Herausforderung­.