Tröstau – Vertreter der Grünen haben gestern in einem Gespräch mit dem Tröstauer Bürgermeister Heinz Martini, SPD, ihre Forderungen nach einer Sperrung der Bundesstraße 303 für den Lkw-Transitverkehr erneuert.