Zum zweiten Mal macht Corona Fischzüchtern in der Fastenzeit einen Strich durch die Rechnung. Die Gastronomie ist zu – und damit bricht ein wichtiger Absatzmarkt weg. Aber es gibt auch neue Ideen.